Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Foto (v.l.): Pfarrer Marek Jurkiewicz, Vizebürgermeister Peter Hießberger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bürgermeisterin Karin Gorenzel mit den Kindern Maximilian, Johanna und Lukas

Wölbling
Spatenstich für neuen Spielplatz in Oberwölbling

WÖLBLING. (pa) Die Gemeinde Oberwölbling ist eine von zwölf geförderten Gemeinden der aktuell laufenden Förderinitiative „Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung“ – eine Kooperation zwischen dem Land Niederösterreich, der NÖ Familienland GmbH und „Natur im Garten“. Gestern erfolgte dort im Beisein von Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister der Spatenstich für den neuen Spielplatz im Ortszentrum: „Das Land Niederösterreich investierte innerhalb der letzten fünf Jahre über vier Millionen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Der Spielplatz in der Herzogenburger Straße ist beliebt.
Aktion 2

Traismauer
Die Spielplatzoffensive startet nun bald durch

Sanierungen, Erweiterungen und ein ganz neuer Standort – die Spielplätze in Traismauer werden angepackt. TRAISMAUER. "Wir haben bis jetzt in der gesamten Katastralgemeinde Traismauer die Spielplätze abgeklappert. Ich finde es also voll super, dass der Spielplatz in Oberndorf errichtet wird", freut sich Monika Seidlhuber, Bewohnerin der Traismaurer Katastralgemeinde Oberndorf, denn die Traismaurer "Spielplatzoffensive" wird nun angepackt. Konkret wird ein Spielplatz in Oberndorf neu errichtet,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Der Traum vom Spielplatz am Natursee ist vorerst geplatzt.
1

Naturbadeseen in Traismauer
Spielplatztraum ist vorerst geplatzt

Der Antrag der ÖVP, für die Errichtung eines Spielplatzes am Natursee, hat keinen Einzug in die Tagesordnung der kommenden Gemeinderatssitzung gefunden. TRAISMAUER. Die Rutsche hinuntersausen, schaukeln und in einer Hängematte die Natur genießen – all dies bleibt vorerst nur ein Traum. Denn der Antrag der ÖVP für die Errichtung eines Kinderspielplatzes am Gelände der Naturseen konnte nicht auf die Tagesordnung der kürzlichen Gemeinderatssitzung aufgenommen werden. Er erhielt nicht die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Eine Skizze zeigt, wie der Spielplatz aussehen könnte.
2

Naturbadeseen in Traismauer
ÖVP Traismauer startet Offensive für Spielplatz

Von Bianca Werilly und Sophia-Bernadet Überbacher ÖVP stellt Antrag für Schaffung von Spielmöglichkeiten am See. Vorschlag wird nun politisch beraten. TRAISMAUER. Lachend sitzen die Kinder auf der Schaukel und Papa döst in der Hängematte, während Mama die Szenerie verfolgt. So oder so ähnlich könnte es sich künftig am See in der Römerstadt abspielen, zumindest, wenn es nach der ÖVP Traismauer geht. Mehr Möglichkeiten bieten Vergangene Woche hat die ÖVP Traismauer einen Antrag für die Schaffung...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Markus Wallnberger füllt neuen Sand nach, damit dem Spielspaß nichts im Wege steht.
3

Zur Freude der Kinder
ÖVP-Gemeinderat spendete Sandspielzeug

HILPERSDORF (pa). Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und endlich kann man wieder mehr Zeit im Freien verbringen ohne das man friert. Wohin zieht es Eltern und Kinder da als Erstes? Genau, auf den Spielplatz. Jener in Hilpersdorf bekam nun eine Sandspielzeugspende vom ÖVP-Gemeinderat Markus Wallnberger. "Es ist unser Wahlversprechen und auch unser Anliegen die Familien in den Mittelpunkt zu stellen", so Wallnberger. Zudem hat er mit Hilfe von Michael Redl, von der ÖVP Gemeinlebarn, ...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Schneller surfen: Das Glasfasernetz in Obritzberg-Rust wird ausgebaut.

