Spatenstich

Beiträge zum Thema Spatenstich

Spatenstichfeier für die Errichtung eines neuen Transportbetonwerks in Seibersdorf mit Marco Pessnegger (Ebner & Partner Planungs GmbH & Co KG), Wolfgang Moser (GF Wopfinger Transportbeton), Christine Sollinger (Bürgermeisterin Marktgemeinde Seibersdorf), Verena Sonnleitner (Bezirkshauptfrau Bezirkshauptmannschaft Baden), Gernot Kaiser (Inhaber Kaiser GmbH), Michael Polleres-Vogler (GF Baumeister Vogler GmbH)

Seibersdorf
Spatenstichfeier für ein neues Transportbetonwerk

Wopfinger Transportbeton baut den Standort in Seibersdorf aus und sichert damit dauerhafte Arbeitsplätze SEIBERSDORF. (red.) Mit dem heutigen Spatenstich startet die Wopfinger Transportbeton den Bau eines der modernsten Transportbetonwerke Österreichs. Neben dem Betonmischwerk wird der neue Standort auch noch über ein Verwaltungsgebäude und einen überdachten LKW- Parkplatz verfügen. Wopfinger Transportbeton betreibt bereits seit 2017 eine mobile Transportbetonmischanlage an diesem Standort. Mit...

  • Baden
  • Mirjam Preineder
Beim Spatenstich: Benedict Marginter (Architekt), Werner Cosa (Planung), Bürgermeister Stefan Szirucsek, Dir. Christian Rädler (WET), Friedrich Lechner (Haider-Co), Florian Wurz (VIVIT-Geschäftsführer), Roman Ehritz (VIVIT Geschäftsführer), Nikolaus Salzmann (VIVITProkurist).
2

Spatenstich
Im Bereich Veste Rohr in Baden entsteht neues Wohnprojekt

Zeitgemäßes Wohnprojekt mit Freiflächen, Tiefgarage, Spielplatz, Fitnessraum und Weinkeller für die Bewohner entsteht. BADEN. (red.) Am Gelände Veste Rohr erfolgte jüngst der Spatenstich zur Errichtung einer neuen Wohnhausanlage. Entstehen sollen vier Wohnhäuser zu je elf Wohnungen, wobei jedes Zuhause mit einer Freifläche wie Garten, Terrasse oder Balkon ausgestattet sein wird. Eine direkt begehbare Tiefgarage, Urban Gardening-Flächen, ein großer Spielplatz, ein Fitnessraum sowie ein...

  • Baden
  • Mirjam Preineder
Viel Arbeit wartet bei Schloss Gainfarn: Es wird saniert und um einen Konzertsaal erweitert. Die Musikschule erhält damit moderne neue Räumlichkeiten. Darum wurde der Spatenstich auch musikalisch begleitet.
1 2

Fanfarenklänge bei Spatenstich:
Bad Vöslau geht ein 14-Millionen-Projekt an

Politisch ist das Bauvorhaben nicht ganz unumstritten, dennoch fand nun am 6. Mai der Spatenstich zu Sanierung, Umbau und Erweiterung der Musikschule in Schloss Gainfarn statt. BAD VÖSLAU/GAINFARN. Politisch ist das Bauprojekt nicht ganz unumstritten, dennoch fand nun der Spatenstich zu Sanierung, Umbau und Erweiterung der Musikschule in Schloss Gainfarn statt. Mit Trompeten, Posaunen und Zwischentönen. Zentral ist die umfassende Sanierung des historischen denkmalgeschützten Schlosses Gainfarn,...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Personen am Bild von links:
GR Hans-Georg Krutak, LAbg. Bgm. Christoph Kainz, Bgm. Wolfgang Schredl, Bgm. Rainer Schramm, WLV-Obmann Vizebgm. Franz Gartner, WLV-Obmann-Stv. Dr. Birgitta Haltmeyer, LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf, Abt Dr. Mag. theol. Maximilian Heim, Vizebgm. Karl Breitenseher, LAbg. Ing. Hannes Weninger

