Städtischer Augarten

Beiträge zum Thema Städtischer Augarten

Lokales
Murkraftwerk Graz
8 Bilder

Das neue Grazer Murkraftwerk ist seit 9.10.2019 in Betrieb!

Das Murkraftwerk Graz speist ab sofort jährlich 82 Millionen Kilowattstunden grünen Strom in das Netz ein. Damit wird der Bedarf von mehr als 45.000 Menschen in Graz abgedeckt. Oder, deckt den Verbrauch von ca. 20.000 E-Autos und verhindert so den Schadstoffausstoß von über 60.000 Tonnen CO2. Die Bauarbeiten am Puchsteg gehen voran. Am linken Murufer ist bereits die Auffahrt fertig. Der neue Steg ist 4,5 Meter breit und wird auch gut beleuchtet sein. Die Augartenbucht ist bis...

  • 13.10.19
  •  13
  •  7
Lokales
Augartenbucht, Grazer Augarten, Bauarbeiten
11 Bilder

Die Bauarbeiten für die Grazer Augartenbucht haben begonnen!

Das Gelände ist weitläufig abgesperrt und die großen Bäume sind gefällt. Es ist deutlich zu sehen, wo zukünftig die Augartenbucht ihren Platz einnimmt. Der halbe Augarten ist das ganze Jahr gesperrt.  Es betrifft, das hintere Areal entlang der Mur. Das beliebte Augartenfest 2019 findet in diesem Jahr, am 29. Juni im Grazer Volksgarten statt. Der Kinderspielplatz ist nicht von der Schließung betroffen. Ab dem Hauptweg und dem Pavillon, ist der Zugang frei möglich. Leider, fallen...

  • 07.02.19
  •  15
  •  8
Lokales
Hundewiese, Grazer Augarten
7 Bilder

Die Hundewiese im Grazer Augarten, ist ein Schlammbad!

Die Hundesteuer wurde abgeschafft, was mich besonders für Menschen mit einem sehr niedrigem Einkommen freut. In Graz werden in einigen Bezirken, neue Hundewiesen gebaut. Da sollte die Stadt Graz, beim "Material" nicht sparen. Die Hundewiese im Grazer Augarten, ist fast das ganze Jahr ein Schlammbad. Da verspürt kein Hund unbändige Freude, sein Gackerl in eine Schlammpfütze zu machen. Von grüner Spiel- und Freilauffläche, kann überhaupt keine Rede sein. Nur im Eingangsbereich ist...

  • 19.01.19
  •  23
  •  7
Leute
Augartensteg, Grazer Augarten, Murufer, Bauabschnitt zwischen der Augartenbrücke und der Bertha-von-Suttner Friedensbrücke, Murkraftwerk, Speicherkanal, Naherholungsgebiete in Graz,
18 Bilder

Erholen sich die Grazer in Zukunft am Murufer? So wie die Wiener, in der Lobau baden!

Als Grazerin kann ich mir gut vorstellen, mich eines Tages ans Ufer der Mur zu legen, um mich ein wenig zu entspannen. Die Wiener haben ein wunderschönes Naherholungsgebiet, mitten in der Stadt. Viele Bewohner fahren in die Lobau baden. Oder, gehen an der Donau spazieren und verbringen ihre Freizeit entlang vom Donaukanal. In Graz findest entlang der Mur nur Gestrüpp. Von einem alten Baumbestand und vielen Tieren, kann überhaupt keine Rede sein. Da werden höchstens noch...

  • 30.08.18
  •  23
  •  25
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.