Unteres Traisental: Neue Projekte für 2021
Das packen die Gemeinden an

Neues Jahr, neue Pläne: Auch 2021 wird in den Gemeinden wieder einiges umgesetzt. Teil 1 der Projektvorstellungen. REGION (bw). Vom schnellen Internet über Kindergartenerweiterungen bis hin zum "stillen Örtchen": Die Gemeinden investieren in die Realisierung wichtiger Projekte. Kindergarten wird erweitert Das größte Vorhaben der Stiftsstadt widmet sich den kleinen Erdenbürgern, die sich über eine Sanierung sowie eine Gruppenerweiterung des Kindergartens in St. Andrä freuen dürfen. "Kinder sind...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
3

Neuer Kinderspielplatz in Stollhofen öffnet seine Pforten

STOLLHOFEN. Mit einiger Verspätung aufgrund der Beschränkungen durch das Corona-Virus konnte nun endlich der neue Spielplatz in der Berghäusergasse in Stollhofen der Bevölkerung zugänglich gemacht werden. Auf eine große Eröffnung wurde vorsichtshalber verzichtet, allerdings tummelten sich bereits beim Fototermin die ersten Familien am neuen Spielplatz. Insgesamt wurden auf dem zweitausend Quadratmeter großen Grundstück knapp fünfzigtausend Euro investiert, um dieses Spieleparadis zu...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Vizebürgermeister Peter Hießberger, Landesrat Martin Eichtinger.

Wölbling ist eine Siegergemeinde: Startschuss zur Errichtung des neuen Spielplatzes

Wölbling ist eine von zwölf niederösterreichischen Gemeinden der Förderinitiative „Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung“. WÖLBLING. Anfang des Jahres folgten die Marktgemeinde Wölbling dem Aufruf der Förderinitiative zur Errichtung von Schulfreiräumen und Spielplätzen. Im Beisein von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Landesrat Martin Eichtinger wurden am Freitag die zwölf Siegergemeinden im Landhaus in St. Pölten vorgestellt. „Wir freuen uns, dass wir eine dieser Gemeinden sind und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Mehr Bäume in der Gemeinde.
2

Obritzberg-Rust
Baumpflanzung in der Gemeinde

Geschäftsführende Gemeinderätin und Obfrau der JVP Obritzberg-Rust-Hain Lena Stöger und Gemeinderat Markus Kaiblinger setzten im Zeitraum vom 1. Mai - 14. Mai 10 unterschiedliche Laubbäume in der Gemeinde. OBRITZBERG-RUST(pa). Die Bäume wurden von der JVP Niederösterreich zur Verfügung gestellt. Diese stehen jetzt unter anderem neben dem Spielplatz beim Haus der Gemeinschaft und im Volksschulgarten. Die Bäume wurden als Zeichen gegen den Klimawandel gesetzt, außerdem bieten die Bäume in einigen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Katharina Gollner
Wie sauber ist der Spielplatzsand? Jetzt gratis testen lassen.
1

Mein Bezirk, meine Familie
Gemeinden können Spielplatzsand gratis testen lassen

NÖ. In Zusammenarbeit mit der Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft (HLUW) Yspertal unter Direktor Gerhard Hackl besteht für alle Gemeinden in Niederösterreich die Möglichkeit, Proben aus Sandkisten von öffentlichen Spielplätzen auswerten zu lassen. Und die Besten der Besten werden in den Bezirksblättern NÖ vor den Vorhang gebeten. Das brauchen Sie: Gummihandschuhe, Haushaltsdesinfektionsmittel oder 70-prozentigen Alkohol oder Aceton, Kübel, Gefäß (5 l) zum Mischen, verschließbaren...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
6

Übungsplatz beim Haus der Gemeinschaft wurde nochmals nivelliert

OBRITZBERG-RUST (pa). Bei trockenstem Wetter und Boden wurde von der Firma Erdbau Marchart der gesamte Übungsplatz beim Haus der Gemeinschaft nochmals neu nivelliert. Wenn es der Bodenzustand zulässt (zuerst muss es ordentlich regnen), kann die Oberfläche für die Einsaat entsprechend vorbereitet werden, um für kommendes Jahr eine dichte Grasnarbe zu erreichen. In den kommenden Wochen soll auch die Umzäunung des Spielplatzes und die Anlage der Bepflanzung (z.B. Bodendecker: Kriechmispeln)...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Marion Pertschy
Manuela Zischkin, Franz Brunthaler, Patric Pipp, Anna Keiblinger und Andreas Kattner.

