Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Die Moosmayr-Mitarbeiter spendeten 330 Euro, die von der Geschäftsführung verdoppelt wurden. So gingen insgesamt 660 Euro an das BezirksRundschau-Christkind.

Christkind-Aktion
Firma Moosmayr spendet 660 Euro für das BezirksRundschau-Christkind

Die Hofkirchner Firma Moosmayr unterstützt die BezirksRundschau-Christkind-Aktion mit einer Spende von 660 Euro. HOFKIRCHEN/TRATTNACH. Auch die Firma Moosmayr unterstützte heuer die Christkind-Aktion der BezirksRundschau. "Unsere Mitarbeiter wählen immer das Projekt aus und sammeln Geld unter der Belegschaft ein. Dies ist anstatt eines Weihnachtsgeschenkes an die Geschäftsführung, das es früher immer gab", erklärt Geschäftsführerin Susanne Moosmayr. Die Spendensumme am Foto täuscht, denn die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Sonja Jetzinger muss sich jetzt alleine um die Kindern Anja, Jan, Franzi und Rafael (v. l.) kümmern.

Christkind-Aktion
Spendenaktion für Familie Jetzinger/Pfeisinger geht weiter

BezirksRundschau-Christkind unterstützt dieses Jahr die Bad Schallerbacher Familie Pfeisinger/Jetzinger. BAD SCHALLERBACH. Auch nach Weihnachten ist das BezirksRundschau-Christkind im Einsatz. Dieses Jahr wird für Familie Jetzinger/Pfeisinger aus Bad Schallerbach gespendet. Mit dem Tod von Franz Pfeisinger im Juli verlor Sonja Jetzinger ihren Ehemann, die vier Kinder ihren Vater. Eine Herausforderung für die Bad Schallerbacherin, die sich auch um die Landwirtschaft kümmern muss. Von der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Schüler der TNMS2 Grieskirchen waren eifrig am Packerlmachen.

Weihnachten aus der Schuhschachtel
Schüler der TNMS2 Grieskirchen wurden zu Weihnachtsengeln

Mit der Aktion "Weihnachten aus der Schuhschachtel" unterstützen die Schüler der TNMS2 Grieskirchen Kinder in Rumänien. GRIESKIRCHEN. Am letzten Schultag werden die Weihnachtspackerl für Kinder aus Rumänien abgeholt. Heuer gestaltet sich wegen der Corona Bestimmungen die Zustellung der Pakete besonders schwierig. Aber die Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen funktioniert schon sehr gut. So werden die Weihnachtsgeschenke der Schüler der TNMS2 auch zeitgerecht ankommen. Es ist erfreulich, wenn...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Leni Kaiser aus Aschach durfte den Scheck über 555 Euro an Jasmin Kaiser vom Zirkus Alex Kaiser überreichen.

Engagierte Aschacher Schülerin
Spendenaktion für Zirkus Alex Kaiser

Eine Aschacher Schülerin startete eine Futtermittel- und Geldspendeaktion für den Zirkus Alex Kaiser, um ihn in der schwierigen Zeit des Lockdowns zu unterstützen. ASCHACH/DONAU. Die zehnjährige Leni Kaiser aus Aschach hat von den finanziellen Schwierigkeiten der Zirkusse im Corona-Lockdown erfahren und startete eine spontane Spendenaktion im Familien- und Bekanntenkreis. Die Aktion kam dem gleichnamigen Zirkus Alex Kaiser zugute. Anfang Dezember wurden Futtermittel wie Heu, Karotten, Äpfel,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Sonja Jetzinger wünscht sich für sich und ihre vier Kinder einen Taptenwechsel in dieser schwierigen Zeit.

