Spatenstich

Beiträge zum Thema Spatenstich

Vlnr: LAbg. Reinhard Hundsmüller, ARBÖ-Bezirksobmann Wolfgang Kohn, Erster Vizebürgermeister Dr. Christian Stocker, Landeshauptfrau Stv. Franz Schnabl, Zweiter Vizebürgermeister Mag. Dr. Rainer Spenger, ARBÖ Einsatzleiter Johann Gullner, ARBÖ NÖ Präsident Siegfried Artbauer, ARBÖ Landesgeschäftsführer KommR Franz Pfeiffer, Wolfgang Stangl, Betriebsleiter Martin Wögerer, TREPKA Bauleiter Ing. Martin Nachbargauer, Baumeister Ing. Paul Priesching.

Spatenstich des ARBÖ-Prüfzentrums in Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADFT. Gestern erfolgte der Spatenstich für den Neubau des ARBÖ-Prüfzentrums Wr. Neustadt. Das bisherige, seit 1995 bestehende Prüfzentrum, wird im Frühjahr 2021 durch ein neues ersetzt. Der ARBÖ Niederösterreich betreibt insgesamt 21 Prüfzentren im Bundesland und wird rund 1,9 Millionen Euro in den Neubau und die Einrichtung investieren. Von einer Fläche von 3000 m² werden 700 m² verbaut. Insgesamt fünf Prüf,-und Arbeitsplätze bieten genug Raum für Überprüfungen und Reparaturen....

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
LTC-Geschäftsführer Bernd Pflanzer, RWA-Vorstandsdirektor Christoph Metzker und LTC-Geschäftsführer Günter Kallus.
2

Lagerhaus Technik-Center: Spatenstich für neues Kompetenzzentrum

In Eggendorf entsteht bis Ende des Jahres ein neues Landtechnik-Kompetenzzentrum mit großzügiger Ausstellungsfläche. EGGENDORF: Die Geschäftsführung des Lagerhaus Technik-Centers traf sich diese Woche zum Spatenstich für ihr neues Prestigeprojekt. Dabei handelt es sich um die Errichtung des neuen Kompetenzzentrums Eggendorf, das Landtechnik-Verkauf und -Werkstättenservice an einem Standort vereint. Neue Maßstäbe setzt das Kompetenzzentrum hinsichtlich attraktiver Ausstellungsflächen für...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Johann Raab , Geschäftsführer Raab Project Management,  Bgm. Bernd Rehberger, Ing. Ströbl Walter, Regionalberater NÖ Dorf- und Stadterneuerung mit den Gemeinderäten.

Leistbare Baugründe in der Keltengemeinde Schwarzenbach

Nach Absage des Keltenfestivals 2020 aufgrund Covid-19, soll mit diversen Projekten der finanzielle Schaden in der Gemeindekassa so gering wie möglich gehalten werden. Mit dem Projekt der NÖ Dorf- und Stadterneuerung, fand der Spatenstich für 11 Bauplätze unter Beisein des gesamten Gemeindevorstandes statt. SCHWARZENBACH. Gemeinsam mit der ortsansässigen Firma Raab Project Management wurde ein Verkaufsplan, mit bereits geplanten 3-D-Häuser-Modellen, entworfen. Diese Pläne können bei Bedarf...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Junges Wohnen und Reihenhäuser: Bauabschnitt 1 gestartet

LICHTENWÖRTH. Der Spatenstich für den Wohnpark wurde gemeinsam am 30. November am alten Sportplatz im Beisein der Bevölkerung durchgeführt. Damit konnten wir ein wichtiges Versprechen einlösen um unsere Gemeinde nachhaltig attraktiver und lebenswerter zu machen. Im ersten Bauabschnitt werden 16 Wohneinheiten „junges Wohnen“ und 18 Reihenhäuser durch das Land NÖ gefördert entstehen. Die Arbeiten werden in den nächsten Tagen starten und Mitte 2021 werden die ersten Wohnungen übergeben. Durch...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Rudolf-Udo Wiesmüller (Betriebsleiter Abfallwirtschaft), Umweltgemeinderat Robert Pfisterer, Umweltstadtrat Horst Karas, Baustadtrat und wnsks-Aufsichtsratsvorsitzender Franz Dinhobl, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Gemeinderat Michael Klosterer, wnsks-Geschäftsführer Thomas Pils, Robert Pratscher (Fa. Strabag), Gerald Kappel (Fa. Strabag) und wnsks-Geschäftsführer Peter Eckhart beim Spatenstich.

