Spende

Beiträge zum Thema Spende

Knorr-Bremse und Zelisko unterstützen die Wärmestuben und die Sozialberatung der Caritas. Geschäftsführer Manfred Reisner (r.) überreichte die Spende an Klaus Schwertner und Ingrid Rachbauer von der Caritas.


Mödling
Spende für die Wärmestuben

BEZIRK MÖDLING. "Die Caritas leistet so wertvolle Arbeit für Menschen in schwierigen Situationen. Gerade im Winter, wo viele Menschen in Österreich besonders von Armut und Kälte betroffen sind, wollen wir einen Beitrag leisten. Deshalb unterstützen wir die Wärmestuben und die Sozialberatung“, betonte Manfred Reisner, Geschäftsführer der Knorr-Bremse GmbH und der Dr. techn. Josef Zelisko, Fabrik für Elektrotechnik und Maschinenbau GmbH bei der Spendenübergabe an den gf. Caritas-Direktor der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Erfried Malle (mitte) konnte von LAbg. Martin Schuster (links) und Bürgermeisterin Andrea Kö (rechts) eine Spende von 500 Euro aus der Aktion "Buch gegen Spende" für seine Hilfsorganisation Sonne International entgegennehmen.

Hilfsorganisation Sonne International
Buch gegen Spende

Mit freiwilligen Spenden für das Buch "Fundamente für ein neues Jahrhundert - Perchtoldsdorf 2000 bis 2020" konnten 500 Euro für die Hilfsorganisation Sonne International des Perchtoldsdorfers Erfried Malle gesammelt werden.Perchtoldsdorf (heh). "Fundamente für ein neues Jahrhundert - Perchtoldsdorf 2000 bis 2020" lag in den drei Perchtoldsdorfer Trafiken zur Entnahme auf und in den beigestellten Spendenboxen sind insgesamt 334 Euro zusammengekommen. Alt-Bürgermeister Landtagsabgeordneter...

  • Mödling
  • Herwig Heider
Raiffeisen-Regionalratsvorsitzender Michael Rankl und die Mödlinger soogut-Sozialmarktleiterin Nazife Asik.

Raiffeisen Mödling
100 Weihnachtsmenüs für den soogut-Sozialmarkt

BEZIRK MÖDLING. Bereits im Frühjahr spendete die Raiffeisen Regionalbank Mödling 840 warme Mittagsteller an den Mödlinger soogut-Markt für die dortige Verteilung. Der Sozialmarkt bietet Lebensmittel und Güter des täglichen Bedarfs zu stark ermäßigten Preisen für Menschen mit geringem Einkommen. Menü am 23. Dezember Vor Weihnachten möchte die RRB Mödling nochmals ein Zeichen des "Mit.Einanders" setzen und den Menschen, die in finanziell angespannten Situationen sind, ein warmes Weihnachtsessen...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
12.665 Euro für den guten Zweck: Da freuen sich auch Organisatorin Ingrid Jedlicka (li. außen), Gabriela Mausser von der NÖ Krebshilfe (dahinter) und Direktor Wolfgang Faber (re. 2. Reihe)
2

Schülerinnen und Schüler des Perchtoldsdorfer Gymnasiums sammelten die meisten Spenden
Spendenrekord für die Krebshilfe

Zwölftausendsechshundertfünfundsechzig Euro – so lautet das Rekordergebnis, das gut 80 Schülerinnen und Schüler des BG/BRG Perchtoldsdorf bei der heurigen Straßensammlung zugunsten der NÖ Krebshilfe erzielt haben. Schon im Juni waren sie mit den Spendenbüchsen in Perchtoldsdorf und den umliegenden Orten unterwegs, um für den guten Zweck zu sammeln. Das Ergebnis bedeutet Platz 1 unter den niederösterreichischen Schulen! Heurigen abgeklappert Den Einzelrekord mit sage und schreibe 4.000 Euro...