Christkind-Aktion
Herausforderung für die Familie

Nach dem Tod des Familienvaters unterstützt das BezirksRundschau-Christkind die Bad Schallerbacher Familie Jetzinger/Pfeisinger. BAD SCHALLERBACH (jmi). „Franz war ein liebevoller Vater und immer voller Geduld. Geduldig bin ich nicht so“, lacht die Bad Schallerbacherin Sonja Jetzinger, wenn sie über ihren Mann Franz Pfeisinger erzählt. Gerade vor wenigen Wochen, Mitte Juli, starb er an einem Aortariss. Damit verlor Jetzinger ihren Ehemann, die vier Kinder ihren Vater. „Die ganze Landwirtschaft...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Dieses Jahr darf der Nikolaus leider nicht zu Besuch kommen: Dennoch kann man ihn privat hochleben lassen.
2

Coronabedingte Absage
Heuer bleibt der Grieskirchner Nikolaus zu Hause

Wie so vieles andere gestaltet sich heuer auch der Nikolaustag anders als gewöhnt. Wegen des erneuten Lockdowns wird der Nikolaus in Grieskirchen leider nicht von Haus zu Haus zu ziehen. GRIESKIRCHEN. Alle Jahre wieder am 6. Dezember ist Nikolaustag. Kinder auf der ganzen Welt freuen sich auf den Besuch des großen, freundlichen Mannes mit langem Rauschebart und Orangen, Erdnüssen und Schokolade im Gepäck. Auch Eltern freuen sich. Sie erhoffen sich von ihrem Nachwuchs oftmals Gehorsam, drohen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Bild aus glücklichen Tagen: Die Familie bei der Hochzeit.
2

Christkind-Aktion
"Franz war immer für jeden da"

BezirksRundschau-Christkind unterstützt heuer die Bad Schallerbacher Familie Jetzinger/Pfeisinger. BAD SCHALLERBACH (jmi). Der Bad Schallerbacher Franz Pfeisinger verstarb Mitte Juli unerwartet an einem Aortariss. Damit hinterließ er seine Frau Sonja mit den vier Kindern und der Landwirtschaft. „Franz war ein lebensfroher Mensch und hatte ein sonniges Gemüt. Er war immer hilfsbereit und für jeden da. Ich hab mich voll auf ihn verlassen können, er ist immer hinter mir gestanden“, erzählt seine...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Mitglieder der beiden Vereine Kiwanis Club Grieskirchen mit Präsident Günther Unterberger (l.) und Freizeitclub 47-Zehn mit Obmann Hans Moser werden sich den Christkindlauf am 8. und 9. Jänner 2021 nicht entgehen lassen.
3

Christkindlauf
Kiwanier und Freizeitclub 47-Zehn laufen für Familie Jetzinger/Pfeisinger

Ob Laufen oder Walken – beim Christkindlauf am 8. und 9. Jänner können Sportsgranaten und Hobbysportler gleichermaßen mitmachen. Auch der Kiwanis Club Grieskirchen und der Freizeitclub 47-Zehn gehen für Familie Jetzinger/Pfeisinger aus Bad Schallerbach an den Start.  GRIESKIRCHEN, BAD SCHALLERBACH (jmi). Virtuell laufen, real helfen – das ist der Gedanke, der hinter dem Christkindlauf der BezirksRundschau steckt. Dieser findet am 8. und 9. Jänner virtuell statt, Teilnehmer können ihre Lauf-...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Sonja Jetzinger (m.) und ihre Kinder Anja, Franzi, Rafael und Jan trauern um ihren Ehemann beziehungsweise Vater.

Christkind-Aktion
Den Verlust verarbeiten können

BezirksRundschau-Christkind unterstützt dieses Jahr die Bad Schallerbacher Familie Pfeisinger/Jetzinger. BAD SCHALLERBACH (jmi). Diesen Winter fliegt das BezirksRundschau-Christkind für die Familie Pfeisinger/Jetzinger aus Bad Schallerbach. Der vierköpfige Familienvater Franz Pfeisinger starb Mitte Juli an einem plötzlichen Aortariss. Nun muss sich Ehefrau Sonja Jetzinger allein um die vier Kinder und den Hof kümmern. „Es sind viele Herausforderungen, auch viele Kleinigkeiten rund um den Hof,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Mit einer Lebensmittelbox kann notleidenden Familien zu Weihnachten große Freude bereitet werden.
3