Wiener Neustadt
Spatenstich für ein neues Wertstoffsammelzentrum bei der Abfallwirtschaft

Am Areal der Wiener Neustädter Abfallwirtschaft entsteht ein neues Wertstoffsammelzentrum. Dies soll die Abgabe von Wertstoffen (Kunststoff, Altpapier, Altkleider, Metalle, Verpackung, etc.) zu ausgedehnten Öffnungszeiten ermöglichen. Die neue Einrichtung, für die nun der Spatenstich vorgenommen wurde, wird im Sommer 2020 fertig sein und rund 1 Million Euro kosten. WIENER NEUSTADT (red). Stadtrat und wnsks-Aufsichtsratsvorsitzender Franz Dinhobl im Rahmen des Spatenstichs: „Aufgrund der...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Direktor Christian Rädler (WET), Landesrat Martin Eichtinger, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Gebös-Obmann NR.a.D. Otto Pendl, GGR David Diabl.
2

Spatenstich für junge, ökologisches Wohnen in Föhrenau

Der Spatensicht für das Projekt "Junges Wohnen" in Föhrenau fand am 25. Oktober im Beisein Landesrat Dr. Martin Eichtinger in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner statt. FÖHRENAU. Die Wohnbaugruppe WET sowie die GEBÖS errichten mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung auf den Grundstücken in Lanzenkirchen auf einem Areal in unmittelbarer Nähe des neu geschaffenen Golfclubs Linsberg eine Wohnhausanlage bestehend aus zumindest 8 Bauteilen mit insgesamt ca. 150 Wohnungen. Als...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bürgermeister a.D. Friedrich Beiglböck, GR Willibald Kader, GR Johann Doppler, Bgm. Ing. Thomas Heissenberger, LR Dr. Martin Eichtinger, Dir. Christian Rädler (WET), GR Andreas Schuh, GR Erwin Höller.

Spatenstich für neue Wohnunungen in Hochneukirchen-Gschaidt

Am vergangenen Freitag fand bei traumhaftem Herbstwetter der Spatenstich für den Bau der neuen Wohnhausanlage in Hochneukirchen statt. Begrüßen durfte die Gemeinde dazu in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner Wohnbau-Landesrat Dr. Martin Eichtinger. Zahlreiche InteressentInnen informierten sich über die neuen Wohnungen. Errichtet wird die Wohnhausanlage von der WET-Gruppe. Die Bautätigkeiten werden von der Firma Kremsnerbau durchgeführt und sollen im Frühjahr 2021 abgeschlossen...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
HBI Martin Huber (Kommandant der FF Wöllersdorf), Vbgm. Hubert Mohl, Bezirkshauptmann Mag. Markus Sauer, SC DI Günter Liebel, GR Roman Gräbner (Hochwasserschutzbeautragter der Marktgemeinde), LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf, Bgm. Ing. Gustav Glöckler, DI Norbert Knopf, OBI Walter Pfisterer (Kommandant der FF Steinabrückl).

Spatenstich für den Hochwasserschutz

WÖLLERSDORF-STEINABRÜCKL. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 9,5 Millionen Euro, das zu gleichen Teilen von Bund und Land NÖ - mit einer Zusicherung von insgesamt 7,15 Millionen Euro - gefördert wird, ist das Projekt eines der größten der Gemeinde. Mit einem Betrag von 2,35 Millionen Euro, den die Gemeinde leisten muss, handelt es sich bei diesem Bauvorhaben um die größte finanzielle Herausforderung seit Bestehen der Marktgemeinde. Die Fertigstellung ist für Dezember 2021 geplant. Als...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Geschäftsleiter Dir. Karl Scherleithner (Raiffeisenbank Pittental/Bucklige Welt), Dir. Erwin Holzhofer, Prok. Mag. Angelika Mayer-Handler, Bauleiter Frank Pfnier, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, KommRat Dir. Anton Mittelmeier, Statiker DI Eduard Kraus, Bmstr. Bernd Gerdenitsch.
2

Modernes Wohnen

LANZENKIRCHEN. Moderne Architektur und alltagstaugliche Grundrisse zeichnen dieses Wohnprojekt aus. Die Wohnnutzfläche beträgt rund 100m2. Die Häuser sind mit Gärten und einer Garage sowie einem PKW-Stellplatz im Freien ausgestattet. Bei allen Bauprojekten der Wohnbaugenossenschaft „Neue Eisenstädter“ stehen Energiesparen und Qualität im Vordergrund.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Spatenstich Firma Grill

