Sperre

Beiträge zum Thema Sperre

Baustelle der der MA 29 (Brückenbau und Grundbau) : Bis Ende Oktober finden mehrere Arbeiten auf der Brigittenauer Brücke statt.
2

Bauarbeiten bis Oktober
Eine Fahrspur auf der Brigittenauer Brücke gesperrt

Auf der Brigittenauer Brücke verursachen Bauarbeiten der MA 29 (Brückenbau und Grundbau)  Einschränkungen für Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer. Die Arbeiten sollen Ende Oktober abgeschlossen sein. BRIGITTENAU. Viele Baustellen gibt es im Bezirk vor allem in der Sommerzeit. Einige von ihnen gehen auch im Herbst weiter. Größere Arbeiten führt die MA 29 (Brückenbau und Grundbau) aktuell auf der Brigittenauer Brücke durch. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 23. Oktober.  Es...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die Hochstraße St. Marx wird generalsaniert.

Umwege Richtung Süden nötig
Sperre der Auffahrt St. Marx

Am Dienstag, 8. September, wird die Auffahrt von St. Marx auf die Tangente gesperrt. Dauer: bis 6. November. WIEN. Achtung bei der Gürtelauffahrt heißt es ab Dienstag, 8. Dezember. Ab Mitternacht wird die Auffahrt von St. Marx auf die Tangente in Richtung Süden gesperrt. Grund ist eine Generalerneuerung der Fahrbahn. Umleitungs-Empfehlung Dauer dieser Bauarbeiten: Bis voraussichtlich 6. November. In dieser Zeit empfiehlt die Asfinag folgende Auffahrten als Umleitung zu wählen: Knoten...

  • Wien
  • Karl Pufler
Der starke Niederschlag der letzten Tage führte zu Hochwasser an der Neuen Donau. Die Mitarbeiter der MA 45 (Wiener Gewässer) sind im Einsatz.
2

Donauhochwasser
Badeverbot für Neue Donau

Die MA 45 (Wiener Gewässer) ist derzeit im Hochwassereinsatz. Ab heute soll sich der Wasserpegel senken.  WIEN. Der starke Niederschlag der letzten Tage macht sich bemerkbar. Vor allem bei der Donau, denn hier ist Hochwasser erkennbar. Seit gestern ist das Team des Hochwasserschutzes der Stadt Wien im Einsatz.  Die Hochwasserzentrale im Einlaufbauwerk in Langenzersdorf sowie die beiden weiteren Wehre 1 und 2 an der Neuen Donau arbeiten auf Hochtouren. Rote und gelbe FahnenÜblich bei...

  • Wien
  • Sophie Brandl
Praterbrücke: Ab 7. Juli wir der Tausch des Fahrbahnübergangs vorbereitet. Tagsüber wird der Verkehr nicht behindert.
2

Bauarbeiten Südosttangente
Nächtliche Sperre der Praterbrücke bis Oktober

Am 7. Juli starten Bauarbeiten auf der Praterbrücke in Fahrtrichtung Norden (Stadlau). In der Nacht kommt es zu Spurensperren, tagsüber haben die Arbeiten keinen Einfluss auf den Verkehr. LEOPOLDSTADT/DONAUSTADT. Sommer ist Baustellenzeit. Auch auf der Südosttangente (A23) stehen Instandhaltungsarbeiten an: Am Dienstag, 7. Juli, starten die Vorarbeiten für den Tausch eines Fahrbahnübergangs auf der Praterbrücke. Dafür ist die Asfinag direkt auf der Brücke – oberhalb der Donauinsel – in...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
21. Juli bis 16. August: Aufgrund der Verlängerung der Linie O ist die Linie 5 auf einer anderen Route unterwegs.
2

Bauarbeiten der Wiener Linien
Kreuzung Am Tabor/ Nordbahnstraße vorübergehend gesperrt

