Alles zum Thema Sperre

Beiträge zum Thema Sperre

Lokales
In den nächsten 12 Monaten durchfährt die U4 die Station Pilgramgasse ohne Halt.
3 Bilder

U-Bahn-Baustelle Pilgramgasse
Wo bleibt der Ersatzbus?

Während der einjährigen Sperre der U4-Station soll es keinen Schienenersatzverkehr geben. MARGARETEN/MARIAHILF. Wer in die U4 in der Pilgramgasse einsteigen möchte, steht buchstäblich vor verrammelten Türen. "Station gesperrt" ist auf großen Plakaten zu lesen. Die Pilgramgasse ist eine Baustelle und wird dies bis Ende Jänner 2020 auch bleiben. Die Züge der U4 durchfahren die Station in beiden Richtungen ohne Halt. Die nächstgelegenen Stationen sind die Kettenbrückengasse und der...

  • 12.02.19
  •  1
Lokales
Damit die Vorortelinie ihre Fahrgäste weiter sicher transportiert, wird sie im April, Juni und Juli von den ÖBB saniert.

Westbezirke
Die ÖBB sanieren die Vorortelinie weiter

Zwischen den beiden Bahnhöfen Penzing und Ottakring stehen Bauarbeiten an der Strecke der Vorortelinie an. Im April, Juni und Juli muss teilweise gesperrt werden. PENZING/OTTAKRING. Rund 200 Züge rollen tagtäglich über die Vorortelinie (S45) – und an der nagt der Zahn der Zeit. Nachdem im vergangenen Jahr zwischen Ottakring und Heiligenstadt saniert wurde, ist jetzt der Abschnitt zwischen Penzing und Ottakring an der Reihe. "Dies dient auch dazu, um die historische Substanz zu wahren",...

  • 12.02.19
  •  2
  •  1
Lokales
Keine U4 zwischen Margaretengürtel und Landstraße heißt es am 12. und 13. Jänner 2019.

12. und 13. Jänner 2019
U4-Teilsperre am Wochenende

Zwischen Margaretengürtel und Landstraße fährt wegen Bauarbeiten übers Wochenende die U4 nicht. Ein Ersatzbus wird eingerichtet. WIEN. Am Wochenende vom Samstag, 12. Jänner 2019, ab 0.30 Uhr, bis Sonntag, 13. Jänner 2019, bis Betriebsschluss ist die U4 nur zwischen den Stationen Hütteldorf und Margaretengürtel sowie zwischen den Stationen Heiligenstadt und Landstraße unterwegs. In dem Abschnitt, in dem die U-Bahn nicht fährt, gibt es einen Schienen-Ersatzverkehr: Die dafür eingerichtete...

  • 10.01.19
  •  2
  •  1
Motor & Mobilität
Im Allianz Stadion findet am Donnerstag, 13.12.2018, das Match SK Rapid Wien gegen Glasgow Rangers FC statt.

Verkehrsinformation
Rapid Wien gegen Glasgow Rangers sorgt für Straßensperren

Der SK Rapid Wien spielt am Donnerstag, 13.12.2018 gegen Glasgow Rangers FC in der Allianz Stadion. Autofahrer müssen im 14. Bezirk und auf der A1 mit Behinderungen rechnen.  PENZING. Am Donnerstagabend findet im Allianz Stadion das Europaleague-Spiel des SK Rapid Wiens gegen die Glasgow Rangers FC statt. Anpfiff ist um 18:55 Uhr. Bereits im Vorfeld sind rund um das Allianz Stadion massive Verkehrsbehinderungen zu erwarten. Linzer Straße & Keißlergasse teilweise gesperrt In der Zeit...

  • 13.12.18
Lokales
Rund 90 Polizisten sind zu Räumung dieses Hauses in der Neulerchenfelder Straße 35 beauftragt.
3 Bilder

Polizeieinsatz
Besetztes Haus in der Neulerchenfelder Straße 35 wird geräumt

Die unbekannten Besetzer wollen das Haus nicht freiwillig verlassen, so die Polizei. Nun soll die Besetzung auf Wunsch des Besitzers aufgelöst werden. OTTAKRING. Mehrere unbekannte Personen besetzen laut eigenen Angaben seit 17. November ein Haus in der Neulerchenfelder Straße 35. Das Haus war seit dem Sommer 2017 leer gestanden und ist laut Grundbuchauszug im Besitz der DAW Leasing GesmbH. Am Mittwoch waren die Besetzer der Polizei erstmals aufgefallen, nun soll das Haus geräumt werden....