LANZENKIRCHEN. Mitte Mai fand im Gewerbepark Lanzenkirchen der Spatenstich der Firma Grill statt. Da der alte Standort der Firma Grill bereits zu klein geworden ist, errichtet die ebenfalls im Besitz von Johann und David Grill befindliche DAMAG Immo GmbH ein neues Firmengebäude mit Lagerhalle im Gewerbepark Lanzenkirchen. Die Fertigstellung ist mit Frühjahr 2020 geplant.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
V.l.: Dipl. BW Ernst Tanzler (GF vom reginaplaza), Herbert Winkler (Wr. Neustädter Sparkasse), Ing. Johannes Aichinger (Bauleitung +GF Trade&Consult J.A.KG), VPNÖ-Klubobmann Bgm. Klaus Schneeberger, KR Nikolaj Puschek (GF Puschek Immobilien), Bürgermeister Bernhard Karnthaler (Lanzenkirchen), Mathias Ernst (GF vom reginaplaza), Bernd Ortner (GF vom reginaplaza).

Ganz neue Betriebsidee
Spatenstich für ReginaPlaza "Lifestyle Center" in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT. Bei einer feierlichen Spatenstichfeier durften das Küchentrio Ernst Tanzler, Mathias Ernst und Bernd Ortner die Pläne für ein neues ReginaPlaza „Lifestyle Center“ präsentieren. Gebaut wird in der Grete Bialonczky Gasse in Wiener Neustadt. Es handelt es sich nicht um eine Einrichtungsstudio sondern um mehr: Mit Kochschule, Pop-up-Store, einzigartiger Weinkeller für Veranstaltungen, Outdoor-Kitchen-Area soll der neue Standort zur Eventlocation werden. Bei dem Spatenstich...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Wolfgang Makovec, Markus Sauer, Rudolf Schramböck, Harald Richter, Reinhard Hundsmüller, Thomas Winter, Hermann Bayer
18

Feierlicher Spatentstich am neuen Sportplatz

Unterm Festzelt trotzten die Lichtenwörther dem Regen und ließen sich die Feierlaune nicht verderben. LICHTENWÖRTH (mp). In der Heimatgemeinde von Tennisstar Dominic Thiem hat Sport einen wichtigen Stellenwert. Bürgermeister Harald Richter macht sein Versprechen an den SC Lichtenwörth wahr – ein neuer Sportplatz wird gebaut, um den veralteten mit den schlechten Kabinen zu ersetzen. SPÖ Klubobmann Reinhard Hundsmüller und Bezirkshauptmann Markus Sauer freuen sich, einen Platz für die...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Die Bauherren von Murexin GmbH mit dem Architekten beim Spatenstich zum neuen Technikum in Wiener Neustadt. Von links: Michael Maier (Länderbereichsleitung), Gernot Wagner (Leitung Produktmanagement, Anwendungstechnik und Marketing), Peter Reischer (Vertriebsleitung), Karl Scheibenreif (Geschäftsführer Architekt Scheibenreif ZT GmbH), Bernhard Mucherl (Geschäftsführung), Raimund Wachlhofer (Technische Leitung).

Murexin: Spatenstich für ein Technikum

WIENER NEUSTADT (Red).Mit einem Spatenstich begannen beim heimischen Bauchemieproduzenten in Wiener Neustadt offiziell die Bauarbeiten für ein neues Technikum. Das Investitionsvolumen beträgt rund 1,5 Millionen Euro, die Fertigstellung ist für diesen Herbst geplant. Weiterbildung auf 500 Quadratmetern Auf einer Gesamtfläche von ca. 500 m2 sollen dann Räume für praktische und theoretische Schulungen zur Verfügung stehen ebenso wie für Prozesse der Forschung und Entwicklung. „Mit dem neuen...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bürgermeister Klaus Schneeberger, Eigentümer Hans Georg Schiebel und Hannes Hecher (CEO)
6

