Spende

Beiträge zum Thema Spende

Wirtschaft

Rekordergebnis bei Charity-Glühweinstand des TAW

TRAUN. Ein Rekordergebnis von 9.500 Euro erbrachte der in der Vorweihnachtszeit alljährlich abgehaltene Charity-Glühweinstand vom Trauner Ausstellungs- und Werbering (TAW) an dem sich auch diesmal wieder zahlreiche Trauner Firmen und Organisationen zur Betreuung des Standes beteiligten. Besonders gut haben sich dabei Rettung und Feuerwehr, die Polizeiinspektion, Malerei Niederleitner, Stiepel Druck, Lions Traun und die Trauner Teufel geschlagen. Der Reinerlös geht zur Gänze an die Pfarre Traun...

  • 16.01.14
Lokales
Josef Pühringer und Thomas Winkler bei der Scheckübergabe.

Landeshauptmann spendete für Christkind-Aktion

Mit einer großzügigen Spende stellte sich kürzlich auch der Landeshauptmann bei der BezirksRundschau-Christkind-Aktion ein. Josef Pühringer überreichte dabei den Scheck an BezirksRundschau-Chefredakteuer Thomas Winkler. "Nächstenliebe und Solidarität sind wesentliche Eckpfeiler einer Gesellschaft. Die BezirksRundschau hilft in Not geratenen Landsleuten. Diese Idee der direkten Hilfe unterstütze ich sehr gerne", so Pühringer. Wer spenden will: das Spendenkonto 2.777.720 bei der RLB OÖ (BLZ...

  • 03.01.14
Lokales

Christkind aus der Schuhschachtel

In diesem Schuljahr hat die Volksschule Traun wieder an der Aktion "Christkindl aus der Schuhschachtel" von der OÖ. Landlerhilfe teilgenommen. Es wurden von den Kindern 95 Weihnachtspakete liebevoll gestaltet. Nun werden die Pakete in die ukrainischen Waldkarpaten ins Theresiental nach Königsfeld gebracht und an hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche verteilt.

  • 19.12.13
Lokales
Thomas Stelzer (l.) und Thomas Winkler bei der Scheckübergabe.

"Das Miteinander muss man auch spüren"

"Über das Miteinander in einer Gesellschaft darf man nicht nur reden. Dieses Miteinander muss man auch spüren", sagt Thomas Stelzer, Klubobmann der ÖVP Oberösterreich. "Daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir die BezirksRundschau bei ihrer Christkind-Aktion auch finanziell unterstützen." Die konkrete Hilfe für bedürftige Personen, die vom Schicksal teils hart getroffen wurden, sei ein wichtiges Zeichen eines Miteinanders. "Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Und ich hoffe, wir...

  • 17.12.13
Lokales
Bürgermeister Manfred Baumberger und Vizebürgermeisterin Andrea Hettich (li.) bedankten sich bei den MitarbeiterInnen des SOMA Ansfelden für ihren Einsatz. 
(nicht am Bild:  Doris Repa, Sieglinde Steinmair und Zsuzsanna Fekete)

Mobiler SOMA-Ansfelden: ein kulinarisches Dankeschön

Wie schon in den vergangenen Jahren lud Bürgermeister Manfred Baumberger am 5. Dezember 2013 die haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen zu einem Weihnachtsbrunch ein, um sich für die geleisteten Dienste herzlichst zu bedanken. In seinen Dankesworten hob unser Stadtoberhaupt besonders das unermüdliche Engagement der MitarbeiterInnen hervor. Auch in diesem Jahr leisteten die zehn ehrenamtlichem MitarbeiterInnen ca. 700 Stunden unentgeltlichen Arbeitseinsatz. Vizebürgermeisterin Andrea...

