spieleland

Beiträge zum Thema spieleland

Lokales
Bürgermeister Günther Albel mit den Investoren Andreas Trettler (rechts) und Andreas Steinbauer

In Villach entsteht ein 2.000 Quadratmeter großer Indoor-Spielplatz

VILLACH. In Villach wird ihr neues Kinderspieleland im ehemaligen C&A-Gebäude in der Ringmauergasse entstehen. „Wir schaffen einen überdimensionalen Spielplatz auf rund 2.000 Quadratmetern“, kündigen die Investoren Andreas Steinbauer und Andreas Trettler an. „Wir bauen coole Attraktionen für Mädchen und Buben vom Babyalter bis zum jungen Erwachsenen.“ Die detaillierten Pläne wollen sie demnächst der Öffentlichkeit präsentieren. Erfahrene Betreiber “Wir gehen derzeit von einem...

  • 10.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.