Spendenübergabe

Beiträge zum Thema Spendenübergabe

Vereinsmitglieder überbrachten den Spendenscheck persönlich.
2

Alpin Team spendet an Hüttschlager Familie

Das Alpin Team Austria hat Spenden an eine vom Schicksal getroffene Hüttschlager Familie übergeben.  HÜTTSCHLAG. Nach dem tragischen Tod eines 47-jährigen Familienvaters in Hüttschlag hat sich das Alpin Team Austria dazu entschlossen, der Familie Unterstützung zukommen zu lassen. Der gemeinnützige Verein sammelt auf sportliche Weise Höhenmeter in den heimischen Bergen und wandelt diese in Spendengeld für Betroffene in der Region um (mehr zum Alpin Team Austria).    Verein greift finanziell...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Von links: Andreas Burgschwaiger (Kinderhilfe), Alexander Pirnbacher (Obmann Alpen Teifen) und Primar Dr. Josef Riedler (Kinderspital).

Kramperl unterstützen das Kinderspital

Die Pongauer Alpen Teifen spenden auch in diesem Jahr an hilfsbedürftige Kinder und Familien. SCHWARZACH. Die 17 Mitglieder des Krampusvereins „Alpen Teifen – Pongau“ haben sich in diesem besonderen Jahr dazu entschlossen, Kindern und Familien in Not zu Weihnachten eine Freude zu bereiten. Durch gesammelte Spenden aus dem letzten Jahr und freiwillige Beiträge der Mitglieder konnten sie insgesamt 1.800 Euro an die Kinderhilfe Schwarzach übergeben. Nach dem für die Krampusse äußerst ruhigen Jahr...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Anzeige
Mit dem Markenzeichen der CliniClowns auf der Nase und einem Lächeln hinter der Maske: Siegfried Perchtold von easylife (re.) übergibt den symbolischen Scheck über 6.289 Euro an Clown Dr. Hänsel, von den CliniClowns.
1

Abnehmen für den guten Zweck
easylife Spendenaktion war ein voller Erfolg

easylife Österreich spendet 6.289 Euro an die CliniClowns. Die Spendensumme entspricht exakt dem Gewicht, das easylife Teilnehmer zwischen 19. Oktober und 11. Dezember abgenommen haben. Selbst der Lockdown konnte den Erfolg nicht bremsen. Jeder Kilo ist ein Euro für die CliniClowns Übergewicht tut selten gut. In diesem Fall sind die überschüssigen Kilos allerdings ein wahrer Grund zur Freude. Aber nur jene, die nicht mehr an den Problemzonen sitzen, sondern dank der easylife...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Für die Mitglieder des Alpin Team Austria geht es auf viele Gipfel. Jeder gesammelte Höhenmeter wird in Spendengeld für betroffene Menschen umgewandelt. So werden Hobby und Leidenschaft zur Wohltat.
5

Alpin Team Austria
Aus jedem Höhenmeter wird bares Spendengeld

Das Alpin Team Austria unterstützt mit der eigenen Leidenschaft – dem Bergsport – bedürftige Menschen in der Region. MÜHLBACH (aho). Ob zu Fuß beim Wandern, mit Tourenski im Winter oder mit dem Seil am Klettersteig – jeder Höhenmeter zahlt sich aus, und zwar finanziell. Denn das Alpin Team Austria sammelt für jeden zurückgelegten Höhenmeter seiner Mitglieder Geld, das bedürftigen Menschen zu Gute kommt. Der gemeinnützige Verein gründete sich nach einem persönlichen Schicksalsschlag: Obmann...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Manuel Auer (li.) freut sich mit Sportlehrer Florian Birgler (re.) und Direktor Alois Lechner über den Scheck.

