Sport

Beiträge zum Thema Sport

Österreichweite Siege und Erfolge mit ihren Hunden bei Bewerben: Rudolf Klein, Frieda Tatzel, Maria Kloibhofer (v.l.).
  24

Schäferhundeverein Rohrbach
Hundesport-Erfolge verspätet gefeiert

Eine Prüfung ist aufgrund Corona-Krise entfallen, weitere Prüfungen waren Anfang Juni möglich. ROHRBACH-BERG (alho). Erst später feiern als ursprünglich gedacht, konnte der Schäferhundeverein (SVÖ) aufgrund der Corona-Krise. Eine Ehrung der bestplatzierten Hundesportler entfiel deshalb heuer zur Gänze, ebenso die erste Prüfung für Fährtenhunde, Rettungshunde und Unterordnung. Die zweite Prüfung wurde von 5. bis 7. Juni durchgeführt. Österreichweit mehrfach unter den TOP 10Bereits im...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Hindernisläufer Toni Kothmiller liebt die Extreme.
  24

Sportler der Woche
Der "Gatschhupfer" aus Wieselburg (mit Video!)

Toni Kothmiller betätigt sich in seiner Freizeit als Extremhindernisläufer. WIESELBURG. Vor drei Jahren hat Toni Kothmiller aus Wieselburg den Extremhindernislauf für sich entdeckt. Und dabei geht er bis an seine äußersten Grenzen. Die eigenen Grenzen ausloten "Ich habe erst 2017 den Obstacle Course Run für mich entdeckt, nachdem ich vorher einfach nur zum Joggen gegangen bin. Ich habe dann beim ,Spartan Race‘ mitgemacht und es hat mir so gut gefallen meine eigenen Grenzen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
 1  1   4

Semmering
Bikepark baut sein Angebot aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neuen Bike-Strecken, Klettern auf Naturfels und Baumhäuser sind in Planung. Der Bikepark am Zau[:ber:]g baut sein Angebot für Biker, Familien und Wanderer weiter aus. "Heuer wird mit der Panorama Jump Line das Streckennetz in das verdiente Rampenlicht gerückt. Direkt neben dem Zielhang der weltcuperprobten Panoramapiste soll ein attraktiver Streckenabschnitt mit einer Vielzahl von Sprüngen und Sprungvariationen für leicht Fortgeschrittene bis sehr erfahrene Fahrer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kleingruppentraining prägt aktuell die heimischen Fußballplätze, doch die Jugendlichen sind diszipliniert bei der Sache und halten den Abstand ein.
  11

NACHWUCHSFUSSBALL
Der Ball rollt wieder

Endlich können auch die unzähligen Nachwuchskicker wieder ins Training mit Ball zurückkehren. DIONYSEN (rei). Viel Zeit ist vergangen, ehe im Nachwuchsbereich ein Wiedersehen der Nachwuchskicker möglich geworden ist. "Wir haben präventiv zahlreiche Planungen und Maßnahmen getroffen, um ein den Regeln entsprechendes Training anbieten zu können. Beispielsweise haben wir den Eltern genau erklärt, was zu tun ist und selbstverständlich steht es jedem Spieler frei, ob er ins Training geht oder...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl

Spende für Gambia
USC Rohrbach hilft Westafrika

ROHRBACH/SEREKUNDA. (srs) "Fußball verbindet die Welt", so heißt es in einem schönen Zitat, das dem Fußballstar Christiano Ronaldo zugeschrieben wird. Zwar lässt sich über die Quelle des Ausspruchs diskutieren, nicht aber über dessen Bedeutung. Hilfe aus Solidarität Tatsächlich schafft es gerade Fußball, aber natürlich auch Sport im Allgemeinen, Menschen zu verbinden, Toleranz und Respekt zu verschaffen und soziale wie ethnische und kulturelle Barrieren zu durchbrechen. Mit einer großen...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Geschäftsführer Michael Kirchmair und Bgm. Christian Abenthung freuen sich auf die Wiedereröffnung!
  13

