Sportgeräte

Beiträge zum Thema Sportgeräte

Ternitz
Freizeitbereich für Jugend

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ideensammeln für die Jugend imzuge der Stadterneuerung: die Wunschliste reicht von einem Fußball- und Basketballplatz, über eine Trinkwasserstelle bis zu Spielgeräten für Kleinkinder.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Am Wochenende werden in Wundschuh Kinderartikel getauscht.

Morgen
Kinderflohmarkt in Wundschuh

Morgen kann in Wundschuh nach Herzenslust mit Kindersachen gehandelt werden. Ab 8 Uhr startet der Flohmarkt der SPÖ-Ortsgruppe. Die SPÖ Wundschuh veranstaltet am Samstag, 4. September, in der ESV-Halle von 8 bis 13 Uhr den 12. Kinderflohmarkt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Beginn ist um 8 Uhr, um 13 Uhr werden die Stände dann wieder abgebaut. Es dürfen nur typische Kinderartikel wie Spielzeug, Kinderbekleidung, Kinderbücher, Sportartikel getauscht und verkauft werden. Standgebühr gibt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Ludmilla Reisinger
Intersport Okay mit Standort in der Talstation der Salvistabahn in Itter.
2

Geschäft & Verleih
Intersport Okay in Itter am Puls der Zeit

Tiroler Know-How an der Salvistabahn in Itter. ITTER (jos). Das Gebäude der Talstation der Salvistabahn in Itter ist nun auch der Standort einer Geschäftsstelle von "Intersport Okay". Dort stehen den Kunden die neuesten Innovationen an Sportgeräten und Bekleidung zur Verfügung. Auf die Bedürfnisse des Standortes ausgerichet, zielt Intersport Okay Itter besonders auf die Trendschwerpunkte Wandern und Fahrradfahren ab. Digitale Lösungen machen es den Kunden noch einfacher, schnell an ihre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Erik Wöll - Clubchef im Weichberger-Team, zieht Bilanz.

St. Pölten
Sportler brillieren bei Wettkämpfen

Trotz aller Schwierigkeiten, die die Corona-Pandemie mit sich brachte, darf der NÖ Skiverband und vor allem UNION Trendsport Weichberger auf die Erfolge der abgelaufenen Saison stolz sein. Allen voran steht Benjamin Karl (35), der bei der WM 2021 einen weiteren Titel erringen konnte und sich jetzt fünffacher Weltmeister nennen darf. ST. PÖLTEN (pa). Mit Rang Drei im Parallel-Giant-Slalom versäumte er um zwei Punkte die kleine Kristallkugel und beendete den Alpin Gesamtweltcup (PGS/PSL) auf Rang...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Von links: Gottfried Joham (Geschäftsführer Mondi Frantschach),  Martin Schilcher (erster Vizebürgermeister), Bernhard Jantschgi (Obmann FC Mondi) und Gerhard Perl (Obmann ESV Mondi)

Frantschach-St. Gertraud
Neue Container am Sportplatz errichtet

Sportvereine in Frantschach erhielten zwei neue Container für Sport- und Arbeitsgeräte.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Kürzlich stellte die Mondi Frantschach GmbH mobile Raumlösungen für die örtlichen Sportvereine zur Verfügung. Zwei neue ContainerSeit Anfang Juli werden Sport- und Arbeitsgeräte der Sportvereine in zwei neuen Containern verstaut. Diese ersetzen das alte Gebäude, das für die Errichtung des Lavant-Hochwasserschutzes sowie die Lavantmeile weichen musste. Auch weiterhin möchte der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Revitalisierung des „Tut gut!“ Schritteweges durch Ausstattung mit Fitnessgeräten

MISTELBACH. Einer der 206 „Tut gut!“ Schrittewege Niederösterreichs befindet sich im Gemeindegebiet von Mistelbach, mitten in der Stadt. Der Weg, der 2011 ausgeschildert wurde, umschlingt das Zentrum der Stadt wie ein grünes Band und wird seit dem Vorjahr einer Revitalisierung unterzogen, mit dem Ziel, sowohl Einheimische, wie auch Touristen zu mehr Bewegung zu motivieren. Angrenzend an die Karl Fitzka Gasse auf der Grünen Straße wurde nun ein Platz mit Fitnessgeräten ausgestattet, wo...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Die Bad Haller Fußballer laden herzlich ein zum traditionellen Flohmarkt

Fußballer organisieren Flohmarkt

Am Samstag, 16. November 2019 findet von 7.00 Uhr bis 15.00 der traditionelle Flohmarkt der Union Volksbank Gestra Bad Hall, Sektion Fußball im Clubhaus und in der Stockschützenhalle statt. Gesammelt werden Schuhe, Kleidung, Bücher, Kleinmöbilar, Bilder, Geschirr, Gläser, Spielzeug, Sportutensilien, Fahrräder, Ski, Elektrogeräte u.v.m. - Abgabe jederzeit am Fußballplatz (Terasse) möglich. Anmeldung für Abholung bei Günter Obermeier, Tel. 0664-1222263

  • Steyr & Steyr Land
  • Martin König
FiW Bezirksvertreterin Dagmar Förster, Karin Niemeczek, Alexandra Bauer und Konny Drobick.