Die Verlängerung der Linie O ins Nordbahnhofviertel geht in die nächste Phase. Das bedeutet eine vorübergehende Sperre der Kreuzung Am Tabor/Nordbahnstraße und eine Umleitung der Linie 5. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Die Wiener Linien setzen ihre Gleisbau-Offensive im Sommer weiter fort. Auch die Verlängerung der Linie O ins Nordbahnhofviertel geht in die nächste Phase. Für die zusätzlichen vier Haltestellen werden nun Gleise und Kreuzungen für die Linie O vorbereitet, die ab Herbst Am...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Ein Gürtel-Abschnitt wird im August zum Pool.
2 2

Interview Zatlokal
"Gürtel-Mittelzone kann mehr"

Gerüchteküche und schäumende Opposition: Bezirkschef Gerhard Zatlokal über die "Gürtelfrische West". RUDOLFSHEIM. Das Projekt "Gürtelfrische West" wird heiß diskutiert. Wie nehmen Sie die Diskussion wahr? GERHARD ZATLOKAL: Natürlich habe ich die Diskussionen mitbekommen. Das ist ein gemeinsames Projekt mit dem 7. Bezirk, bei dem wir die Barriere, die der Gürtel darstellt, überwindbarer machen wollen, damit beide Bezirke näher zusammenrücken. Die Gesprächsbasis mit Markus Reiter, meinem...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Heute starten Sanierungsarbeiten zwischen den Stationen Landstraße und Praterstern.
2 2

Landstraße bis Praterstern
Sanierung der Wiener S-Bahn-Stammstrecke

Heute beginnen die ÖBB eine Sanierung der Wiener S-Bahn-Stammstrecke. Arbeiten finden zwischen den Stationen Landstraße und Praterstern satt. WIEN. Die Wiener Schnellbahn-Stammstrecke gilt als der meistbefahrenste Abschnitt im österreichischen Schienennetz. Während der Hauptverkehrszeiten sind Züge hier üblicherweise im Drei- bis Fünf-Minuten-Takt unterwegs. Aufgrund der starken Beanspruchung fallen regelmäßig Sanierungsarbeiten an. Aktuell sind Arbeiten zwischen den Stationen Landstraße...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Autofahrer müssen vorübergehend über die Augarten-, die Roßauer- oder die Gürtelbrücke ausweichen.
1 2

Umfangreiche Bauarbeiten
Friedensbrücke ist vorübergehend für Autos gesperrt

Von 4. April bis 10. Mai wird die Friedensbrücke saniert. Einfluss hat dies auf die Straßenbahnlinien 5 und 33 sowie den Autoverkehr. ALSERGRUND/BRIGITTENAU. Auch in der Krise sind die Öffis für Wiener sehr wichtig. Damit diese weiterhin am Laufen bleiben, müssen sie regelmäßig instand gehalten werden. „Die Öffis sind die Lebensader einer Stadt. Sie müssen auch in Ausnahmesituationen einwandfrei funktionieren", so die Wiener-Linien-Geschäftsführer, Alexandra Reinagl und Günter Steinbauer....

  • Wien
  • Alsergrund
  • Kathrin Klemm
Die kleine Kibali kann momentan nur virtuell besucht werden - aber der Tiergarten-Direktor versichert: "Alle Tiere sind bestens versorgt und wohlauf".
1 Video 3

Tiere in Schönbrunn bestens versorgt
So meistert der Tiergarten die Krise (mit Video)

Seit 12. März ist der Tiergarten Schönbrunn geschlossen. Wo sich sonst an einem schönen Frühlingswochenende tausende Besucher tummeln, um Elefanten, Tiger & Co. zu erleben, herrscht nun gähnende Leere. HIETZING. Auch am Tiergarten Schönbrunn gehen die momentanen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Krise nicht spurlos vorüber. Die Eintrittserlöse fallen weg, die Futter- und Betriebskosten gehen allerdings weiter, dann auch ohne Besucher müssen die Tiere weiter versorgt werden. Hier ein...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Volksschule in der Galileigasse gesperrt: Zwei Verdachtsfälle auf Coronavirus wurden getestet. Das Ergebnis steht noch aus.
2

Verdacht auf Coronavirus am Alsergrund
Volksschule in der Galileigasse vorübergehend gesperrt

Zwei Verdachtsfälle auf Coronavirus: Möglicherweise sind zwei Lehrerinnen der Volksschule in der Galileigasse mit dem Coronavirus infiziert. Das Test-Ergebnis steht noch aus. Die Schule im 9. Bezirk wurde sicherheitshalber gesperrt. ALSERGRUND. Möglicherweise sind zwei Lehrerinnen der Volksschule in der Galileigasse mit dem Coronavirus infiziert. Die Betroffenen weisen Symptome auf und hatten auch Kontakt zu Menschen, die den Virus haben. Die beiden Lehrerinnen wurden mittlerweile getestet ,...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Für den Bau des Vio Plaza müssen ab 27. Februar 2020 Fußgänger und Radfahrer Umwege in Kauf nehmen.