  • Mödling
  • Claudia Feichtenberger
Notar Leopold Dirnegger, Bianca Weissel (Hilfswerk international) und Markus Aichelburg (Vergissmeinnicht)
Aktion 5

Erben in NÖ
Testament "schiebt man gern vor sich her"

Zwei von zehn Niederösterreichern offen für ein gemeinnütziges Testament: Nur 30 Prozent der Österreicher über 40 Jahre haben ein Testament. Niederösterreich liegt mit 33 Prozent österreichweit an dritter Stelle. NÖ. Sich mit dem Tod zu befassen, wird dieser Tage vor Allerheiligen und Allerseelen nicht ganz ausbleiben. Laut dem St. Pöltner Notar Leopold Dirnegger gibt es zwei unangenehme Dinge im Leben: Das eine ist das Sterben und damit einhergehend das Testament, das Menschen gerne "vor sich...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Rotary Club
8.000 Euro für das Lernhaus Mödling

MÖDLING. Der Präsident des Rotary Clubs Mödling, Willibald Plesser (links), dankt dem NÖ-Regionaldirektor der Volksbank, Martin Heilinger, für die großzügige Unterstützung des rotarischen Hilfsprojektes für bedürftige Kinder. Mit dem Betrag kann 2022 die Jahresbetreuung für drei Schulpflichtige in prekären Verhältnissen finanziert werden.

  • Mödling
  • Maria Ecker
Übergabe der Monitore an die Lowatschek-Volksschule: v.l.: Fridolin Hofer, Dagmar Starnberger-Weninger und Roswitha Zieger.

Mödling
Monitor-Spende für die Sport-Volksschule

BEZIRK MÖDLING. Der Einsatz neuer Medien in der Volksschule wird immer wichtiger und ist aus dem Unterricht nicht mehr wegzudenken. Schulleiterin Dagmar Starnberger-Weninger konnte als Spende fünf Computer-Monitore der Firma IFS in Empfang nehmen. Die Geräte werden in Lernstationen, Gruppenarbeiten oder im Einsatz von unterstützenden Lernprogrammen beim Lesetraining oder zum Üben der Rechenverfahren Verwendung finden. Bei der Übergabe durch Fridolin Hofer von der Firma IFS beankte sich auch...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
1

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Aktion gegen Raser – Geschwindigkeitsmeßgeräte für Gaaden

Aktion gegen Raser – Geschwindigkeitsmeßgeräte für Gaaden April 2021 Elisabeth Hubeny (Obfrau ÖVP Gaaden & Unabhängige ) und Ulrike Jakubowics (Obfrahu Wirtschaftsbund Gaaden) übergaben zwei Geschwindigkeitsmeßgeräte an die Gemeinde Gaaden. Vizebürgermeister Christian Brenn übernahm die Geräte, stellvertretend für den Bürgermeister. Finanziert wurden die Geräte von der Raiffeisenregionalbank Gaaden und von der sREAL Immobilienvermittlung GmbH, Mödling. Aufgestellt werden die Geräte bei der...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Christian Bachmann, Warehouse Coordinator von TUPPERWARE Austria übergibt Goodie-Bags an Bezirksstellenleiter Michael Dorfstätter, ÖRK Mödling.
2

Dank an Rotes Kreuz
Tupperware-Spende für Rotkreuz-MitarbeiterInnen

MÖDLING | Es gibt Augenblicke, da wird einem bewusst, dass die Leistungen der Rot-Kreuz MitarbeiterInnen bei den Mitmenschen etwas ganz Besonders auslösen. Anfang Februar war wieder einer dieser Momente. Michael Dorfstätter, Bezirksstellenleiter vom Roten Kreuz Mödling, erhielt vom Unternehmen TUPPERWARE in Wiener Neudorf eine großzügige Sachspende – stellvertretend für alle RK-MitarbeiterInnen, ein DANKE der Firma und der Mitarbeiterinnen für den Einsatz, die hohe Kompetenz und die nicht...