Sonnige Zeiten für Schiebel

WIENER NEUSTADT (mp). Schon wieder tut sich etwas in der Stadt. Hans Georg Schiebel, Eigentümer der Firma Schiebel, Pionier und Weltmarktführer im Bereich der unbemannten Hubschrauber, erweitert seinen Standort. Die Fläche wird auf fast 8.000 m² verdoppelt. Diese Investition bringt auch 80 neue Arbeitsplätze, somit werden zukünftig 200 Mitarbeiter in Wiener Neustadt beschäftigt. Bürgermeister Klaus Schneeberger freut sich über die Investition in seiner Stadt, die diese als Wirtschaftsstandort...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Raiffeisen-Obmann Patriz Hattenhofer, Direktor Christian Rädler, Vzbgm. Heide Lamberg, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Landesrätin Petra Bohuslav,  BH-Stellvertreterin Claudia Pfeiler-Blach, Mag. Werner Kosa
3

„Lanzenkirchen feiert Spatenstich: Unser neuer Hauptplatz!“

LANZENKIRCHEN. Karnthaler: Jetzt geht es los – Bauarbeiten beginnen! Ein großer Tag und ein neues Kapitel in der Geschichte der Marktgemeinde Lanzenkirchen. Am Freitag, den 22. Februar fand die Spatenstichfeier für das neue Ortszentrum statt. Bürgermeister Bernhard Karnthaler durfte zahlreiche Ehrengäste, allem voran Landesrätin Dr.in Petra Bohuslav, Abg.z.NR Hans Rädler, Klubobmann Reinhard Hundsmüller, Bundesrat Martin Preineder, BH-Stellvertreterin Claudia Pfeiler-Blach, Alt-Bürgermeister...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Die Baumannschaft überraschte die Ehrengäste mit einer „Kinder & Jugendreha-Torte“.
2

Gleichenfeier Kinder- und Jugendreha Bad Erlach

Bezirk Wiener Neustadt (Red.). Mit dem Spatenstich im Oktober des vergangenen Jahres starteten offiziell die Baumaßnahmen für das 218-Bettenhaus für Kinder, Jugendliche und Begleitpersonen. Nach erfolgreicher Abwicklung der ersten baulichen Maßnahmen und Fertigstellung des Rohbaus sind bereits die Ausbauarbeiten im Gange. Dipl.-Ing. Claus Brunner, Geschäftsführer der REHA Bad Erlach GmbH, gibt Einblicke in den Verlauf der letzten Monate: „Die Grundwassersituation machte eine...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
V.l.: Baumeister Michael Ebner, Wilhelm Mika, Josef Weninger (beide Fa. Reiterer), Klaus Hausensteiner ( STRABAG), Sportstadtrat Philipp Gerstenmayer, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Baustadtrat Franz Dinhobl, Robert Kallinger (STRABAG), Bernd Reiterer und Markus Hartberger (Fa. Reiterer).

Startschuss zum Bau des neuen Stadions

Wiener Neustadt (Red.).- Ende April starteten am Gelände des künftigen Wiener Neustädter Stadions zwischen Arena und Aqua Nova die Erd-Arbeiten. Damit erfolgte der Startschuss der Umsetzung des Projekts. Bis zur Frühjahrssaison 2019 entsteht ein den Satzungen der Bundesliga entsprechendes Stadion. Es wird, je nachdem, ob der SC aufsteigt oder nicht, für die oberste oder zweithöchste Spielklasse errichtet und kann modular erweitert werden. Maximal wird das neue Stadion eine Zuschauerkapazität...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
V.l.n.r.: Geschäftsführer Engelbert Künig, Direktor Gerhard Schermann, Baumeister Johannes Gutstein, LAbg. Franz Rennhofer, Bgm. Ferdinand Schwarz.

21,2 Millionen Euro fließen in die Modernisierung und Erweiterung des Vivea Gesundheitshotels Bad Schönau "Zum Landsknecht"

Bezirk Wiener Neustadt (Red.).- Spatenstich: Vivea Gesundheitshotel Zum Landsknecht erstrahlt ab Herbst 2018 in neuem Glanz In der Zeit vom 16.4. bis 16.9.2018 werden die umfangreichen Baumaßnahmen umgesetzt. Die Vivea Gesundheitshotels zählen österreichweit zu den Bestbietern im Gesundheitstourismus. Die Hotelkette investiert in diesem Jahr insgesamt 21,2 Millionen Euro in die Modernisierung und Erweiterung des Vivea Gesundheitshotels Bad Schönau Zum Landsknecht. „Mit der Neugestaltung...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Spatenstich: Armin Delic (Bauleiter Steinfelder HB GmbH), Mehmed Muhic (Geschäftsführung Steinfelder HB GmbH), Christian Gebhardt (Büroleitung Schwaighofer+Partner Architektur ZT GmbH), Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, Architekt DI Bernhard Schwaighofer (Geschäftsführung Schwaighofer+Partner Architektur ZT GmbH), Ing. Christian Guttmann (Projektbetreuung Schwaighofer+Partner Architektur ZT GmbH) und DI Michaela Hadrigan-Hochleitner (Architektin Schwaighofer+Partner Architektur ZT GmbH)

