Alles zum Thema Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Die Volksschule Schönwies unterstützt die Frizzey Light Helptour 2018.
4 Bilder

986 Euro wurden für die "Frizzey Light Helptour 2018 in Nepal übergeben
VS Schönwies unterstützt Frizzey Light

SCHÖNWIES. Die SchülerInnen und Lehrpersonen der Volksschule Schönwies übergaben Frizzey Greif und seiner Lebensgefährtin Christine Jarosch eine Spende von 986 Euro für die"Frizzey Light Helptour 2018" in Nepal. Der Landecker Vizebürgermeister und Schönwieser Schuldirektor Peter Vöhl wurde zudem spontan ein neues Mitglied der non profit organization "Frizzey Light". Begeistert zeigte er sich von der Botschaft der Liebe, überzeugt von den Filmen als Lehrfach für Erwachsene und Kinder zur...

  • 15.11.18
Leute
Tiroler und Tirolerinnen retten Augenlicht.
2 Bilder

30 Jahre "Licht für die Welt"
Tiroler spendeten in den letzten 30 Jahren 14 Millionen Euro

TIROL. Bereits seit 30 Jahren engagiert sich die Organisation "Licht für die Welt" für Menschen mit Behinderung. In dieser Zeit konnten 14 Millionen Euro für Augenoperationen gesammelt werden. 51.000 Tiroler spendeten in den letzten drei Jahrzehnten für den guten Zweck.  30 Jahre WohltätigkeitVon den vielen Spendern der letzten Jahrzehnte kamen nun mehr als 120 in das Stift in Wilten, um noch mehr über die "Entwicklungszusammenarbeit und die Situation von blinden und anders behinderten...

  • 14.11.18
Lokales
v.l. Vereinskassier Peter Weynand, Präsident Patrick Heinen, Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann und Vereinsmanager der Lebenshilfe Tirol Wilfried Pleger

L.O.V.O.S
Spendenscheck an die Lebenshilfe Tirol

Der Vereinsmanager der Lebenshilfe Tirol, Wilfried Pleger, durfte sich über einen Spendencheck im Wert von 2.500 Euro freuen. Diesen übergaben der Präsident des Vereins L.O.V.O.S Patrick Heinen und Vereinskassier Peter Weynandeinen Scheck TIROL. Der Scheck mit dem Betrag des heurigen Reinerlöses ergeht an die Tiroler Lebenshilfe, die Menschen mit Behinderungen als wichtige Wegbegleiterin bei einem barrierefreien, selbstbestimmten und erfüllten Leben zur Seite steht. Der Verein L.O.V.O.S ist...

  • 12.11.18
Lokales
Markus Felderer, Sparkasse Imst Filiale Ischgl, Meinhard Reich, Vorstandvorsitzender der Sparkasse Imst, Jungmusikantin Helena Stecher, Irmgard Walter, Regionalförderbeirat der Sparkasse Imst Privatstiftung und Fahnenpatin der MK Galtür sowie Josef Kurz, Obmann der MK Galtür (v.l.) bei der Spendenübergabe.

Das Jugendorchester Galtür erfreut sich über regen Zuspruch
Sparkasse Imst fördert Galtürer Blasmusik-Jugend

GALTÜR. Das Jugendorchester Galtür erfreut sich über regen Zuspruch. Die Sparkasse Imst hat die Anschaffung eines neuen Instrumentes mitfinanziert. Mit 65 Mitgliedern ist die Musikkapelle einer der größten Vereine in Galtür. Damit die Blasmusik-Begeisterung im 765-Einwohner-Dorf auch weiterhin ungebrochen bleibt, wurde erst vor fünf Jahren das vereinseigene Jugendorchester wieder neu ins Leben gerufen. „Jedes Jahr bereiten wir bis zu 40 Kinder und Jugendliche auf die ‚richtige‘ Musikkapelle...

  • 18.10.18
Lokales
Geschäftsführer Stefan Mangott, Sabine Tschiderer und Andrea Pfeifer- Scherl.

"Wasser zum Leben" erhält 11.000 Euro
Seilbahn Komperdell spendet für Brunnen in Mali

SERFAUS (das). Die Familien-Destination Serfaus-Fiss-Ladis ist seit vielen Jahren bekannt für ihre großzügigen Spenden. Seit dem Jahr 2014 lädt die Familien- Lichterkapelle hoch über Serfaus zum Besinnen und Verweilen ein und durch entzünden einer kleinen Kerze am Lichterstein kann man auch seit jeher etwas Gutes tun. Brunnen für MaliSeit dem Jahr 2015 werden in der „Familien Lichter Kapelle Hög“ Spendengelder gesammelt und jedes Jahr an wohltätige Vereine weitergegeben. Mit den Einnahmen...