  • Mödling
  • Alfred Peischl
Bgm. Robert Weber bei der Scheckübergabe an GF Andreas Diendorfer (tralalobe)

Guntramsdorf
SPÖ-Spende für Jugendeinrichtungen

BEZIRK MÖDLING. Im Dezember sprach sich der Guntramsdorfer Gemeinderat auf Initiative von SPÖ-GR David Loretto für die Aufnahme von geflüchteten Menschen aus, die SPÖ-Fraktion spendete in weiterer Folge 1000 Euro für Kinder- und Jugendeinrichtungen in Guntramsdorf.  Je € 500,- kommen dem SOS-Kinderdorf sowie dem Verein tralalobe rasch und unbürokratisch zugute. Bürgermeister Robert Weber: „In Guntramsdorf haben vorbildliche Integrations-Projekte eine lange Tradition. Dafür ist das „Haus...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Martin Czeiner bedankte sich bei Katharina Rankl, Karoline Eder, Christoph Friesacher und Josef Schickhofer  (v.l.) herzlich für die Spende des Fanclubs.

Mödling
Südstadt Fanatics spendeten

BEZIRK MÖDLING. Auch und gerade schwierigen Pandemiezeiten zeigten die Südstadt Fanatics, der Fanklub von Flyeralarm Admira, dass ihr Herz nicht nur für den Fußball schlägt, sondern dass sie es in sozialen Fragen auch am rechten Fleck tragen. Schon traditionell spendet der Fanklub eine beträchtliche Summe an das Mödlinger Sozialreferat. Ende des vergangenen Jahres durfte Sozialamtsleiter RegR Martin Czeiner wieder einen Scheck in der Höhe von 1.995 Euro entgegennehmen. Er bedankte sich herzlich...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Mit dem Markenzeichen der CliniClowns auf der Nase und einem Lächeln hinter der Maske: Siegfried Perchtold von easylife (re.) übergibt den symbolischen Scheck über 6.289 Euro an Clown Dr. Hänsel, von den CliniClowns.

easylife
Abnehmen für den guten Zweck - easylife spendet für CliniClowns

CliniClowns sind täglich in den heimischen Spitälern unterwegs, um Kindern den Krankenhausaufenthalt ein wenig erträglicher zu machen und ihnen ein kleines Lächeln auf die Lippen zu zaubern. "Easylife" wollte sie unterstützen und hat für jeden verlorenen Kilo ihrer Kunden einen Euro an die CliniClowns gespendet.  NIEDERÖSTERREICH (red.) "Easylife Österreich" spendet 6.289 Euro an die CliniClowns. Die Spendensumme entspricht exakt dem Gewicht, das easylife Teilnehmer zwischen 19. Oktober und 11....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
6

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • Ted Knops
2

1.Wiener Neudorfer Faschingsgilde unter SABRINA PÖLTL übergibt heute den Elternverein der Hans Stur Volksschule Wiener Neudorf den Verkaufserlös des Adventmarktes 2018

Heute Donnerstag den 10.10.2019 durfte die Faschingsgilde Wiener Neudorf unter der Präsidentin Sabrina Pöltl den Elternverein der Hans Stur Volksschule Wiener Neudorf den Verkaufserlös des Adventmarktes 2018 spenden. Der Erlös wurde von Vorstand aufgerundet und somit konnten wir 500 Euro übergeben. Danke an alle die für diese Aktion gespendet haben. Foto Quelle : Sabrina Pöltl Text: Robert Rieger Photography

  • Mödling
  • Robert Rieger
Die Kicker der Lebenshilfe Gumpoldskirchen spielen jetzt mit Fußbällen des SV Mühlgraben.
1

Schöne Geste
SV Mühlgraben spendet Bälle an Lebenshilfe-Fußballer

Der Sportverein Mühlgraben hat seine gebrauchten Trainingsbälle einer Lebenshilfe-Mannschaft aus Niederösterreich geschenkt. Das Hobbyteam trainiert einmal pro Woche in Gumpoldskirchen und bestreitet auch Testspiele und Turniere. In den letzten Jahren konnte die 16-köpfige Mannschaft bereits drei Turniere gewinnen. Bei der Überreichung der Trainingsbälle spendierte Ernst Wolf, Obmann des SV Mühlgraben, auch noch einen Fan-Schal seines Vereins. "Ein Freundschaftsspiel in Mühlgraben ist bereits...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
2 3

Eine kleine Perchtoldsdorferin benötigt unsere Hilfe

„Bei meiner kleinen Lina (4 Jahre alt) wurde im Februar 2019 eine Veränderung der Mitochondrien-DNA festgestellt“, postet Nadine Wagner aus Perchtoldsdorf auf Facebook. PERCHTOLDSDORF. Die Krankheit äußert sich unter anderem durch starke Hypoglykämie (Unterzuckerung) bis zur Bewusstlosigkeit. Sie soll nun einen Assistenzhund bekommen, der Unterzuckerung rechtzeitig erkennen und melden kann. Durch das Animal Training Center (ATC) in der Steiermark bekommt Lina die Möglichkeit auf Unterstützung...

