Sperre

Beiträge zum Thema Sperre

In vier Nächten werden die Tunnel der S 6 Semmering Schnellstraße gereinigt.

Wartungsarbeiten
Tunnelkette Semmering auf der S 6 wird „winterfit“ gemacht

Ab Montag, den 19. Oktober, startet die ASFINAG die Herbstreinigung in den Tunnel der S 6 Semmering Schnellstraße. Der Verkehr wird jeweils zwischen 20 Uhr und 6 Uhr früh ab Kindberg Ost bzw. Mürzzuschlag West sowie in Spital respektive Maria Schutz ab- bzw. wieder aufgeleitet. Wie bereits in den Vorjahren werden dafür die Kräfte in der Steiermark zusammengezogen, um alle Arbeiten in nur vier Nächten fertigstellen zu können. Unterstützung erhalten die Mitarbeiter der Autobahnmeisterei...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Nach einem Felssturz auf der B23 musste der Radweg im Raum Neuberg vorläufig gesperrt werden.

Sanierungsarbeiten B23
Radweg in Neuberg nach Felssturz gesperrt

Nach einem Felssturz und darauffolgenden Räumungsarbeiten ist zwar die B 23 (Lahnsattelstraße) im Raum Neuberg an der Mürz befahrbar, der parallel verlaufende Radweg musste jedoch auf einer Länge von rund 150 Meter gesperrt werden. Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang dazu: „Ab 14. September wird eine neue Steinschlagschutzverbauung um knapp 200.000 Euro errichtet. Nach der geplanten Fertigstellung Anfang November ist dann auch der Radweg wieder befahrbar.“ Begonnen wird mit notwendigen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
In nur vier Nächten werden die Tunnel der Tunnelkette Semmering auf Hochglanz poliert.

Großeinsatz
Tunnelkette Semmering wird herausgeputzt

Etwas später als ursprünglich vorgesehen, kann die ASFINAG ab Montag, den 22. Juni, die Hauptreinigung in den Tunnel der S 6 Semmering Schnellstraße vornehmen. Wie bereits in den Vorjahren werden dafür die Kräfte in der Steiermark zusammengezogen, um alle Arbeiten in nur vier Nächten fertigstellen zu können. Unterstützung erhalten die Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Mürzzuschlag von zwei weiteren Autobahnmeistereien (Unterwald sowie Guggenbach) sowie von den Elektrikern der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Nestor El Maestro: Hat er gegen die Auflagen seiner Funktionssperre verstoßen?

Bundesliga ermittelt
Wieder Anzeige gegen Sturm-Trainer Nestor El Maestro

Das Trainerdasein von Nestor El Maestro in Graz steht wahrlich unter keinem guten Stern: Hatte er doch gerade erst für seinen peinlichen Auszucker im Match gegen Red Bull Salzburg eine Sperre für vier Spiele kassiert, sorgt er jetzt für den nächsten Aufreger, die Bundesliga hat bereits Anzeige erstattet: "Es besteht der Verdacht, dass El Maestro beim Spiel gegen TSV Prolactal Hartberg gegen seine Funktionssperre von 4 Spielen verstoßen hat. Nestor El Maestro kann bis kommenden Montag, den 22....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Autobahnabfahrt Kindberg Ost ist seit gestern wieder geöffnet.
2

Autobahnabfahrt Kindberg Ost ist wieder geöffnet

Seit gestern ist die Autobahnabfahrt Kindberg Ost, Fahrtrichtung St. Michael, wieder geöffnet. Heute Nachtmittag bis spätestens am Abend wird auch die Ausfahrt Kindbergdörfl wieder befahrbar sein. Kindberg: Seit Mai war die Autobahnabfahrt Kindberg Ost gesperrt. Seit gestern ist die Abfahrt wieder geöffnet. Auch die gesperrte Autobahnabfahrt Kindbergdörfl wird heute Nachmittag, spätestens am Abend, wieder geöffnet sein, wie es von Walter Mocnik von der Asfinag auf Nachfrage der WOCHE...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Baustart Kindberg: Alfred Posch, Christian Sander und Anton Lang. Dahinter wird ein Kreisverkehr gebaut, der das neue Gewerbegebiet Kindberg Ost mit der Semmering Schnellstraße verbindet.
2

