Sportschützen

Beiträge zum Thema Sportschützen

3

Schiesssport
SV Straßburg schießt sich souverän zum Bezirksmeister

Am vergangenen Wochenende wurde das Herbstfest der St. Veiter Großkaliberschützen durch die Bezirksmeisterschaft auf die Präzisionsscheibe gekrönt. Auf einer Distanz von 25 Metern wurde ein 40-Schuss Programm absolviert, bei welchem es gilt, einen Ring mit 4cm Durchmesser zu treffen, welcher für den Schützen mit 10 Ringen gewertet wird. Gesamt kann so eine Anzahl von 400 möglichen Ringen erreicht werden. Zu diesem Wettkampf, welcher am Landeshauptschießstand St. Veit ausgetragen wurde, traten...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna-Susanne Paar
1 3

Schiesssport
Bezirksmeistertitel Großkaliber geht an den SV Straßburg

An der ehrwürdigen Schießstätte „Eskurial“ des SV Straßburg wurden am vergangenen Wochenende von 26. – 27.09.2020 die offenen Bezirksmeisterschaften 30/30 (Duellscheibe – 60-Schuss Programm) unter den Großkaliberschützen ausgetragen. Gesamt traten 58 Schützen aus 8 Kärntner Schützenvereinen zum Wettkampf an. Erfreulicherweise konnten dabei auch in der Gästeklasse 29 Schützen von Gesamtsportleiterin Melitta Passenegg begrüßt werden. SV Straßburg überlegener Bezirksmeister In allen vier...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna-Susanne Paar
3

Schiesssport
Rekordergebnisse bei den Schützen - Bezirksmeisterschaften

An der Schießstätte des SSV Sponheim in Klagenfurt-Viktring fanden vergangene Woche von Donnerstag, den 17. September – Freitag, den 18. September die offenen Bezirksmeisterschaften im Faustfeuerwaffen-Großkaliber auf die große Scheibe („Duellscheibe“ – 30/30 Schussprogramm) statt. Rund 50 Schützen sowie 5 Mannschaften der Vereine SSV Sponheim, HSV und PSV Klagenfurt traten auf eine Distanz von 25 Metern zum Wettkampf an, um den diesjährigen Bezirksmeister unter den Sportschützen zu...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna-Susanne Paar
Die Straßburgerin Melitta Passenegg ist amtierende Kärntner Meisterin mit der Pistole.
1

Großkaliberschützen
Melitta Passenegg, eine zielsichere Straßburgerin

STRASSBURG (rl). Melitta Passenegg aus Straßburg ist als amtierende Kärntner Meisterin der Großkaliberschützen mit der Pistole in den nächsten beiden Wochen bei zwei Bezirksmeisterschaften im Einsatz. "Ich bin durch meinen Ehemann zum Schießen gekommen. Ich mag diesen Sport, dabei kann ich vom Alltag abschalten", so Passenegg. Bereits vom 17. bis 18. September finden die Meisterschaften in Klagenfurt statt, eine Woche später (26. und 27. September) steigt der Heimwettkampf in Straßburg.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
1

Schiesssport
Bezirksmeisterschaften der Sportschützen

Der SSV Sponheim lädt Mitte September Sportschützen aus ganz Kärnten zur zwei Tage andauernden, offenen Bezirksmeisterschaft der Großkaliberschützen an die Schießstätte in Klagenfurt – Viktring. Unter Einhaltung aller notwendigen Sicherheitsbestimmungen (unter anderem werden genaue Listen mit An- und Abmeldung der teilnehmenden Schützen geführt) wird von 17. – 18. September 2020 der neue Bezirksmeister unter den Sportschützen gekürt. Zu absolvieren ist dabei ein 60-Schuss Programm, bei...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna-Susanne Paar
1 1

Richtig Schießen mit Flinte, Büchse, Pistole

BUCH-TIPP: Fritz Lang – "Wie schieße ich richtig? - 
Mit Flinte, Büchse und Pistole" Dkfm. Fritz Lang weiß, worauf es beim Schießen mit Gewehr oder Pistole ankommt. Sein Wissen vermittelt er in diesem Buch sehr praxisnah und geht auch auf unsere Waffengesetze ein. Jäger und Sportschützen – Einsteiger wie Fortgeschrittene – erhalten Tipps und Anleitungen in Bildern und verständlichen Texten: Handhabung der Waffe, exakter Anschlag, Körperhaltung, richtiges Visieren und Abdrücken. Leopold...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Doppel-Erfolg

Bei den Kärntner Landesmeisterschaften der Gewehrschützen auf der Landeshauptschießstätte in St. Veit, siegte bei den Frauen Lisa Rottenhofer vor Petra Pichler (beide SV St. Veit) und Silvia Stultschnig (SV zu Klagenfurt).

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Harald Weichboth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.