Spratzern

Beiträge zum Thema Spratzern

Uhu wurde gerettet.

St. Pölten
Uhu verflog sich

Mehrere Schutzengel hatte heute ein verwirrter Uhu der im Morgenverkehr auf der Mariazeller Straße gelandet ist. ST. PÖLTEN (pa). Eine mutige Beifahrerin zog sich schützende Handschuhe an und hob den Vogel über die Leitplanke. Die folgende Rettungskette - Polizei - Tierschutzverein St. Pölten führten die Bergung des Tieres durch. Das Tier ist wohlauf. Wenn auch Sie ein Tier in Not finden, dann rufen Sie die Tiernotrufnummer  0800 000 134 an.

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
KdT Stv. OBI Schlaffer Michael, Kdt HBI Kornberger Thomas, Verwalter OV Kornberger Daniel
2

FF St. Pölten - Spratzern
Kommandanten wurden gewählt

Am Freitag, den 15. Jänner hielt die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten - Spratzern die Wahl des Feuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreters ab. Als Wahlleiter durften wir den Vizebürgermeister der Landeshauptstadt Harald Ludwig in unserer Mitte willkommen heißen. Aufgrund der derzeitigen Situation wurde nur die Neuwahl des Kommandos, ähnlich wie bei einer Gemeinderatswahl durchgeführt. SPRATZERN (pa). "Five more years" : Unter diesem Motto wurde am 15.01.2021 das Kommando gewählt. Mit...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Bei der letzten Gemeinderatssitzung wurden die Details beschlossen.

St. Pölten
DomiZiel-Ausbau schreitet voran

Das Wohnheim für Menschen mit Behinderung „DomiZiel" soll am Standort Maria Sturm-Gasse 4 ausgebaut werden. Bezirksblätter berichteten über den geplanten Ausbau.  ST. PÖLTEN (pa). Dafür wurden bei der Gemeinderatssitzung folgendes genehmigt: die Übernahme der Haftung für ein vom Verein aufzunehmendes Darlehen in der voraussichtlichen Höhe von 1.109.000 Euro, die Gewährung eines Zuschusses für diesen Ausbau in Höhe von 100.000 Euro, die Erhöhung der bestehenden Deckelung der Ausfallshaftung für...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Sozialstadtrat Dietmar Fenz freut sich über die Unterstützung seines Herzensprojektes „DomiZiel“ durch Bürgermeister Matthias Stadler.

Spratzern
Wohnheim für Menschen mit Behinderung wird ausgebaut

Das „DomiZiel“ in Spratzern wird am bestehenden Standort um zwei zusätzliche Geschoße erweitert. ST. PÖLTEN (pa). Seit 2005 besteht das Wonhnheim für Menschen mit Behinderung bereits in der Maria Sturm Gasse mit vier Gruppen zu jeweils sieben bis neun BewohnerInnen. Nun soll das „DomiZiel“ in Leichtbauweise aufgestockt werden. Es werden 28 zusätzliche, teilbetreute Plätze für Menschen mit Behinderung geschaffen. Die Kosten dafür betragen rund 2,1 Millionen Euro, sowohl die Stadt als auch das...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Ladendieb wurde in St. Pölten erwischt.

St. Pölten
Ladendieb wurde verhaftet

Ein Ladendetektiv hat am 10. November, gegen 10.00 Uhr, einen Mann beim Diebstahl eines USB-Sticks im niedrigen dreistelligen Eurobereich in einem Geschäft in St. Pölten betreten und Anzeige bei der Polizei erstattet. ST. PÖLTEN (pa). Bedienstete der Polizeiinspektion St. Pölten-Spratzern haben beim 31-jährigen Beschuldigten aus St. Pölten eine CO²-Pistole vorgefunden, obwohl gegen ihn ein aufrechtes Waffenverbot verhängt worden war. Bei der Durchsuchung seines Fahrzeuges fanden die Polizisten...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Schräg: Auto rutschte rechts in den Graben.
6

