Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Reinhard Kralovec und Claudia Fuchs wollen mit Sammelaktion ein 17-jähriges Unfallopfer finanziell unterstützen.

Große Spendenaktion
"Bücherdschungel" für 17-jähriges Unfallopfer aus St. Georgen im Ybbsfelde

Blindenmarkts Firmen wollen mit Bücherspenden-Aktion Jugendlicher unter die Arme greifen. BLINDENMARKT. Auf Initiative der Unternehmerfamilie Kralovec-Fuchs startete in Blindenmarkt Anfang März eine Spendenaktion mit gebrauchten Büchern. Diese werden bei Obst & Gemüse Kralovec während der Öffnungszeiten entgegengenommen und können vom Kunden beim täglichen Einkauf um nur einen Euro pro Buch erworden werden. Das Buch darf der Käufer entweder behalten oder nach dem Lesen beim nächsten Einkauf...

  • Melk
  • Daniel Butter
Die SPÖ im Bezirk Melk rund um Günther Sidl sammelt bis zum 1. Mai Spenden gegen Kinderarmut

SPÖ im Bezirk Melk
Große Spendenaktion gegen Kinderarmut statt Maikundgebungen

SPÖ-Mitglieder aus dem Bezirk Melk sammeln gegen Kinderarmut im Bezirk BEZIRK. „Die Corona-Pandemie und das verfehlte Krisenmanagement der Bundesregierung haben die Probleme von armutsbetroffenen Familien weiter verstärkt. Das werden wir am 1. Mai zur Sprache bringen – auch ohne Kundgebung“, erklärt SPÖ-Bezirksvorsitzender und EU-Abgeordneter Günther Sidl angesichts der bestehenden Einschränkungen für Veranstaltungen, die auch in diesem Jahr die traditionellen Feiern und Kundgebungen zum ersten...

  • Melk
  • Daniel Butter
Karl Offenthaler, Andreas Bergwein, Michaela Schwarzl und Renate Poschenreither

Rote Sozialaktion
Yspertaler SPÖ spendet 1.200 Euro an Familie nach Schicksalsschlag

Nachdem der Familienvater einen Gehirnblutung erlitten hat, muss das Haus umgebaut werden. Die SPÖ Yspertal unterstützt die Familie finanziell. YSPERTAL. Die Gemeinderäte der SPÖ-Yspertal haben die vom Schicksal sehr schwer betroffene Familie Michael und Michaela Schwarzl mit einer Geldspende in Höhe von 1.200 Euro unterstützt. "Wir hoffen, damit die finanzielle Notlage der Familie ein bisschen lindern zu können. Gleichzeitig wollen wir darauf aufmerksam machen, dass im Unimarkt Yspertal eine...

  • Melk
  • Daniel Butter
Lukas mit Mama Tamara, Papa Martin und Schwester Laura
2

WIR HELFEN!
"Lukas bringt jede Therapieeinheit weiter in seinem Leben"

Lukas Köchel aus Ybbs leidet seit seiner Geburt an den Folgen einer beidseitigen Gehirnblutung. YBBS. Er plaudert gern, ist freundlich, ein Kämpfer und zudem sehr wissbegierig. Diese Eigenschaften hören sich nach einem ganz normalen Sechsjährigen an. Doch Lukas Köchl aus Ybbs an der Donau (Bezirk Melk) wurden von Anbeginn seines Lebens übergroße Steine in den Weg gelegt. Blutvergiftung nach Geburt "Per Notkaiserschnitt kamen Lukas und seine Schwester Laura zehn Wochen früher auf die Welt. Laura...