  • 17.10.18
Sport
Reinhard Alber, Bernadette Domenig (Schlosshotel Fiss) Michael Bauer ( Amer Sports) Ekkehard Walch (Stieg) v.l.
5 Bilder

Alber Sport Golf Charity 2018
Bereits die 11. Alber Sport -Trophy am Golfplatz Rinn

LANDECK/RINN (hp) Die 11. Alber Sport Golf Charity 2018 UNMÖGLICHES MÖGLICH MACHEN Die Teilnehmer der 11. Alber Sport Golf Charity 2018 wollten bei diesem Traditionsgolfturnier sicherlich wieder Unmögliches möglich machen, ob es immer gelang - war aus der Ergebnisliste zu entnehmen. Mehr als 80 Golfer folgten dem Ruf der Familie Reinhard Alber und konnten bei Prachtwetter am 21. September 2018 am Golfplatz in Rinn ihr Können unter Beweis stellen. Unmögliches möglich machen, dies ist das...

  • 10.10.18
Lokales
Firmenchef Rainer Haag (4.v.re.) übergab die iPads persönlich an die SchülerInnen der ASO Zams.

Grill Pool Challenge: ematric übergab Spende
iPads für die Sonderschule Zams

ZAMS. Das Team der Landecker Firma ematric hat sich an der Grill Pool Challenge beteiligt. Mit dem Erlös wurden iPads für die Kinder und Jugendlichen der Sonderschule Zams angeschafft. Zudem wurden in der Firma geeignete Programme installiert und die Geräte einsatzbereit gemacht. Die iPads können für individuelle Lernangebote genutzt werden, darüber hinaus bieten sie aber auch Kindern und Jugendlichen ohne verbale Sprache die Möglichkeit, mittels spezieller Programme mit anderen in einfacher...

  • 04.10.18
Lokales
Marlene (m.) und Florian von der Firma Kneringer überreichten der GF Andrea Erisöz-Gastl einen Scheck über 1000 Euro.

Sozial- und Gesundheitssprengel Obergricht erhielt großzügige Spende

Im Rahmen der sogenannten "Grillpool Challenge" wurde dem Sozial- und Gesundheitssprengel Obergricht eine Spende zuteil PRUTZ. Im Rahmen der #GrillPoolChallenge hat das Team der Firma Kneringer aus Prutz rund um Georg, Marlene, Florian und Felix Kneringer den Sozial- und Gesundheitssprengel Obergricht mit einer großzügigen Spende bedacht. GF Andrea Erisöz-Gastl konnte den Scheck in der Höhe von 1.000 Euro dankbar entgegennehmen.

  • 30.08.18
Lokales
Dr. Wilfried Schennach, Dr. Christian Klimmer, Christine Schennach, Atti Pahl, Manfred Pfisterer, Dr. Ralph Faschingbauer (v.l.).

Notfallmediziner spenden an Verein "Ärzte für Ifakara"

Die Tiroler Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin überreichte eine Spende von € 2.000 LANDECK/LÄNGENFELD. Im Rahmen des heurigen Notfallkongresses der Tiroler Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin konnte wieder eine Spende von € 2.000,- an den Verein Ärzte für Ifakara übergeben werden. Bei Notfallkongress konnten 50 Teilnehmer aus ganz Österreich unter Anleitung von erfahrenen Notfallmedizinern die Theorie und Praxis der Ultraschalluntersuchung beim Notfallpatienten erlernen und üben. Der...

  • 22.08.18
Lokales
v.li.: Martin Baumann (Umweltverein Tirol), Martin Mölk (Land Tirol/Abt. Umweltschutz), LHStvin Ingrid Felipe, Michael Kneisl (Umweltverein Tirol), Jürgen Gschnell (Caritas Tirol), LRin Gabriele Fischer und Burkhard Mauler (Österr. Jugendrotkreuz) besuchten die fleißigen HelferInnen der Tiroler Schultaschensammelaktion.