10 neue Wohnungen in der Waisenhausgasse

WIENER NEUSTADT. In der Wiener Neustädter Waisenhausgasse fand der Spatenstich für ein neues Wohnanlagenprojekt des Architekturbüros Schwaighofer+Partner statt. Vis a vis vom alten Marienheim zwischen Krankenhaus und der HAK sollen zwei neue Gebäude mit insgesamt 10 Eigentumswohnungen und den neuen Büroräumlichkeiten des Architekturbüros Schwaighofer+Partner entstehen. Beide Gebäude werden dreigeschossig in ökologischer Ziegelbauweise ohne zusätzlicher Wärmedämmfassade errichtet, die...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
9

Neue Anlage für 1 Million

WALDEGG. Der Spatenstich für den Neubau der Sportanlage unseres WSV ASTA Oed ist vollbracht. Bürgermeister Michael Zehetner konnte Sportlandesrätin Dr. Petra Bohuslav, Labg. Franz Rennhofer, IG Obmann Roland Braimeier, NÖFV Hofrat Dr. Ludwig Binder, Obmann Martin Dobner, VertreterInnen des Waldegger Gemeinderates, Funktionäre des WSV ASTA Oed, Architekt DI Andreas Heigl und sein Team und Vertreter der bauausführenden Firmen begrüßen. Im Jahr 2018 werden 1 Mio. Euro in den Neubau der...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Am Foto vlnr: GR Philipp Palotay, GR Gabrielle Volk, GR Ingrid Haiden, DI Gerald Wöhrer (Architekt), Bgm. Ing. Gustav Glöckler, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LAbg. Franz Rennhofer, gf. GR Roland Marsch, GF Peter Schlappal (Südraum), Vbgm. Hubert Mohl, Ing. Jörg Hoffmann (Südraum)
2

Spatenstich für "Senioren Vital" Steinabrückl erfolgt!

Gemeinsam mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wurde der Spatenstich zum Bauprojekt „Betreubares Wohnen“ in Steinabrückl durchgeführt. Als Bauträger konnte die Südraum Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft mbH. aus Bad Erlach gewonnen werden. Die Planung übernimmt das Architekturbüro Wöhrer aus Brunn am Gebirge. Vorgesehen sind 20 Wohnungen mit einer Wohnnutzfläche von ca. 45 – 65 m². Die EG-Wohnungen werden über eine Terrasse mit Kleingarten verfügen, im 1. Stock sind Balkone...

  • Wiener Neustadt
  • Gustav Glöckler

Feierlicher Spatenstich in Kirchschlag

Bezirk Wiener Neustadt (Red.).- Der feierliche Spatenstich für unser Objekt in 2860 Kirchschlag, Mühlgasse fand am 20.09.2017 im Beisein von LAbg. Franz Rennhofer (in Vertretung von LH Johanna Mikl-Leitner) statt. Die NÖ Wohnbaugruppe | NBG errichtet mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung auf dem Grundstück in Kirchschlag, Mühlgasse 18 Mietwohnungen, davon 17 Wohnungen „Junges Wohnen“. Ein Wohnzuschuss ist möglich. Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise mit kontrollierter Wohnraumlüftung...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Feierliche Dachgleiche in Wöllersdorf-Steinbrückl

Bezirk Wiener Neustadt (Red.).- Die feierliche Dachgleiche für unser Objekt in 2752 Wöllersdorf-Steinbrückl, Piestingerstraße 7 fand am 02.10.2017 im Beisein von LR Karl Wilfing (in Vertretung von LH Johanna Mikl-Leitner) statt. Die NÖ Wohnbaugruppe | NBG errichtet mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung auf dem Grundstück in 2752 Wöllersdorf-Steinbrückl, Piestingerstraße 7 eine Wohnhausanlage mit acht Mietwohnungen in der Form „Junges Wohnen“. Die Wohnungen haben eine Größe von ca. 43 m2 - ca. 59...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.