Sport

Beiträge zum Thema Sport

Anzeige
Waldviertelbahn - Die Entdeckungsreise für die ganze Familie.
  7

Dein Urlaub daheim mit den Niederösterreich Bahnen

Bahn- und Bergbahnerlebnisse sorgen für Erholung im Sommer. Mit dem Ferienstart fällt auch der Startschuss für die Sommersaison der Waldviertelbahn, der Wachaubahn, des Reblaus Express, der Schneebergbahn und für die touristischen Angebote der Mariazellerbahn mit dem Familienerlebniszug Ötscherbär, dem Nostalgiedampfzug und dem Panoramawagen 1. Klasse. Auf die Fahrgäste warten zahlreiche Neuerungen sowie sommerliche Angebote, die den Urlaub zuhause in Niederösterreich zu einem besonderen...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter
  4

ASKÖ Gemeinsam Fit – Das Modultraining

„Motivation ist das, was dich starten lässt. Gewohnheit ist das, was dich weitermachen lässt.“ Damit auch zu Corona-Zeiten die Gewohnheit an den wöchentlichen Bewegungseinheiten bestehen bleibt, wurde von der ASKÖ Burgenland eine Online-Fitnessreihe ins Leben gerufen. Die Videos für das Modultraining werden von den beiden Bewegungscoaches aus dem Landessüden, Tanja Schneider und Bianca Gröller, produziert. Jedes Training besteht aus drei Teilen (Aufwärmen, Hauptteil, Cool-Down), welche...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Vera Lukitsch
Alle Geschäfte (wie hier im City Center Güssing) mit mehr als 400 Quadratmetern haben ab dem 2. Mai wieder geöffnet.
 1

Nach 46 Tagen Lockdown
Ab 1. Mai gelten neue Corona-Regelungen

Mit heute Freitag, dem 1. Mai, treten die nächsten Lockerungen in Kraft. Die "Ausgangsbeschränkungen" enden, die Ein-Meter-Abstandsregel gilt aber weiterhin. Neu ist eine Maskenpflicht in allen öffentlichen geschlossenen Räumen. Alles neu macht der Mai, oder vielleicht doch nicht? Die Bundesregierung hat zum Umgang mit dem Coronavirus neue Regelungen veröffentlicht. Ab sofort ist das Betreten von öffentlichen Orten wieder grundsätzlich erlaubt . So können sich maximal zehn Personen im...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom  3.-5. April 2020!
 4   2

Gewinnspiel - ORF Radio Steiermark Lauf
Laufwochenende in Bad Waltersdorf gewinnen

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom 3. bis 5. April 2020! Rein in die Laufschuhe und ab nach Bad Waltersdorf. Die fast 1.500 Hobbyläufer dürfen sich heuer auf ein abwechslungsreiches Sportwochenende freuen. Bereits am Freitag, den 3. April gibt es beim „Warm up“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf den Lauf vorzubereiten. Am Samstag startet mit den Juniormeilen (800m und 1.600m) um 11 Uhr der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler

Volleyball 2. Bundesliga
Jennersdorferinnen feiern zwei Heimsiege

Zwei Spiele, zwei Siege, die Fidas Volleys sind auf dem Weg, abermals den Einzug in die Play-Offs zu schaffen. Zu Hause trafen Jennersdorfs Volleyball-Damen auf zwei Grazer Vereine. Im ersten Spiel  boten die Jennersdorferinnen gegen "Akademie Graz" eine überzeugende Leistung und gewannen mit 3:0 (25:16, 25:10, 25:20). Auch im Spiel zwei, gegen die in der Tabelle besser platzierten Spielerinnen des "ATSE Graz" stimmte die Leistung. Die Fidas siegten mit 3:2 (19:25, 25:22, 25:9, 19:25, 15:9)....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
  2

BORG und iNOVA Jennersdorf im Einsatz für die UNICEF
Die „1 Million Liegestütze-Challenge“

