Spende

Beiträge zum Thema Spende

Mit dem Markenzeichen der CliniClowns auf der Nase und einem Lächeln hinter der Maske: Siegfried Perchtold von easylife (re.) übergibt den symbolischen Scheck über 6.289 Euro an Clown Dr. Hänsel, von den CliniClowns.

easylife
Abnehmen für den guten Zweck - easylife spendet für CliniClowns

CliniClowns sind täglich in den heimischen Spitälern unterwegs, um Kindern den Krankenhausaufenthalt ein wenig erträglicher zu machen und ihnen ein kleines Lächeln auf die Lippen zu zaubern. "Easylife" wollte sie unterstützen und hat für jeden verlorenen Kilo ihrer Kunden einen Euro an die CliniClowns gespendet.  NIEDERÖSTERREICH (red.) "Easylife Österreich" spendet 6.289 Euro an die CliniClowns. Die Spendensumme entspricht exakt dem Gewicht, das easylife Teilnehmer zwischen 19. Oktober und 11....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Spende
Firma Swietelsky unterstützt Rotes Kreuz Mistelbach

MISTELBACH. Vor einigen Tagen durfte sich das Rote Kreuz in Mistelbach über eine großzügige Spende der Baufirma Swietelsky Mistelbach freuen. Der Bereichsleiter der Baugruppe Mistelbach Walter Haberle besuchte gemeinsam mit einem seiner Bauleiter Lukas Grünberger und dem Lehrling Lukas Huysza die Mistelbacher Rot-Kreuz Bezirksstelle, die durch Bezirksstellenleiter Clemens Hickl und Bezirksstellengeschäftsführer Michael Edlinger vertreten wurde. „Ohne Spenden wie diese könnten wir die letzten...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Joe & Joe - Josef Kohzina und Josef Juen
1

Gastronom und sein Team laden zum Spenden ein
Spendenaufruf für Menschen mit BESONDEREN Bedürfnissen

Mistelbach/Poysdorf:    „Little Joe“, Wirt vom Waldheurigen Martinsklause in Mistelbach und sein Mentor, „Big Joe“ planten über längere Zeit den Advent im Wald, bei der Martinsklause in Mistelbach. So wie alle anderen Advent- und Weihnachtsmärkte in ganz Österreich ist auch der Advent im Wald Corona zum Opfer gefallen. Im Zuge der Veranstaltung sollten die Besucher, Aussteller, Künstler Lieferanten und Geschäftspartner eingeladen werden, für einen karitativen Zweck zu spenden. Die dabei...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Auslage vom Kaufhaus Wolf in Schrattenberg
1

Vorbildliche Eigeninitiative in Schrattenberg
Unterstützung für Kolpingfamilie Poysdorf

Schrattenberg/Poysdorf:    Ob Wohnen, Arbeit oder Freizeit, beim Kolpingwohnheim & Werkstätte Poysdorf will man, dass Menschen mit Behinderung ihr Leben selbst in die Hand nehmen können. Deshalb stehen in den Kolping Wohnhäusern und Werkstätten für Menschen mit Behinderung die Förderung von Selbstbestimmung und Eigenverantwortung an erster Stelle. In Poysdorf wird gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten der Grundstein für ihren Weg in die Selbstständigkeit gelegt. Jeder Mensch hat ganz...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
GRin Helga Oberleitner mit Obdach Wien-Geschäftsführerin Doris.

SPÖ-Frauen Gerasdorf sammelten für Frauen und Kinder

GERASDORF. Um auch obdachlosen Frauen und Familien mit Kindern, die nicht auf die Butterseite des Lebens gefallen sind, zu Weihnachten ein wenig unter die Arme zu greifen, haben die SPÖ-Frauen der Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien am 14. November eine Sammelaktion durchgeführt und die gesammelten Sachen am 7. 12. übergeben. Und zwar an Obdach Wien gemeinnützige GmbH (Unterstützung für obdachlose Menschen - www.obdach.wien) und an SOS Kinderdorf BALLON (Sozialmarkt für Spiel- und Kinderwaren)....

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Lis Schiller und Martina Pürkl im Abholraum der FC Guad Mistelbach mit den gekauften Hygiene-Artikeln für die Caritas-Aktion.