Spatenstich für neuen Hochbehälter

SULZ. Der Wasserleitungsverband der Triestingtal- und Südbahngemeinden feierte am 27. August 2021 in Sulz im Wienerwald den Spatenstich anlässlich der Errichtung des Hochbehälters Sulzberg und die Inbetriebnahme der 2. Trinkwassertransportleitung für die Wienerwald-Gemeinden. 
Die Festansprachen erfolgten durch LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf, dem WLV-Obmann Vizebgm. Franz Gartner und dem Vizebgm. der Gemeinde Wienerwald, Karl Breitenseher. Die Segnung wurde vom Abt des Stiftes Heiligenkreuz, Dr....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Spatenstich für Bio-Ölmühle mit Bio-Energieerzeugung

Soja-Anbau
Köstinger beim Spatenstich Öl-Mühle Ennsdorf

Spatenstich für Ölmühle; Soja-Produktion wird ausgebaut, Importe verringert NÖ. Eiweiß ist ein unersetzbares Element in der menschlichen Ernährung und in der Tierfütterung. Österreich ist bei der Eigenversorgung mit pflanzlichem Eiweiß aus Soja-Anbau bereits gut unterwegs. Um jedoch die Abhängigkeit von Importen weiter zu reduzieren, wurde auf Initiative von Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger eine Österreichische Eiweißstrategie erarbeitet. Die heimische Soja-Produktion hat viel...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

"Große Idee" statt "kleiner Spatenstich"

Erinnern Sie sich noch? In früheren Jahren kam es vor Wahlterminen zu gehäuften Spatenstichen. Sie waren ein beliebtes Wahlkampf-Stilmittel, um "politische Fleißigkeit" zu demonstrieren. Das ist jedoch immer mehr passé. Denn jetzt sind es zunehmend die "großen Ideen", die uns im Wahlkampf skizziert werden. Sie lassen sich in unserer Bilderwelt gut verbreiten. Wunderschöne Videos und Visualisierungen künftiger Bauwerke dringen in die Mailordner der Redaktionen ein - und finden dort gewiss mehr...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2

Spatenstich für Seniorenwohnungen in der Bahnstraße

BAD VÖSLAU. Start für die Errichtung von 62 Seniorenwohnungen sowie weiteren rund 25 Eigentumswohnungen in der Bahnstraße (ehemaliges Gelände der Gärtnerei Chwala): Bgm. Christoph Prinz, Baustadtrat DI Harald Oissner, Sozialstadträtin Anita Tretthann und Finanzstadtrat Thomas Mehlstaub (LISTE Flammer) konnten sich beim Spatenstich vor Weihnachten persönlich vom Baubeginn der dringend benötigten Seniorenwohnungen überzeugen. Auf dem ehemaligen Grund der Gärtnerei Chwala in der Bahnstraße wird in...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
V.l.n.r.: Straßenbaudirektor Josef Decker, Bürgermeister Guntramsdorf Robert Weber, Landesrat Ludwig Schlerizko, Bürgermeister Mödling Hans Stefan Hintner, Thomas Simandl (ÖBB)

Arbeiten von Anfang April bis Ende September 2019
Baustart für neue Bahnunterführung zwischen Mödling und Guntramsdorf

GUNTRAMSDORF/REGION. Am 4. April haben Landesrat Ludwig Schleritzko, NÖ Straßenbaudirektor Josef Decker, der Mödlinger Bürgermeister Hans Stefan Hintner, Guntramsdorfs Bürgermeister Robert Weber und Thomas Simandl von den ÖBB den Startschuss für die Bauarbeiten für die neue Bahnunterführung zwischen Mödling und Guntramsdorf im Zuge der Landesstraße L 2087 gegeben. Wesentliche Verbindung Die sogenannte Guntramsdorfer Straße stellt eine wesentliche Verbindung für den Straßen- und auch...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
SONY DSC

Spatenstich für den Zubau von Variotherm

LEOBERSDORF. Am 6. März wurde die Baustelle von Variotherm Heizsysteme mit einem Spatenstich offiziell eröffnet. Das erweitertes Betriebsgebäude soll künftig mehr Platz für Arbeiten, Forschen und Entwickeln, Abwickeln, Präsentieren und Kommunizieren schaffen. „Um den Marktanforderungen gerecht zu werden, benötigen wir zusätzliche Räumlichkeiten für einen strukturierten F&E-Bereich und weitere Büro-Arbeitsplätze. Auch wird ein Beratungs- und Schulungszentrum realisiert“, so...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
V.l.n.r.: DI Markus Bartlweber/TBVG Begleitende Bauaufsicht, DI Wolfgang Windbüchler/Örtliche Bauaufsicht, Helmut Hlavacek/ Schulstadtrat, DI Werner Stingl/Architekt, Andreas Babler, MSc/Bürgermeister Traiskirchen, Ing. Wolfgang Plangl/Baumeister, Dir. Andrea Stadler/Leiterin VS Möllersdorf