Meidlinger Komet-Gründe
Sperre von Radwegen und für Fußgänger

Nach dem Spatenstich für das Vio Plaza auf den Kometgründen kommt es jetzt zu ersten Sperren. MEIDLING. Vor wenigen Wochen wurde mit dem Bau des Vio Plaza begonnen. Gleich bei der U4-Station Meidling Hauptstraße entsteht hier ein Wohn- und Büro-Bau mit Shoppingcenter.  Behinderung ab 27.2. Nun wird auch mit der Baustellen-Einrichtung begonnen. Das heißt: Ab dem 27. Februar 2020 müssen die Anrainer mit Behinderungen und Umwegen rechnen. So wird der Fuß- und Radweg auf der Rechten...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Aufgrund der intensiven Nutzung weist die Heiligenstädter Brücke massive Schäden auf, vor allem an Unter- und Überbau sowie den Lagern
1

Bauarbeiten in Döbling
Sanierung der Heiligenstädter Hangbrücke beginnt im April

Die umfassende Instandsetzung der Heiligenstädter Hangbrücke beginnt Ende April. Erste Sicherungsarbeiten finden zwischen 1. und 10. Februar statt. Die Folge sind Verkehrseinschränkungen.  DÖBLING. Die Heiligenstädter Hangbrücke hat ausgedient – die bz berichtete. Eine komplette Instandsetzung ist nötig. Die umfangreichen Arbeiten beginnen voraussichtlich am 30. April. Über die damit einhergehenden ´ Verkehrseinschränkungen will die Stadt Wien in den kommenden Wochen informieren. Ersten...

  • Wien
  • Döbling
  • Kathrin Klemm
Das Gebiet um die entschärfte Panzergranate wurde weiträumig abgesperrt.
1

Absperrungen wieder aufgehoben
Panzergranate am Hauptbahnhof gefunden

Eine Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg hielt den Hauptbahnhof in Atem. WIEN. Gegen 14 Uhr wurde auf einer Baustelle beim Hauptbahnhof ein Kriegsrelikt gefunden. Der Entminungsdienst der Wiener Polizei rückte zur Entschärfung aus. Die Baustelle liegt an der Karl-Popper-Straße, die wegen der Panzergranate gesperrt wurde. Auch die Straßenbahn-Linie D pendelte nur zwischen Beethovengang und Quartier Belvedere. Alles wieder normalInzwischen wurde der normale Fahrbetrieb der Linie D...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Das Krankenhaus Nord an der Brünner Straße 68.
1

Krankenhaus Nord
Vorübergehende Sperre der Kinderstation

Von 8. bis 19. Jänner 2020 ist die Kinderabteilung im Krankenhaus Nord - Klinik Floridsdorf gesperrt. FLORIDSDORF. Zeitlich begrenzte Abteilungssperren in den Spitälern sind Gang und Gäbe. Von 8. bis 19. Jänner 2020 ist die Kinderabteilung im Krankenhaus Nord gesperrt. Während der Weihnachtsfeiertage, sowie über Silvester war das Personal der Abteilung in Floridsdorf im Dienst. Nun können die Mitarbeiter während der Sperre ihre Freizeit genießen, heißt es. Versorgung trotz SperreDie...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Der Zubau für die neue Polizeiinspektion am Praterstern soll bis Ende 2020 fertiggestellt werden.
1 3

Mehr Sicherheit am Praterstern
Baubeginn für neue Polizeistation der Leopoldstadt