Gymnasium St. Rupert
Pongauer Schüler liefen für Behindertensportler Manuel Auer

Für den guten Zweck liefen die St. Rupert-Schüler in Bischofshofen und unterstützten damit den Behindertensportler Manuel Auer.  BISCHOFSHOFEN. Mit einem eigenen Lauf-Event konnte das Gymnasium St. Rupert in Bischofshofen dem örtlichen Behindertensportler Manuel Auer unter die Arme greifen. Schülerinnen und Schüler liefen dabei für den guten Zweck und sammelten "Kilometer-Euro".  Eigene Cross-Country-Strecke geschaffenNachdem die Schulsport-Wettkämpfe aufgrund der Corona-Situation abgesagt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Stephan Spiegel, Geschäftsführer der Österreichischen Krebshilfe Salzburg, nahm von Mrs.Sporty-Clubmanagerin Berlinde Obermayer den Scheck entgegen.
2

Trinkflaschenaktion
St. Johanner Fitnessclub spendet an die Salzburger Krebshilfe

Mrs.Sporty sammelte 1.350 Euro für die Österreichische Krebshilfe Salzburg. ST. JOHANN (aho). Die gesamten Sommermonate über hatten Mitglieder von Mrs.Sporty St. Johann die Möglichkeit, durch den Kauf von Mrs.Sporty Trinkflaschen die Österreichische Krebshilfe Salzburg zu unterstützen. Das Spendenergebnis wurde von Mrs.Sporty noch verdoppelt und so konnte an Krebshilfe-Geschäftsführer Stephan Spiegel ein Scheck in Höhe von 1.350 Euro übergeben werden. "Wir möchten allen ganz herzlich für die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Von links: Thomas Knöpfler (stv. Ortsstellenleiter Mühlbach), Carmen und Johannes Lämmerhofer von der Marienapotheke Bischofshofen und Hannes Laner (Ortsstellenleiter Bischofshofen).

Bischofshofen
Apotheker spendet an die Bergretter

Die gute Nachricht des Tages: Für eine großzügige Spende bedankten sich die Bergrettungsortsstellen aus Bischofshofen und Mühlbach. BISCHOFSHOFEN (aho). Johannes Lämmerhofer, Inhaber der Marien Apotheke in Bischofshofen, spendete jeweils 1.000 Euro an die Bergrettungsortsstellen in Bischofshofen und Mühlbach. Thomas Knöpfler (stv. Ortsstellenleiter Mühlbach) und Hannes Laner (Ortsstellenleiter Bischofshofen) bedankten sich bei Carme und Johannes Lämmerhofer für die großzügige...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Trachtenmusikkapelle Strochner Dorfgastein spendet den Erlös aus dem Weihnachtskonzert „Strochner Advent“ vom Dezember 2019 in der Höhe von 1.209,93 Euro an den Initiator (Sepp Salzmann) der Spendenaktion "Katastrophenschäden in Gastein"
2

Murenopfer
Strochner spendeten 1.209,93 Euro für "Katastrophenschäden in Gastein"

Der Winter zeigte sich in den letzten Wochen von seiner schönsten Seite, doch vor knapp drei Monaten sah es in weiten Teilen im Gasteinertal ganz anders aus. Dutzende Muren und Erdrutsche gingen mit enormen Schäden im ganzen Tal nieder. GASTEINERTAL (rok). Zwei Häuser wurden komplett niedergewalzt und ineinander verschoben deren Bewohner verschüttet und lebend geborgen. Katastrophenalarm, ein Tal im Ausnahmezustand! Die akuten Spuren der Muren sind inzwischen beseitigt oder von einer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Kapellmeister Roland Heubacher (li). und Obmann Leonhard Andexer (re.) übergaben einen Spendenscheck der Bergkapelle Mühlbach an Gerald Pramesberger vom Mobilen Palliativteam Pongau.
2

Mühlbach
Musiker greifen Palliativteam unter die Arme

Mühlbacher Musikanten spenden an das mobile Palliativteam Pongau. MÜHLBACH, BISCHOFSHOFEN (aho). Einen Scheck über 1.600 Euro übergaben Leonhard Andexer (Obmann) und Roland Heubacher (Kapellmeister) von der Bergkapelle Mühlbach an das mobile Palliativteam Pongau in Bischofshofen. Die mobilen Palliativteams der Caritas kümmern sich um die Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen sowie um deren Angehörige. Summe aus Privatkasse aufgebessert Andexer kam mit der Idee auf seine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Margreth und Robert Leitner-Dürr mit Tochter Cornelia-Isabell, Johannes Burger (li.) und Christian Wagenhofer (re.) von den Weisenbläsern sowie Maria Grünwald (2.v.r.) von den Herbergsuchern der TMK Pöham.

