stölzlpark

Beiträge zum Thema stölzlpark

Ein Lastenfahrrad ist praktisch, aber das Fahren damit will geübt sein. Deshalb werden im Oktober Kurse in Maxglan abgehalten.

kostenloses Angebot
UMFRAGE - Der richtige Umgang mit dem Lastenfahrrad

Die gute Nachricht des Tages: im Oktober kann man im Stölzlpark lernen, wie man mit Lastenfahrrädern fährt. SALZBURG. Wenn der Einkauf einmal zu groß ist oder die Renovierung ansteht und man Utensilien heimbringen will, kann ein Lastenfahrrad nützliche Dienste erweisen. Doch das Fahren mit einem Lastenfahrrad will geübt sein. Die Stadt Salzburg bietet daher im Oktober Kurse an, die über rechtliche Aspekte und Informationen zur Fahrsicherheit informieren. Unter Anleitung wird die Handhabung von...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Imker hält die Honigwabe hoch.
2

Honigernte im Stölzpark

SALZBURG (red). Die seit Mai in der Nähe des Stölzlparks an der Glan aufgestellten Bienenstöcke zeigten sich gut gefüllt. Zur Premiere einer reichen Honigernte fanden sich einige Mitarbeiter der IGL Mediaagentur und der Vorstand des Senats der Wirtschaft, Hans Harrer, zum "ernten" ein. Frank Weiß mit seinen bienenkundigen Mitarbeitern entnahm einen Teil des Honigs und dank einer mobilen Honigschleuder konnte dieser nach dem sieben auch schon verkostet werden. Beefuture schützt Bienen Auf die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Kind wurde unverletzt aus der Glan geborgen

SALZBURG. Glimpflich verlief ein Zwischenfall am Donnerstag im Kindergarten Stölzlpark. Ein autistisch veranlagtes Kind überkletterte einen Zaun und lief über den Verkehrsgarten zur Glan. Zwei Betreuerinnen liefen sofort hinterher und konnten den Schulanfänger aus dem Wasser ziehen. Unterdessen hatten Passanten bereits die Rettungskräfte alarmiert. Auch die Berufsfeuerwehr war vor Ort, wurde aber nicht mehr gebraucht. _____________________________________________________________________________...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.