  • 12.12.13
Lokales
2 Bilder

Raiffeisen hat ein großes Herz für Familien

Heinrich Schaller (l.), Generalrdirektor der Raiffeisen-Landesbank Oberösterreich, überreichte kürzlich BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Scheck in Höhe von tausend Euro. "Damit unterstützen wir die BezirksRundschau-Christkind-Aktion, die wir für einen wichtigen Beitrag für die oberösterreichische Gesellschaft halten. Die BezirksRundschau hilft bei konkreten Fällen und wir als regional tätiges Unternehmen wollen auch unseren Beitrag dazu leisten", so Schaller.

  • 09.12.13
Lokales
3 Bilder

Spende der Sparkasse OÖ für das BezirksRundschau-Christkind

Tausend Euro spendete kürzlich die Sparkasse Oberösterreich für die BezirksRundschau-Christkind-Aktion. "Wir sehen, dass die BezirksRundschau in konkreten Notsituationen hilft. Wir haben als Sparkasse Oberösterreich auch ein soziale Verantwortung. Dieser tragen wir mit der Spende natürlich gerne Rechnung", sagt Generaldirektor Markus Limberger (l.) bei der symbolischen Scheckübergabe an Chefredakteur Thomas Winkler diese Woche.

  • 06.12.13
Lokales
Thomas Winkler (l.) und Markus Achleitner bei der Scheckübergabe.

Scheckübergabe der Eurothermen für das BezirksRundschau-Christkind

"Bei uns können es sich die Menschen gut gehen lassen und mit unserer Spende wollen wir einen Beitrag leisten, dass es Menschen, denen das Schicksal oft übel mitgespielt hat, ein wenig besser geht", sagte Markus Achleitner (r.), Generaldirektor der EurothermenResorts, anlässlich der Scheckübergabe für das BezirksRundschau-Christkind. Die Spende in Höhe von 3000 Euro nahm Chefredakteur Thomas Winkler entgegen. "Die Aktion BezirksRundschau-Christkind hilft konkret Menschen in der jeweiligen...

  • 06.12.13
Lokales
4000 Euro Hochwasserhilfe aus dem Bezirk Linz-Land: Landesobfrau Martina Pühringer mit der Bezirksobfrau Anna Baumgartner und deren Stellvertreterin Inge Csenar.

Goldhaubengemeinschaft zeigt Solidarität

BEZIRK (red). Die Hochwasserkatastrophe 2013 richtete enorme Schäden in Oberösterreich an. Eine Welle der Solidarität erfasste die oö. Goldhauben-, Kopftuch und Hutgruppen. In allen Bezirken wurde gesammelt. Diese Landesaktion zeigt deutlich, dass die Hilfe von Goldhaubenfrauen für betroffene Goldhaubenfrauen gerade in solchen Krisensituationen effizient funktioniert. Der Reinerlös der landesweiten Sammlung geht an betroffene Familien von Goldhaubenfrauen, die Schäden durch das Hochwasser...

  • 21.11.13
Lokales
Präsident LC Wilhering-Donautal Wolfgang Schrammel, Tenor Familie Pedro Velazquez Diaz, Bernhard Wallot  LC Traun, Pats Präsident LC Traun Alois Höfler.

Lions unterstützen Hochwasseropfer mit 110.000 Euro

Die Koordination der Hilfsmaßnahmen erfolgte durch den Präsidenten des Lionsclubs Wilhering-Donautal Wolfgang Schrammel und es ist gelungen, die stolze Summe von 110.000 Euro im Zeitraum von 12.06.2013 bis 19.10.2013, also in knapp 4 Monaten, bereitzustellen. Davon konnte bereits am 10.08.2013 die Summe von 59.000 Euro an 29 hilfesuchende Familien der Region Wilhering/Alkoven "rasch- persönlich und unbürokratisch" ausbezahlt werden. Die Lions aus Wilhering spendeten bisher selbst 31.000...

  • 11.10.13
Lokales
Bgm. Walter Brunner, Josef Traunbauer (SOMA), Sabine Schwarz (Konditorei Schwarz) und Helmut Dietachmayr (SOMA).

