Städtische Freibäder

Beiträge zum Thema Städtische Freibäder

Am 24. September schließt das Aya-Freibad seine Pforten. Die Bilanz von Roland Oberhauser und Vizebgm. Bernhard Auinger fällt positiv aus.
2

Baden mit Sicherheit
Freibäder-Bilanz fällt positiv aus

Als letztes der drei städtischen Freibäder schließt das AYA-Freibad morgen, 24. September, seine Pforten. SALZBURG. Damit geht eine besondere Freibadsaison zu ende. Der Covid-Sommer 2020 war für die Städtischen Freibäder eine große Herausforderung, die Bilanz fällt dennoch erfreulich aus. Knapp 150.000 Besucher suchten von 29. Mai bis 22. September Abkühlung im „Lepi“, „Volksi“ und AYA-Freibad. Angesichts der verkürzten Saison, eines regnerischen Sommers und coronabedingten Besucher ein...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Baderegeln sind im Eingangsbereich der städtischen Freibäder jetzt in leichter Sprache angebracht

Freibäder
Baderegeln sind jetzt in leichter Sprache

In den städtischen Freibädern sind die geltenden Baderegeln ab sofort in leicht verständlicher Sprache aufgelistet. SALZBURG. Um Barrierefreiheit in allen Formen zu gewährleisten, bietet die Stadt nun die Baderegeln auch in leicht verständlicher Sprache an. „Vor allem für Menschen mit Lernschwierigkeiten ist es notwendig, Texte und Informationen in Leichter Sprache zu erhalten. Aber auch für Menschen, die nicht gut Deutsch können oder die auf einen kurzen Blick wissen möchten, um was es geht,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Roland Oberhauser, der Leiter der Städtischen Betriebe, freut sich auf den Start in die Freibadsaison.
1 1 4

Abkühlung
Freibäder starten mit Auflagen in die Badesaison

Der Start in die Freibadsaison am 29. Mai wird in diesem Sommer etwas anders als üblich verlaufen. SALZBURG. Ein bisschen hat man Roland Oberhauser, dem Leiter der Städtischen Betriebe, die Enttäuschung schon angesehen: sommerliche Temperaturen und blauer Himmel, aber dennoch darf niemand einen Sprung ins kühle Nass im Aya-Freibad an der Alpenstraße wagen. "Umso mehr freuen wir uns auf den 29. Mai, wenn wir unsere Pforten öffnen dürfen und den Salzburgern Abkühlung und Badevergnügen bieten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das Aya-Freibad lädt zum Saisonabschluss zum Badevergnügen bei freiem Eintritt.

Gratis baden
Aya-Freibad lädt zum Saisonabschluss zum Badevergnügen bei freiem Eintritt

Das Aya-Freibad schließt am 22. September seine Pforten und lädt zum kostenlosen Badetag. SALZBURG. Am Sonntag, 22. September, ist letzter Badetag im Aya-Freibad in der Alpenstraße und das bei freiem Eintritt für alle. „Der Wettergott meint es am Sonntag noch einmal sehr gut mit den Badegästen. Mit 23 Grad wird die Wassertemperatur ungefähr der Außentemperatur entsprechen, was besonders angenehm ist. Ich hoffe daher, dass viele Menschen die Gelegenheit nutzen, um im Aya-Freibad die letzten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das Aya-Freibad an der Alpenstraße bleibt vorerst geöffnet.
2

Bäderbilanz
211.000 Badegäste besuchten die städtischen Freibäder - Hochsaison herrschte im Juli

Rund 211.000 Badegäste suchten von 27. April bis 10. September Abkühlung in den städtischen Freibädern. SALZBURG. Als "auf alle Fälle zufriedenstellend" bezeichnet der ressortzuständige SPÖ-Vizebürgermeister Bernhard Auinger die Bilanz der städtischen Freibäder. "Der Wettergott war leider nicht unbedingt auf unserer Seite. Die Öffnungszeiten bis 21 Uhr waren aber der große Renner, viele Berufstätige konnten so noch einige Sonnenstunden in unseren Bädern tanken. Wenn wir Glück haben, gehen sich...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Auch das Leopoldskroner Freibad ist während der Hitzewelle bis 21 Uhr geöffnet. (Foto: Stadt Salzburg)

Hitzewelle
Salzburgs Freibäder verlängern während der Hitzetage ihre Öffnungszeiten bis 21 Uhr

Volksgartenbad, Aya-Bad und "Lepi" haben während der Hitzewelle bis 21 Uhr geöffnet.  SALZBURG. Die Hitzewelle erreicht heute Mittwoch ihren vorläufigen Höhepunkt - die Temperaturen sollen auf bis zu 37 Grad klettern. Glücklich ist, wer den heutigen Tag an einem kühlen See oder in den Bergen verbringen kann. Städtische Freibäder bis 21 Uhr geöffnet Für Berufstätige gibt es jetzt eine gute Nachricht: bis Ende dieser Woche haben das Volksgartenbad, das Aya-Bad und das „Lepi“ bis 21 Uhr geöffnet....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Dem Wasserspaß steht in Salzburg nichts mehr im Wege.
2

Start in Badesaison
Aya-Bad in der Alpenstraße sperrt am Karfreitag für Schwimmbegeisterte auf

Im Aya-Bad wagten Wasserratten bereits den Sprung in die neue Saison. Lepi und Volksi folgen am ersten Mai. SALZBURG. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad: Der Wettergott meinte es gut mit dem Aya-Bad, das als erstes der städtischen Freibäder heute Freitag um Punkt neun Uhr seine Pforten öffnete. Frei-Becken im April neu befüllt "Die finalen Arbeiten wurden alle rechtzeitig abgeschlossen, dem Badespaß steht nichts mehr im Weg. Bereits im März wurden die Außenflächen, das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
SPÖ-GR Karin Dollinger

SPÖ: "Freibäder sind zu wenig kinderfreundlich"

SALZBURG. Geht es nach SPÖ-Gemeinderätin Karin Dollinger, sind Salzburgs Freibäder zu wenig kinderfreundlich. „Das einzige städtische Freibad, das über Rutschen und Geräte für Kinder verfügt, ist das Lepi“, erklärt Dollinger und fügt hinzu: „Im Ayabad und Volksgartenbad fehlt eine derartige Infrastruktur. Zumindest eine Breitrutsche würde das Angebot schon wesentlich verbessern.“ Bereits im vergangenen Jahr hat sie deshalb einen entsprechenden Antrag eingebracht. "Leider hat sich seither nichts...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.