Adventkränze für guten Zweck gebunden und verkauft
Obdachlose Frauen unterstützt

MISTELBACH (gdi). Obdachlose Frauen haben mit vielen Problemen zu kämpfen, um ihren Alltag zu bewältigen. Eines davon ist, dass sie kaum Geld für Hygieneartikel zur Verfügung haben. Ein Projekt der Caritas nimmt sich vor, hier konkret Unterstützung anzubieten. Vor dem Tageszentrum am Hauptbahnhof in Wien werden nun gratis Damenhygieneartikel an obdachlose Frauen ausgegeben. Bei der Food Coop FC GUAD in Mistelbach wurde in einer vorweihnachtlichen Aktion dafür Geld gesammelt. Selbstgebundene...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl

Sponsorbeitrag an die Feuerwehr Leobendorf von der Raiffeisenbank Kreuzenstein

KREUZENSTEIN. In der ordentlichen Generalversammlung der Raiffeisenbank Kreuzenstein eGen konnten wir bei der Präsentation des Jahresergebnisses 2019 im Grunerhof ein erfreuliches Ergebnis unseren Mitgliedern präsentieren. Bilanzsumme 154,8 Mio., Ausleihungsvolumen 103,4 Mio, ergab eine Steigerung von 9,3 % gegenüber dem Vorjahr. Das Betriebsergebnis war 1,54 Mio. oder 1,02 % der Bilanzsumme, damit lagen wir deutlich über dem Durchschnittswert der Nö. Raiffeisenbanken. Obmann Steinacker begrüßt...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Kilian Knorr, Elisabeth und Peter Platzer, Renate Knorr
1

Spende von Jäger an das Kinderhospiz
Niederösterreichs Jägerschaft hat ein Herz für Kinder

Weinviertel:     Im Sommer heurigen Jahres feierte der Weinviertler Jägerstammtisch sein zweijähriges Bestandsjubiläum. Der Jägerstammtisch wird regelmäßig im Clubraum des Dorferneuerungsvereines Bisamberg abgehalten. Die Initiatoren dieser jägerischen Interessengemeinschaft und Gründer des Jägerstammtisches, der leidenschaftliche Jäger, Hundeführer, Schütze und Schießtrainer Kilian Knorr aus Bisamberg und seine Mutter Renate, ebenfalls leidenschaftliche Jägerin und Obfrau des...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA

Spende eines Ginkgos an die StadtGemeinde

MISTELBACH. Wie viele junge Menschen auch, erfüllen sich gerade Magdalena Christen und Stefan Schabl den Traum vom eigenen Haus. Auf dem Grundstück in Lanzendorf, wo das neue Eigenheim entstehen wird, befand sich bis vor kurzem ein Baum, der jedoch den Bauarbeiten weichen musste. Doch anstatt diesen einfach zu fällen, entschloss sich das junge Pärchen dazu, den Ginkgo der StadtGemeinde Mistelbach zu spenden. Nach einer Besichtigung durch Stadtgärtner Markus Lehner wurde der Baum kurzerhand...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Spende
2000 Euro für das Hilfswerk Laa

LAA. Es war ein trauriger Anlass, der zu der Spende führte. Die Familie von Maria Bischiger ersuchte bei deren Begräbnis von Kranzspenden abzusehen und stattdessen das Hifswerk Laa zu unterstützen. Die Mitarbeiter des Hilfswerk Land um Laa haben die letzten Jahre Maria Bischinger dreimal täglich betreut und in dieser Zeit auch die Familie, allen voran Herrn Bischinger, kennen und schätzen gelernt. Familie Bischinger hat nun als Zeichen der Wertschätzung und des Dankes den gespendeten Betrag der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Katharina Schödl-Hummel und Florian Stangl und drei der zukünftigen NÖ Card Besitzer

Charity
Wie aus dem Beerigen Advent Erlebnisse werden

LAA. Johannes und Katharina Hummel besuchten die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Kräutercafés Laa und überreichten Florian Stangl eine Spende in der Höhe von 505 Euro, welche als Reinerlös beim Beerigen Advent im Dezember erzielt werden konnte. Damit wird für acht Bewohnerinnen und Bewohnern des Wohnverbundes Seefeld-Kadolz der Erwerb der NÖ Card und somit abwechslungsreiche Wochenenden mit vielen Ausflügen ermöglicht. Familie Hummel bedankt sich bei allen Besucherinnen und Besuchern des...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Übergabe der Decken und Pölster von Heimleiter Gregor Kopa an Manuel Fuchs von der ADRA Zweigstelle.