Heißer Sommer-Nachmittag für Groß & Klein

REICHERSDORF (pa). Zahlreiche Kinder und Erwachsene belebten am Freitag, 4. August den Kinderspielplatz in Reichersdorf. Neben verschiedenen Wasseraktivitäten und vielen anderen Gruppenspielen für Kinder, sorgten JVP-Obmann Patric Pipp und sein Team mit kühlen Getränken für Erfrischung unter den Gästen.JVP-Obmann Patric Pipp: „Ich freue mich, dass die dritte JVP-Sommeraktion so gut angenommen wurde. Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn die Kinder voller Ehrgeiz und Freude an unseren...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Melanie Melanie
Der kleine Robin hat in den letzten sechs Jahren die Spielplätze in der Stadt genau studiert. Der junge Experte weiß daher worauf es bei einem schönen Spielplatz ankommt. Er gab, begleitet von seine Mama Doris Prochaska bei einem Treffen am Voith Spielplatz/Heidenheimer Straße Bürgermeister Mag. Matthias Stadler und Gärtnermeister Robert Wotapek, der innerhalb der Stadtverwaltung für die Spielplätze zuständig ist, Tipps für die Neugestaltung.
2

St. Pölten geht in die Spielplatz-Offensive

"Fittest City of Austria": St. Pölten nimmt 113.000 Euro in die Hand, um acht der 48 Spielplätze zu attraktivieren. ST. PÖLTEN (red). "St. Pölten floriert", steht auf dem Schild, das Gärtnermeister Robert Wotapek für ein Foto mit Bürgermeister Matthias Stadler in die Kamera hält. Es geht aber nicht um Blumen, sondern Spielplätze, für deren Neugestaltung Wotapek im Rahmen einer großen Offensive innerhalb der Stadtverwaltung Tipps gibt. 7.805 Kids im Alter von 0 bis 14 Jahren leben aktuell in St....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Der Spielplatz an der Herzogenburgerstraße ist seit seiner Planung ein umstrittenes Thema. Am 18. April wird er eröffnet.

Neuer Spielplatz "spielt alle Stückerl"

In Traismauer wird am 18. April der neue Spielplatz in der Herzogenburgerstraße eröffnet. "Zu teuer", sagt die ÖVP. TRAISMAUER (red). Lange Zeit wurde in Traismauer ein neuer Spielplatz gefordert, vor allem die Liste MIT plädierte energisch für neue Spielmöglichkeiten. Mitte April wird der neu gestaltete Spielplatz in der Herzogenburgerstraße eröffnet. Der sei aber zu teuer, heißt es nun seitens der ÖVP. Teure Ausstattung "Im Gemeinderat wurde ein Kostenrahmen von 15.000 Euro für die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Julia Erber
Bürgermeister Matthias Stadler, Klaus Müller und Robert Wotapek von der Stadtgärtnerei präsentieren den neuen Kleinkinderspielplatz im Hammerpark.
2

Neuer Spielplatz im Hammerpark fertiggestellt

ST. PÖLTEN (red). Nach umfangreichen Attraktivierungen des Hammerparks im Vorjahr wurde nun vor kurzem ein zusätzlicher Spielbereich für Kleinkinder fertiggestellt, der von der Stadtgärtnerei gestaltet wurde. Auf der Fläche wurden ein Federwipptier und ein Doppelwipptier und eine Kleinkinderspielkombination mit Leiter, Rutsche und zwei Schaukeln installiert. Zahlreiche Neuerungen im Vorjahr Bereits im Vorjahr wurden von der Stadtgärtnerei zahlreiche Neuerungen und Attraktionen im Hammerpark...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Klaus Müller, Robert Wotapek, Niklas Enne und Burkhard Bawaronschütz von der Stadtgärtnerei informieren Bürgermeister Matthias Stadler über den Baufortschritt zur Erneuerung des Spielplatzes in der Engelstorferstraße in Stattersdorf.