  • Mödling
  • Lena Graf
Großes Hallo beim gemeinsamen Gruppenfoto
3

Tolles Ergebnis beim Charity Run des BG/BRG Perchtoldsdorf
Laufen für den guten Zweck

Das Wetter hatte ein Einsehen: Nach tagelangem Regen ging der 1. Charity Run des BG/BRG Perchtoldsdorf am Freitag, den 17. Mai 2019, bei strahlendem Sonnenschein über die Bühne. Mehr als 400 Schülerinnen und Schüler schnürten ihre Laufschuhe und sammelten so für jeden gelaufenen Kilometer Geld, das von „Laufpaten“ gespendet wurde. Insgesamt kamen so 2.006 Kilometer und die unglaubliche Summe von 8.024 Euro zusammen. Der Spendenbetrag wird an zwei Mädchen aus Brunn am Gebirge übergeben. Sie sind...

  • Mödling
  • Claudia Feichtenberger
Winfrid Janisch überreichte den Scheck in der Höhe von 600 Euro an Roswitha Zieger und Martin Czeiner (von links).

Spende für Psychotherapie-Fonds

BEZIRK MÖDLING. Im Vorjahr wurde das Mödlinger Institut für Psychotherapie (MIP) 20 Jahre alt. Und bei den Jubiläumsveranstaltungen wurden fleißig Spenden gesammelt – insgesamt 600 Euro. Den Reingewinn überreichte Dr. Winfrid Janisch vom MIP am 30. Jänner an Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger. Die Stadträtin hatte im Zuge der Jubiläumsveranstaltungen davon gesprochen, einen eigenen Sozialfonds für Psychotherapie ins Leben zu rufen – die 600 Euro werden jetzt für diesen verwendet. Der Fonds soll...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Bankstellenleiterin Manuela Stöckl (3. vl) übergibt einen Scheck für den Gumpoldskirchner Sozialfonds an Sozialarbeiterin Andrea Kassal (2. vl) und Bürgermeister Ferdinand Köck (r). Mit am Bild die Mitarbeiter Bettina Mitterecker (l) und Thomas Bauer (2. vr)

Raiffeisenregionalbank Gumpoldskirchen
Spende statt Weltspartagsgeschenk

GUMPOLDSKIRCHEN | Auch beim heurigen Weltspartag wurde bei der Raiffeisenbank Gumpoldskirchen auf die Ausgabe von aufwändigen Weltspartagsgeschenken verzichtet und an derer Stelle für einen guten Zweck gespendet. Seitens der Sparerinnen und Sparer stieß man auf vollstes Verständnis dafür und so kam eine ansehnliche Summe von € 500,- zusammen, die am 17. Dezember 2018 von Bankstellenleiterin Manuela Stöckl an Bürgermeister Ferdinand Köck und Sozialarbeiterin Andrea Kassal übergeben wurde. Der...

  • Mödling
  • Alfred Peischl
Scheckübergabe an die Lebenshilfe-Werkstätte Gumpoldskirchen: 
Alexander Suchy, Katharina Kotschwar, Mario Fischer, Andrea Winter, Björn Wendner, Friederike Pospischil, Katharina Spreitzer, Bettina Borchers, Nina Thenner.

Spendenübergabe
600 Euro für Lebenshilfe Gumpoldskirchen

BEZIRK MÖDLING. Bereits zum zweiten Mal wurde in Zusammenarbeit mit dem Gasthaus Janda & Wanasek in Möllersdorf, durch die drei Veranstalter Björn Wendner, Mario Fischer und Thomas Bauer, am 27.10.2018 ein Halloweenfest für einen guten Zweck veranstaltet. Neben toller Stimmung und guter Musik, gab es eine beeindruckende Lichtershow, eine Maskenprämierung und eine Benefiz-Tombola, deren Reinerlös in Höhe von 600,- Euro durch den Losverkauf an die Lebenshilfe Werkstätte Gumpoldskirchen gespendet...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Das Prof. Walter Völkl-Unterstützungsinstitut spendete für Essen auf Rädern des Hilfswerkes Mödling. v.r.: Martin Czeiner, Sigfried und Monika Stöberl, Heinz Holzer, Beatrix Frauenhofer und Karin Dorninger.