Schultaschen-Sammlung für bedürftige Tiroler Familien

Die Schultasche ist noch gut in Schuss und viel zu schade zum Wegwerfen? Die Tiroler Schultaschensammlung nimmt die guten Stücke gerne an und schlägt damit zwei Fliegen mit einer Klappe. Abfallvermeidung wird geleistet und bedürftigen Familien wird geholfen. TIROL. Das ReUse-Projekt der "Tiroler Schultaschen-, Schulrucksäcke- und Schulsachen-Sammlung“ startet wieder und freut sich über verwendungsfähige Schultaschen, Schulrucksäcke und Schulutensilien wie Federpennale, Malfarben. Für...

  • 07.08.18
Leute
Fast 300 Mitarbeiterinnen, Klienten und Angehörige besuchten das Grillfest des Lebenshilfe-Trägervereins in Pradl.
3 Bilder

Lebenshilfe bedankt sich mit Grillfest

18 Tiroler Betriebe und Vereine spendeten im Rahmen der Grill-Pool-Challenge über 10.000 Euro an die Lebenshilfe. Die Lebenshilfe bedankte sich nun mit einem großen Grillfest. TIROL. Das Grillfest der Lebenshilfe war mit 300 MitarbeiterInnen, Klienten und Angehörigen gut besucht. Man sagte danke für die finanzielle Unterstützung durch die 18 Tiroler Betriebe und Vereine.  „Menschen mit Behinderungen sind Teil unserer Gesellschaft“, so GF Georg Willeit. Er dankt den „Unternehmern und Vereinen...

  • 30.07.18
Lokales
Die NMS Serfaus-Fiss-Ladis übergab 2.055 Euro an Frizzey Greif für die Nepalhilfe.
7 Bilder

NMS Serfaus-Fiss-Ladis unterstüzt Frizzey Light

2.055 Euro wurden für die nächste "Frizzey Light Helptour in Nepal" übergeben SERFAUS/FISS/LADIS/PRUTZ. Die Schülerinnen und Schüler der NMS Serfaus-Fiss-Ladis sind über 500 Kilometer rund um den Wolfsee in Fiss gelaufen, um die Hilfsprojekte der non profit organization FRIZZEY LIGHT mit 2.055 Euro zu unterstützen. "Wir sind nach all den Taten von Frizzey und Christine Jarosch überzeugt. Mit dieser schönen Summe einen sinnvollen Beitrag zu leisten für die nächste Nepal Helptour", so Direktor...

  • 17.07.18
Lokales
Andreas Harm, Marion und Michael Handle (v.r.) übergeben den Scheck an Wolfgang Timischl.

NMS Clemens Holzmeister übergibt Spende an Sport’s Life

Ein Spendenscheck in der Höhe von 2.150 Euro wurde an den Behindertensportler Wolfgang Timischl übergeben. LANDECK. "Ein beeindruckendes Ergebnis brachte die Spendenaktion der NMS Clemens Holzmeister zugunsten der Aktion Sport’s Life von Wolfgang Timischl. Vergangene Woche konnte dem Behindertensportler ein Scheck über 2.150 Euro übergeben werden", berichtet Dir. Helmut Pauli. Bei der Morning Assembly im Mai präsentierte Lehrer Andreas Harm das Projekt, mit dem die NMS Clemens Holzmeister die...

  • 14.06.18
Gesundheit
Blutspende rettet Leben!
2 Bilder

14. Juni Weltblutspendetag: Blutspende rettet leben

"Wer Blut spendet rettet Leben", unter dieser Devise sucht das Rote Kreuz neue und treue Spender. Am heutigen Weltblutspendetag, dem 14. Juni ist die perfekte Gelegenheit, nochmals auf die Wichtigkeit der Blutspende aufmerksam zu machen. TIROL. Bis zu 1.000 Blutkonserven werden in den Österreichischen Kliniken benötigt doch nur 3,65 Prozent des Blutes kommt aus der spendefähigen Bevölkerung. Deshalb betont auch Dr. Robert Moser, Präsident des Roten Kreuzes Tirol: "Neue und treue Spender, das...

  • 14.06.18
Lokales
Insgesamt 681 Rosen wurden am "Rosentag" an der  BAfEP und am KORG Zams verteilt.