Einsätze am 6. Juli
PKW rutschte bei Ausweichmanöver in einen steilen Graben

ST. PÖLTEN (pa). Am 6.7.2020 wurde die FF St.Pölten Stattersdorf zu einer Fahrzeugbergung in „Nähe Schrammgasse, Harland“ gerufen. Nach eingehender Erkundung stellte sich heraus, dass sich das verunfallte Fahrzeug am westlichen Traisenufer in Spratzern befand. Gemeinsam mit der FF Spratzern konnte der, auf einer steilen Böschung in ein Entlastungsgerinner abgerutschte PKW samt Anhänger ohne zusätzlichen Beschädigungen geborgen werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Zweiter Einsatz...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
3

Geburtstag
Alles Gute zum Geburtstag Nina!

Nina Rauchecker ist eine dieser Spielerin, die seit Anfang der FCO Damen Gründung dabei ist und nicht mehr wegzudenken ist. Nicht nur als verlässliche Person zeichnet sich Nina aus, sondern auch Ihr Engagement als U8 Betreuer ist Sie im Verein voll Integriert. Danke dafür und Alles Gute zum Geburtstag wünscht Dir Dein FC Styx Ober-Grafendorf!

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
Sturmeinsatz beim Einkaufszentrum in Spratzern.
1

Einsatz in St. Pölten, 4. Februar 2020
Sturm "Petra" forderte St. Pöltner Feuerwehr

Am 4. Februar, um 12:29 Uhr wurde die Feuerwehr Spratzern zu einem Sturmeinsatz gerufen. ST. PÖLTEN. Infolge des herrschenden Sturmes „Petra“ wurden die Blechwandelemente beim Einkaufszentrum in Spratzern zum Großteil gelöst und kamen auf dem Zaun zu liegen. Nach genauer Erkundung wurde die Feuerwehr St. Pölten-Stadt mit Spezialfahrzeugen (Drehleiter und Wechselladefahrzeug) nachalamiert. Die Blechwandelemente wurden mittels Akkusäbelsäge und Akkuwinkelschleifer wo notwendig durchgeschnitten...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Bitte um veröffentlichung des Jahresberichts der FF Spratzern
Gruppenbild befinden sich ebenfalls im Anhang.

Wenninger Leonie, Müller Yvonne, Müller Christian, Bianca Gruber, Stefan Hollaus, Gabriele Vavra, Christina Veit und Martin Antauer in der ersten Reihe von links nach rechts
Martin Spitzer, Franz Klampfl, Leopold Lenz, Thomas Kornberger, Michael Schlaffer, Walter Hobiger, Danie Kornberger, Ralph Zankl und Klaus Otzelsberger in der zweiten Reihe von links nach rechts

Florianis St. Pölten-Spratzern
Beförderungen und Lob bei der Jahreshauptversammlung der FF Spratzern

Zur Mitgliederversammlung 2020 trafen am 31. Jänner 37 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten - Spratzern im Schulungsraum der Feuerwehr in Spratzern zusammen ST.PÖLTEN-SPRATZERN (pa). Feuerwehrkommandant Thomas Kornberger konnte unter den Ehregästen seitens der Politik Walter Hobiger, Christina Veit, Martin Antauer, Klaus Otzelberger und seitens der Feuerwehr Leopold Lenz, Franz Klampfl und Martin Spitzer recht herzlich begrüßen. Die Mitglieder blickten nach der Begrüßung und dem...

  • St. Pölten
  • Karin Kerzner
Ein Auto rammte einen Pkw und prallte frontal mit einem dritten zusammen.