Spatenstich für neue Polizeiinspektion und Bahnhofserweiterung: Die Fertigstellung ist bis Ende 2020 geplant. LEOPOLDSTADT. Wieder eine Polizeistation direkt am Praterstern – das wünschten sich viele Leopoldstädter, seitdem diese 2014 in die Lassallestraße abgesiedelt ist. Dem Wunsch wird nun nachgegangen: Diese Woche starteten die Bauarbeiten für die neue Wache. Bis Ende 2020 soll sie fertiggestellt werden, sagt ÖBB-Pressesprecher Daniel Pinka. Die neue Polizeiinspektion ist Teil eines...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Eine Einsatzübung findet vom 30.11. bis 1.12. im Tunnel Rannersdorf statt.
1

Sperre Tunnel Rannersdorf
Wegen Einsatzübung Tunnelsperre

Vom 30. November bis 1. Dezember ist der Tunnel Rannersdorf wegen einer Einsatzübung gesperrt. WIEN. Auf der S1 Außenring Schnellstraße führt die Asfinag eine Einsatzübung statt. So ist der Tunnel Rannersdorf vom Samstag, 30. November, ab 20.30 Uhr, bis Sonntag, 1. Dezember, bis 6 Uhr früh gesperrt. Ausweich-Routen Die Umleitungen für die Sperren führen über das niederrangige Straßennetz: Die Ableitung von der S1 in Fahrtrichtung Vösendorf erfolgt bei Schwechat Süd. Bei Rannersdorf kann...

  • Wien
  • Karl Pufler
Die Durchfahrt für Autofahrer von Favoriten nach Simmering und umgekehrt ist vom 10. September 2019 bis 16. Oktober 2019 nicht möglich.
1

Teilsperre Gudrunstraße
Umbau verursacht Umwege bei Gudrunstraße

Die gute Nachricht: Die Durchfahrt von der Gudrunstraße bis zum Gräßlplatz wird fertiggestellt. Die schlechte Nachricht: Sperre für die Autofahrer. FAVORITEN./SIMMERING. Ab 10. September 2019 heißt es wieder: Achtung Stau auf der Gudrunstraße. Grund sind Arbeiten an der Unterführung zwischen Favoriten und Simmering. Nachdem bereits die Durchfahrt verbreitert und neue Schienen für die Straßenbahn gelegt wurden, ist es nun an der Zeit, die alten Gleise abzumontieren. Für diese Arbeiten ist...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Auch dieses Wochende wird an der A21 wieder gearbeitet. Es kann daher zu Verzögerungen kommen.

A 21 – Wochenend-Sperre
Ausfahrt Brunn am Gebirge Richtung Knoten Vösendorf gesperrt

Auch an diesem Wochenende wird auf der A21 wieder gearbeitet. Es kann daher zu Verzögerungen und Staus kommen. LIESING. Am Samstag, den 3. August 19 Uhr, bis Montag, den 5. August 5 Uhr früh, sperrt die ASFINAG die Ausfahrt zur Brunnerstraße (B12a) Richtung Südstadt von der A 21 in Richtung Knoten Vösendorf. Die Umleitung für die gesperrte Ausfahrt ist bereits im Landstraßennetz beschildert. Während der Sperre saniert die ASFINAG den Fahrbahnbelag Die ASFINAG empfiehlt die Umfahrung der...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Die Geibelgasse wird saniert.

Fahrbahnsanierung
Geibelgasse in Rudolfsheim bis Ende August gesperrt

Bis Ende der Sommerferien ist die Geibelgasse für Autos nicht befahrbar. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Heute, 23. Juli, beginnt die Stadt Wien mit der Sanierung der Fahrbahn der Geibelgasse von der Sechshauser Straße bis zum Henriettenplatz. Während der gesamten Zeit der Bauarbeiten, abgeschlossen sollen sie am 30. August sein, wird die Geibelgasse für Autos gesperrt. Für Fußgänger bleibt die Geibelgasse zugänglich. Autos werden über die Sechshauser Straße, Reindorfgasse und Meinhartsdorfer...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Bauarbeiten sind der Grund, warum es am Wochenende rund um die Auffahrt Brunn am Gebirge zu Staus kommen könnte.

