Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Bürgermeister Alfred Babinsky, OV Thomas Saliger-Seidl, Edeltraud Fischer, Sonja Heilinger, Stadtrat Josef Keck, Gemeinderat Thomas Bauer

Spende an DEV Breitenwaida
Unterstand kommt auf den Spielplatz in Breitenwaida

Die Vertreter der Hundezone Hollabrunn haben dem Vertreter des Teams des Dorferneuerungsvereins von Breitenwaida, Ortsvorsteher Thomas Saliger-Seidl, den Unterstand am Hundeplatz Hollabrunn übergeben. HOLLABRUNN. Die Vertreterin der „HuZo“, Sonja Heilinger freut sich über die weitere Verwendung: „Der Unterstand wurde vor nicht allzu langer Zeit in der Hundezone errichtet, da wir aber eine neue HuZo vis a vis des derzeitigen Bereichs mit bestehender Infrastruktur und Gebäude  bekamen, wird der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Alexandra Goll, Redaktionsleiterin Bezirksblätter Hollabrunn, alexandra.goll@bezirksblaetter.at

Kommentar Alexandra Goll KW 15/2021
HOLLABRUNN: Pick voller Dreck nach Hause kommen

HOLLABRUNN. Abenteuer auf Spielplätzen gab es in meiner Kindheit genügend. Was brauchten wir damals Handy, Computer oder Spielkonsolen, uns reichten Gebüsche, Äste, unser Fahrrad und andere Kinder. Den ganzen Tag gab es Action pur - und natürlich, was nicht jede Mama damals freudig stimmte, jede Menge dreckige Kleidung. Heutzutage bevorzugen Eltern und Kinder eher die gesitteteren Spielplätze. Von denen gibt es im Bezirk Hollabrunn wirklich eine Vielzahl. Bei unseren Recherchen konnten wir...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
In Entstehen ist ein weiterer Spielplatz in Schöngrabern.

Schöngrabern
Neuer Spielplatz entsteht gerade

Die Bevölkerung steigt in Schöngrabern, da die Gemeinde in der Nähe der Stadt liegt und für die Wohnraumschaffung viele Bauplätze umgewidmet wurden. SCHÖNGRABERN. Das macht natürlich auch erforderlich, dass die nötige Infrastruktur bereitgestellt wird. Bitte warten heißt es noch, am Spielplatz im Ortskern von Schöngrabern. Neben dem Kindergarten wird gerade ein großer öffentlicher Spielplatz errichtet

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die Suttenbrunner können sich bereits an den neuen Geräten erfreuen.
3

Spielplatzoffensive in Hollabrunn
Spielplätze werden attraktiviert

Stadtgemeinde Hollabrunn wird auch nächstes Jahr die Spielplätze attraktivieren, renovieren und modernisieren, so wie das Projekt in Suttenbrunn zeigt. HOLLABRUNN. Im Rahmen eines Sonderprojektes wurde der Spielplatz in Suttenbrunn neu gestaltet. In Zusammenarbeit mit dem Dorferneuerungsvereins Suttenbrunn und der NÖ Regional - Dorferneuerung wurde die Planung auf den Punkt gebracht. Bei der Umsetzung bewährte sich diese Konstellation und vor allem das Know-how der Mitarbeiter der Stadtwerke...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der Spielplatz in Suttenbrunn erfreut sich bereits großer Beliebtheit.

Spielplatz Suttenbrunn
Spielplatzparadies in Suttenbrunn

Suttenbrunn erhielt durch die Hollabrunner Stadtwerke einen neuen Spielplatz. SUTTENBRUNN. Die Planung des von der Dorferneuerung unterstützten Projektes erfolgte in Zusammenarbeit mit dem ortsansässigen Dorferneuerungsverein.Bürgermeister Alfred Babinsky und Stadtrat Josef Keck freuen sich über die neuen Spielgeräte für die jüngsten Gemeindebürger.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Wie sauber ist der Spielplatzsand? Jetzt gratis testen lassen.
1