Neue S6-Anbindung für Kindberg und Sanierung der Pretalstraße in St. Barbara

4,3 Millionen für Straßenbau in St. Barbara und Kindberg. Beginn der Bauarbeiten; darunter eine neue Anbindung an die Semmering Schnellstraße 6. St. Barbara/Kindberg: 2018 werden in der östlichen Obersteiermark rund 24 Mio. Euro in Straßenbauprojekte fließen. 4,3 Mio. Euro davon kosten die Projekte in St. Barbara und Kindberg. Zum offiziellen Baustart der Bauvorhaben in diesen Gemeinden war Verkehrslandesrat Anton Lang aus Graz angereist. Neue Straße und Stützmauer in Veitsch Der erste...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Eine Aufnahme vom Breitriegel vom Wochenende. Heute herrscht höchste Lawinengefahr im Skigebiet Brunnalm-Hohe Veitsch. Das Skigebiet ist geschlossen.
1

Lawinengefahr: Sperre Skigebiet Brunnalm-Hohe Veitsch

Höchste Lawinenwarnstufe auf der Brunnalm Hohe-Veitsch in St. Barbara. Das Skigebiet bleibt heute geschlossen. St. Barbara, Hohe Veitsch: Der seit Tagen anhaltende Schneefall und jetzt die Plusgrade haben die Lawinengefahr im Skigebiet Brunnalm-Hohe Veitsch laufend erhöht. Seit heute ist das Skigebiet in St. Barbara gesperrt. "Die Lawinenkommission hat um 7 Uhr bei einer Schneelage von 1,30 Metern am Breitriegel beschlossen, das gesamte Skigebiet für heute zu sperren", erklärt Christian...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
In nur vier Nächten werden die acht Tunnel mit 16 Tunnelröhren der S6 auf Hochglanz gebracht.
1

Tunnelkette Semmering wird "herausgeputzt"

Hauptreinigung und Wartung der acht Tunnel in den nächsten vier Nächten. Der Verkehr wird umgeleitet. 24 Asfinag-Mitarbeiter sind ab heute Abend im Einsatz, 14 Fahrzeuge werden dafür sorgen, dass acht Tunnel mit 16 Tunnelröhren und einer Gesamtlänge von mehr als 21 Kilometern der Semmering Schnellstraße S 6 in nur vier Nächten auf Hochglanz gebracht werden. Nicht nur Reinigungsarbeiten werden vorgenommen, sondern zusätzlich natürlich auch alle Sicherheitseinrichtungen, wie Bordsteinreflektoren,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Auch die Oberleitungsanlagen müssen erneuert werden.
2

Semmeringbahn bis 1. Oktober gesperrt

Nach dem bereits eingerichteten Schienenersatzverkehr zwischen Payerbach-Reichenau und Mürzzuschlag kommt es durch die umfassenden Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten auf der Semmering-Bergstrecke nun auch zu einer Komplettsperre aller Züge zwischen Mürzzuschlag und Wiener Neustadt. Von 11. September bis 1. Oktober wird auch hier ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Insgesamt werden heuer 28,6 Millionen Euro in die Maßnahmen auf der Semmering-Bergstrecke investiert. Zehn Kilometer...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
In Mürzzschlag bleibt im LKH im Februar eine Station der medizinischen Abteilung geschlossen. Mit März wird sie wieder geöffnet.

Eine Station im Februar weniger

Mürzzuschlag: 20 Betten in der medizinischen Abteilung im LKH gesperrt. "Aufgrund des durch das neue Arbeitszeitgesetz akut gewordenen Ärztemangels, sieht sich die Anstaltsleitung des LKH Mürzzuschlag-Maria-zell gezwungen, ab Februar eine Station der medizinischen Abteilung vorübergehend zu schließen", erklärt der ärztliche Direktor des Standortes Mürzzuschlag, Erich Schaflinger. Das bedeutet eine Sperre von 20 der insgesamt 100 Betten am Standort Mürzzuschlag. "Sonst ändert sich nichts."...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.