Spende

Beiträge zum Thema Spende

Anzeige
Gerade jetzt ist der Beitrag von Spendern mehr denn je gefragt.
Video 3

BioLife Plasmazentrum
Plasma spenden und zum Lebensretter werden

Im BioLife Plasmazentrum Klagenfurt können Sie durch Ihre Spende Leben retten. KLAGENFURT. 80 Prozent aller Österreicher sind mindestens einmal in ihrem Leben auf plasmabasierte Medikamente angewiesen. Viele Menschen benötigen bei schweren Unfällen oder Operationen ein Produkt aus menschlichem Plasma. Der Bedarf daran steigt stetig, da Blutplasma nicht künstlich hergestellt werden kann. Dieses Wissen motiviert viele Menschen zu einer regelmäßigen Plasmaspende in der Kärntner Landeshauptstadt....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung

Spende für FF Glanhofen von Schlüsselcenter Drolle und Feldkirchner Faschingsklub

Vor kurzem konnte die FF Glanhofen eine Geldspende in Höhe von 1000€ vom Schlüsselcenter Drolle Horst entgegennehmen. Auch der Feldkirchner Faschingsklub spendete einen Betrag von 1111,11€. Die FF Glanhofen möchte sich recht herzlich für die Spenden bedanken. Diese Spenden tragen einen nicht zu unterschätzenden Teil dazu bei, dass ein hoher Ausrüstungsstandard aufrecht erhalten werden kann. Konkret wird dieses Geld die FF Glanhofen bei der Anschaffung vom neuen Fahrzeug unterstützen, welches...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Philipp Strießnig
2

Gesichtsschutz für das Bezirkskommando

FELDKIRCHEN. Die Fahrzeugtechnik und Spezialaufbauten Balthasar Nusser GmbH spendete kürzlich dem gesamten Bezirksfeuerwehrkommando der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen Gesichtsschilder. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ludwig Konrad bedankte sich bei der Firma Nusser recht herzlich für die Unterstützung und stellte fest: Mit den Gesichtsschildern und dem großzügig zur Verfügung gestelltem Desinfektionsmittel der Richard Bittner AG (Unternehmen der Perrigo Gruppe) ist die Feuerwehr Feldkirchen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
6

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • Ted Knops
<f>GR B. Bock, Lehrerin I. Weißenegger, </f>G. Jessenig, Lehrerin M. Hamers, Elternvereins-Obfrau M. Palli mit Schülern

Spendenaktion
Frauenbewegung sponsert neues iPad für VS Radweg

Volksschule Radweg: Frauenbewegung Feldkirchen sponserte neues iPad. RADWEG. Die neuen Technologien ziehen auch in die Volksschulen ein. Damit beide Klassen der Volksschule Radweg bestens ausgestattet sind, sponserte neben dem Elternverein auch die Frauenbewegung Feldkirchen ein iPad aus dem Hause Apple. „Wir wünschen den Kindern viel Spaß mit ihrem neuen technischen Gerät“, so Obfrau GR Brigitte Bock. Die Obfrau der Frauenbewegung Feldkirchen GR Brigitte Bock übergab gemeinsam mit Gerda...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
<f>Das Team der Wohngemeinschaft Weitblick</f> der Diakonie de La Tour in Waiern mit Jugendlichen und Silke & Gert Puck
3

Spendenaktion
Spende für Wohngemeinschaft in Waiern

Statt Kundengeschenken gab es eine Spende für Jugend. WAIERN. Anstelle von Weihnachtsgeschenken an die Kunden überreichten in diesem Jahr Silke und Bruder Gert Puck vom gleichnamigen Karosseriebetrieb in St. Veit eine Spende an Jugendliche in der Diakonie in Waiern. „Mit dem Geld werden sportliche Aktivitäten in der Wohngemeinschaft ermöglicht“, so Teamleiter Rene König. Von den Jugendlichen gab es nicht nur ein herzliches Dankeschön und eine Führung durch die Wohngemeinschaft, sondern auch...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Peter Kowal, Barbara und Verena Kraschl sowie Gerda Kowal (von links)

Zwei Friseurinnen mit großem Herz für Kinder

KADÖLL. In den Haarstudios Barbara und Verena sammelten die Friseurmeisterinnen Barbara und Verena Kraschl mit ihren Kunden Spenden für "Lachen trocknet Tränen". Exakt 198,71 Euro wurden kürzlich an Hilfsprojekt-Organisator Peter Kowal übergeben. "Wir werden weiterhin sammeln, weil das Geld Waisenkindern auf Sri Lanka zugute kommt", sagt Barbara Kraschl. Das Geld wird in Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs investiert. "Außerdem helfen wir direkt an Ort und Stelle in Not geratenen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
Einige Bewohner des Gartenhofs mit Peter Compen (5.v.li) und den Musikern bei der Scheckübergabe im Garten
3 3

