Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Ylvie, Noreen und Reinhard Leyrer-Schlosser, Nicola Prand, Richard Petters, David Braunsteiner Litschauer Sonja, Julian und Markus Holzweber, Alexander Kreuzwieser, Nico Meller, Leon Moser, Manfred Damberger, Stefanie Straka, Martin Hetzendorfer und Leander Hanko

Spende
Feuerwehrjugend unterstützt das „Haus der Zuversicht“

BEZIRK WAIDHOFEN. Die fünf Feuerwehrjugendgruppen im Bezirk Waidhofen an der Thaya haben bei ihrer Adventaktion "Gemeinsam für die Region Waidhofen" Spenden für einen karitativen Zweck gesammelt. Im Haus der Zuversicht in Waidhofen fand die Übergabe dann statt. Die Aktion der Feuerwehrjugend des Bezirkes wird bereits zum neunten Mal durchgeführt. Diesmal wurde der Verein „Zuversicht - Zur Unterstützung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen“ unterstützt und die Geschenke (ein...

  • 22.01.20
Lokales

Spende der SPÖ Ludweis-Aigen für die Rot Kreuz Bezirksstelle Waidhofen/Thaya

Zu unserer großen Freude besuchte uns am 10. Jänner 2020 eine Abordnung der SPÖ Ludweis-Aigen an unserer Bezirksstelle, um uns einen Scheck mit einer Spende in Höhe von € 500,- zu überreichen. Bezirksstellengeschäftsführer Bernhard Schierer konnte das Geld entgegennehmen und durfte im Rahmen einer Hausführung auch die Leistungen des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya präsentieren. Im Bild: Herbert Wolf, Gerhard Schuecker, Christian Hutecek, Reinhard Fleischmann, Kurt Lobenschuss, Bernhard...

  • 12.01.20
Lokales
Andy Marek übergab 2.400 Euro an Thimo und Susanne Widhalm. Durch die Bezirksblätter-Aktion "Wir helfen" wurde Marek auf das Schicksal der beiden aufmerksam.
2 Bilder

Wir helfen: Rapid-Legende Andy Marek unterstützt den kleinen Thimo

Andy Marek spendet die Einnahmen seiner Weihnachtsshow an Thimo, Ute und die Kolping-Wohnhäuser. WAIDHOFEN. Andy Mareks Weihnachtsshow ist nicht nur ein Fixpunkt im Waidhofner Programm, sondern hilft auch Menschen in Not. Die Rapid-Legende hilft jetzt Familien und Organisationen aus der Region. "Seit fünf Jahren veranstalte ich die Andy Marek Weihnachts-Show in Waidhofen an der Thaya. 2014 hat alles klein im Stadtsaal Waidhofen mit rund 400 Gästen begonnen. Mittlerweile findet meine Show in...

  • 07.01.20
Wirtschaft
6 Bilder

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • 27.11.19
Lokales

Spendenübergabe an das Rote Kreuz Waidhofen/Thaya

Am 28. September 2019 fand eine von Claudia Rösner organisierte Direktvertriebsmesse statt. Der Reinerlös kam dabei dem Roten Kreuz Waidhofen/Thaya, das den Rot-Kreuz-Saal zur Verfügung stellte, zu Gute. Über die Unterstützung von Euro 1000,- freut sich die Bezirksstelle des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya sehr. Marlene Marchsteiner und Geschäftsführer Bernhard Schierer durften die Spende entgegen nehmen. Ein herzlicher Dank gilt der Organisatorin Claudia Rösner, welche mit dieser Spende die...

  • 17.10.19
Lokales
Mit der Spende werden ein Ausflug und Sitzgelegenheiten finanziert. Am Bild sind Erwin Deimel, Roland Schneider, Siegfried Waldhör, Franz Zlabinger und Harald Mayer.

Kameradschaftsbund unterstützt Kolpinghäuser

WAIDHOFEN. Der Kameradschaftsbund Stadtverband Waidhofen spendet zur Unterstützung der Kolping-Wohnhäuser den Betrag von 1.500 Euro. Das Geld wird für den diesjährigen Überraschungsausflug der Bewohner und für den Ankauf von benötigter spezieller Sitzgelegenheiten für ältere Bewohner verwendet.

  • 26.09.19
Lokales
Waidhofen. Sozial. Aktiv. unterstützt Carina Bauer mit einer Spende von 2.000 Euro. Im Bild v.l.n.r.: Obmann Mag. Rudi Polt, Markus Erdinger, Carina Bauer und Obmann-Stv. Norbert Schmied.

