Spende

Beiträge zum Thema Spende

Die Ybbser Bürgermeisterin Ulrike Schachner und Hans Enn
Video 3

Tag 8 auf Tour
Neuro Socks Charity Run - YBBS & MELK

In Ybbs wurde der Neuro Socks Charity Run von  Bürgermeisterin Ulrike Schachner mit einem Sockenkauf unterstützt. Und in Melk hat der Schmankerlfleischer Josef Sdraule gleich mal beim Auto ziehen angepackt. Hans Enn Österreichs Ski-Legende, Franz Müllner „The Austrian Rock“ und mehrfacher Weltrekordhalter sowie Geschäftsführer der Neuro Socks GmbH Wolfgang Cyrol - Gemeinsam vereint für den guten Zweck! Franz Müllner zieht ein Auto vom 15.07. bis 26.07.2021 für den guten Zweck von Kitzbühel bis...

  • Melk
  • Neuro Socks Charity Run
Video 2

Eine gemeinnützige Reise von Kitzbühel nach Wien
Neuro Socks Charity Run quer durch Österreich

Hans Enn Österreichs Ski-Legende, Franz Müllner „The Austrian Rock“ und mehrfacher Weltrekordhalter sowie Geschäftsführer der Neuro Socks GmbH  Wolfgang Cyrol - Gemeinsam vereint für den guten Zweck! Franz Müllner zieht ein Auto vom 15.07. bis 26.07.2021 für den guten Zweck von Kitzbühel bis nach Wien. Und Sie können live dabei sein. Das Ziel: Mit jedem Schritt, jedem Zug Gutes bewirken und Spenden für den Lilienhof in Schwoich, eine Ganztageseinrichtung für schwerbehinderte Kinder, zu sammeln....

  • St. Pölten
  • Neuro Socks Charity Run
Herta Bernhard, Karin Chmelik, Maria Schedlmayer, Clara Bernhard, Waltraud Haydn, Maria-Eva Graf.

Mode Graf:
Therapeutische Unterstützung durch Pferdepädagogik

BEZIRK. Gute Tat zu Corona-Zeiten. Maria-Eva Graf, Teammitglied der "Soroptimistinnen Melk Colomania" und Geschäftsführerin von "Mode Graf", unterstützt in ihrer Region die Therapie am Pferdehof Peham in Zelking. Clara Bernhards und Karin Chmelik betreiben am Hof eine spezielle Pferdepädagogik für Kinder. Graf spendet den beiden den Wert von zehn Therapiestunden. „Groß ist unsere Freude und Emotion, im Nahbereich eine kleine Unterstützung leisten zu können", so Graf.

  • Melk
  • Daniel Butter
Bild v.l.n.r stehend: Philipp, Reinhard und Petra Kerschner, Ulli Hiesberger, Susanne Scheibenpflug
Bild v.l.n.r. unten: Angela Pohl, Anton Schrittwieser, Monika Barbi

2.000 Euro
Manker Umweltexperten unterstützen Hilfsverein Lichtblick

Die Firma Kerschner spendet 2.000 Euro an den Verein Lichtblick. MANK. Statt Geschenken gibt es Spenden. Ganz nach diesem Motto handelte auch die Firma Kerschner, welche das Geld für Kunden-Weihnachtsgeschenke für die gute Sache spendete. In diesem Fall an den Verein Lichtblick aus Mank. Sie übergab dem Verein eine Spende von 2.000 Euro. „2020 war ohne Zweifel für die meisten ein schwieriges Jahr. Deshalb war es uns ein großes Anliegen, heuer an regionale Vereine zu spenden, die sich für jene...

