Alles zum Thema spenden

Beiträge zum Thema spenden

Leute
17 Bilder

Überblick der Christkind-Fälle in den Bezirken

Die Familien im Überblick: LINZ / LINZ-URFAHRDie beiden Linzer Brüder Jonathan (5) und Julian Opfolter (3) haben beide den Gendefekt "MECP2 Duplikationssyndrom". Dieser kommt so selten vor, dass es für die Ärzte schwer war, ihn zu identifizieren. "Bei Jonathan hat man erst nach einem halben Jahr gemerkt, dass er einen Entwicklungsrückstand hat", sagen die Eltern, Reiner und Bianka Opfolter. Zuerst wurde mit Physiotherapie gearbeitet. "Dann haben wir bemerkt, dass er nicht zu sprechen...

  • 13.11.17
Lokales
Sekretär Rainer Wallisch, Präsident Andreas Mathä und Schatzmeister Thomas Eder

Kiwanis Eferding mit neuem Präsident

Die Eferdinger Kiwanis starten mit einem neuen Präsidium ins neue Clubjahr. BEZIRK (fui). Mit vollem Elan und neuem Präsidenten starten die Kiwanis Eferding ins neue Clubjahr. Andreas Mathä wurde zum Präsidenten gewählt hat gemeinsam mit Sekretär Rainer Wallisch und Schatzmeister Thomas Eder hat er ein umfangreiches Jahresprogramm ausgearbeitet. Die 32 Mitglieder des Serviceclubs wollen Sozialprojekte für Kinder und Jugendliche in der Region unterstützen. Neben den traditionellen Aktivitäten...

  • 28.09.17
Lokales
Das nächste Päckchen mit Brillen wartet schon auf den Versand in die Ukraine.

Brillen für einen guten Zweck

Ein Recycling mit Herz bittet um optische Brillen für Kriegsopfer in der Ukraine. HAIBACH. Fast jeder Brillenträger hat irgendwo im Schrank noch Brillen rumliegen. Die sind noch gut, nur die Stärke passt nicht mehr. Zum Wegschmeissen sind sie aber dann doch zu schade. Ein Hilfsprojekt zugunsten von Kriegsopfern in der Ukraine sammelt jetzt optische Brillen. Ein erstes Paket mit 300 Brillen, davon 60 aus Österreich, ist bereits in Richung Ukraine unterwegs. Die Brillen werden in den nächsten...

  • 23.11.16
Lokales
Besonders fleißig waren die Sammler der NMS Gaspoltshofen.

Eferdinger und Grieskirchner Schüler sammelten für Krebshilfe

BEZIRKE. Dass die Schüler in den Bezirken Eferding und Grieskirchen nicht nur im Unterricht fleißig sind, bewiesen sie bei der Aktion "Blume der Hoffnung". Für diese Straßen- und Haussammlung sammelten sie im vergangenen Schuljahr 8622 Euro für die Österreichische Krebshilfe OÖ. Am fleißigsten waren die Schüler der NMS Gaspoltshofen gefolgt vom Gymnasium Dachsberg und der NSMS Eferding Süd. Ins Zeug legten sich auch die Sammler der NMS Natternbach, NMS Aschach, NMS Neukirchen am Walde, NMS...

  • 19.08.16
Leute
Mit Ihrer Spende können Sie Daniel und seiner Familie helfen, wenigstens die finanzielle Not zu lindern.

Familienvater zum dritten Mal an Krebs erkrankt

HOFKIRCHEN. Daniel Eichinger ist ein Kämpfer. Bereits zweimal hat der Familienvater den Krebs besiegt. Doch vor Kurzen erkrankte er wieder daran. Um Daniel und seiner Familie zu helfen, starteten die Mitglieder des LASK-Fanmediums "seit 1908" einen Spendenaufruf über Facebook. Schon nach kurzer Zeit wurde das öffentliche Interesse an dieser traurigen Geschichte geweckt, und die ersten Spenden gingen ein. Falls auch Sie helfen möchten, dann überweisen Sie Ihre Spenden an folgendes Konto:...