Einsatz in St. Pölten, 19. Jänner 2020
Drei PKWs stießen in Spratzern zusammen

Autounfall mit drei Fahrzeugen forderte zwei Verletzte. SPRATZERN (th). Am Sonntag Abend wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Spratzern zu einem Verkehrsunfall mit drei involvierten Fahrzeugen alarmiert. Eines der Fahrzeuge kam auf die Gegenfahrbahn, streifte ein Auto an der Fahrerseite und kolledierte frontal mit einem dritten Fahrzeug. "Zum Glück wurde bei diesem Unfall keine Person eingeklemmt", informiert Jörg Wenninger von der FF Spratzern. Die zwölf Kameraden standen rund...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Ruhestand: Werner Kühberger (Polizeiinspektion Spratzern) und Werner Krückl (Postenkommandant der Polizeiinspektion Bahnhof).
2

St. Pölten
Namenszwillinge treten gemeinsam nach 42 Jahren vom Polizeidienst ab

Werner Kühberger und Werner Krückl waren über vier Jahrzehnte als Polizisten aktiv. Jetzt verabschiedeten sie sich am selben Tag in den Ruhestand. ST. PÖLTEN (pw). Ein Arbeitsleben lang: Chefinspektor Werner Krückl und Gruppeninspektor Werner Kühberger sorgten als Polizisten 42 Jahre lang für Recht und Ordnung. Nach vier Jahrzehnten "nimmt man einiges mit. Der überwiegende Teil der Arbeit war sehr interessant", so Kühberger. "Es hat Spaß gemacht. Es ist ein vielseitiger Beruf, bei dem man jeden...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Das Vokalensemble „Täubchen“ mit Mönchspriester Johann Krammer und Erzdiakon Viktor Schilowsky (beide zugehörig zum Moskauer Patriarchat, Diözese Wien und Österreich, Kathedrale zum Hl. Nikolaus)
11

Russisch-orthodoxes Totengedenken in der Kapelle Zagging

ZAGGING. Zum Gedenken an den hundertsten Jahrestag der Auflassung des Kriegsgefangenenlagers Spratzern am ersten Juli 1919 fand am siebzehnten September in der Ortskapelle Zagging ein russisch-orthodoxes Totengedenken an die 1820 Verstorbenen des Lagers Spratzern (mit über 50.000 Gefangenen) statt. Ehrengäste bei GedenkfeierDie sehr stimmige Gedenkfeier zelebrierten Mönchspriester Johann Krammer und Erzdiakon Viktor Schilowsky, das russische Vokalensemble "Täubchen" intonierte orthodoxe...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

SCZ trauert Auftaktsieg nach

Zwettler Fußball-Landesligist muss sich trotz zweimaliger Führung mit Punkt begnügen. EDELHOF (bs). Der SC Zwettl startete vergangenen Freitag gegen Spratzern in die neue Landesliga-Saison. Nach einem guten Beginn samt raschem Führungstor durch Elvis Osmani nach Vorarbeit von Florian Fiedler in der fünften Minute, machten sich mit Fortdauer des Spiels die fünf Ausfälle, die der Zwettler Coach bereits im ersten Meisterschaftsspiel zu beklagen hatte, bemerkbar. Danach plätscherte das Spiel vor...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Der Obmann des Vereins LAMES Mag. Andreas Fränzl und der Obmann des Vereins Sonnenpark Markus Weidmann-Krieger  unterzeichnen mit Bürgermeister Matthias Stadler den Pachtvertrag im Rathaus.
1 2

Sonnenpark: Pachtverträge wurden unterzeichnet

ST. PÖLTEN (red). Nach konstruktiven und ergebnisorientierten Verhandlungen konnten heute die Pachtverträge einerseits für den Naherholungsraum Sonnenpark und andererseits das Vereinsgelände des Kunst- und Kulturvereins „LAMES“ am Spratzerner Kirchenweg 81-83 von Bürgermeister  Matthias Stadler und den Vorständen der beiden Vereine unterschrieben werden. Die Verträge beenden ein Provisorium, geben allen Beteiligten Rechtssicherheit und bilden ein ideales Fundament für eine nachhaltige...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Helmut Meder, Chefin Amanda Börner und Andrea Unterhuber