  • Melk
  • Daniel Butter
Karl Offenthaler, Andreas Bergwein, Michaela Schwarzl und Renate Poschenreither

Rote Sozialaktion
Yspertaler SPÖ spendet 1.200 Euro an Familie nach Schicksalsschlag

Nachdem der Familienvater einen Gehirnblutung erlitten hat, muss das Haus umgebaut werden. Die SPÖ Yspertal unterstützt die Familie finanziell. YSPERTAL. Die Gemeinderäte der SPÖ-Yspertal haben die vom Schicksal sehr schwer betroffene Familie Michael und Michaela Schwarzl mit einer Geldspende in Höhe von 1.200 Euro unterstützt. "Wir hoffen, damit die finanzielle Notlage der Familie ein bisschen lindern zu können. Gleichzeitig wollen wir darauf aufmerksam machen, dass im Unimarkt Yspertal eine...

  • Melk
  • Daniel Butter
Mama Manuela, Florian, Erwin Gutlederer, Ute Reisinger, Patrick Strobl

Großzügige Spende
Melker Volkspartei zeigt "großes Herz"

MELK. Helfen, wo Hilfe vonnöten ist: Die Melker Volkspartei spendete an Florian Kamleitner, der auf ein Spenderherz wartet, 500 Euro sowie sein Lieblings-Gesellschaftsspiel DKT. Das Geld stammt aus dem Erlös des Punschstandes aus dem Jahr 2019.

  • Melk
  • Daniel Butter
Die Schüler Nils und Rico freuen sich über die Papierspende.

Packerl gebracht
Großzügige "Blätter-Spende" für Säusensteins Schüler

Die Firma Mondi überbrachte den Schülern einen "Turm" voller Papier. SÄUSENSTEIN. Papier findet in Schulen immer wieder Verwendung. Egal ob zum Ausdrucken von Übungen, Zeichnen oder für sonstige Aktivitäten. Der Papierhersteller Mondi, mit Hauptsitz in Wien und einem Werk im Ybbstal, hat den Schülern vom "LEO Lernort" in Säusenstein nun mit einigen Packungen Papier eine große Freude bereitet.

  • Melk
  • Daniel Butter
Ronald Lehner mit Sohn Luis, Daniela Auer, Katharina Jungwirth und Elisabeth Hamersky

Großzügige Spende
"Waldviertel2go" hilft mit 1.331 Euro Pöggstaller Familie

Nach Hausbrand unterstützt der Bauernladen und seine Kunden sowie Zulieferer Familie in Not. PÖGGSTALL. Vergangenes Jahr hat in Pöggstall eine Jungfamilie bei einem Hausbrand ihr gesamtes Hab und Gut verloren. "Wir haben in unserem kleinen ,Waldviertel2go‘ in Würnsdorf bei allen Lieferanten und Kunden einen Spendenaufruf gestartet, um sie auch zu unterstützen", erklärt Elisabeth Hamersky. Insgesamt kam ein Betrag von 1.331,78 Euro zusammen, welcher nun an die Familie übergeben wurde. "Die junge...

  • Melk
  • Daniel Butter
Bei der Übergabe: Reinprecht Kämpf und Johann Baumgartner

Für einen sicheren Transport
Rotes Kreuz Melk erhält drei neue Kindersitze

EFS Euro Finanz Service Vermittlungs AG übergibt drei neue Kindersitze an das Melker Rote Kreuz MELK. Als spezielle Weihnachtsgeschenke wurden dem Roten Kreuz Melk von der Firma EFS Euro Finanz Service Vermittlungs AG drei brandneue Kindersitze überreicht. Mit diesen drei Kindersitzen können die jüngsten Patienten des Roten Kreuzes sicher transportiert werden. Die Sicherheit während der Fahrt hat auch oder gerade im Rettungsdienst höchste Priorität. Reinprecht Kämpf, Vertriebsdirektor der EFS...