Wiedereröffnung
Freizeitspaß im Freizeitzentrum Axams

Es war am Freitag, dem 13. März. An diesem Tag musste das Freizeitzentrum Axams aufgrund der sich verschärfenden Corona-Krise seine Pforten schließen. Dieses Datum wird ebenso in die Chronik der Einrichtung Einzug finden wie der Freitag, 29. Mai. Sofern es nicht wieder zu einer Verschärfung kommt, wird das FZZ an diesem Tag wieder seine Pforten in allen Bereichen öffnen! Die Betonung liegt dabei auf "Öffnung in allen Bereichen", bestätigt FZZ-Geschäftsführer Michael Kirchmair: "Hallenbad,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
50 km und mehr radelt der international renommierte Caterer Jürgen Steinbrecher nun drei Mal pro Woche.
  9

Caterer Steinbrecher bringt jetzt seinen Körper am E-Bike in Schwung
Catering-Branche auf Stillstand

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Casa Del Vino Boss Jürgen Steinbrecher betreibt seit 1999 sein sehr erfolgreiches Catering-Unternehmen. Egal ob jahrzehntelang der Musikantenstadl, die Starnacht in der Wachau, unzählige internationale Formel 1-Rennen oder viele andere Großveranstaltungen. Er war mit seinem Team immer überall ganz vorn mit dabei und verwöhnte die Gaumen all der Stars & Promis. Bis die Corona Krise mit voller Wucht einschlug. Von jetzt auf gleich waren alle fix gebuchten...

  • Neunkirchen
  • Christian W. F. Gschieszl
Edith Lindlbauer (re.) gibt seit 25 Jahren in Braunau Gymnastikkurse für Senioren.
  13

25 Jahre Sesselgymnastik in Braunau
"Lachen ist das beste Bauchmuskeltraining"

Holzstühle, Whitney Houston, Turnpatschen und gute Laune: Mehr braucht Edith Lindlbauer nicht, um Seniorinnen zur gemeinsamen Gymnastik zu überreden. Seit 40 Jahren ist die 76-Jährige DIE Expertin in Sachen "Mobilisierung".  BRAUNAU (höll). Ein Sesselkreis in einer Turnhalle lässt viel vermuten – doch was sich wöchentlich in der Sportstätte des ÖTB Turnvereins abspielt überrascht doch. Es ist ein Dienstag um 16.20 Uhr. Edith Lindlbauer hat bereits die CD eingelegt. Bei Modern Talking und...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Beim Aufstieg.
  707

Preberlauf 2020
510 Skitourengeher – über 700 Fotos

Am Sonntag, den 08. März 2020 fand der Preberlauf statt. Hier die Bilder – Genießer, Mini-Preberlauf, Sprinter – dazu. TAMSWEG. Veranstaltet wird der Lauf immer am zweiten Sonntag im März vom Preberlaufteam. Diesmal fand er zum 20. Mal statt. Bei der diesjährigen Jubiläumsveranstaltung nahmen 510 SkitourengeherInnen teil. Von diesen waren 75 Sprinter und 16 Mini-Preberläufer. Die Siegerehrung mit großer Sachpreisverlosung war in der Großsporthalle. >> Sprinter-Bericht Preberlauf...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter Bolha
  76

Große Sportlerehrung in St. Ruprecht

Über 100 aktive und erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus der Gemeinde St. Ruprecht/Raab folgten der Einladung der Gemeinde zum Marktheurigen Strobl und wurden im Rahmen der Sportlerehrung für ihre außergewöhnlichen Leistungen im Jahr 2019 geehrt. Im Zuge dieser kleinen Feierstunde wurden auch verdiente Vereinsfunktionäre für ihre ehrenamtlichen langjährigen Dienste ausgezeichnet. Im Besonderen erhielten Johann Strobl, Eduard Zengerer, Günter Maitz, Franz Deutsch und Wolfgang Neffe...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Trainieren Yoga für Fortgeschrittene im Pensionistenklub: Maria (71), Sissi (60) und Gerti (66) (v.l.) machen die Übung "Brett".
  24