Im Zeitplan: Ende August soll der Stattersdorfer Spielplatz fertig sein

ST. PÖLTEN (red). Die Sicherheit der Kinder am Spielplatz in Stattersdorf hat laut der Stadt St. Pölten absolute Priorität und deswegen wurde ein neuer Fallschutz in Form einer 30 Centimeter dicken Kieselschicht auf einer Fläche von rund 600 Quadratmetern – das ist der gesamte Bereich der Spielgeräte – aufgebracht. Herzstück der neuen Anlage ist die bei den Kindern sehr beliebte Seilbahn. Ihre Kletterkünste werden die Kleinen künftig auf dem zentralen Klettergerüst mit Leiter, Kletterstange,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Auf der neuen Wiese vor der Kassa – durch die Regenfälle am vergangenen Freitag mit zusätzlichem "Badesee" – wünschen sich die Grünen Spielgeräte.
2

Neulengbacher Freibad nach Umbau wieder offen

Grüne fordern öffentlich zugänglichen Spielplatz vor dem Eingang. NEULENGBACH (mh). Gründlich ins Wasser gefallen ist die "In­be­trieb­nah­me" des umgebauten Neulengbacher Freibades am vergangenen Freitag, doch mittlerweile sollte sich, sofern die Prognose stimmt, sommerliches Wetter eingestellt haben. Die ehrgeizigen Pläne der Stadtgemeinde, bis 16. Mai mit allen Neuerungen fertig zu werden, sind beinahe in Erfüllung gegangen. Umbau fast fertig "Für den Solarbelag beim neuen Funbecken brauchen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
Gemeinderätin Elisabeth Wegl im Ortsteil Rittersfeld: Neuer Spielplatz muss noch heuer kommen!

Bürgerliste MIT zu Spielplatz in Neu-Traismauer: "SPÖ verweigert jede Auskunft!" -

Dringlichkeitsantrag im nächsten Gemeinderat ist fix. --- "Die Präpotenz und Auskunftsverweigerung der Traismaurer SPÖ im letzten Ausschuss des zuständigen SPÖ-Stadtrates Kirchner am 14. April zum Thema des längst zugesagten Spielplatzes im bevölkerungsreichsten Ortsteil von Traismauer, nämlich Neu-Traismauer und Rittersfeld, ist demokratiepolitisch unwürdig. So war es in dem Ausschuss nicht möglich, zu erfahren, wo, wann und ob dieser Spielplatz in Neu-Traismauer heuer noch realisiert werden...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Lukas Leitner
Der jetztige Spielplatz an der Herzogenburgerstraße
4

Noch immer kein Platz zum Spielen in Neu-Traismauer

TRAISMAUER. Ein bereits im Jahr 2013 geplanter Spielplatz ist immer noch nicht gebaut worden. Es besteht nur eine Spielfläche an der Herzogenburger Straße, die aber veraltet ist. Dort fehlen neben Spielgeräten für Kleinkinder auch Sitzgelegenheiten und Abgrenzungen zur Straße. "Der derzeitige Standort direkt an der stark befahrenen Herzogenburger Straße ist für Kinder zu gefährlich. Ich erwarte, dass sich die betroffenen Eltern und Kinder auf die fixen Zusagen der SPÖ-Mehrheit aus dem Vorjahr...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Julia Erber
Der Spielplatz im Hammerpark wurde 2013 erneuert und wird 2014 um einen Kleinkinderbereich erweitert.