  • 07.12.18
  •  3
Lokales
Fahrtrichtung Heiligenstadt: Bis Juni 2019 bleibt die U-Bahn in der Station nicht stehen.

Fahrtrichtung Heiligenstadt
Teilsperre der Station Roßauer Lände

Die Sanierung der U4-Station Roßauer Lände dauern an. Die Bauarbeiten am Bahngleis in Richtung Hütteldorf sind abgeschlossen und wechseln jetzt auf die Seite Richtung Heiligenstadt. ALSERGRUND. Die Sanierung der U4 geht in die nächste Runde. Jetzt ist die Station Roßauer Lände in Fahrtrichtung Heiligenstadt dran. Seit Montag, 26. November, hält die U4 deshalb bei der Station Roßauer Lände nicht am Gleis in Fahrtrichtung Heiligenstadt. Die Sanierungen der Station sollen im...

  • 26.11.18
  •  1
Politik
Am Donnerstag, 22. November 2018, treffen sich Demonstranten vor dem Sozialministerium am Stubenring.

Straßensperren
Demonstration am Ring ab 18 Uhr

Die Demo „Es ist wieder Donnerstag" wird in Wien am 22. November 2018 ab 18 Uhr für Verzögerungen auf den innerstädtischen Straßen sorgen. WIEN. Um 18:00 Uhr treffen sich die Demonstranten am Stubenring vor dem Sozialministerium. Von dort eine Runde durch den 2. und 3. Bezirk gehen, bevor es wieder  zurück zum Stubenring geht. Die Demo wird zu einer teilweisen Sperre der Ringstraße, der Zweier-Linie und Teilen des 3. Bezirkes führen. Die Route der Teilnehmer verläuft vom Stubenring über...

  • 22.11.18
  •  1
Lokales
Auf der Märzstraße werden Gleise getauscht. Autofahrer müssen ausweichen.

Gleistausch
Märzstraße zwischen Beingasse und Schweglerstraße gesperrt

Gleistausch auf der Märzstraße: ÖAMTC befürchtet Staus zu den Stoßzeiten. RUDOLFSHEIM-FÜNFSHAUS. Im 15. Bezirk wird gebaut: Ab 19. November und bis 21. Dezember kommt es zu Umleitungen. Gesperrt ist die Märzstraße zwischen Beingasse und Schweglerstraße. Die ÖAMTC-Experten rechnen vor allem zu den Verkehrsspitzen mit erheblichen Staus. Der Grund für die Baustelle: Die Wiener Linien tauschen Gleise aus. Die Straßenbahnlinien 9 und 49 fahren ohne Einschränkungen. Umleitungen für...

  • 19.11.18
Lokales
Die Demonstration findet am Mittwoch, 7. November, ab 18 Uhr statt. Der Ring wird ab 18.45 Uhr teilweise gesperrt.

Achtung, Autofahrer
Ringsperre wegen Demonstration

Am Mittwoch, 7. November, wird der Ring aufgrund einer Demonstration ab 18.45 Uhr teilweise gesperrt.  INNERE STADT. Die Demonstranten treffen sich am Mittwochabend gegen 18 Uhr am „Uni-Eck“ beim Schottentor für eine Demonstration „Gegen Kickl“. Ab etwa 18.45 Uhr wird dann über den Universitätsring entgegen der Fahrtrichtung bis zum Burgtor und anschließend zum Heldenplatz marschiert. Weiter geht es zum Ballhausplatz und über die Bruno Kreisky-Gasse zum Minoritenplatz, wo auch die...