Spatenstich für den neuen Hort der Volksschule Möllersdorf

In der Volksschule Möllersdorf startete letzte Woche der Bau eines neuen Hortes für sechs Hortgruppen und zwei zusätzliche Klassenräume. „Traiskirchen wächst und gerade im Stadtteil Möllersdorf haben sich vor allem junge Familien angesiedelt. Die Nachfrage nach Nachmittagsbetreuung ist auch an dieser Schule sehr gestiegen. Deshalb wurde nun mit dem Bau für einen neuen Hort in der Volksschule Möllersdorf begonnen“, erklärt Bürgermeister Andreas Babler. Letzte Woche fand die Spatenstichfeier...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Baufirma-Geschäftsführer Bernhard Traunfellner, SPAR-Geschäftsführer Alois Huber und Badens Bürgermeister Kurt Staska

Eurospar will mit Baden "mitwachsen"

Spatenstich für neuen 1.500 Quadratmeter großen Supermarkt – 33 neue Arbeitsplätze entstehen Noch ist der Platz an der Wiener Straße Ecke Grenzgasse eine leere, planierte Ebene. Noch. Denn bis zum Frühjahr 2017 entsteht hier ein neuer Eurospar. "Danke, dass wir mit Baden mitwachsen dürfen", freut sich SPAR-Geschäftsführer Alois Huber beim Spatenstich mit Bürgermeister Kurt Staska, der in der Neuansiedlung vor allem viele Vorteile für seine Badener sieht. "Unser Ziel ist es immer, das Angebot...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
6

Spatenstich für Rot Kreuz-Haus

LEOBERSDORF. Am Florianiplatz in der Enzesfelderstraße rollen bereits die Bagger: die Bauarbeiten für die neue Rettungsstelle neben der Sicherheitszentrale sind offiziell gestartet. Den symbolischen Spatenstich gab es vor kurzem, mit dabei waren Vertreter aller Blaulicht-Organisationen, interessierte Bürger und der Großteil des Gemeinderates. Dieser hatte ja das Projekt einstimmig auf den Weg gebracht, so Bürgermeister Andreas Ramharter: „Es ist für uns von großer Bedeutung, dass wir den...

  • Baden
  • Markus Leshem
2

Spatenstich in Kottingbrunn

Die Maplan GmbH, ein weltweit führender Produzent von Spritzgießmaschinen für die Fertigung von Gummiformartikeln mit 220 Mitarbeitern, verlegt ihren Firmensitz von Ternitz nach Kottingbrunn und will dort eines der modernsten Werke dieser Art in Österreich errichten. Arbeitsplätze bleiben in Österreich Der Neubau, zu dem am Freitag der feierliche Spatenstich in Anwesenheit von (u.a.) LR Petra Bohuslav und Kottingbrunns Bürgermeister Christian Macho erfolgte, soll auch ein Bekenntnis zum...

  • Baden
  • Rainer Hirss
3

Baustart für neue INTERSPAR-Frischebäckerei

KOTTINGBRUNN. Im CCK Wirtschaftspark in der Marktgemeinde Kottingbrunn wird vorerst gegraben und geschaufelt – doch ab Juni 2016 auch fleißig gebacken. Denn auf einer Fläche von 14.000 m2 entsteht die modernste INTERSPAR-Frischebäckerei, in der täglich bis zu 150 verschiedene Sorten Brot- und Gebäck für INTERSPAR-Hypermärkte in Wien, Niederösterreich und Burgenland gebacken werden. Den Spatenstich für das rund 16,4 Millionen Euro Projekt nahmen INTERSPAR Österreich Geschäftsführer Mag. Markus...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
NÖs Milchprinzessin Birgit Winkler (19) aus dem Bezirk Hollabrunn.
1

3 Fragen an Niederösterreichs Milchprinzessin

Birgit Winkler aus dem Bezirk Hollabrunn beantwortet uns drei Fragen rund um die Milch Wir wird man eigentlich Milchprinzessin? Es gibt in NÖ auch eine Milchkönigin und da diese sehr viele Termine zu absolvieren hat, haben Landjugend und Landwirtschaftskammer zur Entlastung auch noch eine Milchprinzessin gesucht. Wir mussten Reden halten und auch einiges an Wissen rund ums Thema Kuh und Milch vorweisen. So bin ich es schlussendlich geworden. Ihr habt selbst eine Milchwirtschaft zu Hause. Wirst...

