St. Aegidi

Beiträge zum Thema St. Aegidi

Madlen Jäger, Tobias Fischer und Florian Paminger von der Landjugend St. Aegidi übergaben die Spenden an das Kindergarten-Team.

St. Aegidi
500 Euro brachte die Landjugend ihrem Kindergarten vorbei

Landjugend St. Aegidi spendet 500 Euro an Kindergarten für Spielzeug. ST. AEGIDI. 500 Euro übergab die Landjugend St. Aegidi dem Kindergarten im Ort. Das Geld dient als Materialspende zum Kauf von Toniboxen, diverse Spielsachen und anderen Dingen, die der Kindergarten benötigt. "Es ist uns ein großes Anliegen, die Kinder zu fördern und ihnen das Vereinsgeschehen in der Gemeinde näher zu bringen", so Marlene Luger, Leiterin der Landjugend. Durch die Corona-Beschränkungen hat die...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Marco Wappler (re.) arbeitet am Pamingerhof in St. Aegidi – einer Einrichtung der invita.

Pamingerhof St. Aegidi
Vom Tischler zum Heilerziehungspfleger

In der DDR aufgewachsen, lernte Marco Wappler zunächst Tischler, ehe er seinen beruflichen Hafen im Sozialberuf fand. ST. AEGIDI. Seit 16 Jahren arbeitet der heute 50-Jährige auf dem Pamingerhof in St. Aegidi. An dem Standort des Caritas-Angebots „invita“ werden Menschen mit psychischen Problemen begleitet. Marco Wappler schätzt bei invita, dass er seine vielfältigen Talente und Interessen in seine Arbeit einbringen kann. Es waren gesundheitliche Gründe, die Marco Wappler als jungen Mann...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Stellvertretend für die ganze Theatergruppe St. Aegidi übergab Obfrau Petra Roßgatterer den Scheck an Theo Forster und Papa Ferdinand.

BezirksRundSchau Christkind 2021
Theatergruppe St. Aegidi legt 500 Euro in Spendentopf dazu

Auch die Theatergruppe St. Aegidi ist auf die Spendenaktion für Theo Forster aufmerksam geworden und hat beschlossen, dem zweijährigen Bub aus der Gemeinde zu helfen. ST. AEGIDI. 500 Euro gibt die Gruppe zur BezirksRundSchau Christkind-Aktion 2021 dazu. Stellvertretend für alle übergab Obfrau Petra Roßgatterer den Scheck. Das ist ein Teil der Einnahmen, die ihr letztes Stück eingespielt hat. Zuletzt konnte die Theatergruppe vor zwei Jahren spielen. 2022 hofft man, wieder durchstarten zu können....

  • Schärding
  • Judith Kunde
Roman und Kerstin Luksch, Inhaber der Firma Luksch Haustechnik in Dorf an der Pram, spendeten 2.500 Euro ans BezirksRundschau Christkind. Geschäftsstellenleiter Andreas Osterkorn nahm die Spende entgegen und sagte im Namen der Familie Forster Danke.

BezirksRundSchau Christkind 2021
Luksch tätigt Weihnachtsspende von 2.500 Euro an Theo

DORF AN DER PRAM. 2.500 Euro gehen von Luksch Haustechnik an die Familie Forster aus St. Aegidi. Roman und Kerstin Luksch haben sich bewusst dafür entschieden, dass die Weihnachtsspende der Firma diesmal an den Christkindfall der BezirksRundSchau Schärding geht: "Damit spenden wir regional und wissen, dass das Geld eins zu eins bei der Familie ankommt", so das Ehepaar. Im Namen der BezirksRundSchau und der Familie Forster bedankte sich Schärdings Geschäftsstellenleiter Andreas Osterkorn...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Unglaubliche 30.000 Euro wurden schon für den kleinen Theo aus St. Aegidi gespendet. Seine Eltern Ferdinand und Johanna nahmen den Spendenscheck von Andreas Osterkorn (BezirksRundschau Schärding), Alois Kaufmann (Freund der Familie) und 6er-Tragerl-Lauf Organisator Geri Bischof entgegen. Das Foto entstand im September beim Start der Aktion – noch bis Jänner sind die Spendenkonten für Theo geöffnet.
12

BezirksRundSchau Christkind 2021
30.000 Euro kriegt Theo aus St. Aegidi zum Christkind

Christkindaktion der BezirksRundSchau Schärding für Theo Forster läuft noch bis Ende Jänner. ST. AEGIDI. "Wir sind komplett überwältigt", so Ferdinand Forster am Telefon. Denn die BezirksRundSchau-Christkindaktion unterstützt in diesem Jahr seinen kleinen Sohn Theo. Der Zweijährige ist durch einen seltenen Gendefekt beeinträchtigt. Start der Aktion war im September der 6er-Tragerl-Lauf von Geri Bischof in Dorf an der Pram. Ein Teil des Erlöses der Benefizveranstaltung ging bereits an die...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Spendenübergabe der FF Aspach: Kommandant-Stellvertreter Andreas Exenschläger und Kassaführer Daniel Hochholzer übergaben die Spende an Johanna und Ferdinand Forster für ihren Sohn Theo.
8