Groß-Enzersdorf
Sanitätshaus Luksche sponsert Kindergarten

GROSS-ENZERSDORF. Bewegung hat viele wichtige Funktionen. Sie ist für eine optimale Entwicklung des Nerven-, Immun- und Herz-Kreislauf-Systems bei Kindern notwendig. Im Kindesalter erworbene „Bewegungsfähigkeiten“ sind äußerst wertvoll und eine Grundlage für ein aktives und gesundes Leben im Erwachsenenalter.Generell sollten sich Kinder möglichst viel bewegen, mindestens jedoch 60 Minuten täglich und zusätzlich an mindestens 3 Tagen der Woche muskelkräftigende und knochenstärkende...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) freut sich über eine neue Grün- und Wohlfühloase am Reumannplatz.
1

Mehr Grün für Favoriten
Reumannplatz zum Wohlfühlen

Eine Parkanlage mit 18.000 Quadratmetern sorgt nächsten Sommer für einen coolen Reumannplatz. FAVORITEN. Mehr Grünfläche, natürliche Beschattung und ein Treffpunkt für Jung und Alt entsteht im Herzen Favoritens. Seit die Bauarbeiten der Verlängerung von der Linie U1 nach Oberlaa abgeschlossen sind, wird der Reumannplatz neu gestaltet. Im Sommer 2020 erfolgt dann die Eröffnung des mehr als zwei Fußballfelder großen Platzes. Über den neuen Hotspot freut sich ganz besonders Bezirksvorsteher Marcus...

  • Wien
  • Favoriten
  • Sophie Brandl
Wilhelm "Willi" Margreiter – Gründer von Wuux Surfboards – lebt seinen Beruf so richtig.
21

Made in Grödig
Wuux Surfboards reiten auf der Erfolgswelle

Wilhelm "Willi" Margreiter, Boardshaper und Eigentümer von Wuux Surfboards, führt in dritter Generation den elterlichen Betrieb. GRÖDIG. 2004 begann Willi Margreiter, Kiteboards und andere Sportgeräte für Athleten zu bauen. 2015 gründete er Wuux Surfobards. Mittlerweile unterstützen ihn in der Werkstatt Inka Minimayr und Andreas "Andi" Eismann. Alles im FlussAngefangen hat Willi Margreiter mit der Produktion von Riversurfboards, die 20 Prozent leichter sind als andere Fabrikate. Bald darauf...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Die Fitnessstrecke hat schon bessere Zeiten gesehen.

#17 Bezirke – Mariatrost. Grünen-Bezirksgruppe setzt sich für Sport ein

Der Leechwald ist nicht nur beliebtes Ausflugsziel für die Grazer: Das Wegenetz wird auch sehr gerne als Laufstrecke genutzt. Im Sinne einer Vision für ein sportgerechtes Mariatrost hat die Grünen-Bezirksgruppe kürzlich eine Tour durch das Naherholungsgebiet unternommen, um eine Bestandsaufnahme hinsichtlich der vorhandenen Sportgeräte vorzunehmen. "Besonders aufgefallen ist uns dabei die ehemalige Fitnessstrecke. Sie ist leider in keinem guten Zustand mehr, da ist dringend Handlungsbedarf...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
53

WorldSkitest
Der WorldSkitest in Bad Kleinkirchheim ist zukunftsweisend für die Industrie

BAD KLEINKIRCHHEIM (pgfr). Skimodelle der Weltskimarken wurden  in Bad Kleinkirchheim auf Mark und Bein getestet. Bei durchaus noch guten Pistenverhältnissen auf Bad Kleinkirchheimers Pisten blieb die Skimarke den Skitestern natürlich verborgen. Die Markenpräferenz fällt weg und der Bewertungsbogen konnte objektiv von jedem Tester nach seiner Testfahrt ausgefüllt werden. Fashionshow Am Abend bei der FashionShow im Hotel Ronacher "Die Post" zeigten Skibekleidungs- und Skisportfirmen was bei...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer
2 1 5

Favoriten
Helmut Zilk-Park

Der Helmut Zilk-Park im Sonnwendviertel im 10.Wiener Gemeindebezirk Favoriten war heute trotz dem Nieselregen stark frequentiert. Die wirklich schlauen Sportgeräte verführen Große und ganz Kleine zum Klettern, Hüpfen, Balancieren. Ich gehe das nächste Mal bei gutem Wetter, ohne Damentasche und in Turnschuhen hin und werde auch alles - oder vieles - durchprobieren. Schlau sind die Geräte, weil sie einfach, ganz stabil und sicher gebaut sind, trotzdem überraschend und einladend. So muss es sein....