Pensionistenklub Brigittenau
Yoga als Jungbrunnen für Senioren

Namasté im 20. Bezirk: Im Pensionistenklub Marchfeldstraße gibt es einen neuen Yogakurs für Fortgeschrittene. Und das kostenlos BRIGITTENAU. Es ist Donnerstag, kurz vor 11 Uhr, in der Marchfeldstraße 18. 13 Damen und ein Herr haben ihre Matten aufgelegt und warten auf den kostenlosen Yogakurs für Fortgeschrittene. Das Programm hat Trainer Serafin Wörth speziell für die Generation 60 plus entwickelt. Begonnen wird mit Atem- und Lockerungsübungen. Danach geht es weiter mit dem "Sonnengruß",...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Kirchbergs Funktionäre gemeinsam mit Thomas Baumgartner (M.) und Manfred Isak (r.) beim Vereinscoaching.
  5

2. KLASSE
"Identifikation stiften"

Kirchberg-Thening setzt nicht nur auf eigenen Nachwuchs, sondern auch auf intaktes Vereinsleben. KIRCHBERG (rei). Zusammenhalt und Miteinander sind Tugenden, die in einer schnelllebigen Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnen. Damit man diese Werte schon den Jüngsten vermittelt, haben die Fußballer von Kirchberg-Thening in Zusammenarbeit mit dem Oberösterreichischen Fußballverband ein spezielles Vereinscoaching veranstaltet. "Wir leben den Kindern einen respektvollen Umgang vor. Die Kinder...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Niklas Bosch, Manuel Lueger, Elias Bosch und Lehrer Thomas Schubert freuten sich über den Finaleinzug.
  4

Sportlicher Erfolg
Landesmeisterschaft in greifbarer Nähe

BEZIRK LILIENFELD. Einen großartigenErfolg konnten einige Burschen der NMS Hainfeld beim ersten Antreten in der Tischtennis Schülerliga verbuchen. Ohne große Erwartungen und ohne wirklich zu wissen, was sie erwartet, starteten die Schüler in ihr erstes Tischtennis Schülerligaturnier. Niklas und Elias Bosch sowie Manuel Lueger waren im Vorrundenturnier in Scheibbs als NMS Hainfeld 1 im Einsatz und schafften unter zwölf Mannschaften auf Anhieb den Finaleinzug. Dort mussten sie sich...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Tor für die Zeller Wikings-Damen
  14

Floorball Wikings Damen
Klarer 6:2 Sieg der Wikings Mädls

Am Samstag emfingen die Damen der Zeller Wikings empfingen die Hauptstädterinnen im letzten Spiel des Grunddurchgangs. MITTERSILL. Die Zellerinnen konnten leider wieder nur mit 2 Linien antreten, wollten aber trotzdem noch einiges probieren, um für die Playoffs fit zu sein. Das erste Drittel begann zaghaft auf beiden Seiten. 30 Sekunden vor Schluss erzielte Sophie Schichl ihr erstes Bundesligator im Dress der Wikings. Coach Gruber war überhaupt nicht zufrieden mit den Zellerinnen, alles was...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
 2  2   63

Pferdesportfreunde konnten rassante Wettkämpfe erleben.
77. Oberpinzgauer Pferdeschlittenrennen in Mittersill.

Viele Bilder vom "77. Oberpinzgauer Pferdeschlittenrennen in Mittersill". Das vom Pferderennverein Mittersill veranstaltete 77. Pferdeschlittenrennen lockte wieder zahlreiche Zuschauer an. Zu sehen waren rassige Rennpferde, Norikerpferde und Minipferde. Ein rasantes Trabreiten rundete das Programm, ab. Ein muss für jeden Pferdesportfan da auf Schnee, auch nur mit einem PS ,spannende Rennen gezeigt wurden.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Echt stark: die Fürstenfeld Raptors Cheerleader treffen sich zwei Mal pro Woche zum Training.
  39

Mit Kurzvideo
Raptors Cheerleader Fürstenfeld wollen hoch hinaus

Viel Geschick und akrobatische Künste beweisen die Raptors Cheerleader Fürstenfeld bei jedem ihrer Auftritte. Am wichtigsten dabei ist der Teamspirit. Die WOCHE war beim Training in Fürstenfeld mit dabei. FÜRSTENFELD. Akrobatische Künste in schillernden Kostümen und wirbelnden Pompons - so kennt man Cheerleader aus dem Fernsehen. Auch gestern beim Superbowl verfolgten wieder Millionen von Zuschauern im Stadion als auch vor den Fernsehgeräten nicht nur das packende Match, sondern auch die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
  73

Motorsport - Action auf Eis und Schnee.
GP ICE Race DAS Motorsportereignis im Pinzgau.