Pöhamer Weisenbläser
Mit Spendenaktion soll die Tochter das Gehen erlernen

Die bereits traditionelle Spendensammelaktion der Pöhamer Weisenbläser kommt heuer einer Bischofshofener Familie zu Gute, deren beeinträchtigte Tochter das Gehen lernen soll. PÖHAM, BISCHOFSHOFEN (aho). In traditioneller Weise machten sich die Weisenbläser der Trachtenmusikkapelle Pöham im Dezember auf den Weg von Haus zu Haus, um weihnachtliche Wünsche im Ort zu überbringen und gleichzeitig Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln. Erstmals beteiligte sich heuer auch die Herbergsucher-Gruppe...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Pfarrer P. Jarek Blazynski durfte den Scheck von Wirt Lozi Schein für die Pfarre entgegen nehmen.

Bischofshofen
Geld aus Weihnachts-Charity fließt in die Frauenkirche

BISCHOFSHOFEN (aho). Mit dem Erlös der traditionellen Weihnachts-Charity am Heiligen Abend in Lozi's Schatzeria in Bischofshofen wurde heuer wieder ein Projekt im eigenen Ort unterstützt. Einen Scheck in Höhe von 2.050 Euro übergab Szenewirt Alois "Lozi" Schein an die Pfarre für die Restaurierungsarbeiten an der Frauenkirche Bischofshofen.   Gotische Fenster restauriert Die Kirche wurde vermutlich um 1000 n. Chr. auf römischen Mauern errichtet und gilt als herausragendes Bauwerk in der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Dzemsi Begzati übergab die gesammelte Spendensumme an Herbert Deutinger jun. (Bergrettung) und Stefan Winter (Rotes Kreuz) – im Bild mit Alexandra Hager vom Tourismusverband und Reinhard Schwaiger von der Volksbank (li.)

Werfen
Pizzeria brachte 6.020 Euro für Bergrettung und Rotes Kreuz zusammen

WERFEN (aho). Die Spendenaktion der Pizzeria Bella Grotta in Werfen lief auch heuer wieder hervorragend. An den drei Tagen kamen beachtliche 6.020 Euro zusammen, die jetzt an die jeweiligen Werfener Ortsstellen der Bergrettung und des Roten Kreuzes übergeben wurden.  Zweithöchste Spendensumme"Es ist die zweithöchste Spendensumme in der siebenjährigen Geschichte unserer Spendenaktion", freut sich Pizzeria-Chef Dzemsi Begzati, bekannt als Giovanni. Er verschenkte auch heuer wieder drei Tage lang...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Zimmabergpass 2018 – Lina Schneider, Emil und Maxi Zaller, Dr. Bonifazius Blödl, Dr. Loco, Tanja Schneider
2

Zimmabergpass verschenkt Lachen!

Die Zimmabergpass ging in Ihrer Nachbarschaft um und verteilte Nikolausgrüße und Süßes. Dafür gab es von den Nachbarn Spenden die jetzt an die Clowndoctors übergeben wurden. MITTTERBREGHÜTTEN. Mit sehr viel Freude und Spaß besuchten die Kinder vom Zimmerberg, als „Zimmabergpass“, ihre Nachbarschaft in Mitterberghütten. Sie überbrachten im Dezember 2016 und 2017 traditionelle Nikolausgrüße und verschenkten Sackerl mit allerlei Süßem. Spende für die ClowndoctorsDafür wurden sie mit etwas Geld...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Vertreter der Feuerwehr und ihre Sponsoren bei der Spendenübergabe. (v.l.n.r.) Petra Stranger, Manfred Tautermann, Wilhelm Muthwill, Maria Zachhalmel, Christian Hofstetter, Josef Kreuzberger, Fritz Obermaier, Ruth Vogl „Kinderhilfe Schwarzach“, Alexander Moldan, OFK Johann Überbacher, Florian Eisenprobst, Ernst Döller „Bikeklinik“, Anton Pilotto

Kinderhilfe freut sich über Spende der Feuerwehr St. Johann.