  • 06.11.18
Motor & Mobilität
Eine Ölspur sorgt seit Donnersagmittag für Stau und Umleitungen in der Wiener Innenstadt. (Symbolbild)

Ring musste gesperrt werden
Ölspur sorgt für Chaos auf Wiens Straßen

Seit Mittag kommt es in der Wiener Innenstadt zu Verzögerungen für Autofahrer und einer Teilsperre der Ringstraße Grund dafür ist Öl, das ein Lkw am Donnerstagvormittag über Kilometer hinweg verloren hat. WIEN. Eine kilometerlange Ölspur sorgte am Donnerstag, 18. Oktober, für Verzögerungen im Wiener Straßenverkehr. Ein Lkw hat um die Mittagszeit Öl verloren, die Gründe dafür waren vorerst noch nicht klar. Die Spur reicht von der Maria-Theresien-Straße im 9. Bezirk über die Augartenbrücke bis...

  • 18.10.18
Lokales
Autofahrer aufgepasst: Die Kreuzung Johnstraße / Hütteldorferstraße im 15. Bezirk wird saniert.

Achtung, Umleitung
Baustelle auf der Kreuzung Johnstraße / Hütteldorfer Straße

Umleitungen im 15. Bezirk: Die Sanierung der Kreuzung Johnstraße / Hütteldorfer Straße führt zu Verkehrseinschränkungen.  RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die Bauarbeiten der MA 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau beginnen am Mittwoch, 17. Oktober 2018. Das  Kreuzungsplateaus Johnstraße / Hütteldorfer Straße im 15. Bezirk wird saniert. Die bestehende Asphaltkonstruktion weicht einer neuen Betonkonstruktion, wobei letztere Bauweise hohen Verkehrsbelastungen besser standhält. Am 24. November sollen...

  • 16.10.18
Lokales
Zwei Straßenbahnen prallten am Freitag, 12. Oktober, in der Station Kliebergasse aufeinander.
2 Bilder

Straßenbahnunfall
Auffahrunfall zweier Bims bei Station Kliebergasse

In der Straßenbahnstation Kliebergasse sind am Freitagfrüh zwei Straßenbahnen aufeinander gefahren. Grund dürfte ein "Blackout" des Fahrers gewesen sein. Die Linien 1, 18, 62 und Wiener Lokalbahn mussten  umgeleitet werden. MARGARETEN. Freitagmorgen, 12. Oktober, sorgte ein Aufprallunfall zweier Straßenbahnen im 5. Bezirk für Sperren: Eine Straßenbahn der Linie 1 war in der Station Kliebergasse einer dort stehenden Garnitur aufgefahren. Grund für den Unfall waren Kreislaufprobleme des...

  • 12.10.18
Lokales
Ein verdächtiger Gegenstand löste einen Großeinsatz der Polizei im 12. Bezirk aus.

Wien-Meidling
Verdächtiger Gegenstand verursacht Stau

In Wien sorgte am Mittwochnachmittag ein verdächtiger Gegenstand für Straßensperren und ein Verkehrschaos rund um die U4-Station Meidlinger Hauptstraße. MEIDLING. Ab 17:00 Uhr meldete die Wiener Polizei, dass der Bereich um die U4-Station Meidlinger Hauptstraße gesperrt werde. Der Grund: Ein verdächtiger Gegenstand wurde bei der Busstation auf einer Sitzbank gefunden. Das sorgte für einen Großeinsatz der Polizei. Insbesondere die Linke Wienzeile sowie die Schönbrunner Straße waren...

  • 10.10.18
Lokales
Sperre der Auffahrt von der A22 in Richtung Handelskai. Umleitung über die Floridsdorfer Brücke oder die Reichsbrücke.
2 Bilder

Brigittenauer Brücke: Sanierung und Umleitung

Noch bis Dezember ist die Brigittenauer Brücke wegen Bauarbeiten in Fahrtrichtung des 20. Bezirks gesperrt. BRIGITTENAU/FLORIDSDORF. "Über sieben Brücken musst du gehn", oder im Fall der Brigittenau über 25. Denn so viele Brücken verbinden sie mit den umliegenden Bezirken. Eine davon ist die Brigittenauer Brücke. Diese wird seit mehreren Monaten für acht Millionen Euro saniert. Das bedingt Verkehrssperren auf abwechselnden Abschnitten. Vergangene Woche ging die Instandsetzung der Brücke...

