Sport

Beiträge zum Thema Sport

Nicolai Uznik schaffte es in seinem fünften Boulder Weltcup-Start zum vierten Mal ins Halbfinale.

Bouldern
Nächster Top-15-Platz für Uznik

ST. JOHANN IM ROSENTAL. Nicolai Uznik (SV St. Johann i.R.) und Franziska Sterrer (NFÖ Vöcklabruck) haben beim zweiten IFSC Boulder-Weltcup in Salt Lake City (USA) den Einzug ins Finale verpasst, können aber zufrieden die Heimreise antreten. Der Kärntner Uznik schaffte es in seinem fünften Weltcup-Start zum vierten Mal ins Halbfinale. Dort holte er schließlich mit zwei Tops und vier Zonen den 15. Platz und landete nach den Plätzen 14 (Meiringen) und 11 (Salt Lake City 1) zum dritten Mal in...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Schon im Kindergarten hat die Bewegung in Feld am See einen hohen Stellenwert. Die Kinder sind jeden Tag im Garten, wo sie spielen und toben können, und erkunden die Gemeinde bei Spaziergängen zu Fuß.
2

Feld am See
So gesund ist Feld am See

FELD AM SEE. Die Bevölkerung von Feld am See ist stolz auf ihre Vereine und regionalen Produzenten. Im Familiensportdorf hat die sportliche Betätigung einen großen Stellenwert. Die Gemeinde beherbergt außergewöhnlich viele Vereine. Vom Eishockeyclub und dem Radclub mit ihren erfolgreichen Erwachsenen- und Nachwuchsmannschaften über den Taekwon-do Verein bis zum Tennisclub und der Volkstanzgruppe warten alle darauf, nach der Pandemie wieder durchstarten zu dürfen. Die Feldnerinnen und Feldner...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
„Bewegung hilft nur, wenn man sich bewegt!" Herbert Leitner von der „Gesunden Gemeinde" Ferndorf beim Nordic Walking.
3

Gesunde Gemeinde
Nordic Walking – Gehen für die Gesundheit

FERNDORF. Die „Gesunde Gemeinde" Ferndorf hat ein reichhaltiges Angebot an Aktionen für alle Gemeindebürger in ihrem Programm. Die Palette erstreckt sich von Workshops über interessante Vorträge bis hin zu Sport und Bewegung für jede Altersgruppe. Ein Angebot daraus ist Nordic Walking. Training sehr effektivDiese Sportart wurde 1996 von einem finnischen Sportstudenten ins Leben gerufen. Auf der Suche nach einer Trainingsmöglichkeit für Skilangläufer im Sommer ist er auf die Idee gekommen, das...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Der nock/bike Parcours in Feld am See ist Teil der nock/lake Trails in Verbindung mit der Bikers-Lounge am See. Nach dem Murenabgang 2019 wurde der Parcours jetzt in Stand gesetzt und attraktiv gestaltet.
3

Feld am See
Erneuerung des nock/bike Parcours beendet

FELD AM SEE. Der Radparcours wurde im Zuge der Wildbachverbauung, in Stand gesetzt.  Durch die Unwetter im Jahre 2019 gab es in der Gemeinde Feld am See einen Murenabgang bis ins Tal. Dabei wurde auch der im Jahr zuvor eröffnete nock/bike Radparcours in Mitleidenschaft gezogen. Im Zuge der Ausbau- und Sanierungsarbeiten durch die Wildbachverbauung wurde dieser jetzt in Stand gesetzt und erneut attraktiv gestaltet. Erneuerungen beendetBrücken mussten erneuert und Wege neu angelegt, sowie mehrere...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Einer der schönst gelegenen Golfplätze Kärntens – Golf Velden Wörthersee

Golf
Ball im Spiel – „Golf Velden Wörthersee“

VELDEN. Mit der neu gegründeten GVC Betriebsgesellschaft m.b.H. und seinem Geschäftsführer, Johann Jäger, bleibt im Golf Velden Wörthersee der „Ball im Spiel“. Seit der Saison 1989 wird auf einem der schönst gelegenen Golfplätze Kärntens auf 790m Seehöhe in (Ab-)Schlagdistanz zum malerischen Wörthersee Golf gespielt. Golf zum AusprobierenFür jeden Interessierten wird Gratis Golf zum Kennenlernen angeboten. Golfschläger und eine begrenzte Anzahl an Bällen für die Drivingrange werden zur...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Angelika Krendelsberger, Sporttrainerin des Kinderturnens beim USC Wernberg.
2

Corona
Impfung für Sporttrainer?

