sportverein der woche klosterneuburg

Beiträge zum Thema sportverein der woche klosterneuburg

4

In Klosterneuburg kämpfen die besten Judokas

Klosterneuburgs Judoclub bestätigte seine Vormachtstellung als bester Nachwuchsverein Niederösterreichs. KLOSTERNEUBURG. Der JC Klosterneuburg konnte heuer zum 3. Mal in Serie den Berger Nachwuchscup für sich entscheiden. Zum 5. Mal in Folge gewann er den Titel des besten niederösterreichischen Nachwuchsvereins. In der 3. von 5 Runde mit 36 Vereinen aus 5 Nationen gewannen die Klosterneuburger 28 Medaillen und stellten so einen neuen Rekord auf. Das sind jedoch nicht die einzigen Highlights,...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Beim neuen Fußballteam FC Azadi Klosterneuburg steht der Spaß im Vordergrund.
2

Klosterneuburger kicken für Inklusion und Freiheit

Flüchtlinge und Klosterneuburger gründeten gemeinsam ein Fußballteam: den FC Azadi. KLOSTERNEUBURG. 14 Klosterneuburger, darunter 10 mit Fluchterfahrung, kicken seit heuer für den FC Azadi in der "wilden Liga Wien". Das ist eine neu gegründete Liga, bei der die Teams ohne Schiedsrichter, dafür auch um Fair-Play-Punkte, gegeneinander antreten. Die Klosterneuburger liegen bisher im Mittelfeld der Tabelle. "Wir wollen vor allem Spaß am gemeinsamen Spielen haben", sagt der Trainer Jakob Maria...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Der Bosnier Bavcic führt die Dukes nun als Kapitän an

Basketballer starten siegreich in die neue Saison

Die Dukes und Duchess gewannen ihr erstes Ligaspiel, mussten aber bereits die ersten Rückschläge einstecken. KLOSTERNEUBURG. Das umgebaute Team der Dukes startete mit einem Sieg in die neue Basketballsaison. Nach der verpatzten vergangenen Saison verpflichtete man als neuen Center und Kapitän Edin Bavcic aus Griechenland, den Forward Fabrizio Vay von Traiskirchen und den besten Spieler der vergangene Saison Predrag Miletic von Wien. Sie sollen das Team wieder ins Play-Off statt ans Tabellenende...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Sebastian Wolf glänzte im österreichischen Nationalteam bei der Europameisterschaft
5

Klosterneuburger wollen nun die zweite Goldmedaille

Auf den Europameistertitel soll die Staatsmeisterschaft folgen KLOSTERNEUBURG. 13 Spieler der Klosterneuburg Indians spielten bei der Flag Football Europameisterschaft in Madrid und triumphierten. Sowohl das Herren-, als auch das Damennationalteam gewann die Goldmedaille. Für die Klosterneuburger geht es nun ins Meisterschaftsfinale. Beide Teams führen diese derzeit an. Die Damen spielen am 30. September in Wien das entscheidende Flag Bowl Turnier. Die Herren treten am 7. Oktober in Graz an....

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Richard Tekula bewies eindrucksvoll warum er im Frühjahr ASVK Klubmeister wurde.
1

Klosterneuburg siegte gegen Klosterneuburg

In der Tischtennis-Oberliga kam es zu einem besonderen Duell KLOSTERNEUBURG. In der Tischtennis-Oberliga duellierten sich am Samstag die zwei Topteams des ASV Klosterneuburg. Die zweite Mannschaft wurde nach ihrem Aufstieg in dieselbe Oberliga wie das erste Team gelost. So kam es zum spannenden Duell. Beide Seiten überzeugtenZum Auftakt bewies der Neuzugang des Top-Teams, Bernhard Sell, gleich seine Defensivkünste und brachte die erste Mannschaft mit einem 3:1 Sieg gegen Philipp Heck...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
4

Klosterneuburger Indians dominieren die österreichische Meisterschaft

KLOSTERNEUBURG. Die Klosterneuburger Indians blicken auf eine hervorragende Frühjahrssaison zurück: Sowohl das Herren-, als auch das Damenteam führen derzeit die österreichische Liga an und haben so beste Chancen ihren Flag Football Meistertitel zu verteidigen. Flag Football ist eine Variante des American Footballs. Dabei wird der Angreifer gestoppt, indem man ihm eine Fahne aus dem Gürtel zieht anstatt ihn körperlich zu tackeln. Klosterneuburg entwickelte sich in den vergangenen Jahren immer...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
2