  • 24.09.18
  •  1
Lokales
Neue Teilsperre der Brigittenauer Brücke

Sanierung Brigittenauer Brücke: Neue Teilsperre

In den letzten Monaten war die Auffahrt von der Brigittenauer Brücke auf die A22 in Fahrtrichtung Stockerau gesperrt. Nun wird die Baustelle geändert. Ab 18. September wird nun die Auffahrtsrampe in die andere Richtung saniert. DONAUSTADT. Dienstagfrüh ist es soweit: Die Auffahrtsrampe von der Brigittenauer Brücke (vom Handelskai kommend) in Richtung Stockerau wird wieder freigegeben. Seit Juni war die Brücke in diese Richtung nicht befahrbar. Zeitgleich kommt es aber zur Sperre der...

  • 17.09.18
Lokales
Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten liefen nach Plan. Die S45 nimmt ab 3. September wieder den Vollbetrieb auf

S-Bahn-Sanierung: Die Vorortelinie (S45) fährt wieder

S45-Teilsperre beendet: Von 30. Juni bis 2. September mussten die Öffi-Nutzer zwischen Ottakring und Heiligenstadt auf Busse umsteigen. Rechtzeitig zum Schulbeginn sind die Bauarbeiten abgeschlossen. WIEN. Gute Nachrichten für Öffi-Nutzer im Westen Wiens: Pendler und Schüler können sich jetzt wieder wie gewöhnt auf ihren Weg mit der Vorortelinie (S45) machen. Die ÖBB haben die Strecke zwischen Ottakring und Heiligenstadt saniert. Über den Sommer mussten die Fahrgäste auf Ersatzbusse...

  • 03.09.18
  •  3
Lokales
Leopoldine und Karl Hollensteiner wollen wenigstens das Radwegschild angebracht haben.

Schleichweg nach Essling sorgt für Aufregung

Die Sperre der Saltenstraße bringt ein erhöhtes Verkehrsaufkommen in der Wohngegend Flugfeldstraße. Die Anrainer fordern ein Fahrverbot. DONAUSTADT. Nicht nur beim jährlichen Maibaumduell sorgen die Bezirksteile Aspern und Essling für Aufsehen in der Donaustadt. Auch in Sachen Verkehr haben die Nachbarn mehr miteinander zu tun, als ihnen manchmal vielleicht lieb ist. Im Fall der gesperrten Saltenstraße ist es jedenfalls so. Seit der Sperre im Juli 2017 gibt es in regelmäßigen Abständen...

  • 17.08.18
Lokales
Kirtag führt zu Umleitungen in Neustift

Straßensperre wegen Neustifter Kirtag

Von Freitag, 17. August, bis Dienstag, 21. August, kommt es aufgrund des Neustifter Kirtags zu Verkehrseinschränkungen. DÖBLING. Autofahrer müssen sich ab Freitag auf Umleitungen im 19. Bezirk einstellen. Ab Freitag, 17. August, 07:00 Uhr, bis Dienstag, 21. August, 06:00 Uhr wird die Durchfahrt Neustift gesperrt. Das betrifft die Route zwischen Krottenbachstraße auf der Höhe Agnesgasse und Celtesgasse (Rathstraße – Neustift am Walde – Hameaustraße). Grund dafür ist der Neustifter Kirtag, der...

  • 16.08.18
Lokales
Für Fahrzeuge ist die Fuchsthallergasse ab 13. August gesperrt.

Sperre: Kreuzung Fuchsthallergasse / Lustkandlgasse

Für Sanierungen wird die Fuchsthallergasse ab Währinger Gürtel bis Lustkandlgasse von Montag, 13. August, bis Freitag, 24. August, gesperrt. Es gibt eine Umleitung. ALSERGRUND. Ab Montag, 13. August ist der Bereich Fuchsthallergasse ab Währinger Gürtel bis Lustkandlgasse für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Zufahrt zu den genehmigten Stellplätzen ist gestattet. Für Autofahrer gibt es eine Umleitung vom Währinger Gürtel über die Achamergasse und die Lustkandlasse. Fußgänger und Radfahrer...