Rathausmitarbeiter helfen Carina Bauer

WAIDHOFEN. Der Verein der Rathausbediensteten Waidhofen. Sozial. Aktiv. unterstützt diesmal Carina Bauer, die an Multipler Sklerose (MS) erkrankt ist. Mitte August nahm sie offiziell den Scheck entgegen.Die Krankheit zeigt sich durch Entzündungsherde im Körper, welche in Schüben auftreten. Bei normalem Krankheitsverlauf kommt es zu ein bis zwei Schüben jährlich. Carina hatte im vergangenen Jahr monatlich Schübe. Sie wird mit einer komplementärmedizinischen Betreuung und Therapie...

  • 16.08.19
Lokales

Spendenübergabe an die Feuerwehr Vitis

Beim Sommerfest mit Spatenstich für den Zubau der PUMPENoase am 05. Juli 2019, wurde die Firma PUMPENoase von der Feuerwehr Vitis bei der Bewirtung der Gäste unterstützt. Es gab auch eine Spendenbox für die freiwillige Feuerwehr, wo viele der Gäste an die Feuerwehr spendeten. Die PUMPENoase rundete den Betrag auf und so kam ein Spendenbetrag von € 700,00 zusammen, dieser Betrag wurde an die Feuerwehr Vitis übergeben. Die Firma PUMPENoase dankte den freiwilligen Helfern für die gute...

  • 14.08.19
Lokales
In Brunn kann man bei der tollen Aktion von Herbert Enzfelder mitwirken.

Benefiz Kürbis
Freie Spende für Kürbisse

BRUNN/DOBERSBERG.  Eine tolle Aktion hat Herbert Enzfelder ins Leben gerufen. Hinter seinem Haus in Brunn bei Dobersberg hat er ein Feld, dass er für sich selbst kaum nutzt. Dabei kam ihm eine tolle Idee. Freie Spende Im vergangenen Jahr hatte Enzfelder dort Kartoffel angebaut und sie für eine freie Spende quasi verschenkt. Dabei kamen 1000 Euro zusammen. Dies rundete er noch auf 1500 Euro auf und übergab sie dem Sankt Anna Kinderspital. Zur Idee Die Idee dazu kam ihm, als er...

  • 05.08.19
Lokales
v.l.: Daniel Schoisl und Georg Brandner (FF Brunn), Brandschutzbeauftragter Ernst Bittermann, Daniel Sauer und Martin Handl (FF Großgerharts), Werksleiter Christian Zotter, Johannes Dangl und Klaus Zimmermann (FF Großeberharts)
4 Bilder

TE Connectivity spendet EUR 3.000 an Freiwillige Feuerwehren

TE Connectivity mit Sitz in Dimling, spendete auch heuer wieder namhafte Geldbeträge an lokale Organisationen. DIMLING. Die Freiwilligen Feuerwehren Brunn (Gemeinde Waidhofen an der Thaya-Land), Großgerharts (Gemeinde Thaya) und Großeberharts (Gemeinde Pfaffenschlag) erhielten jeweils EUR 1.000 als finanzielle Unterstützung. Werksleiter Christian Zotter überreichte die Spenden im Rahmen einer Firmenbesichtigung an die Vertreter der drei Feuerwehren. TE Connectivity ist ein international...

  • 01.08.19
Lokales
Waidhofen. Sozial. Aktiv. unterstützt die Allgemeine Sonderschule mit einer Spende von € 1.000,00 für die Buskosten nach Mürzsteg. Obmann Mag. Rudi Polt mit den Vereinsmitgliedern Michael Strohmeyer, Fabian Zeiner, BA, und Renate Lauter bei der Spendenübergabe an Direktorin SD Michaela Märkl der Allgemeinen Sonderschule Waidhofen an der Thaya gemeinsam mit den Kindern der ASO Michael und Sascha Maier, Jenny und Lia Bauer, Jakob und Sebastian Spitzer, Fabian und Tobias Jungherr, Anna Kartusch, Maria Eigl, Alexander Preisl, Magdalena Steiner, Ali Al- Maiahi, David Eggenberger, Maximilian Schatzko, Daniel Schuh, Philipp Waldhör, Melvin Pfeiffer, Julian Neudert und den Begleitpersonen Klaus Kolar, Christina Schön, Gudrun Weisgram- Faltl, Claudia Schmid und Melitta Weilharter

Rathausmitarbeiter unterstützen Schüler der Allgemeinen Sonderschule

Eine Fackelwanderung, den Bau einer Naturkugelbahn, entspannte Reiterlebnisse und noch vieles mehr erlebten die Schüler der Allgemeinen Sonderschule bei spannenden Projekttagen im Kinderhotel Appelhof in Mürzsteg. Der Verein Waidhofen. Sozial. Aktiv. übernahm mit der Spende von 1.000 Euro die Buskosten für den Ausflug in die Steiermark. Obmann Rudi Polt übergab gemeinsam mit Mitgliedern vom Verein Waidhofen. Sozial. Aktiv. die Spende an die Direktorin der Allgemeinen Sonderschule Michaela...