  • Melk
  • Daniel Butter
Mit dem Markenzeichen der CliniClowns auf der Nase und einem Lächeln hinter der Maske: Siegfried Perchtold von easylife (re.) übergibt den symbolischen Scheck über 6.289 Euro an Clown Dr. Hänsel, von den CliniClowns.

easylife
Abnehmen für den guten Zweck - easylife spendet für CliniClowns

CliniClowns sind täglich in den heimischen Spitälern unterwegs, um Kindern den Krankenhausaufenthalt ein wenig erträglicher zu machen und ihnen ein kleines Lächeln auf die Lippen zu zaubern. "Easylife" wollte sie unterstützen und hat für jeden verlorenen Kilo ihrer Kunden einen Euro an die CliniClowns gespendet.  NIEDERÖSTERREICH (red.) "Easylife Österreich" spendet 6.289 Euro an die CliniClowns. Die Spendensumme entspricht exakt dem Gewicht, das easylife Teilnehmer zwischen 19. Oktober und 11....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
1 10

"SINTFLUT KATASTROPHE IN MANK" Jungunternehmer steht vor dem Nichts!
Dramatik rund um die Eröffnung des Hunde Trainingsgeländes „Lucky Dogs by Mark Glück“,

Jungunternehmer Mark GLÜCK steht innerhalb weniger Minuten vor dem Nichts! Dramatik rund um die Eröffnung des Trainingsgeländes „Lucky Dogs by Mark Glück“, Schäferhündin Elaya aus den Fluten gerettet! Am Samstag, 22.08. versammelten sich etwa 30 Personen im Festzelt, um mit dem Hundeverhaltenstrainer und Mensch/Hund Coach Mark Glück die Eröffnung seines Trainingsgeländes zu feiern. Um 16.15 h wurde eine kleine Vorführung mit Deutschen Schäferhunden gestartet, die aufgrund des plötzlich...

  • Melk
  • Konrad Gutlederer
2

SPÖ & Unabhängige spenden 200 Kugeln Eis für Kinder!

Als finanzielle Unterstützung der Gastronomie in unserer Gemeinde auf der einen Seite, als kühle Erfrischung für unsere Kinder auf der anderen Seite, spendeten die SPÖ und Unabhängigen 200 Kugeln Eis. Auch wenn der Sommer im Moment temperaturmäßig noch auf sich warten lässt, haben sich die Neumarkter GemeinderätInnen der SPÖ und Unabhängigen – in dieser speziellen Situation – eine Aktion überlegt, die gleich in mehrere Hinsichten positiv wirken soll. „Die großteils fehlende finanzielle...

  • Melk
  • Bernhard Wurm

SPÖ Gemeinderäte spenden Teil der Aufwandsentschädigung an den ASBÖ-Persenbeug.

Die SPÖ-Gemeinderäte aus Marbach spendeten 1.000 Euro von ihrer Aufwandsentschädigung an den Samariterbund Persenbeug. Gerade in dieser speziellen Situation der Corona-Krise werden Einsätze im Rettungsdienst immer schwieriger. Zusätzliche Schutzkleidung zu Sicherheit der RettungssanitäterInnen mussten angeschafft werden. Die Gemeinderäte wollen mit dieser Spende den Samariterbund unterstützen und Danke sagen für die geleistete Arbeiten.

  • Melk
  • Karl Zimmerl
vlnr: Betriebsleiterin Agnes Kilnbeck, Bürgermeister Friedrich Buchberger, Andrea Olbrich (leitende Pflegekraft), Fraktionsobmann Franz Jaschke, und Umweltgemeinderat Friedrich Pichler bei der Übergabe.

Spende zum guten Zweck
1.400 Euro für Pflegekräfte

HOFAMT PRIEL.  Da die Coronakrise viel von unseren Pflegeorganisationen abverlangt, beschlossen die Gemeinderäte der ÖVP Hofamt Priel dem örtlichen Hilfswerk 1.400 EUR zu spenden. "Wir bedanken uns bei allen Pflegekräften für Ihren unermüdlichen Einsatz für unsere Bürger in einer so schwierigen Zeit. Dank gilt auch allen, die in den verschiedenen Bereichen für unsere Mitmenschen täglich ihr Bestes geben", heißt es seitens der Partei.