Erlös aus Leondingerstrudel-Verkauf an SOMA übergeben

LEONDING (red). Die soziale Aktion – Verkauf des originalen Leondingerstrudels um einen Euro pro Stück – beim Leondinger Stadtfest zugunsten des Rotkreuz-Sozialmarktes (SOMA) hat sich ausgezahlt. Insgesamt wurden 64 Meter Strudel verkauft. Ein Erlös von 1.441 Euro konnte dadurch erzielt werden. Mit diesem Betrag kaufen die Betreiber Waren ein, die dann von den Kundinnen und Kunden des SOMA zu einem Anerkennungspreis erworben werden können. „Ich freue mich, dass wir heute an den SOMA 1.441...

  • 02.10.13
Leute
Das Kommando der FF Walchshausen mit den Zwillingen Lina und Louis

FF Walchshausen spendet für Lina und Louis

Die Freiwillige Feuerwehr Walchshausen nahm die Friedenslichtaktion 2012 zum Anlass, den Erlös aus dieser Aktion an die Hinterbliebenen des im vorigen Jahr auf der Innkreisautobahn A8 auf so tragische Weise verunglückten Familienvaters Patrick B. aus Leonding zu spenden. Nachdem sowohl von Seiten der Familie als auch der Feuerwehr viel Wert auf eine persönliche Übergabe gelegt wurde, stattete das Kommando am 31. Mai 2013 der jungen Mutter von Lina und Louis einen Besuch ab, um die Spende von €...

  • 03.09.13
Lokales
Von links nach rechts: ÖAAB Obmann Stv. Markus Hartl, Rotes Kreuz Gesundheits- Soziale Dienste Maria Nott, ÖAAB Obmann GR Reinhard Hadler, Rotes Kreuz Gesundheits- Soziale Dienste Linz-Land Ursula  Preining, Rotes Kreuz BGL Paul Reinthaler

Spende für SOMA Markt Oftering

OFTERING (red). Der Altjahresempfang 2012 des ÖAAB-Oftering stand ganz unter dem Motto „SOMA in Oftering”. Besonders erfreulich ist, dass es dem ÖAAB-Oftering mit Obmann Reinhard Hadler gelungen ist, den Reinerlös dieser Veranstaltung für den mobilen Sozialmarkt in Oftering zu spenden. Am 29. Juli konnte der ÖAAB Oftering dem Roten Kreuz einen Betrag von € 500,- für den SOMA Markt Oftering übergeben. Obmann Hadler bedankte sich beim Roten Kreuz für die Einführung eines Mobisom. Mit dieser...

  • 08.08.13
Wirtschaft
Thomas Gschwendt, Gerhard Tiefenbacher, Oliver Koch und Ulrich Liedtke (v. l.).
2 Bilder

Eichmann Elektronik spendete für Hochwasser-Christkind

In einer einzigartigen Aktion gemeinsam mit Kunden und Lieferanten sammelten Mitarbeiter des Linzer Elektrogroßhändlers Eichmann Elektronik für die Opfer des Hochwassers. Gerhard Tiefenbacher, Mitarbeiter Einkauf, beim Linzer Unternehmen konnte vorigen Freitag anlässlich des Sommerfestes gemeinsam mit den Mitgliedern der Geschäftsführung Thomas Gschwendt und Ulrich Liedtke 11.500 Euro an Redaktionskoordinator Oliver Koch übergeben. Eichmann Elektronik ist seit 86 Jahren als...