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Erfolg für Grüne-Gemeinderätin Bedrana Ribo

Nach Antrag: Behindertengerechte Sportgeräte kommen

Zu großer Freude von Grüne-Gemeinderätin Bedrana Ribo wurde ihr Antrag angenommen. Sie setzte sich dafür ein, dass in öffentlichen Parks Fitnessgeräte für Rollstuhlfahrer installiert werden. Nun erhielt Ribo von Bürgermeister Siegfried Nagl die Antwort, dass im Augarten noch heuer eine behindertengerechte Sportstation aufgestellt werden soll. "Mit Rollstuhl-Sportlern wird derzeit abgeklärt, welche Geräte am geeignetsten erscheinen", heißt es im Schreiben des Bürgermeisters. Auch bei künftigen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Ein Sitzmöbel, dass auch als Hallenstock eingesetzt werden kann, entwickelte Elternvereinsobmann Michael Radinger.
2

Multifunktional: Hocker oder Hallenstock

Eltervereinsobmann entwickelte Stuhl, der gleichzeitig als Sportgerät dient. ST. STEFAN (hed). Eine geniale Idee hatte der Elternvereinsobmann der Volkschule St. Stefan Michael Radinger im Rahmen des Projektes „Gesunde Schule“. Er entwarf einen Hocker aus alten Krücken, der gleichzeitig als Hallenstock eingesetzt werden kann. „Beim Unterteil verwendete ich aus dem Krankenhaus ausgeschiedene Krücken“, berichtet Radinger, „darauf befestigte ich die Sitzplatte, die ich mit einer Teppichfliese...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Achim Wörner bringt Verbesserungsvorschläge für den Generationenspielplatz ein.

ÖVP Strasshof: Beschattung am Generationenspielplatz

STRASSHOF. Im Mai wurde der Generationenspielplatz eröffnet, ÖVP-Parteiobmann Achim Wörner zeit sich erfreut über das Angebot, das gut angenommen werde, kritisiert jedoch: Der Generationenspielplatz ist mit tollen Geräten und Spielmöglichkeiten für Jung und Alt "Einzig und allein: ein schattiges Plätzchen fehlt!" Bis die jungen Bäume zu Schattenspendern werden, schlägt er eine zeitnahe Lösung  wie Sonnensegel oder Pergola mit „Faltdach“ vor. Zudem schlägt er eine Wassertrinkstelle als...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bastian und Daniela Peter sind extra von Tullnerfeld angereist.
11

Erholung pur im Stadtwald

Um Mutter Natur zu genießen, braucht man in St. Pölten nicht allzu lange nach dem richtigen Ort suchen. ST. PÖLTEN. Egal ob im Sommer oder im Winter - mit seiner unberührten Natur lädt der Stadtwald Groß und Klein zum Verweilen ein. Nicht nur die Ruhe lockt viele Gäste an, sondern auch das große Tiergehege. Dieses umfasst rund 50 Tiere wie Damhirsche, Widder und Mufflons. Auch Hühner sind anzutreffen. Die Tiere sind an Menschen gewöhnt, kommen sogar an das Gitter und lassen sich füttern und...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Kolbnitz präsentieren stolz ihre neuen Sportgeräte.
2

Volksschule Kolbnitz freut sich über neue Sportgeräte

Die "Gesunde Gemeinde Reißeck" sponsert Geräte als Auftakt für Projekt "Gesunde Schule". KOLBNITZ (fp). Die Volksschule in Kolbnitz bekam von Arbeitskreisleiter Helmut Stefan von der "Gesunden Gemeinde Reißeck" neue Sportgeräte für den Turnsaal gesponsert. Von Bälle, über Sprungseile bis hin zu Frisbees wurde alles erneuert. Anlass für diese großzügige Geste, war das Projekt "Gesunde Schule", welches die "Gesunde Gemeinde Reißeck" unterstützt. Die "Gesunde Schule" ist ein Projekt vom Land...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Franziska Kohlweg
Ehrung zum 25-jährigen Jubiläum: Rudolf Trauner, Herwig Neumann, Klaus Sommerlechner, August Stockinger (v.li.)
1

Fitness- und Rehageräte made in Kirchdorf/Krems

Der Kirchdorfer Herwig Neumann ist der einzige Hersteller von Fitnessgeräten in ganz Österreich. BEZIRK (wey). Was haben das Bundesheer, das Einsatzkommando "Cobra", die Uni Wien und Hotels auf der ganzen Welt gemeinsam? Ganz einfach: Fitnessgeräte und Massagetische aus Schlierbach. Die Fäden laufen bei Herwig Neumann und seinem Unternehmen "HNG90 Fitnessgerätebau" zusammen. Seit 27 Jahren stattet der gelernte Maschinenschlosser Kunden auf der ganzen Welt aus. Neumann ist dabei buchstäblich...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Ärger und Unsicherheit: Die Nutzer des Prandtauerufers wurden nie darüber informiert, weshalb plötzlich die Bagger auffuhren. Sie befürchten, dass ihr Kleinod zerstört wird.