"Mehr Platz für die Schönheit": Neueröffnung von "Amanda"

Frauen aufgepasst - Amandas Kosmetikstudio befindet sich nun an einen neuen Standort und bietet somit mehr Platz für die angebotenen Behandlungen. ST. PÖLTEN.  Vier Jahre lang war das Kosmetikstudio von Amanda Börner in der Innenstadt sesshaft. "Da wir stetig wachsen wurde uns unser 'altes Zuhause' zu klein. Daher sind wir seit beginn diesen Jahres im Süden von St.Pölten 'zu Hause'", erzählt uns die Kosmetikerin. Zu der Eröffnungsfeier am 05. Jänner waren alle Kunden sowie Interessenten...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Vizebürgermeister Matthias Adl, Stellvertreter der Landeshauptfrau Stephan Pernkopf, Bürgermeister Matthias Stadler und Stadtrat Markus Krempl-Spörk
5

Spratzern: Spatenstich für Kindergarten in der Karl-Pfeffer-Gasse

ST. PÖLTEN (red). In St. Pölten wird gleich zur Jahresbeginn der Spaten geschwungen: Und zwar für den Neubau eines NÖ Landeskindergartens in der Karl-Pfeffer-Gasse im Süden der Landeshauptstadt. Vier Kindergartengruppen entstehen. 2,2 Millionen Euro werden von der Stadt investiert. LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf: „Im Miteinander mit der Stadt St. Pölten sorgen wir für die beste Kinderbetreuung für unsere Kleinsten. Investitionen in unsere Kindergärten bedeuten Investitionen in unsere...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Sackerl benutzen - für eine saubere Stadt.
1 2

Ein 'Haufen' Ärger: Hundekot empört St. Pölten

Appell einer St. Pöltnerin an Hundebesitzer. Gehwege und Grünflächen durch Hundekot verschmutzt. ST. PÖLTEN (bw). Kaum ein Thema sorgt für solch einen Disput zwischen Hundehalter und Anrainer wie der Streit ums "Sackerl fürs Gackerl". Die Bezirksblätter-Redaktion erreichte eine Nachricht, die auf Verschmutzungen in Spratzern hinwies. "Es ist mittlerweile eine Zumutung, wieviel Hundekot sowohl auf Gehwegen als auch auf den Grünstreifen neben den Gehwegen liegt. Es ist nicht möglich, mein Kind...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Insgesamt 18 Feuerwehrmänner wurden für ihre 25jährige Mitgliedschaft im Rathaus geehrt.
2

Dank und Ehrung für langjährige Feuerwehrkameraden

ST. PÖLTEN (red). Am 14. Dezember überreichte Bürgermeister Matthias Stadler gemeinsam mit Abg. z. NR Fritz Ofenauer in Vertretung der Landeshauptfrau im Rathaus die Ehrenmedaille des Landes Niederösterreich an insgesamt 41 nachfolgend angeführte Feuerwehrkameraden, die langjährig für eine Wehr des Feuerwehrabschnittes St. Pölten tätig sind.  Engagement und Einsatzbereitschaft Mit vielen großen Investitionen blicken die Freiwilligen Feuerwehren und die Stadt St. Pölten wieder auf ein...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly

Rette Leben - Blutspende Aktion in Spratzern

Eine Blutspende kann helfen Leben zu retten. ST. PÖLTEN. Die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Spratzern läd am 03. August, zwischen 17 und 20 Uhr, im Feuerwehrhaus Spratzern zum Blutspenden ein. Bitte nicht auf den Lichtbildausweis vergessen, da dieser bei jeder Spende erforderlich ist. Wann: 03.08.2017 17:00:00 Wo: Feuerwehrhaus Spratzern, Schuhmeierstraße 41, 3100 Sankt Pölten auf Karte anzeigen

