Sport

Beiträge zum Thema Sport

Anzeige
Waldviertelbahn - Die Entdeckungsreise für die ganze Familie.
  7

Dein Urlaub daheim mit den Niederösterreich Bahnen

Bahn- und Bergbahnerlebnisse sorgen für Erholung im Sommer. Mit dem Ferienstart fällt auch der Startschuss für die Sommersaison der Waldviertelbahn, der Wachaubahn, des Reblaus Express, der Schneebergbahn und für die touristischen Angebote der Mariazellerbahn mit dem Familienerlebniszug Ötscherbär, dem Nostalgiedampfzug und dem Panoramawagen 1. Klasse. Auf die Fahrgäste warten zahlreiche Neuerungen sowie sommerliche Angebote, die den Urlaub zuhause in Niederösterreich zu einem besonderen...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter
Anzeige
Bewegt im Park
  2

Kostenloses Sommer-Sportprogramm der ÖGK
„Bewegt im Park“ macht den Bezirk Mistelbach fit

Die Initiative „Bewegt im Park“ lockt auch heuer wieder zur gemeinsamen Bewegung in Parks und auf öffentliche Plätze im Bezirk Mistelbach. Das vielfältige Kursprogramm läuft in den Sommermonaten und bietet kostenlose Sporteinheiten (mit genügend Abstand) für jedes Alters- und Fitnesslevel: „Wir bleiben fit“ – ab 1. Juli in Rabensburg: jeden Mittwoch von 19.00 bis 20.00 Uhr „Fit durch den Sommer“ – ab 1. Juli in Staatz-Kautendorf: jeden Mittwoch von 19.00 bis 20.00 Uhr „Reaktiv Mix“ –...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach

Geselliger Schi- und Rodeltag der VP Hochleithen

MISTELBACH. Die VP Hochleithen lud heuer zum bereits 4. Schi- und Rodeltag ein. 65 Wintersportbegeisterte nutzten den sonnigen Tag zum Rodeln am Semmering und Schifahren im Schigebiet Stuhleck, um sich dann zum gemeinsamen Après Ski am Zauberberg wieder zusammen zu finden. Beim neuen Wirten, Alexander Körbel, fand man bei Gulasch und Schnitzelsemmeln einen gemütlichen Ausklang. Dafür sagen wir Danke und wünschen ihm einen guten Start in unserer Gemeinde!

  • Mistelbach
  • Eva Brunnhuber

Preisschnapsen UFC Gaubitsch
3. Preisschnapsen des UFC Gaubitsch war wieder voller Erfolg

BEZIRK MISTELBACH. Das nun schon zum dritten mal stattfindende Preisschnapsen des UFC Gaubitsch wurde auch heuer wieder sehr gut angenommen. In einem fast vierstündigen Turnier wurden Karten gemischt und konzentriert geschnapst, bis kurz vor Mitternacht Josef Rahming aus Gaubisch als Gewinner hervorging. Dotiert war dieser Platz mit 400 Euro und einem Sachpreis. Auch die anderen Preise bis Platz 16 konnten sich sehen lassen. So gab es unter anderem Bargeld, Geschenkkörbe der Bäckerei Öfferl,...

  • Mistelbach
  • Doris Hartmann
Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom  3.-5. April 2020!
 4   2

Gewinnspiel - ORF Radio Steiermark Lauf
Laufwochenende in Bad Waltersdorf gewinnen

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom 3. bis 5. April 2020! Rein in die Laufschuhe und ab nach Bad Waltersdorf. Die fast 1.500 Hobbyläufer dürfen sich heuer auf ein abwechslungsreiches Sportwochenende freuen. Bereits am Freitag, den 3. April gibt es beim „Warm up“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf den Lauf vorzubereiten. Am Samstag startet mit den Juniormeilen (800m und 1.600m) um 11 Uhr der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Stefan Menyhart

Ausnahmesportler
30mal Gold für Mistelbacher Leichtathleten

MISTELBACH. Was der Mistelbacher Stefan Menyhart im beeindruckenden Alter von 78 Jahren schaffte, davon können wohl viele nur träumen. Denn im Vorjahr legte er im Rahmen der Sportunion Mistelbach das Österreichische Sport- und Turnabzeichen, kurz ÖSTA, in seiner Altersgruppe und den einzelnen Disziplinen Hoch- und Weitsprung, Laufen und Kugelstoßen bereits zum 30. Mal ab, und das in Gold, der höchsten Leistungsstufe! Dabei besonders hervorzuheben sind zwei Disziplinen: Der 60-Meter-Lauf, den...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
  2

Herbstmeister der Hauptgruppe Nord
Großkrut holt sich verdient den U12-Meistertitel

GROSSKRUT. Die U12 der neugegründeten Nachwuchsspielgemeinschaft Großkrut/Wilfersdorf/Hauskirchen holte sich bereits im ersten Anlauf den Meistertitel im Oberen Playoff, der höchsten Liga der Hauptgruppe Nord. Der Meistertitel wurde nach dem letzten Meisterschaftsspiel euphorisch gefeiert. Die Trainer Michael Girsch und Stefan Rieseder sind sehr stolz auf dieses Team und bedanken sich bei allen, allen die geholfen und tatkräftig unterstützt haben.