Im Gartenhof wird bald Brot gebacken

MIt einer Spende hat haben sich die Musiker Smartie Joe, Kevin K. und Peter Grabner im Gartenhof eingestellt. KÖRAUS (fri). Ein Konzert im vollgefüllten Kuhpark war die Ausgangssituation für die Spenden-Aktion, die nun dem Gartenhof der Diakonie de La Tour zu Gute kommt. Am 14. August sorgten die drei Musiker – Smartie Joe, Kevin K. und Peter Grabner – für einen unvergesslichen Abend und zugleich dafür, dass die Besucher zugunsten eines guten Zweckes gerne bei Speis und Trank zugriffen und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Klaudia Oberdünhofer (links) probiert die Nähmaschine mit Corina Wintschnig und einem "Mylife"-Besucher aus

Nähmaschinen für das Jugendzentrum "Mylife"

Mit einer "stichhaltigen" Spende stellte sich der Soroptimist Club Feldkirchen im Jugendzentrum "Mylife" ein. FELDKIRCHEN (fri). Gleich drei Nähmaschinen samt Zubehör, ein Dampfbügeleisen mit Bügelbrett sowie viele Stoffreste befanden sich im Geschenkskarton, den die Präsidentin des Soroptimist Clubs Feldkirchen, Klaudia Oberdünhofer, ganz zwanglos im "Mylife" vorbeibrachte. Geschenk mit Eigendynamik "Unser Anliegen ist es Projekte nicht nur finanziell zu unterstützen, sondern auch mit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Musikschüler musizierten für den guten Zweck

Für die Besucher gab es im Amthof Feldkirchen die Weihnachtsgeschichte. FELDKIRCHEN. Eine beeindruckende Aufführung der Weihnachtsgeschichte von Carl Orff wurde im Amthof Feldkirchen zum Besten gegeben. Über 100 Schülerinnen und Schülern der Musikschule Feldkirchen waren am Musikprojekt beteiligt. Als kleines Dankeschön wurden die Besucher um eine Spende für die Kärntner Kinderkrebshilfe gebeten. So konnten zum Schluss immerhin 532,70 Euro für den guten Zweck gesammelt werden. Ein...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Für den guten Zweck wurden freiwillige Spenden gesammelt
1

Ein Punsch für die gute Sache

FH Studierende, Lehrende und Mitarbeiter verbanden Geselligkeit mit sozialem Engagement. FELDKIRCHEN. Unter dem Motto „Atännschen Please!“ fand kürzlich eine Charity Aktion des WBZ – Weiterbildungszentrums der Fachhochschule Kärnten statt. Zahlreiche Lehrende, Studierende und Mitarbeiter fanden sich im Innenhof des FH Campus Feldkirchen zusammen, um Punsch zu trinken, einen kleinen Imbiss zu genießen und nebenbei mit einer freiwilligen Spende noch etwas Gutes zu tun. Für Therapiestunden Der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
2 2

Feldkirchner Betriebe unterstützen die Feuerwehr

Die Florianis wurden mit Unterstützung von Feldkirchner Betrieben mit neuen Helmen ausgestattet. Den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen wurden kürzlich Feuerwehrhelme der neuesten Generation übergeben. Finanziert wurden die Helme aus Einnahmen des Feuerwehrfestes und Sponsoren. Dank an die Unterstützer Mit jeweils einem Helm unterstützen auch Eurospar-Marktleiter Herbert Bernhard und Gunter "Jonny" Walcher von Walcher Security die Florianis. "Um bei den Einsätzen die bestmögliche...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Bezirksleiterin Sandra Maier (Mitte) bedankte sich bei Obmann Adam Tamegger und Kassiererin Martina Flaschberger (3v.r.)
1

Großzügige Spende der Theatergruppe Steuerberg

Der Obmann der Theatergruppe Steuerberg/Goggausee Adam Tamegger und die Kassiererin Martina Flaschberger überreichten kürzlich der AEH-Frühförderung des Bezirkes Feldkirchen von der Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens einen Spenden Scheck über 1000 Euro. Mit diesem Geld werden spezielle Spiel- und Fördermaterialien für die vielen betreuten Kinder mit Entwicklungsverzögerungen beziehungsweise Behinderungen im Bezirk angekauft. Herzlichen Dank Die Bezirksleiterin Sandra Maier mit ihrem...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Dieter Aspernig, "Schieder"-GF Luise Valentinitsch, Roberto Kogler, Bertl Stubinger und Friedl Würcher (v. li.)