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Einsatzkräfte entfernten lose Eternit Teile und deckten das Dach mit einer Plane ab.
4

Unwetter Einsatz in Spratzern

Am Donnerstag, dem 20. Juli, kam es auf Grund eines Blitzeinschlages zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Spratzern. ST. PÖLTEN (red). Während des Gewitters am Donnerstag, schlug ein Blitz in eine Dachkonstruktion in Spratzern ein. Die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Spratzern rückte mit insgesamt zwei Fahrzeugen sowie der Polizei aus. Aufgabe der Feuerwehr war es, lose Eternit Teile zu entfernen und das Dach mit einer Plane abzudecken.

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Brigitte, Thomas und Wolfgang Mangold sowie Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Cityhotel-Direktor Walter Jahn mit  seiner Stellvertreterin Stefanie Vit auf der Baustelle des "Motel 267".
9

"Motel 267" bald neu in St. Pölten

In der niederösterreichischen Landeshauptstadt wird ein neues Motel mit 100 Zimmern von der Hoteliersfamilie Mangold errichtet. In der niederösterreichischen Landeshauptstadt wird ein neues Motel mit 100 Zimmern von der Hoteliersfamilie Mangold errichtet. Der Neubau ist ein wesentlicher Impuls für den Tourismus St. Pöltens und der gesamten Region. Bereits zu Jahresende soll das "Motel 267" in Betrieb gehen. Die Investitionssumme beträgt knapp 7 Mio. Euro. Standort Spratzern Das in Bau...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Mitglieder der Schadstoffgruppe rüsteten sich mit Schutzanzügen der Schutzstufe 3 aus.
12

Defekt in Rohrsystem: Ammoniakaustritt in St. Pölten

Feuerwehren St. Pölten-Stadt und St. Pölten-Spratzern standen viereinhalb Stunden im Einsatz. ST. PÖLTEN (red). Die Feuerwehren St. Pölten-Stadt und St. Pölten-Spratzern wurden am Sonntag noch während der Abbauarbeiten der Landesfeuerwehrleistungsbewerbe zu einem Schadstoffeinsatz in Spratzern alarmiert. In der Zdarskystraße 3 war es zum Austritt von Ammoniak gekommen. Fenster geschlossen halten Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden unverzüglich erste Messungen im Außenbereich vorgenommen. "Da...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Der Lenker stellte die Mulde auf einer freien Stelle ab und verhinderte so Schlimmeres.
6

Fahrer verhinderte Brandübergriff auf LKW

Nachdem die Feuerwehren St.Pölten – St.Georgen und St.Pölten – Spratzern den Einsatz bewältigt haben, wurde eine Explosion in einem Gewerbegebiet gemeldet. ST. PÖLTEN (red). Am Donnerstag wurden die Feuerwehren St.Pölten – St.Georgen und St.Pölten – Spratzern zu einem Containerbrand beim Bahnhof Spratzern gerufen. Ein aufmerksamer LKW-Lenker eines Entsorgungsbetriebes aus Wilhelmsburg hatte einen leichten Brandgeruch wahrgenommen und blitzschnell und richtig reagiert. Auf seinem LKW hatte sich...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner

Neue Heimat, neue Arbeitsplätze: Neuer EUROSPAR in Spratzern

Am 6. April öffnet der neue EUROSPAR in Spratzern seine Pforten. Mit der Eröffnung des neuen EUROSPAR in Spratzern wird der nur einige hundert Meter entfernte SPAR-Supermarkt in der Schuhmeierstraße geschlossen. Die Mitarbeiter werden alle in den neuen EUROSPAR wechseln. Zusätzlich werden mindestens fünf neue Arbeitsplätze entstehen. Marktleiter Andreas Borek und sein Team freuen sich auf den neuen EUROSPAR. Damit sichert SPAR nicht nur die Nahversorgung im Umfeld des Marktes, sondern auch...

  • St. Pölten
  • Christian Trinkl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.