Sportgipfel Tirol

Beiträge zum Thema Sportgipfel Tirol

Lokales
Der Auftakt der zweitägigen Veranstaltung bildete eine TV-Live Diskussion mit hochkarätigen Gästen, die sich Martin Ebster, Geschäftsführer TVB St. Anton a. A.(2.vli.), Peter Mall, Generalsekretär der Arlberg Kandahar Rennen (2.v.re.) und Josef Chodakowsky, Obmann des TVB St. Anton a. A. (re.) nicht entgehen ließen.
12 Bilder

Hochkarätige Gäste und Sportstars
Zweite Auflage des Sportgipfels Tirol - St.Anton am Arlberg

ST. ANTON. Im Zweijahres-Rhythmus gastiert der alpine Ski-Weltcup mit den traditionsreichen Kandahar-Rennen am Arlberg. Vor diesem Hintergrund fand am 9. und 10. Jänner 2020 die zweite Auflage des Sportgipfel Tirol in St. Anton am Arlberg statt. Ausweitung auf zweitägige VeranstaltungDer Sportgipfel Tirol - St. Anton am Arlberg wurde letztes Jahr das erste Mal an einem Tag veranstaltet und erfreute sich so großer Beliebtheit, dass er auf eine zwei Tage dauernde Veranstaltung ausgeweitet und...

  • 13.01.20
  •  1
Sport
Gelungene Premiere des 1. Sportgipfel Tirol - St. Anton am Arlberg: "Pionierinnen in Männerdomänen" standen dabei im Fokus.

Zweite Auflage
Sportgipfel Tirol - St. Anton am Arlberg 2020

ST. ANTON. Die Welt des Sports ist von 09. bis 10. Jänner 2020 zu Gast in St. Anton am Arlberg. Diskutiert wird zum Thema: "Olympiasieg, Weltmeistertitel, begehrter Society-Gast – und was kommt danach? Braucht es einen Plan B für junge Spitzensportler?“ Sportgrößen zu Gast St. Anton am Arlberg ist die Heimat von Pionieren wie Hannes Schneider und Skilegenden wie Karl Schranz. Sie begründeten den Status des Arlbergs als „Wiege des Alpinen Skilaufs“. Auch mit internationalen Veranstaltungen...

  • 13.12.19
Lokales
"Mentale Gesetze – der Schlüssel zum Erfolg": TVB-Obmann Josef Chodakowsky (re.) mit dem bekannten Mentalisten Manuel Horeth.
29 Bilder

TVB-Vollversammlung
Zweiterfolgreichster Winter aller Zeiten in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON (otko). Der TVB St. Anton am Arlberg zog bei der Vollversammlung am 25. November Bilanz über das abgelaufene Tourismusjahr. Internationale Gästeschicht Der Verband, der aus den Gemeinden St. Anton, Pettneu, Flirsch und Strengen besteht, konnte im Winter 2018/19 insgesamt 1,245 Mio. Nächtigungen verbuchen. Das entspricht einem Minus von 2,26 Prozent bzw. 28.799 Nächtigungen. Bei den Ankünften gab es ein Minus von 0,89 Prozent. St. Anton am Arlberg erzielte 1,022.718 Nächtigungen,...

  • 28.11.19
Sport
Beim 1. Sportgipfel Tirol - St. Anton am Arlberg standen "Pionierinnen in Männderdomänen" im Fokus.
9 Bilder

Pionierinnen in Männderdomänen
Gelungene Premiere für 1. Sportgipfel Tirol in St. Anton

ST. ANTON. Trotz der witterungsbedingten Absage der Arlberg Kandahar Rennen stand am 10. Jänner der Startschuss zum neuen jährlichen Talkformat Sportgipfel Tirol in St. Anton am Arlberg am Programm. Moderator Lukas Schweighofer diskutierte mit einer prominenten Runde das Thema „Sportliche Grenzgänge – Pionierinnen in Männerdomänen“. Beim Talk mit dabei waren Katrin Müller-Hohenstein (ZDF Sportmoderatorin), Monisha Kaltenborn (erste Teamchefin in der Formel 1), Nadine Wallner (jüngste...

  • 11.01.19
Sport
Freuen sich auf die bevorstehenden Rennen in St. Anton am Arlberg: (von links) Josef Chodakowsky, Helmut Mall, Martin Ebster und Peter Mall.
8 Bilder

Arlberg Kandahar Rennen: Audi FIS Ski World Cup Ladies am 12./13. Jänner 2019
St. Anton am Arlberg startet im Ski Weltcup Zirkus voll durch

ST. ANTON. Der Audi FIS Ski World Cup Ladies kommt zum „Heimspiel“ nach St. Anton am Arlberg – an den Ort, wo vor mehr als 90 Jahren alles begann. St. Anton am Arlberg richtet ab Jänner 2019 erstmals wieder alle zwei Jahre ein Weltcup-Wochenende aus und startet damit als führende Wintersport-Destination erneut voll durch. Am 12. und 13. Jänner 2019 gastiert die internationale Ski-Elite der Damen in St. Anton am Arlberg, um sich in den beiden schnellsten Disziplinen, der Abfahrt und dem Super-G,...

  • 05.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.