  • Melk
  • Daniel Butter
Moderieren heuer das Ö3-Weihnachtswunder: Robert Kratky, Tina Ritschl und Andi Knoll (v.l.).
3 2

Ö3-Weihnachtswunder
Songs wünschen und Gutes tun

Auch heuer gibt es wieder das Ö3-Weihnachtswunder – Corona-bedingt allerdings in einer anderen Form. WIEN. Normalerweise tourt das Ö3-Weihnachtswunder durch Österreich und zieht an seinen fünf Veranstaltungstagen immer zehntausende Menschen in die Innenstädte. Aufgrund der Corona-Pandemie muss das Event zugunsten des "Licht ins Dunkel"-Soforthilfefonds heuer auf Zuschauer vor Ort verzichten. Doch der Grundgedanke, mit Musikwünschen für Familien in Not zu sammeln, bleibt gleich. Als...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Anzeige
Spendenaktion: Für jeden abgenommenen Kilo spendet easylife 1 Euro.

Spendenaktion
Für jeden abgenommenen Kilo spendet easylife 1 Euro

Gemeinsam wollen easylife die CliniClowns fördern und die easylife TeilnehmerInnen in ganz Österreich helfen dabei. Für jedes Kilo, das bis zum 4. Dezember abgenommen wird, spendet easylife einen Euro. Denn Lachen ist die beste Medizin. Wer sind die CliniClowns? Die CliniClowns Austria arbeiten seit 1991 als erster Verein dieser Art in Europa in mittlerweile 56 Spitälern und Geriatrie Zentren Österreichs, um ihren Patienten den Krankenhausaufenthalt zu erleichtern und deren Genesung zu fördern....

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
1 1 3

Wir helfen
Wir helfen im November: Wohnen in Krems für ein selbstbestimmtes Leben

Wir helfen im November: Wir schaffen mit Ihnen ganz spezielle Wohnräume NÖ. Der Verein GFGF (Gesellschaft für ganzheitliche Förderung), der schon seit vielen Jahren ein Wohnprojekt in Zwettl führt bzw. errichtet hat, will nun auch Wohnen für behinderte junge Erwachsene in Krems anbieten. Ein Haus in Krems in zentraler Lage wurde dafür schon gekauft. Selbstbestimmt lebenDie zentrale Lage ist notwendig, damit die zukünftigen Bewohner auch die Infrastruktur der Stadt ohne Verwendung von...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Anzeige
1 1

Spendenaktion für den Umweltschutz
#TeamTrees: mit jedem abgenommenen Kilo wächst ein Baum

Gemeinsam wollen wir den Umweltschutz fördern und unsere easylife Teilnehmer in ganz Österreich helfen dabei. Für jedes Kilo, das bis Nikolaus abgenommen wird, spenden wir einen Euro. Pro Euro wird ein Baum gepflanzt – insgesamt sollen so unter dem Hashtag TeamTrees weltweit 20 Millionen Bäume eingepflanzt werden. Was ist #TeamTrees? Als der bekannte amerikanische YouTuber MrBeast am 22. Mai seine Abonnenten nach einer Möglichkeit fragte, was er seinem 20 Millionsten Abonnenten schenken sollte,...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Flora, Leopold und Annemarie Grießler, Walter und Christa Pitterle, Judith Fellner.

Spendensammlung
Kirnberger bieten Salz für neue Orgel an

KIRNBERG. Spenden für eine neue Kirchenorgel klingt auf den ersten Blick nicht so besonders. Wenn man aber für die Spende seinem Leben – oder zumindest seinem Essen – Würze verleihen kann, dann ist es etwas Besonderes. Solch eine Aktion haben Judith Fellner und ihr Orgelteam mit "Salz für die Orgel" ins Leben gerufen. Schon am ersten Aktionstag nach der Messe wurde ein Erlös von rund 530 Euro erzielt. Nächste Aktion: Backen für deine Mama. Aus einer Liste können verschiedene Torten bis zum 5....

  • Melk
  • Daniel Butter
Die Marktgemeinde Nöchling sammelt Spenden.