Wer soll zuerst geimpft werden? Diese Frage beschäftigt derzeit viele. Die Sportunion ließ mit einer Aussendung aufhorchen. In dieser forderte Sportunion-Kärnten-Präsident Ulrich Zafoschnig die priorisierte Impfung für Coaches in Österreichs Sportvereinen. So habe die aktuelle Gesundheitskrise aufgezeigt, wie wichtig Bewegung und Fitness für unsere Gesellschaft sind. Der Dachverband will deshalb notwendige Rahmenbedingungen und ein geordnetes Hochfahren des Vereinsbetriebes sicherstellen....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Naturschnee und traumhaftes Wetter locken Wintersportler aufs Dreiländereck.
2

Schneelage
Das Dreiländereck ruft Wintersport-Begeisterte

Das Dreiländereck zeigt sich heuer von seiner besten Seite. Naturschnee und eine breite Auswahl an sportlichen Möglichkeiten bieten für jeden etwas. ARNOLDSTEIN. Egal ob Skifahren, Rodeln, Langlaufen oder Skitourengehen: Am Dreiländereck ist alles möglich. Die tolle Kulisse und mit Naturschnee präparierten Pisten locken Schneebegeisterte aus nah und fern. PistenspaßFür Skifahrer und Snowboarder herrschen perfekte Pistenbedingungen. Langläufern steht eine acht Kilometer lange Loipe zur...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Melanie Uran
Oft braucht es nicht mehr als einen Laptop und Motivation.

Fitnesscenter geschlossen
Die eigene Wohnung als Kraftraum

Auch zuhause kann man den Körper fithalten. (ÖSTERREICH). Fitnesscenter haben in Österreich wieder geschlossen, doch das ist noch lange kein Grund, die Muskeln verkümmern zu lassen. Die eigenen vier Wände eignen sich oft besser als Kraftraum als man denken würde. Der erste Ansprechpartner für passende Übungen ist das Internet. Auf Videoplattformen gibt es zahlreiche Instruktionen, von schweißtreibenden Zirkeltrainings bis hin zu entspannenden Yoga-Einheiten. Heimtraining-Profis haben ohnehin...

  • Wien
  • Michael Leitner
Anzeige
Wer sich ein umfangreiches Trainingsangebot wünscht, ist bei der Servus Fitness Lounge an der richtigen Adresse.
4

Servus Fitness Lounge
Mit ganzheitlichem Training zu einem gesünderen Körper

In der Servus Fitness Lounge Velden finden Gesundheits- und Fitnessbewusste ein umfangreiches Angebot mit hochwertiger Ausstattung und individuellen Trainingsmöglichkeiten. Und das sieben Tage die Woche. VELDEN. Die Servus Fitness Lounge ist DER Ansprechpartner in Velden für ganzheitliche Gesundheit. Das Sporttherapeutische Trainingsinstitut hat rund um die Uhr geöffnet und sich zum Ziel gemacht, den Kunden zu mehr Vitalität in jeder Lebenslage und jedem Alter zu verhelfen. Die Premiumgeräte im...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Machen Sport-Matching möglich: Dominik Kohl, Dietfried Globocnik, Kevin Schrattel, Erich Schwarz (von links)

Spird
Neue App vernetzt Sportinteressierte

Die Studenten Dominik Kohl und Kevin Schrattel haben eine neue App für Sportinteressierte entwickelt: "Spird" – das neue "Facebook" für sportliche Verabredungen.  KÄRNTEN. Ab 15. Oktober steht eine neue App zum Download bereit – Spird. Dahinter stecken der Villacher Dominik Kohl und der gebürtige Völkermarkter, in Klagenfurt lebende Kevin Schrattel. Das Start-up hat das Ziel, Sportinteressierte untereinander zu vernetzen, denn oft ist es schwierig einen Trainingspartner zu finden. Außerdem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Ausreichend zu trinken ist für die Leistung des Hobbysportlers besonders wichtig.

Gesunde Ernährung
Kraft tanken für den Sport

Regelmäßige Bewegung ist gesund, kann mitunter aber auch ganz schön anstrengend sein. Damit es beispielsweise während dem Laufen zu keinem Energieloch kommt, sollte man vor allem die Ernährung vor dem Training beachten. Die wichtigste Regel ist ausreichendes Trinken. Sowohl über den Tag verteilt als auch unmittelbar vor der Sporteinheit wäre ein Flüssigkeitsmangel äußerst kontraproduktiv. Auf einer Radtour oder beim Besuch eines Fitnesscenters gehört eine Trinkflasche daher auch zur...