Hart, härter, Klosterneuburgs Triathleten

Die Athleten von TRI Klosterneuburg starteten beim Ironman und bei Xterra France KLOSTERNEUBURG. "Das war das härteste Rennen der letzten Jahre", sagte Gilbert Hödl, Obmann von TRI Klosterneuburg, im Ziel des Xterra France Crosstriathlons. Der Dauerregen verwandelte die anspruchsvolle Strecke in eine Schlammschlacht. Die Sportler mussten 1,5 Kilometer durch den See Longemer schwimmen, 40 Kilometer und 1.300 Höhenmeter mountainbiken und schließlich 10 Kilometer auf rutschigen und engen Trails...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Das Juniorenteam der Normannen fuhr zuletzt zwei Podestplätze ein.

Klosterneuburger Normannen verbinden Generationen

KLOSTERNEUBURG. Die 27-jährige Sarah Reissig rudert bei den Normannen neben dem 84-jährigen Ehrenobmann Gerald Kreps im "Achter". "Ich mag, dass beim Rudern alle zusammenkommen, der Gerald ist ein Vorbild", sagt sie. Derzeit 185 Ruderer zählt der Klosterneuburger Verein. Zuletzt bekam er den Preis für die meisten Neuanmeldungen (15) im Jahr 2016. Interessierte können ihn jeder Zeit kontaktieren. Am Anfang empfiehlt sich auch das Training am Ruderergometer. Die Ruderer konnten heuer schon...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Lisa Reichmann führte Klosterneuburg zum Aufstieg
5

Klosterneuburgs Tennispieler jubeln und zittern

Ereignisreiches Saisonfinish für Klosterneuburg: Die Damen gewinnen den Meistertitel, derweil müssen die Herren um den Klassenerhalt kämpfen. Die Entscheidung fällt am Samstag. KLOSTERNEUBURG. Die Damen des 1. Klosterneuburger Tennisvereins siegten am Wochenende auch in ihrem letztem Meisterschaftsspiel: In Dornbirn setzten sie sich mit 5:2 durch und gewannen so die zweite Bundesliga. "Ich bin sehr stolz", freut sich Mannschaftsführerin Lisa Reichmann. Sie selbst gewann heuer alle ihre sieben...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
9

Sportverein der Woche: Eisbrecher Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. 2003 startete Anton Sedlacek mit 13 Kindern in Klosterneuburg Eishockey zu spielen. Heute trainieren wöchentlich 70 Spielerinnen und Spieler im Happyland bei den Eisbrechern. "Den Namen haben sich die Kinder damals selbst ausgesucht", erinnert sich Sedlacek. Er steht dem Verein noch immer als Präsident vor. Die Trainings leitet er gemeinsam mit Manuela Scheruga, Felix Dellinger und Felix Hochwallner. "Die Kinder halten mich jung. Das ist sinnvoller als herumzusitzen und Schach...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager

Sitting Bulls starten als Tabellenführer in den Europacup

KLOSTERNEUBURG. Klosterneuburgs Rollstuhlbasketballer gewannen zuletzt gegen ihren stärksten Gegner – die Steirer Flink Stones – und die Dolphins Wien klar mit 90:52 und 80:30. Damit haben sie von den bisherigen zwölf Spielen ebenso viele gewonnen, womit sie die österreichische Liga deutlich anführen. Mittlerweile haben die Sitting Bulls sechs Punkte Vorsprung auf den Zweiten Flink Stones und ziehen sicher in die Meister-Runde ein. Somit startet das Team mit viel Selbstvertrauen in den...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Am Podium des Nachwuchsturniers in Eindhoven: Julia Bamberger, Jessica Fortner, Nicolas Löffler und Leon Gümüskaya.
2

Sportverein der Woche: Die größten Judotalente kämpfen für Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. Der Judoclub Klosterneuburg war in den vergangenen vier Jahren der beste Nachwuchsverein Niederösterreichs. "Das wollen wir heuer wieder werden", stellt Obmann und Trainer Robert Haas klar. Außerdem starten am 1. April viele Klosterneuburg erstmals bei den österreichischen U16-Meisterschaften. Haas hofft dabei auf Medaillen. Die 14-jährige Anika holte bereits den U18-Meistertitel und kämpft nun für das U18-Nationalteam. Ihre Teamkollegin Julia Bamberger gewann Gold beim Matsuru...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Jugend gegen die Elite: Gürkan, Blaha, Leitner und Schober trafen auch auf die Europameisterin Magdalena Lobnig.