Das BORG und die iNOVA Wirtschaftsschule in Jennersdorf beteiligten sich am Freitag an der "1Million Liegestütze Challenge" von Sascha Huber zugunsten der UNICEF. Dabei wurden 5449 Liegestütze in einem Durchgang, d.h. ohne Pausen zu machen, von der Schulgemeinschaft (Schüler/innen und Lehrer/innen) erzielt, wobei jede Wiederholung einer Spende von einem (1) Cent zugunsten des Kinderhilfswerks der UNICEF entspricht. Die 7a Sportklasse erzielte dabei mit 46 gemachten Liegestützen pro Schüler den...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Michael Schmidt

Übergewicht in Jennersdorf – ein wachsendes Problem

Auf der ganzen Welt steigt das durchschnittliche Gewicht der Menschen. Wir werden dicker und das liegt vor allem an unserem Lebensstil. Wir essen viele industriell gefertigte Lebensmittel, haben nur selten Zeit gesund zu kochen und auf der Arbeit bewegen wir uns eher sporadisch. Wir sind an unseren Bürostuhl gefesselt und nach Feierabend wartet der Haushalt auf uns und Beziehungen wollen gepflegt werden. Sport und Bewegung kommen da häufig zu kurz. Auch in Jennersdorf gibt es dieses Problem...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Svenja Kochner
 1

Dubiose Diätmittel in Jennersdorf

In Jennersdorf ist die Welt weitestgehend in Ordnung. Hier kennt man sich und der Ort ist sehr überschaubar. Dennoch gibt es hier Probleme, wie es sie in allen anderen Regionen auch gibt. Der demografische Wandel macht auch hier nicht Halt und auch Zivilisationskrankheiten verbreiten sich wie im restlichen Teil von Europa. Auch Übergewicht ist ein Thema, mit dem die Bewohner immer häufiger konfrontiert werden. Über das Internet werden Diätmittel gekauft um abzunehmen und immer mehr Menschen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Svenja Kochner
Die Kicker der Lebenshilfe Gumpoldskirchen spielen jetzt mit Fußbällen des SV Mühlgraben.
 1

Schöne Geste
SV Mühlgraben spendet Bälle an Lebenshilfe-Fußballer

Der Sportverein Mühlgraben hat seine gebrauchten Trainingsbälle einer Lebenshilfe-Mannschaft aus Niederösterreich geschenkt. Das Hobbyteam trainiert einmal pro Woche in Gumpoldskirchen und bestreitet auch Testspiele und Turniere. In den letzten Jahren konnte die 16-köpfige Mannschaft bereits drei Turniere gewinnen. Bei der Überreichung der Trainingsbälle spendierte Ernst Wolf, Obmann des SV Mühlgraben, auch noch einen Fan-Schal seines Vereins. "Ein Freundschaftsspiel in Mühlgraben ist...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
  7

Gesundes Dorf
Edler Hopfensaft in Eder´s hofeigener Biobrauerei

Um den edlen Hopfensaft zu genießen, mussten die begeisterten Radler des „Gesunden Dorfes“ Eltendorf-Zahling schon einige Kilometer zurücklegen. Bei herrlichem Sommerwetter radelte die Gruppe von Eltendorf über Königsdorf und Dobersdorf nach Rudersdorf um sich bereits dort von Christel Reicher und Erika Venus verwöhnen zu lassen. Nach einer kleinen Stärkung mit Wasser, Erdbeeren und Äpfeln ging es dann zum eigentlichen Ziel – der hofeigenen Kleinbrauerei von Helmut und Elisabeth Eder in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Reinhild Pfeiffer
 1

Gesundes Dorf Eltendorf
Die Radsaison ist eröffnet

Dass die Einwohner von Eltendorf radfahrbegeistert sind und sich nicht von Wetterkapriolen abhalten lassen, bewiesen sie bei der 1. Radtour im Rahmen des Projektes „Gesundes Dorf Eltendorf-Zahling“. Trotz des starken Windes traten sie fleißig und umso mehr in die Pedale um sich dann bei einem gemütlichen Zusammensein im Gasthaus Hirzcy in Rosendorf zu stärken. Die nächste Radtour des „Gesunden Dorfes“ findet am Montag, den 3. Juni statt. Treffpunkt ist, wie immer, um 17 Uhr beim Gemeindeamt in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Reinhild Pfeiffer
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
  4