  • Mistelbach
  • Martina Rieseder

E-Bike Tour des Polizeisportvereines Mistelbach

Zahlreiche sportliche Polizisten und pensionierte Beamte trafen sich bei bestem Wetter zu einer E-Bike Tour durch das schöne Weinviertel. Start und Ziel war das VINO VERSUM in Poysdorf. Das RadWERK-W4 bietet dort neue, batterieunterstützte Fahrräder zum Verleih an. Auf dem Radweg durch erntereife Felder ging es vorbei an den Windrändern bis nach Altlichtenwarth und weiter nach Schrattenberg. Die Rast erfolgte beim „Schatzkeller“ in Drasenhofen. Dort wartete auf die durstigen Radler eine...

  • Mistelbach
  • Helmut Kraus

ÖBV Polizei-Doppel-Tennisturnier Österreich gegen Tschechien

Die Tennisanlage des TC Poysdorf war Austragungsort des Polizei-Doppel-Einladungs-Turnieres der Beamten des Bez. Mistelbach gegen die Kollegen aus Tschechischen. Bei hochsommerlichem Wetter ging das eingespielte tschechische Doppel Vitezlav KAVAN und Roman KRIVANEK als verdiente Sieger hervor, zumal sie auch im Hinspiel auf der Sportanlage des Weinortes RAKVICE bei Breclav eine Klasse für sich waren. Beim Spiel und ins besonders beim gemütlichen Ausklang zeigte sich die gute Kooperation und...

  • Mistelbach
  • Helmut Kraus
  40

Crazy Olympics Vol. 2 in Altlichtenwarth
Beste Unterhaltung bei verrückten Spielen in Altlichtenwarth

Aufgrund der großen Nachfrage haben die "Silberberg Devils" nach Crazy Olympics  2018 eine Neuauflage unter dem Titel "Crazy Olympics Vol. 2" am Pfingssamstag in Altlichtenwarth gestartet. Zehn Teams traten in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Verrückte Spiele wie Hula Hoop, Pitsche Patsche nass, Twister, Tornado und noch einige mehr sorgten sowohl bei den Teilnehmern als auch bei den Zuschauern für beste Unterhaltung. Bei einem eigenen Kinderprogramm, von den "Young Devils"...

  • Mistelbach
  • Werner Marko
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Matthias Walkner und Reini Sampl mit dem Catcher Car des Wings for Life World Run 2019
  3

Wings for Life World Run 2019
Auf der Flucht vor Matthias Walkner im Catcher Car

Zum mittlerweile sechsten Mal werden sich am 05. Mai 2019 zehntausende Menschen weltweit, darunter auch mehr als 15.000 Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. ÖSTERREICH/NIEDERÖSTERREICH. Wenn am 05. Mai um 13:00 Uhr der Startschuss für die Läufer am Wiener Rathausplatz und per Wings for Life World Run App in ganz Österreich fällt, versuchen sie alle dem Catcher Car so lange wie möglich zu entfliehen, das 30 Minuten später...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
Die VP Hochleithen freut sich sehr über das große Interesse am Schi- und Rodeltag.

73 Wintersportbegeisterte verbrachten einen erlebnisreichen Tag in Stuhleck
Sonniger 3. Schi- und Rodeltag der VP Hochleithen

GEMEINDE HOCHLEITHEN. Auch heuer stieß die Einladung zum bereits 3. Schi- und Rodeltag der Volkspartei Hochleithen bei der Bevölkerung wieder auf großes Interesse. In kürzester Zeit war ein Stockautobus bis auf den letzten Platz gefüllt. 73 Wintersportbegeisterte ließen sich von den vielen Besuchern nicht die Laune verderben und verbrachten bei strahlendem Sonnenschein einen amüsanten, erlebnisreichen Tag im Schigebiet Stuhleck. Zum ausgiebigen Après Ski gings dann zurück auf den...

  • Mistelbach
  • Eva Brunnhuber
Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für den ORF Radio Steiermark Lauf am 6. April 2019!
 3   3

Bad Waltersdorf läuft
Drei Startplätze für den ORF-Radio-Steiermark-Lauf gewinnen!