  • 03.07.13
Lokales
Übersiedlung der Elfe: Hannes Angerbauer, Christian Werner von Optik Fenzl und Ute Fickert (von links).
2 Bilder

Social Gold Elfe flattert weiter in Steyr herum

Christian Werner von Optik Fenzl ersteigerte Elfe zugunsten des BezirksRundschau Hochwasser-Christkinds. STEYR. "Ich war von Anfang an von dem Projekt begeistert. Wir waren dieses Mal nicht vom Hochwasser betroffen und wollten damit einen kleinen Beitrag für die vom Hochwasser Betroffenen leisten", erzählt Christian Werner über seine Beweggründe bei der Auktion mitzumachen. Für 501 Euro übersiedelt die Social Gold Elfe - eine Playmobil-Figur vergoldet von Johannes Angerbauer - zu Werner. Wo die...

  • 26.06.13
Lokales
Megazoo-Geschäftsführer Thomas Ptok

Megazoo in Spendelaune

Megazoo Österreich zeigte sich im letzten Jahr in Spendenlaune. Es wurden rund 15.000 Euro für Tierschutzorganisationen und Tierheime gespendet. Der Geschäftsführer von Megazoo, Thomas Ptok, sagt zu dieser Spendenaktion: „Die Unterstützung der Tiere, die in Tierheimen bestmöglich versorgt werden, hat für unser Unternehmen einen besonders hohen Stellenwert." Auch der Megazoo Linz-Leonding hat seinen Teil zur Spende beigetragen. Die Tierorganisationen durften sich über 3.000 Euro...

  • 15.02.13
Wirtschaft
TAW-Vizepräsident Rudolf Scharinger, TAW-Präsident Wilhelm Menrath, Generaldechant Franz Wild und Richard Holler von Holler Apotheken.

Charity-Aktion des TAW war ein voller Erfolg

Am alljährlich in der Vorweihnachtszeit vom Trauner Ausstellungs- und Werbering (TAW) organisierten Charity-Glühweinstand, an dem sich diesmal 19 Trauner Firmen und Organisationen zur Betreuung des Standes beteiligten, konnte mit 9400 Euro ein Rekord-ergebnis erzielt werden. Der Reinerlös ergeht zur Gänze an die Pfarre Traun für bedürftige Traunerinnen und Trauner.

  • 10.01.13
Lokales
Shopping für den guten Zweck in Neuhofen an der Krems.

Shopping für den guten Zweck

NEUHOFEN (red). Rund 800 gespendete Produkte für die Sozialmärkte des Bezirkes Linz-Land – das ist die stolze Bilanz der Aktion „Shopping für den guten Zweck“, die am 15.12.2012 bereits zum wiederholten Male im Unimarkt Neuhofen an der Krems stattfand. Shampoo, Seife, Nudeln, Schokolade, Zucker, Mehl,… - was aussieht wie die Einkaufsliste einer Großfamilie, ist nur ein kleiner Auszug aus der bunten Produktpalette, welche binnen eines Tages durch die Mitarbeiterinnen der Rotkreuz-Ortsstelle...

  • 22.12.12
Lokales

Tragetaschen für den guten Zweck

LEONDING (red). Der heimische Nahversorger Zielpunkt unterstützt seit vielen Jahren die Caritas. "Man kann mit ganz einfachen Mitteln Gutes tun - so wie wir mit unserer Tragetaschen-Aktion", freut sich Thomas Janny, Vorstand von Zielpunkt. Vom Erlös jeder verkauften Zielpunkt-Papiertragetasche geht auch in diesem Jahr ein Teil an die Caritas. Bei einem Besuch in der Caritas-Einrichtung St. Isidor in Leonding übergab Thomas Janny einen Scheck im Wert von 40.000 Euro an Dr.in Gertraud Assmann...

  • 21.12.12
Wirtschaft
Bei der Übergabe (v. l. n. r.): Manfred Benischko (Obmann Wirtschaftskammer Linz-Land), Juha-Daniel Baloun (BezirksRundschau Linz-Land), Harald Steinmassl (Geschäftsführer flex Consulting) und Markus Neuhauser (Geschäftsführender Gesellschafter Neuhauser Verkehrstechnik).