Gas gegeben für eine leidgeprüfte Familie

Drei Musiker organisierten das 4. Musiker & Promi Kart Rennen für eine in Not geratene Familie. FELDKIRCHEN/MAIL. 51 Teams waren heuer beim "4. Musiker & Promi Kart Rennen" in Mail dabei. Die Organisatoren Bertl Stubiner, Gottfried Würcher und Roberto Kogler konnten sich über einen Reinerlös von 7.237,87 Euro freuen. Insgesamt konnten sie in vier Jahren 23.666,34 Euro für gute Zwecke erwirtschaften. Die Scheckübergabe Diesmal konnte im Hirter Braukeller einer in Not geratenen Familie aus...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Egal ob im Sportoutfit oder mit origineller Verkleidung und roter Nase, egal ob laufend oder wandernd, jeder kann mitmachen
3

Rote Nasen in Gnesau

Es ist wieder so weit: Gemeinde lädt zum Lauf für den guten Zeck, dem 3. Gnesauer Rote Nasen Lauf. GNESAU (mk). Die Gemeinde Gnesau, der Sport-, Turn- und Schachverein laden zum 3. Gnesauer Rote Nasen Lauf am Samstag, dem 1. Oktober. Start ist um 10 Uhr bei der VS Gnesau. Weiter geht es dann über die Sonnleiten und wieder zurück. 3,5 km ist eine Runde lang und jeder kann so viele Runden laufen, wie er möchte. Je mehr natürlich Kilometer gelaufen werden, desto größer fällt der gespendete Betrag...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Mares Kohlmayr
Ein Dankeschön für die Spender gab es von den Jugendlichen, die bei der Wasserrettung eine sinnvolle Beschäftigung finden
5

Eine noble Spende für die jungen Retter

Mit "Flohmarkt-Erlös" kann ein Ausflug für die Jugendgruppe der Wasserrettung finanziert werden. BRIEFELSDORF (fri). Mitglieder der ÖVP-Frauenbewegung Feldkirchen laden jährlich zum Flohmarkt ein und spenden den Erlös für eine gute Sache. Heuer fiel die Wahl auf die Jugendgruppe der Öster. Wasserrettung Feldkirchen. Ausflug ist finanziert Gemeinderätin und Obfrau der Frauenbewegung Feldkirchen, Brigitte Bock (ÖVP), stellte sich mit einem ansehnlichen Geldbetrag bei Einsatzstellenleiter Ernst...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Sozialarbeiterinnen: Manuela Wresnik (l.) und Corina Wintschnig versuchen die Adressaten des Jugendzentrums für soziales Miteinander zu sensibilisieren
3

Mit Solidarität aufs Siegerpodest

Mit dem Sozialprojekt "Solina" hat sich das Jugendzentrum "Mylife" einen Preis bei dm-Initiative "miteinander" geholt. FELDKIRCHEN (fri). "Angesichts der noch immer aktuellen Flüchtlingssituation und den damit verbundenen humanitären und sozialen Folgen waren und sind die Themen "Flucht", "Asyl" und "Integration" in der alltäglichen Arbeit der Mobilen Jugendarbeit Feldkirchen präsent", schildert Sozialarbeiterin Manuela Wresnik die Motivation, sich am dm-Projekt zu beteiligen. "Solina" war...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
2

Kabarettisten helfen Kindern

Kabarettgruppe "Heckmeck" hilft der Kärntner Kinderkrebshilfe. FELDKIRCHEN. Bürgermeister Martin Treffner, Vorstandsmitglied der Kärntner Kinderkrebshilfe, konnte dieser Tage von der Kabarettgruppe "Heckmeck" mit Hannelore Fradler, Ernst Müller und Peter Kowal einen Spendenscheck in der Höhe von 500 Euro entgegennehmen. Doppelte Freude "Für uns ist es sehr wichtig nicht nur die Leute zum Lachen zu bringen, sondern auch zu helfen. Wir werden es auch in Zukunft machen", erklärt "Heckmeck"-Obmann...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
2