Urbanusheim Poysdorf
Deckenspende an ADRA Mistelbach

POYSDORF. Erneuern heißt nicht wegwerfen. Im Sinne der (sozialen) Nachhaltigkeit wurden die ausgetauschten Decken und Pölster des Urbanusheims in Poysdorf nun an die Hilfsorganisation ADRA übergeben. Manuel Fuchs von der ADRA Zweigstelle Mistelbach merkte an, dass es im Bezirk Mistelbach mehrere Familien gibt, die bereits auf Decken und Pölster warten, und sich sehr über diese Hilfestellung freuen. Heimleiter Gregor Kopa freut sich, dass die Decken und Pölster nun in guten Händen sind und den...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Obmann Bernhard Kolarik, Patricia, Marie-Sophie und Christopher Kacher

Spendenaktion
2.650 Euro für Herzenskinder

HAGENBERG. Am 15. Februar fand die Spendenübergabe des Reinerlöses des Punschstandes vom 28.12.2019 in Hagenberg zugunsten der "Aktion Herzkinder Österreich" im Rahmen eines Benefizkonzertes in Wien statt. Dank der Spenden der Besucher beim Glühweinstand, Spenden von Nicht-Besuchern und der Spende von einem Glühweinstand im Ort (120 Euro) konnte Familie Kacher 2.650 Euro an den Obmann Bernd Kolarik übergeben. Vielen Dank an Firma Hiess, Weinbau Maier, Bäckerei Bauer und Hubertus Bräu für die...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Jugend spendet 3.000 Euro für Familie Zöchbauer

GAUBITSCH. Bei der Herbergsuche der Landjugend Laa/Thaya wurde für Familie Zöchbauer gesammelt. Verena Zöchbauer ist 2009 in Wien geboren und lebt mittlerweile mit ihren Eltern in Gaubitsch. Seit ihrer Geburt leidet das Mädchen an dem Cri-du-Chat-Syndrom. Dabei handelt es sich um eine Chromosomenstörung, bei der ein Teil des kurzen Armes des Chromosoms 5 fehlt. Eine schwere psychomotorische Entwicklungsstörung ist die Folge. Aufgrund dessen ist der Alltag ohne 24-Stunden-Betreuung und...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Spende für Stefan

ALTENMARKT. Die FF Kleinbaumgarten spendete die Einnahmen vom Jahresausklang in Höhe von 1.200 Euro an Stefan Braunstingl aus Altenmarkt, der an Autismus leidet. Martin Wimmer, David Seidl und Josef Regen übergaben den Scheck an den 12-Jährigen und seinen Vater.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Die  KlientenInnen der Tagesstätte haben den Verkauf mit professionellen Verpackungsdiensten unterstützt und dafür heuer 800 Euro erwirtschaftet.


Danke an die fleißigen Helfer!

LAA. Wie bereits in den Vorjahren wurde auch im vergangenen Jahr das Regions-Geschenkspaket des Tourismusvereines Land um Laa in Zusammenarbeit mit der Caritas Tagesstätte in Laa das ganze Jahr über sehr erfolgreich verkauft, insgesamt über 190 Mal. Die Klienten der Tagesstätte nehmen in liebevoller Form die Verpackung des TILL-Pakets vor, in dem je ein typisches Produkt aus allen 11 Gemeinden des Landes um Laa vertreten ist. Der Reinerlös von 4 Euro pro Paket kommt der Tagesstätte für den...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
1

Spendenaktion
Grasshoppers für St. Anna

WOLKERSDORF. Eishockeyspieler gelten ja gemeinhin als eher wilde raue Gesellen. Die Wolkersdorfer Grasshoppers aber zeigen auch gerne ihre ganz liebevolle Seite. Bei ihrer gemeinsamen Weihnachtsfeier wurde für die St. Anna Kinderkrebsforschung gesammelt. Mario Trinko, Raimund Leitner und Alfred Homa konnten die Summe von 1.150 Euro überreichen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Loosdorf: Spende für die Freiwillige Feuerwehr

LOOSDORF. Jedes Jahr lädt die Volkspartei Loosdorf am Nachmittag des 31. Dezember zum Silvesterpunsch vor dem Ärztehaus. Mit dem Reinerlös des letzten Punschstandes konnte die VP-Loosdorf die Freiwillige Feuerwehr Loosdorf bei der Anschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges mit 500,- Euro unterstützen. Im Jahr davor konnten neue Netze für den Fußballplatz im Ort angeschafft werden. Ein herzlicher Dank allen die mit ihren Besuch dies möglich machten.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Kulturstadtrat Klaus Frank, Stadträtin Ingeborg Pelzelmayer und Bürgermeister Christian Balon, MSc.