Viele Bilder von GP ICE Race in Zell am See.  Die zweite Auflage des legendären Eisspektakels im Motorsport in Zell am See ist wieder ein voller Erfolg und hat tausende Motorsportfans auf das alte Flugplatzgelände gelockt um dabei zu sein. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr entschieden sich die beiden Initiatoren Ferdinand Porsche und Vinzenz Greger für eine zweite Auflage des GP Ice Race. Am 1. und 2. Februar 2020 begeisterte die Veranstaltung mit top Stars wie Marcel...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
  10

Kinderskikurs - SV-Weißenstein
Kinderskikurs des SV-Weißenstein im Ochsengarten/Paternion

Von 22. bis 26. Jänner 2020 fand unser alljährlicher Kinderskikurs im Ochsengarten/Paternion statt. Und so wie jedes Jahr war es uns eine ausgesprochene Freude mit über 95 voll motivierten Kindern zu arbeiten. Bei besten Bedingungen – die top präparierte Piste der Gerlitzen Bergbahnen – wurden den jungen Skistars die ersten Schwünge dadurch um einiges leichter gemacht. Der Kurs wurde optimal vorbereitet und organisiert von Waltraud Dorrek und Andrea Gradnitzer. So verflog die Skikurszeit wie im...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Sportverein Weißenstein
  153

Feuerwehr
Feuerwehrschilauf 2020 der Garstner Feuerwehren

GARSTEN/WURZERALM. Lumplecker August und Mayr Katrin sicherten sich die Tagestbestzeiten beim Feuerwehrskilauf auf der Wurzeralm. Nicht nur im Einsatz "freiwillig, schnell, professionell", auch beim Schifahren legen die Garstner Feuerwehren wert auf eine gute Kameradschaft. Bei wechselnden Witterungsbedingungen und optimalen Pistenverhältnissen fand am 19. Jänner 2020 bereits zum 41. Mal der Garstner Feuerwehrskilauf auf der Wurzeralm statt. Startberechtigt waren alle...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Mag. Renate Ecker (TVB Zell/See-Kaprun), 3. Jérémie GACHET (FRA) 1. Manuel MORICONI (ITA) 2. Lucas KEMPE (GER) und Manfred Gassner (Bgm. Kaprun).
  71

Das einzige Winter Spartan in deutschsprachigen Raum.
Zell am See Kaprun "WINTER SPARTAN RACE".

Bilder vom "Winter Spartan Race 2020" in Zell am See / Kaprun. Geschwindigkeit, Geschicklichkeit, Ausdauer und Teamgeist - das ist Winter Spartan. Podium Herren und Damen. SPARTAN SUPER 10 km Herren 1 – Manuel MORICONI (ITA) – 1:11:42 2 – Lucas KEMPE (GER) – 1:12:11 3 – Jérémie GACHET (FRA) – 1:12:24 Damen 1 – Petra EITZINGER (AUT) – 01:35:19 2 – Zuzana KOCUMOVA (CZE) – 1:38:24 3 – Nicki JOHNSON (USA) – 1:41:53 AROO: Zell am See-Kaprun wurde erneut zum Spartan-Hotspot Die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
220 Sportler gingen in St. Peter an den Start.
  10