  • Baden
  • Christian Trinkl
3

Frischkäse in Hülle und Fülle für Baden

NÖM investiert über zehn Millionen Euro in Ausbau des Standortes Baden – Cottage Cheese soll von hier die (europäische Welt) erobern. 25 neue Arbeitsplätze entstehen. Sie sind vorzugsweise nicht laktoseintolerant, wohnen in der Nähe von Baden und fanden schon immer, dass in Milch zu baden schön macht? Dann hat die NÖM-Zentrale in Baden vielleicht bald den perfekten Job für Sie, denn Österreichs innovativster Milchprodukteproduzent erweitert seine Produktionsstätte und schafft somit 25 neue...

  • Baden
  • Christian Trinkl
Vizebürgermeister Ferdinand Rubel, Stadtrat Leopold Lindebner und Stadträtin Franziska Olischer (5.-7.v.r.) beim Spatenstich für die neue Halle am Mödlinger Wirtschaftshof

Spatenstich für neue Wirtschaftshofhalle

MÖDLING. Bei winterlichem Wetter fand der Spatenstich für ein neues Hallengebäude am Wirtschaftshof statt. Bereits im Vorjahr hatte die Stadtgemeinde Mödling ein an das Gelände des Wirtschaftshofes angrenzendes Grundstück gekauft. Das Areal hat ein Ausmaß von 2414 m² und schließt östlich an die bestehenden Flächen des Wirtschaftshofes an. Nun wird dort mit dem Bau einer Halle begonnen. Das Gebäude wird als Fertigteilbauwerk mit Wärmedämmung errichtet und soll bis zum Sommer fertiggestellt sein....

  • Baden
  • Elisabeth Martschini
1

Alte Spinnerei als Zukunftsprojekt

Die Marktgemeinde Pottendorf lud zur offiziellen Spatenstichfeier in das Spinnereigebäude ein. POTTENDORF. Rund 250 interessierte Gemeindebürger ließen sich dieses Fest nicht entgehen und informierten sich einmal mehr über den geplanten Umbau des geschichtsträchtigen Pottendorfer Spinnereigebäudes. Bewegte Geschichte In seiner Festrede erläuterte Bürgermeister Thomas Sabbata-Valteiner kurz die geschichtliche Entwicklung des Gebäudes. Der Aufstieg und Ausbau der Pottendorfer Spinnerei ist...

  • Baden
  • Markus Leshem

Spatenstich bei 35 Grad

BADEN (rodel). "Die Bagger sind schon am Werk, aber der Spatenstich findet gerade erst statt." Diese skurrile Situation bewog Badens Stadtchef Kurt Staska zu einem Schmunzeln. Nach seiner einführenden Rede fiel dann so mancher politische Schweißtropfen in die frische Erde. Es hatte satte 35 Grad, als am Montag, dem 18. Juni, unter der kräftigen Mitarbeit der zahlreich erschienen Prominenz aus Landes- und Gemeindepolitik sowie von Ärzte-Chef im Thermenklinikum, Johann Pidlich und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Spatenstich für den neuen Sportplatz im Jahr 2009. Seither ist Funkstille.

Sportplatz als Aufreger

Um die Zukunft des Sportplatzes in Oberwaltersdorf brodelt die Gerüchteküche. Anrainer wollen endlich offizielle Infos. Auch in der jüngsten Orts-Postille, die den Haushalten dieser Tage ins Postkastl flatterte, findet sich fast kein Wort zu dem Projekt. UFO (Unabhängiges Forum Oberwaltersdorf)-Gemeinderat Christian Trubacek fragt also per Flugblatt öffentlich: „Wie ist das Areal eingeteilt? Gibt es Flutlicht? Wie kann man zufahren? Wurde schon umgewidmet? An wen wird der alte Sportplatz...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.