Großräumige Umleitungen über S 1
A 21 - Sperre Auffahrt Brunn am Gebirge am Wochenende

Sommerzeit ist Stauzeit. Auch dieses Wochende müssen Autofahrer im Süden Wiens viel Geduld im Gepäck haben. LIESING. Von Samstag, 20. Juli ab 22 Uhr, bis Montag, 22. Juli 5 Uhr, sperrt die ASFINAG die Auffahrt auf die A 21 Wiener Außenring Autobahn Richtung Steinhäusl von Brunn amGebirge kommend. Grund dafür sind Fahrbahnsanierungen. Die ASFINAG empfiehlt die großräumige Umfahrung über die S 1 Außenring Schnellstraße. Über die Anschlussstelle Vorarlberger Allee kann wieder retour auf die...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Die Gutheil-Schoder-Brücke wird vom 1. Juli bis 27. August 2019 für Autos und Busse gesperrt.
1

Brückensanierung
Sommersperre für die Gutheil-Schoder-Brücke

Vom 1. Juli bis 27. August 2019 wird die Gutheil-Schoder-Brücke saniert und für Autos und Busse gesperrt. LIESING./MEIDLING. Die Gutheil-Schoder Brücke verbindet Meidling mit Liesing und ermöglicht eine Überfahrt über die Südosttangente. Wegen Sanierungsarbeiten wird sie im Sommer für die motorisierten Verkehr gesperrt. Gestartet werden die Arbeiten am Montag, 1. Juli, 2019. Geplant ist, dass am Mittwoch, 28. August, die Brücke wieder geöffnet werden kann. Umleitung für Auto und...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die S-Bahnstrecke wird saniert.
1

Wiener Vororte Linie S45 wird saniert
Streckensperre zwischen Ottakring und Hütteldorf

Ab Samstag, 29. Juni fährt die ÖBB-Vororte Linie S45 nicht zwischen den Stationen Ottakring und Hütteldorf. OTTAKRING. Die insgesamt 120 Jahre alte Strecke wird bis zum 22. Juli saniert. Es werden 3,1 Kilometer Gleise erneuert und zahlreiche Weichen ersetzt. Stattdessen fahren in dieser Zeit Ersatzbusse zwischen den Haltestellen Wien-Hütteldorf und Wien-Ottakring. Zwischen dem Bahnhof Ottakring und Heiligenstadt fährt die S-Bahn planmäßig. Ersatzbeförderung zwischen Wien...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
In der Eva-Zilcher-Gasse, wo dieses Haus steht, an der Kreuzung zur Gudrunstraße wurde am 5. Juni 2019 eine Fliegerbombe gefunden – und entschärft.
1

Sperre im Sonnwendviertel
Fliegerbombe Nähe Südbahnhofbrücke gefunden

Eva-Zilcher-Gasse: Im Sonnwendviertel wurde am 5. Juni 2019 eine Fliegerbombe gefunden. Die Entschärfung ist ohne Zwischenfälle gelungen. FAVORITEN. Große Aufregung gab es im Sonwennviertel an der Grenze zu Simmering. Dort wo man von der Gudrunstraße zur Südnbahnhofbrücke abbiegen kann, wurde bei Bauarbeiten am 5. Juni 2019 gegen 9 Uhr früh eine Fliegerbombe gefunden, wie die Polizei berichtete. Die Sicherheitskräfte sperrten das Gebiet an der Grenze zu Simmering großräumig ab und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bereits seit Jänner wird in der Station Pilgramgasse für die Linien U4 und U2 gebaut.

Zwischen Karlsplatz und Längenfeldgasse
Im Juli und August ist die U4 teilweise gesperrt

Teilsperre: In den Sommermonaten fährt die U4 nicht zwischen Karlsplatz und Längenfeldgasse. WIEDEN/MARGARETEN. Seit Jänner ist die U4-Station Pilgramgasse gesperrt. Grund dafür ist der Bau der neuen Linien U2 und U5. Im Zuge dessen wird auch die U-Bahnlinie U4 bis 2024 generalsaniert. Viele der Arbeiten konnten bereits während dem laufenden Betrieb durchgeführt werden, heißt es von den Wiener Linien. Für die Modernisierung ist nun jedoch eine Teilsperre während der Sommermonate...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.