Spendenaktion
Nöchling sammelt für Familie von verunglücktem Vater

NÖCHLING. Nach dem tragischen Tod des Familienvaters Erwin Fischl aus Nöchling kommen auf die Familie auch noch schwere, finanzielle Zeiten zu. Aus diesem Grund wurde für die hinterbliebene Frau Martina und ihre drei Kinder im Alter von Neun, Vier und Zwei folgendes Spendenkonto eingerichtet. "Marktgemeinde Nöchling - Spendenkonto für Familie Fischl" IBAN: AT02 3202 5001 0066 0217 BIC: RLNWATWWAMS

  • Melk
  • Daniel Butter
Pfarrer Daniel Kostrzycki
3

22. Juli: Melker Pfarren sammeln pro unfallfreiem Kilometer für Sozial- und Missions-Projekte

BEZIRK. Mit dem altbekannten Motto "Einen Zehntelcent pro unfallfreiem Kilometer für ein MIVA-Auto" - bzw. einen Euro für 1.000 Kilometer - wendet sich das Hilfswerk MIVA-Austria vor dem Christophorus-Sonntag (22. Juli) wieder an die Autofahrerinnen und Autofahrer. Die MIVA (Missions-Verkehrs-Arbeitsgemeinschaft) finanziert weltweit Fahrzeuge für Mission und Entwicklung - also für pastorale, medizinische und soziale Projekte - und kooperiert dafür mit Projektpartnern in mehr als 50 Ländern der...

  • Melk
  • Daniel Butter
Anzeige

Helft-Helfen - Eröffnung der Boyani Schule

Mit freudiger Erwartung sind wir Ende September nach Kenia geflogen, um unser Projekt, die Boyani Schule in den Shimba Hills, zu besuchen. Aber es kam leider ganz anders. Schon während des Fluges erkrankte ich (Kurt) und musste die nächsten Tage in Diani Beach das Bett hüten. Martina (meine Frau) und Manfred sind mit Kerstin, Levi (unsere Projektbetreuer vor Ort) und Alina in die Shimba Hills zu den Kindern gefahren. Kurz vor der Schule wurden wurden sie von Tänzerinnen in ihren farbenfrohen...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Helft Helfen - Wir helfen den Kindern Kenias
Markus Bayer und Bruno Rixinger
2

Ergiebige Hausmesse: 1.600 Euro für die Volksschule Pöggstall

PÖGGSTALL. Ein Euro für ein Getränk oder ein Paar Frankfurter? Was unglaublich klingt, wurde bei der Pöggstaller Hausmesse "16 Firmen – 1 Messe" praktiziert. Der Hintergrund: Speisen und Getränke wurden von den teilnehmenden Firmen (Liste siehe "ZUR SACHE") gesponsert und der Erlös aus dem ganzen wurde für ein Projekt in der Gemeinde gesammelt. "Bürgermeisterin Margit Straßhofer gab uns den Tipp, ein Projekt in der Volksschule zu unterstützen.", erklärt Mitorganisator Gerhard Sponseiler....

  • Melk
  • Daniel Butter
500 Melker gaben bei der Bezirksstelle des Roten Kreuzes ihre Stammzellenspende ab.
4

500 Melker spenden für den kleinen Max

Die Stammzellenspenden-Aktion des Roten Kreuzes in der Melker Bezirksstelle war ein voller Erfolg. MELK. Nur schwer fand man letzte Woche einen Parkplatz in der Nähe der Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Melk. Der Grund: Eine Stammzellenspender-Aktion für den dreijährigen Max. "Wir haben mit einem großen Ansturm gerechnet. Unsere Erwartungen sind auf jeden Fall eingetroffen", freut sich Andreas Hintermair vom Roten Kreuz Kilb, der diese Aktion ins Leben gerufen hat. Rund 500 Menschen aus dem...

  • Melk
  • Daniel Butter
Bezirksblätter-Leser spendeten 1.225 Euro. Martin Ettenauer und Larissa bei der Scheckübergabe mit Daniel Butter.

Melk: "Dankeschön, dass Ihr Larrisa so unterstützt!"

MELK. Wir helfen: Die Bezirksblätter sammelten für die an der Glasknochenkrankheit leidende Larissa aus Melk. "Ein großer Dank an die Leser, dass ihr für unsere kleine Larissa gespendet habt", ist Vater Martin Ettenauer überglücklich. 1.225 Euro kamen bei der Spendenaktion zusammen. Das Geld ist auch gut angelegt. "Wir sind gerade dabei das Bad neu zu renovieren und an die Bedürfnisse des Kindes anzupassen", so Ettenauer. Larissa freut sich schon auf das neue Bad und möchte abschließend den...