  • 24.03.15
Lokales

Spendenfreudige Theatergruppe

STROHEIM. Anlässlich der Zehn-Jahres-Feier der Theatergruppe Stroheim, wurden auch dieses Jahr Spenden übergeben. Dieses Jahr freuten sich die Volksschule und die Pfarre Stroheim jeweils über 400 Euro und die Jungmusiker Stroheim über 200 Euro. Der Theatergruppe Stroheim ist es immer wichtig die Kinder und Jugendlichen der Gemeinde zu unterstützen. Die Pfarre benötigt das Geld für den Bau des Pfarrheims.

  • 18.03.15
Politik
Das Vocalensemble Contento unterstützt die Christkindaktion mit 900 Euro.

Hilfsbereite Leserschaft

Familie Weißenböck aus Schlüßlberg benötigt ein rollstuhltaugliches Auto für Tochter Sonja. BEZIRK (mak). Mit einer Spende von 900 Euro greift das Vocalensemble Contento der Familie Weißenböck unter die Arme. Das Geld stammt aus dem Verkauf von CDs. Live zu hören ist der Chor wieder am Montag, 8. Dezember um 9.30 Uhr in der Grieskirchner Stadtpfarrkirche und um 19.15 Uhr in der Kapelle des Klinikums Grieskirchen (öffentliche Veranstaltung). Damit helfen die Musiker der Familie Weißenböck, die...

  • 03.12.14
Lokales

BUCH TIPP: Vom Versager zum Mann im Blickpunkt

Der Wiener Gratisblatt-Journalist Gerold Plassek löst mit seinen sozialen Meldungen eine Welle anonymer 10.000,- Euro-Spenden an die Adressen der Bedürftigen aus. Wer steckt dahinter? Spielt hier Plasseks Sohn Manuel (14), von dessen Existenz der 43-Jährige erst seit kurzem weiß, eine Rolle? Glattauers neues Werk ist spannend, hat Tiefgang und Humor - bestsellerverdächtig! Deuticke Verlag, 336 Seiten, 20,50 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps Daniel...

  • 25.08.14
Lokales
Niklas (3) benötigt einen Sprachcomputer. Das Foto zeigt ihn mit Papa Timo, Mama Andrea und den Schwestern Mia und Lea (v. l.).
3 Bilder

BezirksRundschau-Christkind: Computer soll Niklas Sprache ermöglichen

Das BezirksRundschau-Christkind bittet um Hilfe bei der Finanzierung eines Sprachcomputers. PRAM (bea). Niklas Dietz aus Pram ist drei Jahre und acht Monate alt. Erst im heurigen Jahr lernte er das Laufen. Sprechen kann er nicht. Als er per Kaiserschnitt zur Welt kam, erlitt Niklas eine Gehirnblutung. Daher ist er bis heute in seiner Entwicklung und Bewegung eingeschränkt und leidet an epileptischen Anfällen sowie Hemiparese. "Er ist ein aufgeweckter, kontaktfreudiger Bub. Niklas versteht, was...

  • 13.11.13
Politik

Hilfe aus Vorarlberg für oö. Hochwasseropfer

170.000 Euro spendet das Land Vorarlberg für Oberösterreich. LH Pühringer zeigt sich von der Solidarität begeistert. In einem Schreiben an Landeshauptmann Josef Pühringer spricht der Vorarlberger LH Markus Wallner seine Unterstützung für Oberösterreich aus. Neben Landesmitteln in der Höhe von 170.000 Euro werden aber auch aus einer gemeinsamen Spendenaktion der Diözese Feldkirch, der Caritas Vorarlberg und den Vorarlberger Nachrichten Spendengelder nach Oberösterreich kommen. Die...

  • 15.07.13
Lokales
4 Bilder

Weinverkostung für einen guten Zweck

Hoamat veranstaltet eine Weinverkostung und spendet den Reinerlös den Flutopfern Am 7. Juni lud die Hoamat zu einer Charity-Weinverkostung. Die Winzer Waldschütz aus dem Kamptal, Steininger aus Langenlois, Donabaum aus Spitz und Dürnberg aus Falkenstein stellten ihre köstlichen Weine zur Verkostung zur Verfügung. Der Reinerlös der Weinverkostung kann so für die Flutopfer der Hochwasserkatastrophe 2013 gespendet werden.