  • Melk
  • Sara Handl
2

Tschernobylkinder Ybbs
Spendenaufruf für neuartige Krebstherapie

BEZIRK MELK. Im Rahmen des Tschernobyl-Kinder Projekts unterstützt Global2000 bereits seit 25 Jahren leukämiekranke Kinder in der Ukraine. Derzeit brauchen 20 Kinder dringend eine Intensivtherapie. Einer von ihnen ist Mark. Seit mittlerweile sieben Jahren kämpft er mit der Diagnose Akute lymphoblastische Leukämie. Nach zwei Rezidive ist seine aktuelle Situation dramatisch. Nur mit einer neuartigen CAR-T-Zell-Therapie könnte man Mark weiterhelfen. Wir bemühen uns sehr, diese kostspielige...

  • Melk
  • Dominic Schlatter
Herbert Scheuchelbauer, Luca Brantner, Luca Mühlsteiger, Alois Schroll, Irene Göls, Anna Lena Zirnwald, Dominic Schlatter

SPÖ
Christkind brachte Tablet in die Förderschule

Am 19. Dezember war das Christkind schon unterwegs. Für das Sonderpädagogische Zentrum Ybbs / die Förderschule Ybbs wurden iPads angekauft um den Kindern einen pädagogisch begleiteten Zugang zu digitaler Technologie zu ermöglichen. Das "Team Alois Schroll - SPÖ Ybbs" unterstützt diese vorbildliche Aktion mit einem Tablet. Bürgermeister Alois Schroll, Vizebürgermeister Herbert Scheuchelbauer und Stadtparteiobmann Dominic Schlatter überbrachten das Geschenk an Direktorin Irene Göls.

  • Melk
  • Dominic Schlatter
Dominic Schlatter mit Mark Perry

Tschernobylkinder Ybbs
Süße Spende für ukrainische Kinder

Kürzlich feierte Krone-Redakteur Mark Perry seinen runden Geburtstag. Als Geschenk gab es unter anderem eine größere Menge an Manner-Schnitten, welche nun auf den Weg in Krankenhäuser und Kindergärten in der Ukraine sind. Dominic Schlatter, Organisator der Aktion Tschernobylkinder Ybbs, nahm die süßen Geschenke dankend entgegen um den Weitertransport in die Wege zu leiten.

  • Melk
  • Dominic Schlatter
Die Vetropack Austria GmbH spendet 3.000 Euro an die Caritas Recycling in Pöchlarn: Christoph Riedl (Caritas Bereichsleiter Kommunikation), Johann Eggerth (Geschäftsführer Vetropack), Klientin Ines Fuchsbauer, Andrea Petrasch (Head of Marketing, Vetropack), Caritasdirektor Hannes Ziselsberger, Andreas Bandion (Leiter Recycling Betrieb Pöchlarn), Klient Leon Koci

Vetropack Austria
Glasexperte spendet an Caritas Recycling Betrieb

PÖCHLARN. Recycling steht im Mittelpunkt der Tätigkeit von 40 Mitarbeitern mit Behinderung im Caritas Recycling Betrieb in Pöchlarn. Restspulen aus der Textil-Industrie werden zur Wiederverwertung aufbereitet, Air-Bag-Gewebe sortiert und diverse Verpackungsaufträge von Firmen durchgeführt. Die sortierten Materialen werden zu Ballen gepresst, verpackt und in verschiedenen Firmen weiterverarbeitet. Die Vetropack Austria spendete nun 3.000 Euro an den Caritas Recycling Betrieb in Pöchlarn. Die...

  • Melk
  • Daniel Butter

Spendenübergabe an den Verein Hospiz Melk
Spendenübergabe durch Maria Gansberger an den Verein Hospiz Melk

Spendenübergabe durch Maria Gansberger an den Verein Hospiz Melk Maria Gansberger bedankte sich persönlich mit einer großzügigen Begräbnisspende zu Gunsten des Verein Hospiz Melk für die Betreuung ihres verstorbenen Gatten Hubert Gansberger im Wohnbereich Hospiz. Foto: DGKP Christian Kastner, Maria Gansberger, Johannes Preissl GF, PBL Thomas Mößner-Schuster Spende: € 1.100.-

  • Melk
  • Verein Hospiz Melk
6

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • Ted Knops
Heidemarie Zeilinger (Obfrau Chor Chameleons), Leopold Resel (Obmann LAAV  Lebens Abend Verschönerungs  Verein Oberndorf), Karin Ebner (Seniorentagesheim St.Georgen/Y.) und Organisator Franz Hörmann bei der Scheckübergabe