In voller Montur waren Mitglieder der Feuerwehr St. Johann für die Kinderhilfe Schwarzach im Einsatz. ST. JOHANN. Der Einsatz der Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr St. Johann rettet Leben sowie Hab und Gut. Ihr Einsatz beim auftreiben von Spendengeldern ist, aber auch nicht zu verachten. Acht Mitglieder zeigten beim 12-Stunden-Tourenskievent am Hahnbaum vollen Einsatz und erliefen – in voller Einsatzbekleidung und Atemschutzausrüstung – dabei 3.500 Euro für den guten Zweck. Jetzt konnten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

5.500 Euro für einen Nachbarn gesammelt

RADSTADT (ms). Seit gut einem Jahr betreibt Silke Kremser in der Schernbergstraße den Friseursalon "Hairfactory 75". Manchmal ist sie als mobile Friseurin unterwegs. Am 23. Dezember 2016 verwöhnte sie mit ihrer Frisierkunst den Radstädter Johann Deutinger, dem es aufgrund eines schweren Autounfalls nicht mehr möglich ist, alleine in den Frisiersalon zu gelangen. Deutinger ist seit dem Vorfall querschnittsgelähmt. Handlungsbedarf erkannt Rasch erkannte Silke Kremser den Handlungsbedarf und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Marion Sampl
Die Musikanten legten auf die Spendensumme des St. Martiner Konzertabends noch einmal 1.500 Euro drauf.

Weisenbläser aus Pöham überbringen 1.500 Euro Spende

PÖHAM/FILZMOOS/ST. MARTIN (aho). Ende Februar überbrachten die Weisenbläser der Trachtenmusikkapelle Pöham eine beachtliche Spendesumme nach Filzmoos. Die Musiker, die selbst beim Adventkonzert in St. Martin gemeinsam mit dem Heimatland Quintett, dem Gesangstrio Calisy und dem Duo Gfierig mitgewirkt hatten, legten auf die Spendensumme des Konzertabends noch einmal 1.500 Euro drauf. Diese Summe erzielten die Musikanten aus Pöham bei ihrem vorweihnachtlichen Weisenblasen, das an mehreren...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die pädagogische Leiterin des SOS-Kinderdorf Seekirchen, Brigitte Hutegger, nahm von Thermen- Geschäftsführer Felix Pichler und Betriebsleiter Torsten Butter den Scheck entgegen.

Gäste der Erlebnis-Therme Amadé unterstützen das SOS-Kinderdorf

ALTENMARKT (aho). Kurz vor Weihnachten besuchte die Betriebs- und Geschäftsführung der Erlebnis-Therme Amadé in Altenmarkt das SOS-Kinderdorf Seekirchen und überreichte einen Spenden-Scheck in Höhe von 2.000 Euro. Mit dem Geld wird eine neue Gehschule für ein siebenjähriges Mädchen mit besonderen Bedürfnissen finanziert. Das Spendengeld stammt von Thermen-Gästen: Im vergangenen Jahr konnten Besucher der Erlebnis-Therme Amadé vergessene und nicht mehr abgeholte Badeutensilien gegen eine kleine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Alois Steger von der Haustechnik Steger GmbH spendete 2.000 Euro an die Sonneninsel.

Großzügige Spende für die Sonneninsel

WAGRAIN. Die Sonneninsel kann dank der Unterstützung treuer Spender kostenlose Familienerholung für betroffenen Familien bieten, die nach vielen Krankenhausaufenthalten oft von Erschöpfung geplagt sind. „Da Weihnachtskarten größten Teils im Papierkorb landen, wollten wir das Geld lieber sinnvoll investieren“, erzählt Alois Steger von der Steger Haustechnik GmbH aus Wagrain. „Wir haben bereits zwei Mal für die Sonneninsel gespendet und haben uns auch diesmal wieder dazu entschlossen. Wir sind...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bürgermeister Bernhard Weiß (li.) und Bauamtsleiter Thomas Gschwandnter (4.v.l.) durften eine großzügige Spende von der Landjugend Pfarrwerfen entgegennehmen.