Prandtauerufer: Sportgeräte erhitzen Gemüter

Einige Nutzer des Prandtauerufers sind sauer. Sie fürchten um ihr "kleines Idyll" direkt am Inn. "Was sich hier in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat, ist so etwas wie ein sozialer Mikrokosmos – etwas ganz Besonderes", schildert Andreas Maislinger. Doch dieses Kleinod ist in Gefahr. Die Grünfläche, von der Maislinger spricht, ist ein kleiner Park am Prandtauerufer, etwa 200 Meter westlich der Unibrücke. "Dort trifft sich regelmäßig ein sehr bunter Personenkreis. Pensionierte Akademiker,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler
Zum ersten Mal findet ein Kofferraumflohmarkt in Lichtenberg statt.
2

Kofferraumflohmarkt in Lichtenberg

LICHTENBERG. Am Samstag, 11. Juni, wird von 7 bis 11 Uhr der alte Sportplatz in Lichtenberg zum Kofferraumflohmarkt. Von Hausrat über gebrauchte Kleidung bis hin zu Sportgeräten kann alles direkt aus dem eigenen Auto verkauft werden. Anmeldung unter Melanie Wöss Pro Autobreite wird ein Unkostenbeitrag von fünf Euro vor Ort eingehoben. Für das leibliche Wohl wird gesorgt Wann: 11.06.2016 07:00:00 bis 11.06.2016, 11:00:00 Wo: Sportpark, Am Reisingergut 8, 4040 Neulichtenberg auf Karte...

  • Linz
  • Veronika Mair
René Klaras und Oliver Seitz mit Alois Schroll und Ulrike Schachner.
154

Ybbs: Eine ganze Stadt in "Bewegung"

Ein Park mit 15 Sportgeräten soll die Ybbser sportlich animieren und zur Begegnung einladen. YBBS. "Es ist zwar nicht jeder eine Sportskanone, aber dieses Vorzeigeprojekt soll die Menschen dazu bringen", sagte ein stolzer Alois Schroll, Bürgermeister von Ybbs, bei der Eröffnung des Bewegungsparks. Trainingszentrum Gemeinsam mit dem Vertriebsleiter von "Playparc", René Klaras, und dem Sportwissenschaftler Oliver Seitz schaffte Sportmittelschule-Lehrerin und Stadträtin Ulrike Schachner ein...

  • Melk
  • Daniel Butter
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Alle Interessierten haben die Möglichkeit, gut erhaltene Sportgeräte sowie Wintersportbekleidung zu verkaufen oder auch zu kaufen.
  • 2. Oktober 2021 um 13:30
  • Neue Mittelschule
  • Vils

Wintersportbasar am 2. Oktober in Vils - ABGESAGT!

+++UPDATE+++ Leider muss der Wintersportbasar aufgrund der vielen Corona-Bestimmungen abgesagt werden. VILS. Auch heuer veranstaltet der Schiclub Vils wieder seinen beliebten Wintersportbasar für gebrauchte, aber noch gut erhaltene Wintersachen in der Neuen Mittelschule Vils. 10 Prozent des Erlöses kommen der Jugendförderung des Schiclub Vils zu Gute. Abgabe: Freitag, 1. Oktober 2021, von 17:00 - 18:30 Uhr. Bei der Abgabe sind € 5,-- zu bezahlen, die man wieder zurückbekommt, wenn man die...

  • 14. Oktober 2021 um 19:00

Sportarten und Sportgeräte im Wandel der Zeit (Online Vortrag)

Nicht nur Sportarten entwickeln sich immer weiter, sondern auch Sportgeräte. In unserem Vortrag stellen wir beliebte Sportarten vor und zeigen wie sich das Regelwerk und die Vorgaben im Laufe der Jahrzehnte immer weiter geändert haben. Auch die Sportgeräte sind einem ständigen Wandel unterzogen. Offizielle Ballgrößen ändern sich und so auch Gewichtsvorgaben oder Längen von Schlägern oder Schlitten. Es kommen sowohl Beispiele aus dem Wintersport als auch Sommersportarten im Vortrag vor.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.