  • Melk
  • Daniel Butter
Kaplan Martin Hochedlinger übergibt den Spenden-Scheck an die Pressesprecherin des Spitals, Livia Leykauf.

Waldviertler Kaplan sammelte Geld für Kinderspital in Israel

DORFSTETTEN/NÖCHLING. Anlässlich einer Pilgerreise in das "Heilige Land" besuchte der Kaplan von Nöchling und Dorfstetten, Martin Hochedlinger, das „Caritas Baby Hospital in Bethlehem“. Es ist das einzige Kinderspital auf palästinensischem Gebiet. „In diesem Spital ist menschliche Not allgegenwärtig“, berichtet Hochedlinger. Zur finanziellen Unterstützung überreichte der Kaplan einen Spendenscheck in der Höhe von 5.100 Euro.

  • Melk
  • Michael Hairer
Samuel und Mutter Doris Kronsteiner stehen vor dem neu eingebauten Lift in ihrem Haus in Pöchlarn.
1 1 2

Fünf Jahre danach: So geht es dem Pöchlarner Samuel

Nach dem tragischen Unfall kämpft sich der Samy mit seiner Mutter in ein "normales" Leben zurück. PÖCHLARN. "Komm Samuel, zeig, was du schon alles kannst", spornt Mutter Doris Kronsteiner ihren nach einem Unfall im August 2012 bewegungseingeschränkten Sohn Samuel Leskiw an. Und siehe da, mit seiner linken Hand kann er Menschen begrüßen, auch die Gurtschnalle an seinem Rollstuhl kann er, wenn es seine Mutter erlaubt, selbst aufmachen und auch Kippbewegungen nach vorne sowie eine Runde auf dem...

  • Melk
  • Daniel Butter
Spendenorganisator und Freund Lukas Aigner aus Erlauf, Samuel Leskiw, Mutter Doris Kronsteiner und Direktor Herbert Zant mit Spenderscheck.

Landesberufsschule Langenlois spendet 2.000 Euro an Pöchlarner

LANGENLOIS/PÖCHLARN. Der Pöchlarner Samuel, der seit seinem schweren Unfall 2012 komplett bewegungseingeschränkt ist, darf sich über eine großzügige Spende aus dem Kremser Bezirk freuen. Samuels Freund, Lukas Aigner, macht eine Ausbildung zum Dachdecker und Spengler und geht derzeit in die Landesberufsschule Langenlois. Um seinen Freund und dessen Familie ein wenig zu unterstützen, hatte er die Idee an der Berufsschule Spenden für Samuel zu sammeln. Direktor Herbert Zant war sofort Feuer und...

  • Melk
  • Daniel Butter
Susanne Knickrehm, Heidi Prenner, Bildungswerkstatt Obmann Reinhard Riedler und Susanne Gasner

Voller Erfolg für Melker Aktion „Hair for English“

Einen überwältigenden Erfolg verbuchte Heidi Prenner vom Salon Heidi mit Ihrer Aktion „Hair for English“ zu Gunsten der Bildungswerkstatt Melk. In Summe konnten 555 Euro gespendet werden. MELK. Seit Oktober 2016 gibt es in Melk eine Bildungswerkstatt. Der gemeinnützige Verein hat sich als erstes Projekt die Wiedereinführung von Englisch im Kindergarten Pielach zum Ziel gesetzt. „Wir sind ein sehr junger Verein und haben schon viele Ideen, die Bildungskultur in und um Melk mitzugestalten, denn...