"Rosentag" an der BAfEP und am KORG Zams

An den beiden Schulen wurden am 20. März 2018 Rosen verteilt. Geld wird an eine gemeinnützige Organisation gespendet. ZAMS. Die Schülervertretungen der BAfEP und des KORG Zams nahmen sich für dieses Jahr ein Projekt vor, das sich „Rosentag“ nennt. Für zwei Euro konnte man anonym eine Rose für eine bestimmte Person vorbestellen. 
Dadurch wurden am Rosentag insgesamt 681 Rosen von der Schülervertretung, an SchülerInnen, Lehrpersonen oder auch Schulangestellte verteilt. In Kooperation mit der...

  • 20.04.18
Lokales
Freuten sich einen stolzen Betrag zu spenden: Obmann Daniel Schwarz, Obmann Stellvertreterin Elena Stecher und Kassier Markus Hochenegger (v.l.).
5 Bilder

3.200 Euro für Kinder in Namibia

Durch viel Unterstützung bei ihrem Charity- Event, konnte die Heimatbühne Serfaus einen stolzen Betrag von 3.200 Euro nach Afrika spenden. SERFAUS (das). Die Heimatbühne Serfaus kann auf eine wirklich erfolgreiche Wintersaison zurückblicken. Zum Einen war das Stück "Ein Doppelzimmer für fünf" überdurchschnittlich gut besucht und zum Anderen gab es keinerlei Krankheitsfälle oder Verletzungen während der Spielsaison zu verzeichnen. Aus diesen Gründen beschloss die Heimatbühne Serfaus auch wieder...

  • 20.04.18
Lokales
Georg Geiger (GF Komperdellbahnen), Malu Span (Rainbows Tirol/Bereichsleiterin Trennung und Scheidung), Hubert Pale (GF Bergbahnen Fiss-Ladis), Barbara Baumgartner (Landesleitung Rainbows Tirol), Dagmar Bojdunik-Rack (Geschäftsführerin Rainbows Österreich), Benny Pregenzer (GF Bergbahnen Fiss-Ladis), Sylvia Andrich (Down Syndrom Tirol) und Stefan Mangott (GF Komperdellbahnen), (v.l.).
32 Bilder

Serfaus: Alles für den guten Zweck- mit VIDEO

Bei der 12. Charity Adventure Night konnten wieder über 55.000 Euro an gemeinnützige Vereine gespendet werden. SERFAUS (das). Auch heuer stand die letzte Adventure Night der Saison, vergangenen Mittwoch, in Serfaus wieder ganz im Zeichen des guten Zwecks. In den letzten Jahren konnten damit bereits zahlreiche Hilfsorganisationen unterstützt werden. GF Mag. Georg Geiger, GF Stefan Mangott (beide Seilbahn Komperdell), GF Benny Pregenzer und GF Hubert Pale (Fisser Bergbahnen) freuten sich über...

  • 12.04.18
Sport
7 Bilder

Rote Nasen Läufe 2018 – LAUFEN, LACHEN, FREUDE schenken!

10 JAHRE ROTE NASEN LAUF! Die fröhlichste Laufserie des Landes geht in die nächste Runde! Wien, 09.04.2018. Im Jahr 2009 feierte der ROTE NASEN LAUF Premiere. Bei den insgesamt 422 Läufen, die seither stattgefunden haben, gab es immer dieselben strahlenden Sieger: Kinder, Erwachsene und SeniorInnen in Krankheit oder schwierigen Lebenssituationen, die ROTE NASEN tagtäglich mit der Kraft des Humors stärken und aufmuntern. Mitmachen macht Sinn… Beim ROTE NASEN LAUF geht es nicht um sportliche...

  • 09.04.18
Lokales
Josef Purtscher, Hund Amy, Brejla Franco, Vögele Daniel, Hund Ella und Martin Westreicher bei der Übergabe der neuen Tourenschiausrüstung (v.l.)
2 Bilder

Neue Tourenschi- Ausrüstung für Serfauser Suchhundeführer

Die Raiffeisenbank Serfaus- Fiss spendierten den Suchhundeführern von Serfaus eine nagelneue Tourenschi- Ausrüstung SERFAUS (das). Die Suchhundeführer aus Serfaus, Daniel Vögele und Franco Brejla mit ihren Hunden Ella und Amy durften sich über eine nagelneue Tourenschi- Ausrüstung freuen. Möglich gemacht hatte dies die Raiffeisenbank Serfaus- Fiss, welche die Ausrüstung den Bergrettern spendierte. "Die Raiffeisenbank Serfaus- Fiss unterstützt gerne solche Aktionen und wir wünschen den...