  • 10.08.18
Lokales
Der Stubenring ist zwischen Urania und Stadtpark ab Freitag nur auf einem Fahrstreifen befahrbar.

Stubenring: Nur ein Fahrstreifen befahrbar / Straßenbahnlinie 1 fährt geteilt

Der Stubenring ist ab Freitag, 10. August nur auf einem Fahrstreifen befahrbar. Auch auf der Straßenbahnlinie 1 kommt es zu Einschränkungen: Sie fährt von Samstag. 11. August bis inklusive Mittwoch, 15. August, geteilt. WIEN. Die Wiener Linien nutzen das verlängerte Wochenende vor Maria Himmelfahrt, um die Gleise am Julius Raab Platz zu modernisieren. 40 Gleismeter sowie mehrere Weichenanlagen werden an der Kreuzung Uraniastraße –Stubenring erneuert. Von Freitag, 10. August, 22:00, bis...

  • 10.08.18
Lokales
Im 23. Bezirk muss die Fahrbahn saniert werden.

Sanierungsarbeiten Breitenfurter Straße / Eisenberggasse

Ab Montag, 6. August werden im 23. Bezirk Straßensanierungen an der Breitenfurter auf der Höhe Eisenberggasse durchgeführt. LIESING. Am Montag, dem 6. August 2018 beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit der Sanierung von Fahrbahnen und Gehsteigen in der Breitenfurter Straße auf Höhe der Eisenberggasse im 23. Bezirk. Der Verkehr im Arbeitsbereich wird wechselweise mittels Warnposten durchgeschleust.  Geplantes Bauende: 10. August 2018 Weitere Informationen erhalten Sie auf...

  • 03.08.18
Lokales
absperrung

Südost-Tangente nach Unfall gesperrt

Gegen 8 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der Höhe Stadlauer Tunnel in Richtung Norden. Der Stau reicht bis zur Anschlussstelle Landstraße zurück. WIEN - Im Donnerstagsfrühverkehr, gegen 8 Uhr, ereignete sich auf der Wiener Südost-Tangente (A23) Höhe Stadlauer Tunnel Fahrtrichtung Norden ein Unfall, wodurch die Autobahn komplett gesperrt wurde, das meldet der ÖAMTC. Aus ungeklärter Ursache verlor ein Motorradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Pkw. Der...

  • 02.08.18
Lokales
Die Gleise für die Linien 9 und 49 müssen am Plateau Märzstraße und Neubaugürtel getauscht werden.

Gürtel-Baustelle: Plateau Märzstraße und Neubaugürtel drei Wochen gesperrt

Gleisbauarbeiten am Plateau Märzstraße und Neubaugürtel: Von 29. Juli bis 17. August müssen Autofahrer ausweichen. Der ÖAMTC kritisiert mangelnde Kommunikation der Stadt Wien. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Eine weitere Baustelle kommt auf Rudolfsheim-Fünfhaus zu: Aufgrund dringender Gleisbauarbeiten werden das Plateau Märzstraße sowie der Neubaugürtel von 29. Juli bis 17. August komplett gesperrt. Die Autofahrer werden über den 15. Bezirk umgeleitet. "Die Wiener Linien haben darauf hingewiesen, dass...

  • 30.07.18
  •  1
Lokales
Aufgrund der Sanierungsarbeiten im Goethehof wurde auch der Parkplatz gesperrt.
7 Bilder

Kaisermühlen: Parkplatzfrust statt Badelust

Jeden Sommer sorgt der Andrang aufs Gänsehäufel für akute Parkplatznot in Kaisermühlen. Sanierungsarbeiten im Goethehof verschärfen die Situation zusätzlich. DONAUSTADT. Es ist jeden Sommer dasselbe Bild: Kaisermühlen mit seinem Gänsehäufel wird zum Mekka von zahlreichen Badegästen aus ganz Wien und Umgebung. Während das riesige Gänsehäusel mit dem Andrang gut zurechtkommt, werden die Parkplätze in Kaisermühlen am Wochenende bereits in den Morgenstunden rar. Das Ganze wird nun noch dadurch...

  • 20.07.18