Übergabe auf der Schallaburg
3.500 Euro Spende für die "guten Saiten des Lebens"

MOSTVIERTEL. Franz Hörmann organisierte als bekannter Vollblutmusiker gemeinsam mit dem Vokal Ensemble „Chameleons“ und Freunden nun schon zum neunten Mal das Konzert „Die guten Saiten des Lebens“ auf der Schallaburg. Der diesjährige Reinertrag von stolzen 3.500 Euro geht zu gleichen Teilen heuer an das Seniorentagesheim St. Georgen/Ybbsfeld und dem LAAV – Lebensabend Verschönerungsverein in Oberndorf. Bei der Spendenübergabe konnte man im Beisein von Schallaburg-Veranstaltungsmanagerin Vera...

  • Melk
  • Daniel Butter
Bei der Scheckübergabe: Markus Thir, Walter Seiwald, Ing. Gerald Steiner, Richard Kloihofer, Prokuristin Ingrid Ebenstreicher und Hannes Weiß.

Dorferneuerungsverein Klein-Pöchlarn
Großzügige Spende von der Raika Mittleres Mostviertel

KLEIN-PÖCHLARN. Vom 6. – 8. Juni 2019 wird am Rindfleischberg in Klein-Pöchlarn der nunmehr 6. Kurs zum Bau von Trockensteinmauern in Zusammenarbeit mit der Wein- und Obstbauschule Krems stattfinden. Der Materialaufwand ist enorm, groß war deshalb die Freude von Gemeinde und Dorferneuerungsverein über die Spende der Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel zum Ankauf von Mauersteinen. Wer sich für die alte Kunst des Trockenmauerns interessiert, kann sich direkt beim Kursleiter Rainer Vogler...

  • Melk
  • Daniel Butter
v.v.l.: Klaus Hainzl, Dir. Herta Bugl m.v.l.: Jürgen Huber, Rita Kronsteiner (Hypo NÖ), Werner Koppelhuber (Sondermaschinenbau Koppelhuber), Oskar Mohr (RZ Pellets), Bgm. Gerlinde Schwarz, Johannes Schoberberger (Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel), h.v.l.: Patrick Lagler (Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel), Johannes Schuster (Volkspartei Leiben), Ulrike Hörhager (SPÖ Leiben), Karl Öckmayer ( Volkspartei Leiben)

Spendenübergabe für die Rhythmusklasse der VS Leiben

Die Volkschule Leiben hat mit der Musikschule Nibelungengau eine Kooperation, da sich die Gelegenheit bot, dass die 1. Klassen der Volksschule Leiben als Ryhtmus.KLASSE geführt wird. Dies ist auch ein Angebot des Musikschulmanagements Niederösterreich. Mit diesem Projekt soll auch jenen Kindern die Möglichkeit gegeben werden, musikalische und rhythmische Erfahrungen zu sammeln, die ansonsten keine Gelegenheit haben, aus welchen Gründen auch immer, einen geregelten Unterreicht an der Musikschule...

  • Melk
  • Marktgemeinde Leiben

Spendenübergabe an den Verein Hospiz Melk
Stadtrat Anton Linsberger „erschmiedet“ € 2.100,-- für den Verein Hospiz Melk

Jedes Adventwochenende hatten die Weihnachtsmarktbesucher die Möglichkeit, bei VP-Stadtrat Anton Linsberger am Weihnachtsmarkt in Melk und auf der Schallaburg einen Glücksbringer selbst zu prägen bzw. mit Unterstützung zu schmieden. Seine Tochter Andrea half im tatkräftig bei seiner ehrenamtlichen Tätigkeit. Hr. Linsberger und seine Tochter freuen sich darüber, den Reinerlös in Höhe von € 2.100,-- dem Verein Hospiz Melk übergeben zu können. Ein großes Dankeschön an die zahlreichen...

  • Melk
  • Verein Hospiz Melk

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.