Mödling: Spende für Essen auf Rädern

BEZIRK MÖDLING. Für das Angebot „Essen auf Rädern“ des Hilfswerk Mödling Vereins hatte das Prof. Walter Völkl-Unterstützungsinstitut ein offenes Ohr: Zur Anschaffung eines speziellen, neuen Speisegeschirrs gab es 1500 Euro Unterstützung. Zur offiziellen Spendenübergabe des Völkl-Instituts waren Obmann Heinz Holzer und sein Stellvertreter GR RegR Martin Czeiner am 7. November in die neuen Büroräumlichkeiten des Vereins in der Brown Bovery Straße 6/1/10 in Wiener Neudorf gekommen. Bei der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Pflanzenmarkt Kirchengasse

Dank an Mödlinger Gärtnerinnen!

Dagny Matejicek (Bildmitte) hat gemeinsam mit Karin Stix hat auch heuer wieder viel Mühe und Zeit in die Ausrichtung eines Jungpflanzenmarktes in ihrem Garten in der Kirchengasse investiert. Die selbst gezogenen (!) Pflanzen wurden gegen Spende zu Gunsten des Museums Mödling abgegeben. Stadtrat Rainer Praschak eröffnete den bestens besuchten Pflanzenmarkt, Obmann-Stv. Mag. Helga Stangler nahm seitens des Museumsvereins teil. Wir danken sehr herzlich für die Übergabe einer namhaften Summe, die...

  • Mödling
  • Monika Chromy
Ein Dankeschön an das Prof. Walter Völkl-Unterstützungsinstitut sagten Edith Mayer, Alexandra Mayer und Emma Warren-Heger (v.l.) mit den Kindern für die schöne Spende

1.000 Euro für die Schöffel-Schule

BEZIRK MÖDLING. Für ein besonders Projekt in der Josef Schöffel-Schule Mödling hatte das Prof. Walter Völkl-Unterstützungsinstitut ein offenes Ohr: Heuer wird es an der Schule erstmals Ende August eine professionelle Ferienbetreuung für rund 14 Kinder geben. Die Finanzierung dieses Projektes unterstützt das Völkl-Institut mit einer Spende von 1000 Euro, die Obmann Heinz Holzer am 25. April überreichte. Bei der Scheckübergabe dankten Direktorin Alexandra Mayer und die Schul-Obfrau Edith Mayer...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
WKNÖ-Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, WKNÖ-Präsidiumsmitglied und WB-Bezirksobmann Erich Moser, Michael Wedl (Sohn der Bundesinnungsmeisterin Baumeisterin Ing. Irene Wedl-Kogler von Kogler Gerüstbau), Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger, Bezirksvertreterin von Frau in der Wirtschaft Mödling Elisabeth Dorner, Direktor Stefan Jauk (Raiffeisen Regionalbank Mödling), Elisabeth Bunka-Peklar, WKNÖ-Bezirksstellenobmann Ing. Martin Fürndraht, RRB-Bankstellenleiterin Doris Handler

Modeschau brachte stolzen Spendenbetrag

BEZIRK. Die Mödlinger Bezirksvertreterin von "Frau in der Wirtschaft" Elisabeth Dorner und ihr Organisatorinnen-Team haben zum Internationalen Frauentag 2018 eine Modeschau organisiert. Die freien Spenden für den Eintritt und die großzügigen Spenden von Kogler Gerüstbau und Raiffeisen Regionalbank ergaben den stolzen Betrag von Euro 1.900, --. Frau in der Wirtschaft Elisabeth Dorner übergab den Betrag an die Mödlinger Sozialstadträtin Roswitha Zieger: " Mit unserer Modeschau der Boutiquen der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.