Närrische Spende am 12. Frühlingsfest

Beim 12. Frühlingsfest in Glanhofen überreicht der Feldkirchner Faschingsklub der Kärntner Kinderkrebshilfe eine Spende. GLANHOFEN. Wer eine Eintrittskarte für die Faschingssitzungen in Feldkirchen kauft und animiert von den Narren des Feldkirchner Faschingsklubs herzhaft lacht, tut dies automatisch für einen guten Zweck. „Gemäß der Statuten ist unser Verein karitativ tätig“, begründet Faschingspräsident Werner Robinig. Was bedeutet, dass der Feldkirchner Faschingsklub den Reinerlös der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Feldkirchner Narren beweisen Humor und Herz, spenden der Kärntner Kinderkrebshilfe einen namhaften Betrag im vierstelligen Euro-Bereich
2

Närrische Spende am 12. Frühlingsfest

Narren zeigen Herz! Auf dem 12. Frühlingsfest in Glanhofen überreicht der Feldkirchner Faschingsklub der Kärntner Kinderkrebshilfe im Rahmen des ORF-Frühschoppens am 15. Mai (Beginn: 11 Uhr) eine Spende im vierstelligen Euro-Bereich. Wer eine Eintrittskarte für die Faschingssitzungen in Feldkirchen kauft und animiert von den Narren des Feldkirchner Faschingsklubs herzhaft lacht, tut dies automatisch für einen guten Zweck. „Gemäß der Statuten ist unser Verein karitativ tätig“, begründet...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Feldkirchner Faschingsklub
5

Spendenscheck der Theatergruppe St. Ulrich

Am Freitag fand beim Untermoser in Haiden die diesjährige Jahreshauptversammlung der Theatergruppe St. Ulrich statt. Unser Obmann Nindler Jürgen konnte unter den zahlreichen Mitgliedern auch Bürgermeister Martin Treffner als Gast begrüßen. Martin Treffner würdigte die Arbeit der Theatergruppe sehr und war überaus angetan von unserer Spende für die Kinderkrebs Hilfe. Im Beisein von Zaminer Michl, Feinig Gabor unserer netten Kassa Frau Jankl Inge überreichte Obmann Nindler Jürgen unserem...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Glanzer
Ernst Zaiser, Grete Puff, Ulrike Stranig und Josef Sabitzer

Dem Boot wieder um 1.000 Euro nähergekommen

FELDKIRCHEN. Anlässlich der Jahreshauptversammlung im Gasthof Seitner in Feldkirchen übergaben die „Feldkirchner Goldhaubenfrauen“, unter Obfrau Grete Puff und ihrer Stellvertreterin Ulrike Stranig, 1.000 Euro an die Wasserrettung, Einsatzstelle Feldkirchen. Für den Maltschacher See wird dringend ein neues Rettungsboot benötigt und die freiwilligen Retter sind für jeden Euro, der sie dem Boot näher bringt, dankbar. Einsatzstellenleiter Ernst Zaiser und sein Stellvertreter Josef Sabitzer...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Dietrich Natmeßnig, Georg Wolf, Erich Koller, Bgm. Martin Treffner, Martin Oman, Peter Compen, Martin Sabitzer und Martin Jakl (v.l.)

Spende wurde durch zwei geteilt

Spendenübergabe von "Smartie Jo" an die Kärntner Kinderkrebshilfe und den Gartenhof. WAIERN. 3.065 Euro übergab Martin Sabitzer alias „Smartie Jo“ an ausgewählte Empfänger. Diese Summe war der Reinerlös der CD-Präsentation, die Mitte Jänner im Kultursaal Himmelberg stattgefunden hatte. Spende geteilt 1.532,50 Euro gingen an die „Kärntner Kinderkrebshilfe“, die stellvertretend Bürgermeister Martin Treffner entgegennahm. Über 1.532,50 Euro für weitere Gartenhof-Projekte freute sich der Leiter des...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
1

Strahlende Kinderaugen als Weihnachtsgeschenk

FELDKIRCHEN (fri). Die Mitarbeiter der Papier- und Buchhandlung Breschan in Feldkirchen verzichteten heuer auf das Firmenweihnachtsgeschenk. Im Team wurde entschieden, diesen Betrag dem SOS-Kinderdorf-Moosburg zukommen zu lassen. Nun wurde ein Gutschein über 1.000 Euro an die Leitung des SOS-Kinderdorfes. "Strahlende Kinderaugen zu Weihnachten sind der beste Dank - wir hoffen dass wir vom Team Breschan so einen Beitrag leisten konnten", freut sich Firmenchef Heinz Breschan über die Entscheidung...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.