ORA International
Lebensmittel-Aktion und warme Decken-Sammlung 2020

Zum 14. Mal bittet die Hilfsorganisation ORA International (Orphans, Refugees and Aid) um eine Spende für Lebensmittel, um ein Zeichen für Solidarität, Gemeinschaft und Hoffnung zu setzen. Durch die Mithilfe vieler Oberösterreicher möchten wir auch heuer zu Weihnachten wieder mehr als 2.000 LM-Pakete sammeln. Lockdown-Update: Der letzte Abgabetermin der Lebensmittelpakete verschiebt sich nach hinten. Der ORA-Flohmarkt in Andorf ist bedingt durch den harten Lockdown bis 6. Dezember geschlossen....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Sonja Jetzinger muss sich jetzt alleine um die Kindern Anja, Jan, Franzi und Rafael (v. l.) kümmern.
4

Christkind-Aktion
Wieder froh in die Zukunft schauen

Das BezirksRundschau-Christkind fliegt heuer für Familie Jetzinger/Pfeisinger aus Bad Schallerbach. Der Familienvater Franz Pfeisinger verstarb unerwartet Mitte Juli und hinterließ Ehefrau Sonja mit den vier Kindern und eine Landwirtschaft.  BAD SCHALLERBACH. Eine Nacht, genauer der 19. Juli 2020, veränderte das Leben der Bad Schallerbacher Familie Jetzinger/Pfeisinger komplett. In dieser Nacht verstarb Familienvater Franz Pfeisinger ganz unerwartet. Ehefrau Sonja Jetzinger erzählt: „Franz war...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Aufsichtsratsvorsitzender Johann Stockinger, Geschäftsführer Johann Auer, Obmann Karl Eschlböck, Sonja Jetzinger, Landesrat Max Hiegelsberger und Ludwig Hubauer, Obmann von „Bauern helfen Bauern“ (v.l.n.r.)

Tod von Mitarbeiter
Lagerhaus und „Bauern helfen Bauern“ unterstützen notleidende Familie

Nach dem unerwarteten Ableben eines langjährigen Mitarbeiters des Lagerhauses in Grieskirchen spendeten das Lagerhaus Eferding-OÖ Mitte und Initiative 3.500 EUR an die Familie. GRIESKIRCHEN. Im Juli verstarb der langjährige Mitarbeiter der Lagerhaus-Filiale in Grieskirchen, Franz Pfeisinger, unerwartet. Er hinterließ eine Frau sowie vier Kinder im Alter von acht bis sechzehn Jahren. Um der Familie in den schweren Stunden zur Seite zu stehen, spendeten das Lagerhaus Eferding-OÖ Mitte und die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Bürgermeister Heinz Oberndorfer, Kindergartenleiterin Martina Voithofer und Gemeindevorstand Thomas Lehner (v. l.)

Ball der Generationen
Großzügige Spende an Kindergarten Meggenhofen

Der Ball der Generationen konnte im Frühling vor dem Lockdown stattfinden. Dieses Jahr kommt der Gewinn dem Kindergarten Meggenhofen zugute. MEGGENHOFEN. Noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie fand auch in diesem Frühjahr in Meggenhofen der allseits beliebte Ball der Generationen statt. Wie jedes Jahr wird der Reinerlös auch heuer in einen wohltätigen Zweck investiert.
 Lang ersehntes SpielzeugMit der diesjährigen Spende an den Kindergarten Meggenhofen konnte mit dem Ankauf der Softbausteine ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Finja Seiler übergab die Erlöse ihrer Keksaktion samt Gemüsespenden an Zirkusdirektor Christian Spindler.
4