  • Wien
  • Michael Leitner
Maria Gail (rot) holte unter widrigsten Umständen in Wernberg ein 1:1
112

1. Klasse B: Spannung pur beim 1:1 gegen Wernberg

95 Zuschauer und das war noch gut geschätzt, fanden sich in Wernberg bei anfangs Schnürlregen ein. Die Ausgangsposition beider Teams war ausgeglichen. 5. Platz für Wernberg mit 18 Punkten, 6. Platz für Maria Gail mit 12 Punkten. Am Rasen sah es in der ersten Hälfte ganz anders aus. Entweder kam Maria Gail mit dem tiefen nassen Boden besser zurecht oder sie wollten mehr. Auf alle Fälle taten sie mehr, sie setzten das Wernberger Tor unter Dauerbeschuss. Leider nicht den Wernberger Goalie, der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Eva Unterweger
Gerhard Kopeinig, Obmann der Skizunft Velden (links) mit Bürgermeister Ferdinand Vouk (Mitte) und WOCHE Marketing-Leiterin Elfriede Breitenhuber. Die Mannschaft soll durch den Skizunftherbst auf die kommende Wintersaison eingestimmt werden. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits.
8

Skizunft Velden
Auftakt zur Wintersaison

Bei bestem Wetter lud am vergangenen Samstag die Skizunft Velden mit Obmann Gerhard Kopeinig zum jährlichen Skizunftherbst. Mit den Einnahmen sollen diverse Aktivitäten für die kommende Wintersaison finanziert werden. „Die Veranstaltung lief coronabedingt etwas ruhiger ab, aber das wollten wir auch so“, schildert Kopeinig und ergänzt: „Heuer wurde komplett auf Stehtische verzichtet und den Gästen wurden die Speisen und Getränke an den Tisch serviert.“ Mit dabei war auch Ferdinand Vouk (SPÖ),...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Petra Wucherer
Die Sportunion startet eine weitere Vereinsoffensive

Sportvereine Kärnten
Sportunion startet Vereinsoffensive für Kärnten

76 Prozent der Sportvereine befürchten Verluste aufgrund von Corona. Daher startet die Sportunion eine Offensive, um das Vereinsleben in Kärnten zu erhalten und zu stärken. KÄRNTEN. Die Sportunion startet eine Vereinsoffensive unter dem Motto #comebackstronger. Damit soll der Sport in Kärnten nachhaltig gestärkt werden. Denn der Corona-Sommer hat gezeigt, worum wir im Rest Europas beneidet werden: Eine von ehrenamtlichen Funktionären getragene Vereinsstruktur, die agil agieren kann und sehr...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Wer sich krank fühlt, sollte dem Körper die nötige Ruhe gönnen und eine Sportpause einlegen.

Sport nach der Erkältung
Vorerst nicht mit Vollgas

Regelmäßige Bewegung ist erwiesenermaßen gut für das Immunsystem. Ist man jedoch einmal verkühlt, braucht der Körper Ruhe. ÖSTERREICH. Auch die ambitioniertesten Sportler sind vor einer Erkältung nicht gefeit. Dann heißt es, den Körper zu schonen. Wer das nicht tut riskiert, dass sich die Verkühlung zu einer Nasennebenhöhlenentzündung auswächst oder im schlimmsten Fall sogar eine Herzmuskelentzündung mit fatalen Folgen. Jetzt ist PauseEs empfiehlt sich, mit einem moderaten Training frühestens...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
1 1

Sport an Hundstagen
Ozon nicht unterschätzen

Körperliche Aktivität ist grundsätzlich gesund. Bei hohen Temperaturen steigt allerdings auch die Ozonbelastung in der Luft. ÖSTERREICH. Liegt die Ozonkonzentration unter 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft (µg/m3), spricht nichts gegen Sport. Dieser Richtwert gilt jedoch nicht für Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Asthmatiker. Sie sollten schon bei einer Ozonbelastung ab 150 µg/m3 auf Sport im Freien verzichten. Eine hohe Ozonkonzentration belastet nicht nur die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Cup-Auslosung: Mitterdorfer und Janesch

Fußball
KFV-Cup: Diese Duelle gibt es zum Fußball-Auftakt

Erste KFV-Cup-Runde wurde ausgelost. Spieltermin ist der 25./26. Juli.  KÄRNTEN. Mit der ersten Runde des KFV-Cups am 25. und 26. Juli gibt es den lang ersehnten Re-Start im Kärntner Fußball Unterhaus. Eine Woche später beginnen dann auch die Meisterschaften von der Kärntner Liga abwärts. ATSV Wolfsberg, Askö Gmünd, SV St. Jakob/Ros. und SK Treibach spielen zudem noch in der ersten Runde des ÖFB Cup vom 28. bis 30. August.  Am Donnerstag wurden die Paarungen für die erste Runde im KFV-Cup...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Landessportdirektor Arno Arthofer

Sport in Kärnten
Arno Arthofer: "Erwarte mir von der Regierung nicht nur Ankündigungen!"