Gemeinsam für die Mitbürger: Landjugend übergab Spenden an "Pfarrwerfen für Pfarrwerfen"

PFARRWERFEN (aho). Mit großer Freude übernahmen Bgm. Bernhard Weiß und der Obmann des Vereins "Pfarrwerfen für Pfarrwerfen", Thomas Gschwandtner, eine großzügige Spende der Landjugend Pfarrwerfen. Seit bereits vier Jahren sammelt die Landjugend im Rahmen der Herbergsuche für die Hilfsorganisation von Bauamtsleiter Gschwandtner. "Pfarrwerfen für Pfarrwerfen" hilft bedürftigen und in Not geratenen Gemeindebürgern schnell, unbürokratisch und zielsicher. Im Jahr 2013 wurde der Verein ins Leben...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Großzügige Spende des Lions Club St. Johann.

Radstadt (ga). Letzten Donnerstag wurde ein großzügiger Scheck vom Lions Club St. Johann, vertreten durch den Past-Präsident Rechtsanwalt Dr. Bertram Maschke, an Frau Dir. Christa Nothdurfter - Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik Radstadt (ZIS) - übergeben. „Diese großzügige Unterstützung seitens des Lions Club St. Johann wird für den Ankauf einer Röhrenrutsche verwendet“, erklärt erfreut Frau Dir. Nothdurfter vom ZIS Radstadt.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Gert Adler
Die ÖBB-Friedenslicht-Aktion brachte fast 6.000 Euro für die Schmetterlingskinder.

Hias Haas übergibt knapp 6.000 Euro an die Schmetterlingskinder

SALZBURG/PONGAU (aho). Bereits zum zehnten Mal übergab Hias Haas aus Pfarrwerfen der Hilfsorganisation debra in Salzburg einen Spendenscheck. Zugunsten der Schmetterlingskinder konnten diesmal 5.933,26 Euro gesammelt werden. Diese Spenden stammen von der ÖBB-Friedenslicht-Aktion, bei der an 68 Bahnhöfen in Oberösterreich, Kärnten, Tirol, Salzburg und der Steiermark um Unterstützung gebeten wurde. Für die nächste Spendenübergabe war der Pfarrwerfener Botschafter Hias Haas in Bischofshofen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Begzati Dzemsi konnte heuer 5.900 Euro überreichen.

Pizzeria Bella Grotta übergab Spendenscheck an zwei Pongauer Institutionen

WERFEN (aho). Drei Tage lang gratis Pizza brachten 5.900 Euro – die Spendenaktion der Pizzeria Bella Grotta in Werfen wurde erneut zum Erfolg. Ein Wochenende lang verschenkte Gastronom Begzati Dzemsi seine Pizzen und ließ die Besucher einen freiwilligen Betrag für einen guten Zweck spenden. Diesmal kommt die gesammelte Summe dem Chrizzlyhof-Projekt und dem integrativen Feriencamp zu Gute. Im Bild von links: Herbert Bommer (Volksbank Bischofshofen), Alexandra Hager (TVB Werfen), Pizzeria-Chef...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die alterserweiterte Kindergruppe "Sonnenkinder" freute sich über die großzügige Unterstützung.

Spende für Ebens "Sonnenkinder" – proWin Vertriebspartner als Helfer

EBEN (aho). Die "Sonnenkinder" aus Eben – eine alterserweiterte Kindergruppe, die auch Kinder mit Beeinträchtigung betreut – erhielten eine Spende über 1.000 Euro. Als im Herbst der proWin Firmengründer Ingolf Winter die Charity Challenge zugunsten bedürftiger Kinder ausrief, beschloss die Vertriebsleitung, sich einen Teil des Geldes für Kinder aus der Region zu erarbeiten. Durch ihren Einsatz konnte sie sich 3.000 Euro aus dem Charity Topf sichern. Diese wurden schließlich auf drei Teile...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Herreitergruppe hilft…

BAD HOFGASTEIN (rau).Bereits zum zwanzigsten Mal fand heuer das Maifest der traditionsbewussten Bad Hofgasteiner Herreitergruppe statt, welche seit dem Beginn alljährlich den Reinerlös ihres Festes einer wohltätigen Zweck in der Gemeinde zukommen lässt. Heuer stellten die Herreiter den Reinerlös von 1.000.- Euro der örtlichen Bergrettung für den Ausrüstungskauf und beachtliche 2.000.- Euro für den behinderten Alexander Mayer zur Verfügung. Obmann Christian Angerer überreichte gemeinsam mit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.