Spendenaktion
Sechsjährige Peuerbacherin hilft Circus Alfoni

Mit ihrer Keksaktion wollte die Peuerbacherin Finja Seiler (6) dem Circus Alfoni helfen. Der kleine Familienzirkus musst wegen der Corona-Pandemie in Weibern bleiben. PEUERBACH, WEIBERN (jmi). Wegen der Corona-Krise musste der Circus Alfoni sein Winterquartier in Weibern aufgeschlagen lassen – eine große Herausforderung für den kleinen Familienzirkus. Denn Einnahmen hat die Artistenfamilie Spindler quasi nicht, und auch die Tiere gehören versorgt. Durch den Bericht der BezirksRundschau wurde...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
v. l.: Marketingleiterin Julia Watzinger, Telefonmarketing-Leiterin Ulrike Hofbauer und Chefredakteur Thomas Winkler.
3

Spendenrekord
525.748 Euro fürs BezirksRundschau-Christkind

Der Verein BezirksRundschau-Christkind hat diesmal mehr als eine halbe Million Euro an Spenden erhalten – die höchste Summe seit Bestehen der Aktion. OÖ. Deutlich mehr als eine halbe Million Euro, genau 525.748 Euro, haben die Leserinnen und Leser der BezirksRundschau sowie zahlreiche Unternehmen und Institutionen aus Oberösterreich für die BezirksRundschau Christkind-Aktion gespendet. Ein neuer Rekord für den Verein BezirksRundschau Christkind. Dessen Vorstand, bestehend aus (v. l.)...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Feuerwehrortsgruppen bei Familie Hintringer.

Spende
Feuerwehren spenden für Marco Hintringer

Die Freiwillige Feuerwehren Weibern, Affnang, Altenhof, Höft und Gaspoltshofen haben sich 2019 entschlossen die Friedenslichtsammlung an Hintringer Marco zu Spenden. HAAG AM HAUSRUCK. Marco Hintringer ist elf Jahre alt und durch eine schwere Erkrankung beeinträchtigt. Ein Umbau des Eingangsbereiches und des Stiegenhauses wird dadurch dringend erforderlich. Leider gibt es von den Krankenkassen oder Behörden kein Geld für einen solchen Umbau und die Familie Hintringer ist immer wieder auf Spenden...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter und Chefredakteur Thomas Winkler mit dem Scheck der bisherigen Spendensumme für das BezirksRundschau-Christkind.
17

Zwischenstand
Die BezirksRundschau bedankt sich für die bisherigen Christkind-Spenden 2019

Der Verein BezirksRundschau-Christkind unterstützt seit Jahren hilfsbedürftigen Menschen aus ganz Oberösterreich. Auch heuer sind wir in den Bezirken unterwegs und freuen uns über den bisherigen Zwischenstand von knapp 244.000 Euro. Vielen DANK! OÖ. Seit 2010 hilft der BezirksRundschau-Christkind-Verein Familien mit schweren Schicksalsschlägen aus ganz Oberösterreich. Durch verschiedenste Veranstaltungen in den Bezirken, wie Punschstände, Charity-Eishockeyspiele, gratis Eislaufen, werden...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
v.l.: Thomas Anderer, Geschäftsführer des OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) und der OÖ Bezirksabfallverbände Holding GmbH (OÖ BAV), Thomas Reiter, Geschäftsführer der BezirksRundschau GmbH und Roland Wohlmuth, Vorsitzender (OÖ LAV und OÖ BAV).

Christkind-Aktion
Landesabfallverband OÖ spendet 2.500 Euro

OÖ. Mit einer großzügigen Spende von 2.500 Euro unterstützt der OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) das BezirksRundschau-Christkind. „Wir möchten damit etwas an die Menschen im Land zurückgeben, die es am dringendsten benötigen“, sagt Geschäftsführer Thomas Anderer – „Und bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau, weiß man genau, dass das Geld auch dort ankommt“, ergänzt der OÖ LAV-Vorsitzender Roland Wohlmuth.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: Wirtschaftskammerdirektor Hermann Pühringer, Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer und BezirksRundschau Chefredakteur Thomas Winkler bei der Spendenscheck-Übergabe.