  • 25.06.19
Leute

Ballerlös geht an Waidhofner Institutionen
Spenden an Jugendrotkreuz und Ballettschule

WAIDHOFEN/THAYA. Die Unteroffiziersgesellschaft Allentsteig übergab einen Teil des Ballerlöses an das Jugendrotkreuz und Ballettschule Waidhofen zu je € 500,-. Anwesend für das Jugendrotkreuz waren Mag. Barbara und Hofrat Mag. Günter Stöger, für die Ballettschule Sabina und Bruno Kühtreiber. Seitens der UOG waren Vzlt Franz Mostböck, Vzlt Franz Dangl, OStWm Rene Hübsch, Vzlt Josef Weidenauer und FInsp Reinhard Höbinger. Übergabe war im Rotkreuzhaus in Waidhofen. Die Rotkreuz Dienststelle lud...

  • 31.03.19
Lokales

Neue Defibrillatoren für die Rettungsfahrzeuge- Großzügige Spende von Strobl Austria GmbH

Modernste Technik rettet Menschenleben - wir statten alle Rettungsfahrzeuge mit neuen Defibrillatoren aus. Nachdem die bisher verwendeten Defibrillatoren über 15 Jahre alt sind, tauscht das Rote Kreuz Waidhofen derzeit alle eingesetzten Geräte in den Rettungsfahrzeugen aus und modernisiert die Technik. „Die neuen Geräte der Marke Schiller Fred Easyport überzeugen durch ihre Leistungsfähigkeit und ihre geringe Größe. Somit können sie im Rettungsrucksack verstaut werden und können schneller und...

  • 08.02.19
  •  1
Leute

Missions-Projektpartner wuchs in Waidhofen auf

Mit einiger Verspätung kam es erst dieser Tage zur Übergabe des Ergebnisses der letzten Weihnachtsaktion des Missionsausschusses der Pfarre Loosdorf. Im Rahmen einer Sitzung konnten die Mitglieder des Ausschusses in Anwesenheit von Pfarrer Mag. Zenon Pajak dem Projektpartner Salif Nikiema den stolzen Betrag von € 11.836,60 in Form eines symbolischen Schecks überreichen. Salif Nikiema – gebürtig in Burkina Faso – wurde als 10-jähriges Kind von einem Lehrer schwer misshandelt, kam durch die...

  • 01.02.19
Lokales

Musikverein Vitis spendet Krankenbett

VITIS. Der Musikverein Vitis wird finanziell immer großzügig von der Ortsbevölkerung und der Marktgemeinde Vitis unterstützt. Anlässlich des 70-jährigen Bestandsjubiläums wollte der Musikverein Vitis der Ortsbevölkerung wieder etwas zurückgeben. "Nach Rücksprache mit Bürgermeisterin Anette Töpfl entschlossen wir uns, die Freien Spenden vom Glühweinausschank am Heiligen Abend und die diesjährigen Hüttenmieten für den Ankauf eines weiteren Krankenbettes in der Gemeinde Vitis zu spenden. Durch die...

  • 18.01.19
Politik

SPÖ spendete Kamera an neue Kindergartengruppe

Die SPÖ Dietmanns sponserte einen Fotoapparat für die in diesem Jahr eröffnete zweite Kindergartengruppe des NÖ Landeskindergartens Dietmanns. Seitens der SPÖ überreichten Bgm. Harald Hofbauer, Vzbgm. Walter Greulberger sowie Gemeinderätin Christine Zibusch an Kindergartenleiterin Silvia Suchan und Betreuerin Klaudia Herzog den Fotoapparat.

  • 10.01.19
Lokales
Maximilian Klingeis, Sonja Litschauer, Paul Apfeltaler, Roman Anibas, Lisa Handl, Matthias Deimel, Christian Androsch, Natalie Lörinz, Richard Petters, Dominik und Christoph Breit, Ylvie sowie Noreen und Reinhard Leyrer, Johann Mayer, Tamara Lackner, Patrick Aumann, Magdalena Höpler, Nico Hornak, Birgit Stoifl und Leander Hanko

Feuerwehrjugend unterstützt Verein "Ferien ohne Handicap"

RAABS. Im JUFA Raabs fand die Spendenübergabe anlässlich der Feuerwehrjugend-Aktion „Gemeinsam für die Region Waidhofen“ statt. Diesmal wurde der Verein „Ferien ohne Handicap“ unterstützt, und JUFA deswegen weil dieser Verein nicht nur mehrtägige Sommercamps durchführt, sondernd auch im Winter aktiv ist und gerade in Raabs war. Birgit Stoifl und ihr Team betreuen schwer- und mehrfachbeeinträchtigte junge Menschen und ermöglichen so den Jugendlichen aber auch deren Eltern Ferien vom...

