Sportstätten

Beiträge zum Thema Sportstätten

Die Gemeinde Rainbach hat den Pachtvertrag mit der Familie Scherb für weitere zehn Jahre verlängert.
1 3

Sportstätten-Pachtvertrag
SPÖ Rainbach sieht "Ungerechtigkeit"

RAINBACH. Wie berichtet, hat die Gemeinde Rainbach den Pachtvertrag mit der Familie Scherb verlängert. Damit steht den sportlichen Aktivitäten in den nächsten zehn Jahren nichts im Wege. Auch die SPÖ gab ihre Zustimmung zur Verlängerung des Sportplatz-Pachtvertrages. "Es ist extrem wichtig, dass Vereine und Schulen eine ordentliche Sportstätte zur Verfügung haben", sagt Partei- und Fraktionsobmann Walter Pilgerstorfer.  Jugendförderung gestrichen Allerdings sieht der Rainbacher SPÖ-Chef ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Ab 29. Mai sind Indoor- und Outdoor-Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen wieder erlaubt. Dabei sind jedoch Regelungen wie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes in geschlossenen Räumen zu beachten (Symbolbild).

Corona-Lockerungen
Was im Mai und Juni erlaubt ist beziehungsweise geöffnet hat

Seit 15. Mai haben Gastronomiebetriebe und Tierparks wieder geöffnet. Drei Tage später sind Schüler mit Ausnahme der Oberstufe in die Klassen zurückgekehrt. Die Covid-19-Lockerungsverordnung enthält Lockerungen sowie die dabei geltenden Regelungen und Maßnahmen. OÖ. Seit Anfang Mai dürfen alle Geschäfte, aber auch bestimmte Dienstleistungsbetriebe wie Friseure, Kosmetikstudios und Solarien nach der coronabedingten Pause wieder aufsperren. Mit Auflagen sind Besuche in Alten- und Pflegeheimen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Sport- und Wirtschafts-Landerat Markus Achleitner sprach per Video mit Leichathletin Verena Preiner.

Olympiazentrum OÖ
Spitzensportler trainieren wieder

Seit 20. April dürfen ausgewählte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen wieder trainieren. In Oberösterreich stehen die Einrichtungen des Olympiazentrums zur Verfügung. Sport- und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner bezeichnet das als "wichtigen ersten Meilenstein". OÖ. Seit 20. April dürfen ausgewählte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen wieder ihr Training aufnehmen. Grundlage dafür sind eine entsprechende Verordnung des Bundes und eine bundesweit abgestimmte sowie festgelegte...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.