Gesundes Dorf
Bewegungsfreudig und wanderbegeistert

Dass die Lust zum Wandern und die Freude an der Bewegung groß sind, bewiesen am Samstag zahlreiche Einwohner aus Eltendorf/Zahling und aus den Nachbargemeinden Königsdorf, Heiligenkreuz und Jennersdorf. Mit und ohne Nordic Walking Stöcke bewältigten die Wanderbegeisterten den 8km langen Rundwanderweg, der vom Uhudlerviertel am Hochkogel über Zahling wieder zurück ins Kellerviertel führte. Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen hatten die Wanderer die Möglichkeit unter...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Reinhild Pfeiffer
Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für den ORF Radio Steiermark Lauf am 6. April 2019!
 3   3

Bad Waltersdorf läuft
Drei Startplätze für den ORF-Radio-Steiermark-Lauf gewinnen!

Seit 17 Jahren lockt der ORF-Radio-Steiermark-Lauf jährlich an die 1.500 Teilnehmer/innen in die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Der beliebte Volkslauf bietet Bewerbe für alle Altersklassen von der H2O-Juniormeile, über den Einsteigerlauf bis hin zum Halbmarathon an. Alle Laufbewerbe werden erstmalig auf der AIMS vermessenen Strecke ausgetragen. Jede(r) Teilnehmer(in) erhält ein attraktives Startpaket mit Thermeneintritt, Laufshirt, Getränken, Gutscheinen uvm.. Die neue Nordic-Walking- und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
 1

In Jennersdorf sinkt der Testosteronspiegel

Es ist ein erschreckender Zustand. Die Menschen werden immer übergewichtiger. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Im Supermarkt gibt es kaum noch gesunde Lebensmittel und Kinder bekommen in der Schule nichts über Ernährung beigebracht. Nun hat jedoch eine Studie der Universität Wien gezeigt, dass die ungesunde Lebensweise weitaus mehr Folgen hat, als bisher angenommen. Zu den viel thematisierten Zivilisationskrankheiten wie Diabetes und Alzheimer gesellt sich nun eine weitere Folge, unter...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Svenja Kochner
 1  2

Gesundes Dorf
Eltendorf: Gesund und fit in den Frühling

Die Stärkung von Körper, Geist und Seele - das ist auch in diesem Jahr das Motto für Eltendorf-Zahling im Rahmen des Projektes „Gesundes Dorf“ Mit der neuen Arbeitskreisleiterin Reinhild Pfeiffer und ihrem engagierten Team wurde bereits ein umfangreiches und spannendes Programm erstellt, auf das sich die Bevölkerung der Gemeinde schon jetzt freuen darf. Für Bewegungsfreudige veranstaltet unsere Physiotherapeutin Stefanie Schuller am 9. Februar um 14 Uhr eine Winterwanderung mit Start und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Reinhild Pfeiffer
Gesunde Ernährung ist eines der Versprechen, das wir unserem Herzen geben sollten.

Das Versprechen ans eigene Herz

Der Weltherztag soll dieses Jahr im Zeichen eines Versprechens an die eigene Gesundheit stehen. Am 28. September wird der Weltherztag 2018 begangen, der nicht zuletzt im Zeichen der mehr als 17 Millionen Menschen steht, die weltweit jährlich an einer Herz-Kreislauferkrankung sterben. Die World Heart Federation (WDF) startet zu diesem Anlass eine besondere Kampagne. Sie ruft jeden Menschen zu dem Versprechen auf, sich gut um sein eigenes Herz zu kümmern. Viel Bewegung, keine ZigarettenEin...

  • Michael Leitner
Karl Jany, Gastwirt in Ruhe, hat sich in seiner Pension dem Sport verschrieben. Er macht selbstverständlich mit der roten Nase mit.
  12

Rote Nasen laufen

Ein wohltätiges Sonntagsvormittagsvergnügen  ist der "Rote Nasen Lauf", der wiederholt in  Rudersdorf und Deutsch Kaltenbrunn stattfindet. Start - Ziel Station  war das Haus der FF Deutsch Kaltenbrunn, bei der man sich anmelden konnte. Eine Hupfburg für Kinder und eine Labestelle für die gesellschaftliche Nachbetrachtung waren untergebracht. Für einen kleinen Betrag durfte man mitmachen. Das Geld kommt den "ROTE NASEN Clowndoctors" zugute. Einem österreichischer Verein, der es sich zur...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Wie hier in Eltendorf fanden Bewegungshungrige unter freiem Himmel im ganzen Burgenland zusammen.