„Christmas in Mistelbach“ brachte 8.400 Euro an Spendengeld

MISTELBACH. 8.400 Euro Spendengeld! Diese beeindruckende Summe wurde Mitte Dezember im Zuge der diesjährigen Weihnachtsbenefizgala „Christmas in Mistelbach“ im Stadtsaal gespendet! Möglich wurde diese großartige Spendensumme durch die Einnahmen aus dem Reingewinn der Show plus Geldern von Sponsoren – heuer Spenden vom Lions Club Weinviertel Nord sowie zur Verfügung gestellte Einnahmen des 1. Mistelbacher Schürzenjägerballs. Wie alle Jahre wurde das Geld am Heiligen Abend von Kulturstadtrat...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Die Kinder der VS Gaubitsch.
2

Volksschüler beschäftigten sich mit dem Thema "Armut"

GAUBITSCH/GNADENDORF. Kennt man Kindern auf den ersten Blick Armut an? Welche Grundbedürfnisse müssen gestillt werden können, um nicht als arm zu gelten? Solchen und ähnlichen Fragen gingen die Schüler der Volksschulen Gnadendorf und Gaubitsch nach. Unterstützt wurden sie dabei von Luca, einem Referenten der Organisation „Young Caritas“. Vorausgegangen waren Aufführungen eines Mini-Musicals über das Leben der Hl. Elisabeth, deren Wirken geprägt von Menschenliebe und Barmherzigkeit war. In...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Firma AUST-Wimberger BAU GmbH sponsert die PTS Mistelbach

Die PTS Mistelbach ist sehr praxisorientiert und arbeitet dementsprechend mit vielen Firmen aus dem Bezirk Mistelbach intensiv zusammen. Eine dieser Firmen ist die Firma AUST-Wimberger BAU aus Großkrut, die seit Jahren die PTS unterstützt. Heuer bekam der Fachbereich BAU ein besonderes Weihnachtsgeschenk – eine Palette Maurerziegel sowie Wasserwaagen, Maurerpfannen und Maurerkellen. Diese Zusammenarbeit erleichtert und ermöglicht einen besonders praxisnahen Werkstättenunterricht. Die PTS...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Gemeinderätin Helene Ferschner-Hallwirth, Gerhard Muth, Stadträtin Kristina Mandl, HIFA-Präsident Uwe Kraus, Monika Neumeyer, Frauen-Obfrau Natascha Gahmon .

ÖVP Frauen
Weihnachtsspende der „Wir Niederösterreicherinnen“ Gerasdorf für HIFA

GERASDORF. Im Rahmen des traditionellen 51. Maskenballs sammelten die Gerasdorfer ÖVP-Frauen um Obfrau Natascha Gahmon 400 Euro, die im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier dem Präsidenten des Vereins HIFA – Austria (Hilfe für Alle) übergeben wurden. Der Verein hat sich die Entwicklungszusammenarbeit zum Ziel gemacht und arbeitet an einer schulischen Einrichtung in Nigeria, welche die duale Ausbildung, wie sie in Österreich gelebt wird, zum Vorbild hat. Nach diesem Muster soll den Menschen vor Ort eine...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Musikverein Eibesthal
Drei Aufnahmen und eine großzügige Spende

EIBESTHAL. Unter dem Motto „alles mit A“, weil alle gespielten Titel mit A begannen, gab der Musikverein sein alljährliches Konzert in der Kirche zu Beginn des Advents. Gastauftritte gab es von Julia Mayer mit Gesangseinlagen sowie vom Hornensemble DAC. Höhepunkte waren auch die Aufnahme von drei jungen Klarinettistinnen in den Verein: Sophie Fuhrmann, Julia Scheiner und Franziska Strobl. Dazu passte eine großzügige Spende der Partnerstadt Neumarkt in der Höhe von  1.200 Euro, die...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
BILDTEXT
Pflegedirektor DGKP Josef L. Strobl, akad. PD, Kaufmännische Direktorin Jutta Stöger, MSc, Silberberg Devils Mitglied Silvia Lehner, Primaria Dr. Jutta Falger, MSc, MBA, Stationsleitung-Stv. DKKS Romana Stavek, Gründungsmitglied Johann Friedrich und der Ärztliche Direktor Dr. Christian Cebulla (v.l.)

KH Mistelbach
Spende an Kinderabteilung

MISTELBACH. Der Silberberg Devils Krampus Verein sammelte bei seinem Auftritt 300 Euro für die Kinder- und Jugendabteilung des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf. Gründungsmitglied Johann Friedrich und Silvia Lehner von den Silberberg Devils stellten sich auf der Kinder- und Jugendabteilung des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf mit einer großzügigen Spende ein. Die 300 Euro sammelten sie bei ihrem Krampuslauf in Altlichtenwarth. Die Kollegiale Führung des Landesklinikums Ärztlicher...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.