  • 01.07.13
Lokales
Das "Social Gold Elflein" (Figur rechts) tut Gutes und wird von Johannes Angerbauer und Ute Fickert bei Ebay versteigert.

Social Gold King hilft Hochwasser-Christkind

Johannes Angerbauer stellt sein vergoldetes Elflein bei Ebay ein. Der Erlös geht an das Hochwasser-Christkind. STEYR. Künstler Angerbauer und Ute Fickert teilen eine Leidenschaft: Playmobil-Männchen. Die Steyrerin zeigt auf ihrer Facebook-Plattform Playmosteyr (http://facebook.com/Playmosteyr) Fotos von Orten und Menschen aus ihrer Heimat. Immer mit dabei, die blaue Spielzeugfigur namens Playmosteyr. "Irgendwann kam mir die Idee, ob Hannes Angerbauer diese Figuren vergolden kann", erzählt...

  • 12.06.13
  • 6
Lokales

Spenden für Nigeria

HARTKIRCHEN. Das Kath. Bildungswerk übergab den Erlös an freiwilligen Spenden aus dem Vortrag „Meine Heimat Nigeria“ in Höhe von 2.000 € an Pfarrer Paulinus für nigerianische Projekte. Ein herzliches Dankeschön allen Besuchern für die großzügigen Spenden. Am Bild: Das Team des Kath. Bildungswerkes Hartkirchen mit Pfarrer Paulinus.

  • 25.02.13
Lokales
Julian und seine Mutter Elvira Peters mit Redaktionsleiterin Bernadette Aichinger.

Freude über Rampe

12.225 Euro wurden im Rahmen der Christkindaktion für Julian Peters gespendet. Herzlichen Dank! PRAMBACHKIRCHEN (bea). Die dringend benötigte Rollstuhlrampe für Julian Peters (22) wurde bereits installiert. "Wir danken jedem einzelnen Spender aus tiefsten Herzen für diese große Hilfe und die damit verbundene Erleichterung unseres Alltags", sagt Julians Mutter Elvira. Vor Weihnachten konnten 2500 Euro an Familie Peters überwiesen werden. Nun bekam Julian einen weiteren Scheck über 4505 Euro von...

  • 20.02.13
Lokales

22.500 Euro für Kinderkrebshilfe

WEIBERN. Ende November fand der traditionelle Weihnachtsmarkt der OÖ. Kinderkrebshilfe Hilfsgruppe Weibern statt. Insgesammt konnten nun 22.500 Euro an die OÖ. Kinderkrebshilfe überwiesen werden. Diese Summe setzt sich aus den Einnahmen des Marktes, sowie aus der großzügigen, finanziellen Unterstützung von zahlreichen Firmen, Vereinen und privaten Spendern zusammen. Die Hilfsgruppe Weibern bedankt sich bei allen Helfern und Spendern.

  • 04.02.13
Lokales

Drei Gemeinden starten Spendenaktion für Jan

BRUCK-WAASEN. Jan Schütz (9) aus Bruck-Waasen verlor bei einem tragischen Skiunfall am 13. Jänner seinen rechten Unterschenkel. Die junge Familie ist erst im Vorjahr in das neue Wohnhaus eingezogen und es sind noch eine Menge Bauarbeiten notwendig. Im September erblickte Bruder Fabian das Licht der Welt. Zu all dem menschlichen Leid kommen jetzt auch noch große finanzielle Belastungen für die notwendigen Behandlungen auf die Familie zu. Als Zeichen des Mitgefühls starten die drei Gemeinden...