ASKÖ bewegte Burgenländer/innen 675mal in die Parks - etwa in Eltendorf

Yoga, Boxen, Ausgleichsgymnastik und mehr: 675 Bewegungseinheiten unter freiem Himmel organisierte der Sportverband ASKÖ seit Juni im ganzen Burgenland. 45 Kurse in frischer Luft wurden unter fachlicher Leitung für Erwachsene und Kinder unter dem Titel "Bewegt im Park" abgehalten. In Eltendorf beispielsweise stand Ausgleichsgymnastik auf dem Programm. Trainerin Elisabeth Unger spornte die Teilnehmer zu körperlicher Höchstleistung an. "Mit 'Bewegt im Park' ist es gelungen, einen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Früh übt sich, wer gesund leben will.

Zuckerkrank? Männer und Frauen im Vergleich

Typ-2-Diabetes betrifft die beiden Geschlechter unterschiedlich stark: Bei Männern tritt die Stoffwechselstörung häufiger auf als bei Frauen. Das liegt unter anderem daran, dass Männer anfälliger für eine sogenannte Insulinresistenz sind. Das Hormon Insulin reguliert den Blutzuckerspiegel, bei einer Resistenz reagiert der Körper jedoch nicht mehr so sensibel auf die Signale des Hormons. Männer haben öfter Übergewicht als Frauen – aber von krankhaftem Übergewicht, Adipositas, sind wiederum mehr...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Experten empfehlen: täglich zwanzig bis dreißig Minuten Bewegung und zwei bis drei intensivere Trainingseinheiten wöchentlich.
 2

Wer rastet, der rostet

Bei Rückenschmerzen, einem häufigen Leiden der Österreicher, sowie bei chronisch-degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates spiel körperliche Aktivität eine wichtige Rolle. Knochen, die nicht regelmäßig bewegt werden, verlieren mit zunehmendem Alter vermehrt an Masse. Dies wiederum begünstigt Osteoporose. Sportliche Betätigung hingegen erhöht den Mineralgehalt der Knochen und verringert somit und somit die Gefahr von Knochenbrüchen. Wer sich bewegt, Motorik und Koordination trainiert...

  • Margit Koudelka
Allergien haben in den letzten Jahren stark zugenommen.

Wie passen Sport und Allergien zusammen?

Allergien und Asthma müssen regelmäßiger Bewegung nicht zwangsläufig im Weg stehen. Allergien werden in Österreich immer häufiger. Nach Angaben der LEAD-Studie, die in großen Rahmen die heimische Lungengesundheit analysiert, ist die Zahl der Betroffenen in den letzten 5 Jahren um 13 % angewachsen. Das ist nicht zuletzt dahingehend relevant, dass Allergien zu den größten Risikofaktoren für die Entwicklung von Asthma zählen. Sport ist aber trotz einer entsprechenden Diagnose möglich, wie Josef...

  • Michael Leitner
Anzeige
Mit MoreFit Basic und Premium gibt es in Gleisdorf ab September ein Studio mit „Fitness for less“ für Preisbewusste und Upgrade Möglichkeiten für Premiummitglieder als 2 in 1.
  5

Neu – morefit in Gleisdorf: 2 in 1 – der Kunde entscheidet

Basic oder Premium, das neue MoreFit-Studio in Gleisdorf bietet für alle das Beste! Ende September ist es soweit, Fitnesspionier Martin Opitz eröffnet das sechste MoreFit-Studio binnen der letzten fünf Jahre. Mit dem in der Fitnessbranche völlig neuen „2 in 1“-Konzept bietet er das preiswerte Basic MoreFit und ein MoreFit Premium auf einer Ebene an. Die Zu- und Umbaukosten liegen im mehrfachen Millionenbereich. Das Headquarter in Gleisdorf wird mit modernsten Geräten und einer optimal...

  • Stmk
  • Weiz
  • Profis aus ihrer Region
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.