Mein Bezirk, meine Familie
Gemeinden können Spielplatzsand gratis testen lassen

NÖ. In Zusammenarbeit mit der Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft (HLUW) Yspertal unter Direktor Gerhard Hackl besteht für alle Gemeinden in Niederösterreich die Möglichkeit, Proben aus Sandkisten von öffentlichen Spielplätzen auswerten zu lassen. Und die Besten der Besten werden in den Bezirksblättern NÖ vor den Vorhang gebeten. Das brauchen Sie: Gummihandschuhe, Haushaltsdesinfektionsmittel oder 70-prozentigen Alkohol oder Aceton, Kübel, Gefäß (5 l) zum Mischen, verschließbaren...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Christa Widerna, Elisabeth Schüttengruber-Holly, Barbara Schwarz, Karl Wilfing, Annemarie Maurer und Richard Hogl.                             Fotos: Privat
3

Förderung für 30 Gemeinden

Förderpreise gewonnen: Schulfreiraum für die NMS Holla-brunn und Spielplatz für Wullersdorf. BEZIRK. Gemeinsam mit LR Barbara Schwarz, LR Karl Wilfing und der NÖ Familienland GmbH feierten VertreterInnen der Mittelschulgemeinde Hollabrunn und der Gemeinde Wullersdorf den Auftakt in ein gemeinsames Projektjahr. Gelegenheit genützt „Vergangenen Herbst nutzten wir die Gelegenheit und folgten dem Aufruf, einen Förderantrag zur Errichtung von Schulfreiräumen und Spielplätzen zu stellen. Wir freuen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Neuer Kindergarten Hollabrunn

Im Zuge des schönen Wetters wurde bei einem Spaziergang durch Hollabrunn auch das Volksfestgelände besucht, auf dessen ja der neue Kindergarten der Stadtgemeinde Hollabrunn gebaut werden soll. Am Platz des ehemaligen Hollawood soll ja ein moderner Bau durch das Architekturbüro Maurer entstehen. Warum hier schon wieder dieses Büro mit der Planung beauftragt wurde, entzieht sich meiner Kenntnis (muss diese Planung eigentlich ausgeschrieben werden??). Hoffentlich erfolgt hier eine durchdachtere...

  • Hollabrunn
  • Rudolf Sauerzapf

Reaktionsschnelles Handeln der Stadtwerke Hollabrunn

Aufgrund einer von 15 Leuten unterschriebenen Petition bekam der Spielplatz im Franzosenweg wieder einen Basketballkorb montiert. In den ersten Frühlingstagen wollten zwei pubertierende Mädchen auf dem Spielplatz, unweit ihres Zuhauses, ein paar Körbe werfen. Doch leider war der Korb nicht mehr an seinem angestammten Platz. Ratlose Gesichter traten enttäuscht den Heimweg an. Die Mutter der beiden telefonierte zweimal mit den Stadtwerken, die für Spielplätze verantwortlich sind. Die Mutter trug...

  • Hollabrunn
  • Diane Wagner
Liste Scharinger-Gemeinderätin Daniela Lichtenecker hat Bedenken, ob hier der Spielplatz sinnvoll ist.                                                Foto: Privat

Verwirrung um neuen Spielplatz

Spielplatz vom Messegelände wird um 100 m bei Hundezone verlegt. HOLLABRUNN. Mit ihren Kindern besucht Gemeinderätin Daniela Lichtenecker sehr oft die Hollabrunner Spielplätze. Deshalb fiel ihr auch gleich auf, dass bei der Hundezone anscheinend ein neuer Spielplatz entsteht. Doch von einem Gemeinde- oder Stadtratsbeschluss weiß weder sie noch Parteikollege Stadtrat Wolfgang Scharinger etwas. Der zuständige Spielplatz-Stadtrat Karl Riepl bestätigte den Bezirksblättern diesen fehlenden Beschluss...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
3

Anrainerkritik wächst

Für die Anrainer des neu gestalteten Spielplatzes in Zellerndorf ist die Lärmbelästigung unerträglich. ZELLERNDORF (jm). Die lärmgeplagten Hartplatz-Anrainer warten bislang vergeblich auf die Protokolle der Bauverhandlungen. Erich Zimmerl bezweifelt, ob es überhaupt eine Bauverhandlung für den ersten Hartplatz, der in den 1980er Jahren angelegt wurde, gegeben hat. „Ich wurde vom damaligen Bürgermeister vor vollendete Tatsachen gestellt, als der Bagger am Nachbargrundstück mit den Erdarbeiten...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Ein Fest für unseren Spielplatz