  • 01.02.13
Lokales
La Di Gaga
5 Bilder

"Gefühlsecht" - Eferdinger Lifegala am 1. Dezember

EFERDING. „Gefühlsecht“ wird in Eferding das Leben gefeiert. Am Samstag, 1. Dezember, dem Weltaidstag, geht in Eferding eine der bemerkenswertesten Charity-Veranstaltungen des Landes über die Bühne – die Lifegala. Zahlreiche Künstler begeistern auch dieses Jahr wieder mit ihren Acts: Die Austrian Skip Company, Jongleur Stefano, Ralf Kolossa und viele, viele andere sorgen für feinste Unterhaltung! Besonders kurios wird der Auftritt von der außergewöhnlichen Kammermusik-Band La Di Gaga....

  • 12.11.12
Lokales
Julian (22) mit seiner treuen Therapiehündin Lara: In seiner Freizeit sieht Julian am liebsten Zeichentrickfilme.
3 Bilder

Christkind-Aktion: Eine Rampe für Julian

Das BezirksRundschau-Christkind unterschützt Julian (22) bei der Anschaffung einer Rampe. PRAMBACHKIRCHEN (bea). Der 22-jährige Julian aus Prambachkirchen ist kontaktfreudig und arbeitet mit Begeisterung in einer Werkstatt des Instituts Hartheim in Alkoven. „Wenn er einmal Urlaub nehmen soll, dann passt ihm das gar nicht“, verrät Mutter Elvira Peters (60) stolz über ihren Sohn, der seit seiner Geburt beeinträchtigt ist. In der 31. Schwangerschaftswoche war es zu Komplikationen gekommen....

  • 31.10.12
Lokales
Verena Rösslhumer aus Eferding (4. v. l.) engagiert sich für den Aufbau einer Schule in einem Dorf in Ghana. Am 9. Juli ließ die 24-Jährige dort eine Solaranlage installieren. Mehr Bilder vom Schulprojekt in Ghana gibt es auf der Facebook-Seite "Chance for Ghana".
22 Bilder

Hilfe aus unserer Region für Afrika

Eine Eferdingerin leitet eine Schule in Ghana. Hilfe gibt es auch für Tansania. Von Bernadette Aichinger EFERDING/GRIESKIRCHEN. Mit viel Energie baut derzeit die 24-jährige Verena Rösslhumer aus Eferding eine Schule in Ghana auf. Seit einem Jahr lebt sie im Dorf Pepawani und freut sich nun über die ersten großen Erfolge: „Die Schüler haben am 20. Juli ihre Abschlussprüfungen abgelegt. Es ist spannend mitzuerleben, wie sich die Leistungen der Schüler von Semester zu Semester steigern. Dies...

  • 26.07.12
  • 1
Lokales
Helfen macht Freude: Das wissen auch die fleißigen Sammler.

Schüler sammelten für die Krebshilfe Oberösterreich

BEZIRK. In Eferding und Grieskirchen konnten bei der Straßen- und Haussammlung „Blume der Hoffnung“ insgesamt 9454 Euro für die Österreichische Krebshilfe Oberösterreich gesammelt werden. Am fleißigen waren die Schüler des Gymnasiums Dachsberg mit 3441 Euro. Viel Engagement zeigten auch die Sammler der HS Haag, SNMS Eferding-Süd, HAK Eferding, HS Natternbach sowie HS Neukirchen/Walde. In ganz Oberösterreich wurden im vergangenen Schuljahr insgesamt mehr als 180.000 Euro gesammelt. Dies ist ein...

  • 25.07.12
Lokales
2 Bilder

Suppensonntag in der Eferdinger Pfarre

EFERDING. Über viele leere Suppentöpfe und –teller freute sich das Team der Kath. Frauenbewegung Eferding nach dem Benefiz-Suppenessen anlässlich des Familienfastensonntages im Pfarrzentrum St. Hippolyt. Dank der Mithilfe vieler fleißiger Hände und der zahlreichen Sachspenden konnten vom Suppenessen 935,02 Euro erlöst werden. Durch die großzügige Spendenbereitschaft bei den Gottesdiensten, konnte somit ein Gesamtbetrag von 3002,58 Euro an die Aktion „Teilen macht stark“ überwiesen werden....

  • 16.03.12