  • Melk
  • Daniel Butter
Samuels Mutter, 88.6 Live-Reporter Mario Batka, 88.6 Moderatorin Irene Pravits und Samuel

Radio 88.6 sammelt Spenden für den Pöchlarner Samuel

PÖCHLARN. Im Sommer 2012 wurde das Leben des damals 16-jährigen Samuel komplett auf den Kopf gestellt. Nach einem schweren Mopedunfall wurden Samuels Mutter die schockierende Diagnose offengelegt: Schädel-Hirntrauma. Seitdem ist der Jugendliche komplett bewegungseingeschränkt. Ihren Sohn in ein Pflegeheim zu geben, ist für Mutter Doris nie in Frage gekommen und die ständigen kleinen Fortschritte geben ihr Recht. Heute braucht Samuel viele Therapien, die nicht oder nur zu einem geringen Teil von...

  • Melk
  • Daniel Butter

306 Manker spendeten ihre Stammzellen für Einheimischen

MANK. Das Leben des 55-jährigen Mankers Werner Neudhart wurde vor kurzem komplett auf den Kopf gestellt. Er erfuhr das er an Leukämie (Blutkrebs) leidet. Nun wird dringend eine Stammzellenspende für den Manker gesucht. Deshalb veranstaltete seine Familie eine Stammzellspende-Aktion in Mank, die ein großer Erfolg für alle Beteiligten war. Obwohl Mank eigentlich keine große Gemeinde ist, haben sich 306 neue Stammzellspender gemeldet. "Wir freuen uns sehr über den enorm großen Erfolg diese Aktion....

  • Melk
  • Daniel Butter
Voller Stolz und Freude präsentieren Raphael Rausch und Franz Weiß die großzügige Spendensumme von 7.000 Euro.
3

Großartige Spendenaktion endet mit enormer Summe

ST. OSWALD. Mit strahlenden Augen und einem noch breiteren Lächeln erhielt der an einer schweren Behinderung leidende 14-jährige Raphael Rausch aus St. Oswald (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten im vergangenen Dezember) eine Spende über 7.000 Euro vom 1. FC Kaiserbier Münichreith. Für Obmann Franz Weiß, der zusammen mit seinen Vereinskollegen in den letzten 25 Jahren die unglaubliche Summe von insgesamt 400.000 Euro an Spenden für hilfsbedürftige Menschen und Vereine sammeln konnte, geht somit ein...

  • Melk
  • Michael Hairer
Spenden-Übergabe von 3.000 Euro durch Obfrau Gisela Somers-Punz (rechts außen) an Leiterin Carina Spak mit ihrer Tochter.

Leonhofen: Spendenübergabe an Hilfsorganisation der Diakonie und des Roten Kreuzes

RUPRECHTSHOFEN. Der Verein "Fairpoint" aus Leonhofen hatte bei ihrer Mitgliederversammlung in der Volksschule Ruprechtshofen prominenten Besuch: Carina Spak von "AmberMed" – ein Kooperationsprojekt von Diakonie Flüchtlingsdienst und Österreicheischem Roten Kreuz mit Sitz in Wien. AmberMed bietet ambulant medizinische Versorgung mit Medikamentenhilfe und soziale Beratung für Menschen an, die dauerhaft in Österreich ohne Krankenversicherung leben müssen. Nachdem Spak über ihre Arbeit berichtet...

  • Melk
  • Daniel Butter
Krankenpfleger Michael Kail übernimmt gemeinsam mit Ärztinnen und Ärzten, Optikerinnen und Optikern sowie Krankenpflegerinnen und Krankenpflegern die Verteilung der Brillen in Nigeria.
2

Brillen von Pöchlarn für bedürftige Menschen in Nigeria

PÖCHLARN. Ein besonders schönes Projekt unterstützen derzeit die Bewohner und Mitarbeiter des SeneCura Sozialzentrums Pöchlarn. Damit bedürftige Menschen auch die kleinsten Details der schönen Dinge im Leben erblicken können, unterstützt das SeneCura Sozialzentrum ein Hilfsprojekt, das Brillen nach Nigeria bringt. 50 Brillen für Nigeria Ganz im Zeichen eines guten Zwecks wurden bereits über 50 Brillen im SeneCura Sozialzentrum Pöchlarn gesammelt. Die Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen des...

  • Melk
  • Daniel Butter
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.