Lions Club Traun spendet 500 Euro

TRAUN (red). Der Lions Club Traun spendete für die Christkindaktion der BezirksRundschau 500 Euro. Die Spende kommt dem achtjährigen Marius zugute, der seit seiner Geburt an einer spastischen Lähmung leidet. Marius kann sich alleine nicht fortbewegen.

  • 20.12.12
Leute
96 Bilder

Plus City - Licht ins Dunkel Gala 2012

Spendenrekord für Licht ins Dunkel in der PlusCity - Shoppingpalast mit Herz! Plus City - Licht ins Dunkel Gala 2012 Sternenzauber, Scheinwerferlicht, prickelnder Champagner, Promishow und hunderte Herzen, die für den guten Zweck schlagen: Bei der "Licht ins Dunkel Charity Gala" am 16. November 2012 in der PlusCity Linz/ Pasching wurde in Kooperation mit dem ORF eine gewaltige Spendensumme von 102.600,- Euro erreicht. "Auf den Spendenrekord aus dem Jahr 2011 konnten wir jetzt mit einem...

  • 17.11.12
Lokales
Am Samstag, 27. Oktober, findet in ihrem Fotostudio in Leonding, Welserstraße 39 (Leondinger Park Passage) ein Halloween-Shooting statt.
3 Bilder

Halloween-Shooting für einen guten Zweck

LEONDING (red). Linzer Topfotografin Sabine Starmayr fotografiert sie in ihren Halloween-Kostümen und sammelt Spenden für Obdachlose. Nachdem die bekannte Linzer Fotografin Sabine Starmayr bereits im vergangenen Sommer mit einem Charity-Shooting Futter für die Tierheime in Linz und Alkoven gesammelt hatte, engagiert sie sich jetzt für Menschen am Rande der Gesellschaft. Am Samstag, 27. Oktober, findet in ihrem Fotostudio in Leonding, Welserstraße 39 (Leondinger Park Passage) ein...

  • 08.10.12
Lokales
Regina Öllinger (FSG),Birgit Wallner (Bezirksvorsitzende der SPÖ Frauen (Bez.Amstetten),BGM Kerstin Suchan-Mair, GRin Karin Stauber, GRin Christine Pissenberger (Vorsitzende der SPÖ Frauen St.Valentin), NRin Gabriele Binder-Mayr (Landesvorsitzende der SPÖ Frauen (NÖ)).

SPÖ Frauen St.Valentin unterstützen

Solidaritätskundgebung für das Frauenhaus Amstetten ST. VALENTIN (red). Ziel der Kundgebung war es zu zeigen, dass das Frauenhaus auf eine starke Unterstützung aus der Bevölkerung zählen kann. Darum organisierte die Sozialistische Jugend eine Solidaritätskundgebung am Amstettner Hauptplatz. Die freiwilligen Spenden aus dieser Veranstaltung werden dem Amstettner Frauenhaus übergeben. "Das Zusammenleben in einer Partnerschaft muss geprägt sein von Toleranz und Respekt. Ist es das nicht, dann hat...

  • 08.08.12
Lokales
Helmut Käferböck, Günther Käferböck, Bürgermeister Franz Stefan Karlinger, Roland Breinesberger

SPV Enns (Er)leben spendet für Ennser helfen Ennsern

Beim Frühschoppen des Sparvereins Enns (Er)leben konnten bei traumhaft schönem Wetter 120 Gäste begrüßt werden. Die Einnahmen dienten einem wohltätigen Zweck. Bürgermeister Franz Stefan Karlinger konnte für die Organisation „Ennser helfen Ennsern“, wo unschuldig in Not geratene EnnserInnen Hilfe erhalten, eine Spende von 300 Euro entgegennehmen. Bürgermeister Franz Stefan Karlinger: „Ich bedanke mich beim SPV Enns (Er)leben für diese Unterstützung und möchte auch allen anderen Organisationen,...

  • 08.08.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.