Seit 17 Jahren lockt der ORF-Radio-Steiermark-Lauf jährlich an die 1.500 Teilnehmer/innen in die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Der beliebte Volkslauf bietet Bewerbe für alle Altersklassen von der H2O-Juniormeile, über den Einsteigerlauf bis hin zum Halbmarathon an. Alle Laufbewerbe werden erstmalig auf der AIMS vermessenen Strecke ausgetragen. Jede(r) Teilnehmer(in) erhält ein attraktives Startpaket mit Thermeneintritt, Laufshirt, Getränken, Gutscheinen uvm.. Die neue Nordic-Walking- und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler

Trainingslager in Lindabrunn

Sechzehn Schülerinnen der Musikmittelschule Laa/Thaya nahmen mit ihren Betreuern Fritz Hager und Romana Brückler an einem Fußball-Trainingslehrgang in der Sportschule Lindabrunn teil: Emma Stohl, Emma Reiff, Hannah Gruber, Jasmin Zehetner, Sophia Kober, Rhea Gabler, Hanna Stecher, Hanna Eckstein, Leonie Steffl, Elea Baumgartner, Hannah Piringer, Katharina Fleischer, Anja Dorn, Carina Gaß, Janine Laber und Mara Stecher.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Gesunde Ernährung ist eines der Versprechen, das wir unserem Herzen geben sollten.

Das Versprechen ans eigene Herz

Der Weltherztag soll dieses Jahr im Zeichen eines Versprechens an die eigene Gesundheit stehen. Am 28. September wird der Weltherztag 2018 begangen, der nicht zuletzt im Zeichen der mehr als 17 Millionen Menschen steht, die weltweit jährlich an einer Herz-Kreislauferkrankung sterben. Die World Heart Federation (WDF) startet zu diesem Anlass eine besondere Kampagne. Sie ruft jeden Menschen zu dem Versprechen auf, sich gut um sein eigenes Herz zu kümmern. Viel Bewegung, keine ZigarettenEin...

  • Michael Leitner
Früh übt sich, wer gesund leben will.

Zuckerkrank? Männer und Frauen im Vergleich

Typ-2-Diabetes betrifft die beiden Geschlechter unterschiedlich stark: Bei Männern tritt die Stoffwechselstörung häufiger auf als bei Frauen. Das liegt unter anderem daran, dass Männer anfälliger für eine sogenannte Insulinresistenz sind. Das Hormon Insulin reguliert den Blutzuckerspiegel, bei einer Resistenz reagiert der Körper jedoch nicht mehr so sensibel auf die Signale des Hormons. Männer haben öfter Übergewicht als Frauen – aber von krankhaftem Übergewicht, Adipositas, sind wiederum mehr...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Experten empfehlen: täglich zwanzig bis dreißig Minuten Bewegung und zwei bis drei intensivere Trainingseinheiten wöchentlich.
 2

Wer rastet, der rostet

Bei Rückenschmerzen, einem häufigen Leiden der Österreicher, sowie bei chronisch-degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates spiel körperliche Aktivität eine wichtige Rolle. Knochen, die nicht regelmäßig bewegt werden, verlieren mit zunehmendem Alter vermehrt an Masse. Dies wiederum begünstigt Osteoporose. Sportliche Betätigung hingegen erhöht den Mineralgehalt der Knochen und verringert somit und somit die Gefahr von Knochenbrüchen. Wer sich bewegt, Motorik und Koordination trainiert...

  • Margit Koudelka
Allergien haben in den letzten Jahren stark zugenommen.

Wie passen Sport und Allergien zusammen?

Allergien und Asthma müssen regelmäßiger Bewegung nicht zwangsläufig im Weg stehen. Allergien werden in Österreich immer häufiger. Nach Angaben der LEAD-Studie, die in großen Rahmen die heimische Lungengesundheit analysiert, ist die Zahl der Betroffenen in den letzten 5 Jahren um 13 % angewachsen. Das ist nicht zuletzt dahingehend relevant, dass Allergien zu den größten Risikofaktoren für die Entwicklung von Asthma zählen. Sport ist aber trotz einer entsprechenden Diagnose möglich, wie Josef...