Festivals und Großveranstaltungen dürfen bis Ende August nicht stattfinden. In erster Linie wurde über Kunst und Kultur gesprochen, nicht über Sportevents. Landessportdirektor Arno Arthofer geht jedoch davon aus, dass auch Ironman und Co betroffen sind und übt Kritik an der Vorgehensweise der Bundesregierung.  KÄRNTEN (stp). Die Bundesregierung hat heute, Freitag, angekündigt, dass Festivals und Großveranstaltungen bis Ende August verboten sind. Ob darunter auch Sportevents wie Ironman oder...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Die Kärntner Tenniswelt erwacht am 1. Mai wieder zu neuem Leben. Mit neuen Regeln und Richtlinien darf wieder gespielt werden
2

Kärnten
Alle Infos zum Saisonstart auf den Tennisplätzen!

Ab 1. Mai dürfen die heimischen Tennis-Vereine ihre Sportstätten wieder aufsperren. Von Seiten des Österreichischen Verbandes wird es in Abstimmung mit den Landesverbänden einheitliche Richtlinien für Vereine und Sportler geben. Start der Meisterschaft soll Ende Juni erfolgen. KÄRNTEN (stp). Ab 1. Mai dürfen Tennisspieler auf die Sportanlagen. Das hat Sportminister Vizekanzler Werner Kogler am Mittwoch in einer Pressekonferenz verkündet. Die Kärntner Vereine können sich also schon jetzt auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Nadine Weratschnig und Felix Oschmautz
4

Sport
Das sagen Kärntens Fixstarter zur Olympia-Verschiebung!

Sportveranstaltungen auf der ganzen Welt wurden in den letzten zwei Wochen abgesagt und verschoben. Die Verschiebung der Olympischen Spiele 2020 in Tokio auf 2021 ist bereits beschlossene Sache. Kärntens Fixstarter Magdalena Lobnig, Lisa Perterer, Nadine Weratschnig und Felix Oschmautz im WOCHE-Gespräch. KÄRNTEN (stp). An den fixen Startplätzen der vier Kärntner Olympia-Starter ändert sich durch die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio um ein Jahr nichts. Dennoch müssen die Athleten ihr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig

Sport
Sportunion startet digitale Trainingsplattform

Die Sportunion ruft eine neue Plattform für ihre Mitglieder ins Leben. Online sollen nun Trainingsangebote geteilt. Weiters wird man dort gemeinsam Sport treiben können – jedoch örtlich getrennt. KÄRNTEN. Aufgrund der Corona-Krise hat sich auch das Sport- und Vereinsleben in die eigenen vier Wände und in den digitalen Raum verlagert. Um Sport und regelmäßige Bewegung weiterhin aktiv zu fördern, hat die Sportunion unter www.sportunion.at/athome eine Online-Plattform eingerichtet als unmittelbare...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Der Wörthersee Triathlon wird seit letztem Jahr über die Olympische Distanz ausgetragen
5

Corona-Virus
Überblick: Massive Auswirkungen auf die Kärntner Sportwelt

Kärntens Sportlandschaft steht still. Von Eishockey über Fußball, Volleyball bis hin zur Lavanttal Rallye wurden Ligen beendet, stillgelegt oder Bewerbe abgesagt. Die Kärntner Sportler halten sich im "Home Office" fit, da das Olympiazentrum geschlossen ist. Landessportkoordinator Arno Arthofer kündigt Unterstützung für die Kärntner Vereine an: "Wir lassen niemanden alleine!" KÄRNTEN (stp). Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, welche von der österreichischen Bundesregierung am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Anzeige
In Kärnten gibt es eine große Auswahl an Sportvereinen in den unterschiedlichsten Sportarten.

Kärntens Jugend in Bewegung
Das Sportland Kärnten und seine Vereine

Kärnten ist ein Land, in dem viele Spitzensporter ihre Leistungen in den unterschiedlichsten Sportarten unter Beweis stellen. Sie sorgen für ein positives Bild unseres Landes auf der ganzen Welt und fungieren als Kärnten-Botschafter und Vorbilder.  KÄRNTEN. Das Land Kärnten hat über 1.600 Sportvereine in mehr als 60 verschiedenen Sportarten. Über den Breitensport ist es möglich, weiterhin für Spitzenleistungen zu sorgen und den Sportlernachwuchs in allen Sportarten zu bgeistern. Das Projekt...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.