Spende
Wirtschaftskammer OÖ unterstützt BezirksRundschau-Christkind mit 1.500 Euro

OÖ. Großzügig zeigten sich WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und -Direktor Hermann Pühringer auch heuer wieder: für die alljährliche Christkind-Aktion überreichte man BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Spendencheck im Wert von 1.500 Euro. „Beim BezirksRundschau-Christkind sind wir immer gerne dabei“, so Hummer, „weil man genau weiß, dass das Geld direkt zu denen geht, die es brauchen“.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Ein Einblick in den Rotkreuz-Markt.
5

Rotkreuz-Markt
Spendenaktion in Eferding

Unter dem Motto "Kauf eins mehr – schenk eins her" fand am Samstag, 9. November, die Spendenaktion der Mitarbeiter des Rotkreuz Marktes Eferding statt. EFERDING. Unterstützt wurde die Sammelaktion von 13 Mitgliedern des Jugendrotkreuzes. „Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Sachspenden, aber auch bei den 45 freiwillige Helfer des Rotkreuz-Marktes recht herzlich. Diese garantieren zweimal wöchentlich, dass die Waren bei den Märkten abgeholt, aussortiert, gereinigt, eingeräumt,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Der elfjährige Marco mit seinen Eltern Doris und Bernhard Hintringer.
2 4

Christkind-Aktion 2019
"Kein Tag vergeht ohne Anfälle"

Das BezirksRundschau-Christkind fliegt dieses Jahr für Marco Hintringer aus Haag am Hausruck. HAAG, GEIERSBERG (jmi). Marco kann bei unserem Gespräch mit seinen Eltern Bernhard und Doris Hintringer nicht dabei sein – zu groß ist die Gefahr eines Anfalls. Der Elfjährige spielt derweil im Wohnzimmer nebenan, das mittlerweile zum Spielzimmer umfunktioniert wurde. Seine Schwester passt auf Marco auf, denn aus den Augen darf er nicht gelassen werden. Der Elfjährige leidet unter Epilepsie und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Unterstützung für beeinträchtigte Kinder
Anklingeln für eine gute Sache

In den kommenden Wochen führt die gemeinnützige Organisation „freiraum-europa“ im Bezirk eine Haussammlung durch. freiraum-europa unterstützt behinderte Kinder und setzt sich für Barrierefreiheit ein. Diese Sammlung ist von der oberösterreichischen Landesregierung per Bescheid genehmigt und erfolgt in Form von Hausbesuchen. Jede Bar-Spende an freiraum-europa kann steuerlich geltend gemacht werden und kommt den satzungsgemäßen Zwecken des Vereins zugute. Der Verein trägt das österreichische...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Robert Höfer
Eine warme Mahlzeit zur Stärkung.

Zukunftsraum Eferding
Schulküchen-Patenschaft für Schulkinder aus Liberia

Zwischen der KFB Eferding und Mary's Meals enstand eine Schulküchen-Patenschaft - die Freude über die bisher erhaltenen Spenden ist groß. EFERDING. Das Projekt findet zugunsten der Schüler der Damballa Public School in Liberia statt. Von den benötigten 8.500 Euro sind bisher etwa 6.000 auf das Patenschaftskonto eingegangen. 261 Burschen und 277 Mädchen können dank der Unterstützung täglich mit einem Maisbrei mit Vitaminen oder mit Reis und Bohnen versorgt werden. An einigen Schulen im Bezirk...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Die Keramik-Werkstatt erhielt 500 Euro.
2

Spendenübergabe
BNI Trattnach-Tal spendet für gute Zwecke in der Region

STEEGEN, PEUERBACH, GALLSPACH. BNI Trattnach-Tal zeigt soziales Engagement und spendet jährlich an soziale Einrichtungen und Menschen in Not aus der Region. Zu Weihnachten 2018 wurde gleich zweimal in den Spendentopf gegriffen. 500 Euro ging an die Werkstätten St. Pius in Steegen/Peuerbach, um den Erwerb eines Tonschneiders für die Keramikwerkstatt zu unterstützen. Weitere 500 Euro der Weihnachtsspende gehen an den Gallspacher Harald Kaltenbrunner, der nach einem schweren Motorradunfall auf...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.