St. Pöltner Spielplätze werden erneuert

ST. PÖLTEN (red). Mit der Planungen für die Neugestaltung des Spielplatzes im Stadtwald und des Kleinkinderbereichs am Spielplatz im Hammerpark wurde vor kurzem begonnen. Im Jänner wurden alle Spielplätze der Stadt einem Sicherheitscheck unterzogen So wie im vergangenen Jahr sind laut Aussendung des Mediensservice St. Pölten auch für 2014 Neuerungen bei den Spielplätzen geplant. So soll der Spielplatz im Stadtwald zu Gänze neu gestaltet werden. Der Spielplatz im Hammerpark soll um einen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Eine völlig überwucherte Sandkiste vor den Spielgeräten - Die Sandfüllung sowie die Sandkiste selbst müssen dringend erneuert werden.
2

Liste MIT: "Spielplatz in Neu-Traismauer in praktisch unbenützbaren Zustand!" -

Adaptierungsarbeiten wurden auf halbem Wege eingestellt. ---- Auf neuerliche Kritik der unabhängigen Bürgerliste MIT stößt der Zustand eines Spielplatzes, diesmal in der Dechant Klein-Gasse (bei derHerzogenburger Straße). Erst in den letzten Wochen hat der Wirtschaftshof der Stadtgemeinde auf diesem Spielplatz die Schaukel und Rutsche adaptiert bzw.erneuert. "Die Erneuerung der Schaukel und Rutsche durch den Städtischen Wirtschaftshof ist zunächst zwar zu begrüßen. Der Spielplatz bleibt jedoch...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Lukas Leitner
Gemeinderätin Elisabeth Wegl (2.v.r.), MIT-Klubsprecher Herbert Benischek (r.) und Gemeinderätin Claudia Panhauser (4.v.r.) übergeben gemeinsam mit dem Gastronomen Vahap Cakir (M.) ein Spielgerät an betroffene Kinder und Eltern für den "Siedlungsspielplatz".
2

Bürgerliste MIT übergibt Spielgerät an Kinder und Eltern -

Utl.: "Weitere Maßnahmen sollen folgen!" ---- Erst im Mai dJ. wurde von SPÖ und FPÖ die nachhaltige Sanierung des Kinderspielplatzes in der Siedlung und die Neuanschaffung eines Spielgerätes für Kleinkinder abgelehnt. Ein entsprechender Dringlichkeitsantrag von MIT-Gemeinderätin Elisabeth Wegl wurde damals in einer Sitzung des Gemeinderates ohne Diskussion abgelehnt. Nun hat die Bürgerliste MIT dank der Unterstützung der Familie Özlem und Vahap Cakir, Betreiber der Pizzeria und des Bistros...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Lukas Leitner
21

Wenn die Vorstellungen von Kindern wahr werden

EICHGRABEN (ame). Jetzt können die Spiele beginnen. Nach zwei Wochen intensiver Bauarbeit wurde am vergangenen Samstag „die fantastische Welt der Kinder“ offiziell eröffnet. Auf 2.500 Quadratmetern Fläche entstand nach den in der „Spielplatzwerkstatt“ entwickelten Vorstellungen der Schulkinder und unter der Leitung von „Kinderminister“ GGR Thomas Lingler-Georgatselis gemeinsam mit NABI, G21 und dem Bauhof am Gelände der Christbaumkultur der neue Spielplatz. Dort können die Jüngsten der Gemeinde...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Anja-Maria Einsiedl
Gemeinderätin Elisabeth Wegl (r.) und Gemeinderätin Claudia Panhauser mit Mitarbeitern des Wirtschaftshofes bei den ersten Sofortmaßnahmen zur Sanierung des Siedlungsspielplatzes.

Liste MIT kümmert sich nun um neues Spielgerät -

Dringlichkeitsantrag der unabhängigen Bürgerliste MIT wurde von SPÖ und FPÖ abgelehnt. ----- Zu Beginn der letzten Sitzung des Gemeinderates der Stadtgemeinde Traismauer stellte MIT-Gemeinderätin Elisabeth Wegl einen Dringlichkeitsantrag zum Thema "Spielplätze". Es ging dabei vor allem um eine dringende Verbesserung des "Siedlungsspielplatzes" in der Donaustraße und den Ankauf eines dringend benötigten Spielgerätes für Kleinkinder, aber auch um eine Überprüfung aller weiteren bestehenden...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Lukas Leitner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.