Normannen Jugend startet erstmals bei der Ruder-Meisterschaft

KLOSTERNEUBURG. Die Jugend der Klosterneuburger Normannen startete erstmals bei den Indoor Meisterschaften in Seewalchen. Franziska Schober trat bei den Schülerinnen an, Tunc Gürkan und Andi Blaha bei den Schülern, und Julian Leitner bei den B-Junioren. Das bestes Ergebnis erzielte Gürkan mit einem siebenten Platz unter 16 gestarteten Teilnehmern. Es waren sehr harte und spannende Rennen mit knappen Zeitunterschieden. Das Team der Normannen profitierte dabei vom kontinuierlichen...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Der Schwarzgurt Michael Willax (dritter von rechts) trainiert die Purkersdorfer Taekwondo-Kämpfer.

Neuer Taekwondo Verein in Purkersdorf

Die traditionsreiche Mudokwan Sportschule lädt in den Purkersdorfer Pfarrsaal zum Training. PURKERSDORF. Seit mittlerweile fünf Monaten gibt es in Purkersdorf nun auch einen Taekwondo Verein. Die Mudokwan Sportschule hat eine "Filiale" in Purkersdorf eröffnet und freut sich über neue Mitglieder. Trainiert wird jeden Freitag um 17.30 Uhr im Pfarrsaal. Interessierte jeden Alters können gerne zur Probe mittrainieren, dabei sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Mudokwan Sportschule wurde 1978...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Michael Ojo verstärkt den BK Klosterneuburg.

Dukes kehren mit Neuzugang zurück auf die Siegerstraße

KLOSTERNEUBURG. Klosterneuburgs Baskteballer konnten beim UBSC Graz mit 72:69 gewinnen. Damit konnten sie ihre schwarze Auswärtsserie beenden – die vergangenen vier Spiele hatten sie verloren – und halten den Anschluss in der Bundesliga. Nun sind die Dukes punktegleich mit den Grazern Letzter, ihnen fehlen aber nur mehr zwei Zähler auf den Fünften Traiskirchen. Starkes Debüt Gegen Graz debütierte der neue Point Guard Michael Ojo. Der 27-jährige amerikanisch-britischer Doppelstaatsbürger kam...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
4

Klosterneuburger Judoverein dominiert Nachwuchsturniere

Der JC Klosterneuburg ist zum vierten Mal in Folge der "beste niederösterreichische Nachwuchsjudoverein". KLOSTERNEUBURG. 55 Vereine aus Österreich, Tschechien, der Slowakei und Ungarn starteten bei der Turnierserie "Internationaler NÖ Berger Nachwuchscup". An jedem Turniertag kämpften zwischen rund 300 und 400 Judokinder in den Klassen U10 bis U16. Für jede errungene Medaille gab es Punkte. Der Judoclub Klosterneuburg errang am Ende 525 Punkte und gewann die Gesamtwertung damit zum zweiten...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Die Sitting Bulls gewannen vergangene Woche zwei Spiele mit über 100 erzielten Punkten.
3

Sportverein der Woche: Die Sitting Bulls - Serienmeister aus Klosterneuburg

Die Sitting Bulls dominieren den österreichischen Rollstuhl-Basketballsport KLOSTERNEUBURG. Die Klosterneuburger Sitting Bulls gewannen zuletzt sieben Mal in Serie den österreichischen Meistertitel. In der Europa-Rangliste liegen sie auf Platz 17. Dabei profitiert das Team von der guten Kooperation mit der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt. Es zählt zum Behindertensportverein Weißer Hof und trainiert zwei Mal pro Woche in dessen Räumen. Manager Helmut Hammer würde sich über neue...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Schützen unter sich: Die Mitglieder haben nicht nur im Verein miteinander zu tun, auch langjährige Freundschaften resultieren daraus.

Wir bewegen Klosterneuburg

Neue Serie zum Mitschwitzen: So sportlich ist Klosterneuburg. KLOSTERNEUBURG (red.) Turnende Senioren, stramme Kicker oder gemütliche Dart-Spieler: In Klosterneuburg gibt es rund 50 Sportvereine, die uns in Bewegung halten. Die Bezirksblätter wollen diese wertvolle Arbeit für die Gesundheit, den Spaß und das Gesellschaftsleben in der Region vor den Vorhang holen. Ab sofort stellen wir jede Ausgabe einen „Sportverein der Woche“ vor. Ein erster Überblick zeigt: Die Möglichkeiten zum Mitmachen im...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.