St. Peter bewegt
Teilnehmerrekord beim (Vor-)Silvesterlauf

ST. PETER AM HART. Ein großer Erfolg war der 5. (Vor-)Silvesterlauf in St. Peter am 29. Dezember: Mit 220 Läufern und Walkern freut sich der Verein "St. Peter bewegt" über einen Teilnehmerrekord. Ambitionierte Läufer, Hobbyjogger, Walker, aber auch Familien mit Kinderwägen haben sich auf den drei Strecken körperlich ausgetobt. Und das Ganze ohne Zeitmessung. Anschließend trafen sich die Sportler zum gemütlichen Beisammensein mit Musik und Schmankerln.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Sebastian Czerny und Irene Reichl waren die Schnellsten beim Purkersdorfer Silvesterlauf 2019.
  26

29. Silvesterlauf der Sportunion
Im Laufschritt ins neue Jahr

PURKERSDORF (bw). 96 Läufer starteten beim Silvesterlauf der Sportunion Purkersdorf. - Rasend schnell ging das alte Jahr zu Ende: Top-Favorit Sebastian Czerny brauchte beim Purkersdorfer Silvesterlauf für die 4,2 Kilometer lange Strecke nur 13:49 Minuten. Dabei hatte der Purkersdorfer Triathlet am Vormittag schon den Silvesterlauf in Wien bestritten und am Ring unter 4296 Teilnehmern den hervorragenden 12. Platz erreicht. Auch bei den Damen gab es keine Überraschung: Wie in fast allen Jahren...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Silvesterlauf 2019: 50 Teilnehmer schnürten für den guten Zweck am letzten Tag des Jahres ihre Laufschuhe.
  34

Silvesterlauf
In Großsteinbach ging´s im Laufschritt ins neue Jahr

Am letzten Tag des Jahres wurden in Großsteinbach für den guten Zweck die Laufschuhe geschnürt. GROSSSTEINBACH. 50 Teilnehmer starteten beim Großsteinbacher Silvesterlauf sportlich ins neue Jahr 2020. Ausgehend vom Ortszentrum ging es für die sportliche Truppe, bestehend aus Läufer und Nordic Walker Richtung Großhartmannsdorf zur kleinsten Wein- und Sektkellerei Trost. Hin und retour wurden gut 9 Kilometer zurückgelegt. Die Einnahmen des Silvesterlaufes werden, gemeinsam mit dem Erlös des...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
  • 4. Juli 2020 um 09:00
  • Schießplatz Senftenberg
  • Senftenberg

Europameisterschaft Pistole, Ordonnanz und Halbautomat

Europameisterschaft Pistole Ordonnanz und Halbautomat Samstag, 4. Juli 2020, 0900 Uhr – 1800 Uhr Nennschluss 1330 Uhr, Siegerehrung 1830 Uhr Veranstalter: Traditionsschützenkorps IR 84 www.ir84.at im Auftrag der „Union der Europäischen Wehrhistorischen Gruppen“ UEWHG www.uewhg.org Teilnahmeberechtigt sind alle Sportschützen, Traditionsschützen und Freunde des Schießsports. Gäste sind gerne willkommen! Für das leibliche Wohl sorgt die Kantine des Schießplatzes mit...

  • 4. Juli 2020 um 09:00
  • Großhofen
  • Großhofen

Voltigieren bei der Ponybande

Du möchtest gerne Mitglied in unserer Voltigiergruppe werden? Dann melde dich an bei Irene unter 0699/102 65 844 oder Carina 0699/ 101 44 377 oder unter i.glatzl@aon.at. Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

  2
  • 4. Juli 2020 um 09:30
  • Steinbach 61
  • Steinbach

Pferd & Schwert

Bei unserem neuen Seelenwochenende am Steinbacherhof vereinen wir Pferdegestützte Therapie mit kraftvoller Schwertarbeit. Beides fördert den freudvollen Kontakt zum Lebendigen nach innen und außen. Elemente des Wochenendes: ⚔️ gemeinsame Stille 🐎 Präsenzübungen mit den Pferden ⚔️ Hara- und Dehnübungen 🐎 Tanz mit dem Pferd ⚔️ Üben mit dem Schwert 🐎 Verbindung von Pferd- und Schwertarbeit ⚔️ kontinuierlicher Austausch in der Gruppe Doris und Daniel sind schon gespannt, welche...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.