  • 10.01.19
Wirtschaft
Die Kinder Gabriel Rieger, Selina Schuster, Kai Schiefer, David Pavelec, Amelie Martinelli, Florentina Schindl, Anika Koller, Jonas Paul Maister, Emily Safer, Haily Liv Novotny, Carina Appeltauer, Armin Litschauer, Liam Tobolka, Christoph Schelm, Noah Siedl, Melina Zechner, Simon Steinkogler, Benedikt Zwickl, Sven Braunsteiner, Johanna Lebersorger, Julianna Wesely sowie die Pädagoginnen Christiane Mann, Melanie Zeitelberger, Magdalena Schauflinger und Magdalena Habison freuen sich über die Spende von Reinhold Weikertschläger und Christian Reegen.

Ein Geschenk für die Waldviertler Zwutschgerl

GROSS SIEGHARTS. Das Buch „Die Sparkasse in Groß-Siegharts – von der Gründung bis zur Gegenwart“ hat sich als wahrer Bestseller herausgestellt - und davon profitieren jetzt die "Zwutschgerl". Der Verkaufserlös des Buches, das anlässlich der Eröffnung des ersten österreichischen Sparkassenmuseums in Groß-Siegharts von der Groß-Sieghartser Sparkassenstiftung herausgegeben wurde, ist der Kinderbetreuungseinrichtung „Waldviertler Zwutschgerl“ gewidmet. „Es ist sehr schön, dass wir vor...

  • 07.01.19
Lokales
Bürgermeister Rudolf Hofstätter, Sonja Strobl, Direktorin Anita Fröhlich, Obfrau Christa Stürmer, Schulleiterin Martina Weißensteiner sowie die Kinder der Volksschule.
2 Bilder

Letztes Ahoi
Käpt‘n Dros tut zum Abschied noch einmal Gutes

WALDKIRCHEN. Fünf Jahre lang haben Käpt‘n Dros und die Waldkirchner Crew junge und jung gebliebene Menschen zu Piraten ausgebildet. Ein paar hundert legten pro Jahr ihre Prüfung zum ordentlichen Pirat, Maat oder Bootsmann ab. Niemand fiel bei den Piratenspielen durch, denn das oberste Gesetz war stets: „Piraten helfen einander, wenn um Hilfe gebeten wird“. Und so war es auch, dass Jung und Alt quer durch die Generationen gemeinsam jeweils einen Tag miteinander verbrachten, sich beinahe...

  • 04.12.18
Lokales
Hermann Lauter, Gerhard Süß, Franz Schrenk, Josef Traxler, Anette Töpfl

ÖVP-Vitis spendet Krankenbett

VITIS. Aus dem Erlös des diesjährigen Punschstandes spendet die ÖVP-Vitis ein neues Krankenbett in Höhe von 950 Euro. Die Gemeinde Vitis stellt den Bürgern bei Bedarf 1 Jahr lang kostenlos Krankenbetten zur Verfügung.

  • 29.11.18
Lokales
Im Rahmen von Lydia-Prenner Kaspars Vorstellung im Stadtsaal unterstützt Waidhofen Sozial Aktiv die Jugendgruppe des Roten Kreuzes mit einer Spende.

Spende der Einnahmen des Kartenverkaufs

WAIDHOFEN. Die [KKKaba'Re]-Veranstaltungsreihe ging nach der Sommerpause im Oktober mit Lydia-Prenner Kaspar und ihrem Programm "Weiberwellness" weiter. Unter dem Motto "Mutti hat keinen Bock mehr auf Alltag" gab sie ihr Bestes zum Thema Thermenaufenthalt mit Freundinnen.  Das Rote Kreuz Niederösterreich feiert heuer 40 Jahre im Zeichen der Jugend. Der Verein Waidhofen Sozial Aktiv nahm dies zum Anlass und unterstützt die Jugendgruppe des Roten Kreuzes Waidhofen. „Lachen für den guten Zweck“...

  • 27.10.18
Lokales
Philip Bittner, Nina Trimmel, Timo Kainz, Julia Hetzendorfer, Nico Zach, Alexander Pfabigan, Jakob Göd, Dir. Anita Mayrhofer, Simon Reischl und Cornelia Bittner

Landjugend Weikertschlag spendet 1.000 Euro an Volksschule

Über eine Spende in Höhe von 1000 Euro dürfen sich die Kinder der Volksschule in Raabs freuen.Mit den freiwilligen Spenden der Agape von der musikalisch-umrahmten Familienmesse wurden nahezu 500 Euro gesammelt. Der Betrag wurde von der Landjugend Weikertschlag verdoppelt. Einen entsprechenden Scheck übergaben Obmann Philip Bittner und Leiterin-Stellvertreterin Cornelia Bittner.

  • 10.07.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.