  • Michael Leitner
Bernhard Epp, Vbgm. Birgit Boyer, Bgm. Richard Schober. ÖAbg. Kurt Hackl, Erich Stutteregger, SB BO Richard Hartenbach und Maria Loibl

Bezirk Mistelbach sucht sportliche Senioren

BEZIRK MISTELBACH. Um Niederösterreichs SeniorInnen, die außergewöhnliche sportliche Leistungen erbringen, vor den Vorhang zu bitten, wird heuer unter dem Ehrenschutz von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister der Wettbewerb „Seniorensport - Master of the Year“ bereits zum dritten Mal gestartet. „20.511 Personen im Bezirk Mistelbach sind älter als 60 Jahre. Ich möchte alle aktiven und sportbegeisterten älteren Personen einladen, sich bis 31. Oktober 2018 zu bewerben und mit...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Auch nach der Reha: Gelenke – eigene wie künstliche – wollen regelmäßig bewegt werden.

Bewegung hält Körper und Endoprothese fit

Nach dem Einsatz einer Endoprothese fragen sich viele Patienten, ob und wann sie sich wieder sportlich betätigen können. Häufig wird angenommen, dass Bewegung vermieden werden sollte, da sie die Prothese schneller verschleißen lässt. Dabei ist regelmäßige körperliche Aktivität der langfristigen Funktion von Hüftgelenk & Co. sogar zuträglich. Ein neues Gelenk bringt jedoch häufig eine gewisse Verunsicherung mit sich. Grundsätzlich raten Experten: Regelmäßige Belastung ist wichtig für die...

  • Margit Koudelka
Mario Kosik, Karl Gahr, Tamas Szanto, Conny Kern, Boli Bolingoli Mbombo, Gerald Schwarzmann und Christoph Prem.
  2

Mistelbacher Fußballfieber in Grün-Weiß

Vergangene Woche fand bereits zum 16. Mal das Rapid-Fußballcamp in Mistelbach statt. Campleiter Christoph Prem, die Trainer Karl Gahr, Mario Kosik, Gerald Schwarzmann und Campbetreuerin Conny Kern durften heuer ingesamt 45 Kinder begrüßen. Neben den täglichen Trainingseinheiten bei großer Hitze standen ein Bad- und McDonaldsbesuch sowie ein Stadtspaziergang mit Eis essen am Programm. Das Highlight der Woche war zweifelsohne der Besuch der Rapid-Profis: Boli Bolingoli – Mbombo und Tamas...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Die beiden Eco-Sportler Benjamin Hymer und Alexander Schöfböck starten mit ihrem VW Vento bei der Pothole Rodeo (Team #72).
  2

Mistelbacher Eco-Sportler starten wieder bei der Pothole Rodeo

Nach ihrem vorjährigen Erfolg bei der Pothole Rodeo, bei der die beiden Mistelbacher Eco-Sportler Benjamin Hymer und Alexander Schöfböck den hervorragenden 12. Platz erreichten, startet dieses erfolgreiche Team am 7. Juli 2018 in Graz wieder zur diesjährigen Balkantour. Mit ihrem für diese achttägige Ralley speziell adaptierten VW Vento wollen sie noch einmal diese aufregende Tour wagen und mit dieser mehr als 20 Jahre alten Karre 4000 km durch teilweise abenteuerliches Gelände zurücklegen. ...

  • Mistelbach
  • Christine Maria Schmid
Anzeige
Die Weltradsportwoche 2018 im Hartbergerland/Oststeiermark geht vom 10. bis 17. August über die Bühne.

Bike your life – Weltradsport geht wieder ins Rennen

Vom 10. bis 17. August ist es wieder so weit. Die Weltradsportwoche 2018 geht zum 6. Mal in Folge im Hartbergerland ins Rennen. Unter dem Motto Bike your life – sind nicht nur Profiradfahrer gefragt. In der Hobbyklasse ist so gut wie alles möglich. Die Weltradsportwoche 2018190 Rennstarts an 8 Tagen an verschiedensten Plätzen im Hartbergerland bieten jede Menge Möglichkeiten für spannende Rennen. Gestartet wird in Hartberg, Kaindorf, Grafendorf, Greinbach, St. Johann in der Haide und...

  • Steiermark
  • Profis aus ihrer Region
  2
  • 4. Juli 2020 um 09:30
  • Steinbach 61
  • Steinbach

Pferd & Schwert

Bei unserem neuen Seelenwochenende am Steinbacherhof vereinen wir Pferdegestützte Therapie mit kraftvoller Schwertarbeit. Beides fördert den freudvollen Kontakt zum Lebendigen nach innen und außen. Elemente des Wochenendes: ⚔️ gemeinsame Stille 🐎 Präsenzübungen mit den Pferden ⚔️ Hara- und Dehnübungen 🐎 Tanz mit dem Pferd ⚔️ Üben mit dem Schwert 🐎 Verbindung von Pferd- und Schwertarbeit ⚔️ kontinuierlicher Austausch in der Gruppe Doris und Daniel sind schon gespannt, welche...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.