  • 14.03.18
Lokales
Scheckübergabe: GF Benny Pregenzer, GF Stefan Mangott, Carmen Mathoy und Benni Rudigier (Heartbeat), Günther und Sieglinde Gastl (Krebsforschungsverein Tirol), GF Georg Geiger und GF Hubert Pale

Das Sonnenplateau zeigt wieder sein großes Herz

Bei der Scheckübergabe in der Sonnenburg Fiss wurden wieder gemeinnützigen Vereinen finanziell unter die Arme gegriffen. FISS (das). Bereits seit über 15 Jahren wird von den den Bergbahnen Fiss-Ladis zum Saisonauftakt die Berggala in Fiss veranstaltet. Im Mittelpunkt stehen bei dieser Veranstaltung Institutionen und Vereine, die sich für andere Menschen einsetzen. Heuer konnte eine Rekordsumme von 55.000 Euro erzielt werden, welche dem Krebsforschungsverein Tirol und "Heartbeat" zu Gute kommen...

  • 17.01.18
Lokales
Ein stolzer Betrag konnte an die Hospizgruppe Landeck von der Frauenrunde Grins überreicht werden

Spende an die Hospizgruppe Landeck

GRINS. Die Frauenrunde Grins spendete den Reinerlös des letztjährigen Adventmarktes an die Hospizgruppe Landeck. Auch die Volksschule Grins, die sich ebenfalls am Adventmarkt mit Bastelarbeiten der Schüler beteiligten, stellten € 400,- zur Verfügung. Somit konnten € 2.000,- an Frau Angelika Scheiber und Frau Rita Thaler von der Hospizgruppe übergeben werden, die sich dafür herzlich bedankten.

  • 16.01.18
Lokales
Herbert und Patrick Salner von der Firma Sport Salner überbringen 25 Paar Kinder  – Schneeschuhe und drei Paar Erwachsene – Schneeschuhe an die Kinder und Lehrpersonen der VS Ischgl.

Schneeschuh-Ausrüstung für die Volksschule Ischgl

Die Firma Sport Salner aus Ischgl spendierte 25 Paar Kinder-Schneeschuhe ISCHGL. Über eine besondere Überraschung konnten sich die Kinder und Lehrpersonen der Volksschule Ischgl kürzlich freuen. Die Firma Sport Salner (Inhaber Herbert Salner) aus Ischgl spendierte der Volksschule Ischgl 25 Paar Kinder-Schneeschuhe. Die Kinder und Lehrpersonen der VS Ischgl konnten die überaus großzügige Spende von Herbert und Patrick Salner am 22. Dezember 2017 in der Schule entgegennehmen. „Es ist uns ein...

  • 10.01.18
Lokales
Mit großer Freude überreichten die Schülerinnen und Schüler der VS Ischgl mit Lehrerinnen und Direktor Paul Tschiderer (li.) den Scheck in Höhe von 1.000 Euro an Elmar Kurz.

Volksschule Ischgl im Dienst der guten Sache

Der Erlös von 1.000 Euro vom Weihnachtsbasar wurde dem Fonds „Unschuldig in Not geratene Familien im Paznaun“ überreicht. ISCHGL. Mit einer besonders tollen Aktion ließen die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Ischgl im Advent 2017 aufhorchen. Beim schon traditionellen Adventmarkt am Dorfplatz in Ischgl, den die Kinder der Volksschule auch immer musikalisch umrahmen, veranstalteten die Kinder einen Weihnachtsbasar. Alle angebotenen Artikel wurden von den Kindern in der Adventzeit selbst...

  • 10.01.18
Leute
Freuten sich zusammen mit dem großzügigen Spender: Christoph Heumader, Christine Wolf, Gerda Walter und Dr. Bruno Jörg (v.l.).

Soziale Dienste „St.Josef“ – Grins sagen DANKE

Ein sogenannter "Autoclav", ein Gerät zur Sterilisation von Instrumenten, wurde den Sozialen Diensten "St. Josef" von Dr. Bruno Jörg gespendet. GRINS. Durch die Initiative von Dr. Bruno Jörg aus Kappl und dem Sozialverein Ischgl unter der Leitung von Dr. Andreas Walser, wurde den Sozialen Diensten „St. Josef“ - Grins, ein so genannter „Autoclav“ zum Sterilisieren der Instrumente für die Wundversorgungen, gespendet. Seit vielen Jahren hat Dr. Jörg mit seinem Team ehrenamtlich das Sterilgut für...

  • 10.01.18