Die Kinderfreunde des Bezirks Hollabrunn veranstalteten auch heuer wieder ein großes Fest am und zu Gunsten des Spielplatzes Immendorf. Kinderfreunde Bezirksvorsitzender Richard “Richy” Pregler und sein Team boten zahlreiche Spielestationen für die jungen Gäste. Kinderschminken, Malen, Fallschirmspiele, Riesenrolle, Luftburg, Kistenrutsche, Go-Kart-Parcour und vieles mehr boten beste Unterhaltung für die Kinder. Auch die beliebte Tombola wurde regelrecht gestürmt. Diese konnten sich durch einen...

  • Hollabrunn
  • Richard Pregler

Spielplatzfest für den guten Zweck

Auch heuer wieder organisierten die Kinderfreunde des Bezirks Hollabrunn ein großes Kinderfest zu Gunsten des Spielplatzes Immendorf (Gemeinde Wullersdorf). In den letzten Jahren konnten so schon einige zusätzliche Spielgeräte für den kleinen Gemeindespielplatz angekauft werden. Das Programm der Kinderfreunde konnte sich sehen lassen: der Indianer-Spielbus rund um ein 3m hohes Tipi bot zahlreiche Stationen rund um das interessante Thema. Zusätzlich sorgten Luftburg, Kistenrutsche und der...

  • Hollabrunn
  • Richard Pregler

Bauerngartenfest

Pfingstsonntag, 27. Mai, 11.00 Uhr - 18.00 Uhr In unserem großen Bauern- und Kräutergarten trifft traditionelle Gartenkultur auf „wilde“ Elemente der Naturlandschaft. Bei unserem ersten Bauerngartenfest möchten wir daher das Zusammenspiel von traditionellem Wissen und den Kräften der Natur in den Vordergrund stellen. Auf dem Programm stehen Schaugartenführungen, Pflanzenverkauf, Tipps für den Naturgarten, Anleitungen zur Förderung der Bodenvitalität, ein Kinderprogramm am Abenteuer-Spielplatz...

  • Hollabrunn
  • Nationalpark Thayatal GmbH Nationalpark Thayatal GmbH

Waldzwerge auf Wanderschaft

Waldzwerge auf Wanderschaft Samstag, 31. März, 14.30 Uhr In den großen Wald beim Umlaufberge wandern viele kleine Zwerge. Blumen, Vögel und Insekten und auch Schätze sie entdecken! Im Wald bewohnen sie ein kleines Haus mit Spiel und Spaß und gutem Schmaus! Mit allen Sinnen, mit Freude, Spiel und Abenteuerlust entdecken Kindergartenkinder den Wald als Spielplatz, Schule, Garten und Zauberwelt und machen dabei viele „sinn-volle“, basale Erfahrungen. Ein Schnupper-Angebot für Kinder zwischen 3 und...

  • Hollabrunn
  • Nationalpark Thayatal GmbH Nationalpark Thayatal GmbH

Waldzwerge auf Wanderschaft, 2. April 2011, Nationalparkhaus

Waldzwerge auf Wanderschaft Samstag, 2. April, 14.30 Uhr Psst ... ganz leise ihr Waldzwerglein! Was raschelt denn da im Laub? Ist es vielleicht gar ein Igel, der aus dem Winterschlaf erwacht ist? Oder war es der Wind, der durch die Zweige der hohen Bäume rauscht? Mit allen Sinnen, mit Freude, Spiel und Abenteuerlust entdecken Kindergartenkinder den Wald als Spielplatz, Schule, Garten und Zauberwelt und machen dabei viele „sinn-volle“, basale Erfahrungen. Augen schließen, Ohren spitzen,...

  • Hollabrunn
  • Nationalpark Thayatal GmbH Nationalpark Thayatal GmbH

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.