BezirksRundSchau Christkind 2021
Hilfsbereitschaft kennt keine (Bezirks-)grenzen – FF Aubach spendet an Theo

Hilfsbereitschaft kennt keine Grenzen, schon gar nicht Bezirksgrenzen. Und so spendet die Freiwillige Feuerwehr Aubach 1.000 Euro an Theo Forster aus St. Aegidi. ST. AEGIDI, ESCHENAU. 1.000 Euro spendet die Freiwillige Feuerwehr Aubach aus der Gemeinde Eschenau im Hausruckkreis an das BezirksRundSchau Christkind in Schärding. Mit der Aktion wird dieses Mal Geld für die Familie Forster aus St. Aegidi gesammelt. Johanna und Ferdinands kleiner Sohn Theo hat einen seltenen Gendefekt, der ihn in...

  • Schärding
  • Judith Kunde
13 Kilo Kleingeld sammelte die Katholische Männerbewegung.

St. Aegidi
13 Kilo Münzen nach Aktion der Katholischen Männerbewegung

ST. AEGIDI. Den ganzen November über konnten bei der Raiffeisenbank St. Aegidi Urlaubskleingeld, Geldscheine und Münzen aus allen Ländern abgegeben werden. Damit sammelte die katholische Männerbewegung Geld für die Aktion "Sei so frei". Dank vieler Münz-Spender kann sich das Ergebnis sehen lassen. Ganze 13 Kilogramm wurden gesammelt.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die neuen Ministranten von links nach rechts: David Hörmandinger, Sarah Wasner, Clara Sageder, Alexander Beham , David Hörmandinger, Sarah Wasner, Clara Sageder, Alexander Beham, Elena Hamdedinger, Petra Lindorfer, Julia Muckenhumer, Elena Hamdedinger Petra Lindorfer und Julia Muckenhumer mit Pfarrer Jan Plata.

Kirche
Zehn neue Ministranten für die Pfarre St. Aegidi

Pfarre St. Aegidi freut sich über zehn neue Ministranten. ST. AEGIDI. Am Christkönigsonntag, den 21. November, wurden zehn neue Ministrantinnen und Ministranten beim Sonntagsgottesdienst feierlich in ihre Aufgabe eingeführt. Auf dem Foto von links nach rechts zu sehen: David Hörmandinger (Tullern), Sarah Wasner (Hackendorf), Clara Sageder (Mühlbach), Alexander Beham (Schauern), Pfarrer Jan Plata, Elena Hamdedinger (Fraunhof), Petra Lindorfer (Wallern), Julia Muckenhumer (Henndorf). Drei der...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Marlene Luger und Corinna Baumgartner, Leiterin und stellvertretende Leiterin der Landjugend St. Aegidi, übergaben eine Spende an 500 Euro ans BezirksRundSchau Christkind. Die Geld geht an die Familie Foster aus ihrer Heimatgemeinde.

Christkindaktion 2021
Landjugend St. Aegidi hat ein Herz für Theo

500 Euro spendet die Landjugend St. Aegidi, um dem kleinen Aegidinger Theo Forster zu helfen. ST. AEGIDI. Anruf in der BezirksRundSchau-Redaktion: "Wir haben in der Zeitung von eurer Christkindaktion für Theo gelesen und möchten gerne 500 Euro spenden", so Marlene Luger, Leiterin der Landjugend St. Aegidi. "Wir kennen die Familie zwar nicht persönlich, da sie erst vor einiger Zeit in unsere Gemeinde gezogen ist, aber da sie jetzt in St. Aegidi wohnt, möchten wir helfen." Die Spenden kommen...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die 14-jährige Jana Weißenböck gestaltete ein Rezeptheft, in dem 55 verschiedene Kekssorten vorgestellt werden – alle mit Foto.
6

Weihnachtsgeschenk
Jana Weißenböck kreierte eigenes Keks-Rezeptheft

Backen ist ihre Leidenschaft. Als Geschenkidee für Weihnachten schuf Jana Weißenböck aus St. Aegidi deshalb ihr ganz persönliches Keks-Rezeptheft. ST. AEGIDI. 55 verschiedene Kekssorten von Vanillekipferl über Butterstangerl bis hin zu Gewürzringerl, ihrer Lieblingssorte, hat die junge St. Aegidingerin darin zusammengefasst – alle samt Foto und einer genauen Zubereitungsangabe. Gebacken wurden die Kekse von ihrer Mutter und größeren Schwester. "Ich helfe zwar ab und an beim Teig-zubereiten,...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Johanna Adlmannseder mit den süßen Köstlichkeiten, die sie im Zuge ihrer Meisterprüfung als Konditorin herstellte. Das Ergebnis: natürlich bestanden – mit Auszeichnung.

St. Aegidi
Johanna Adlmannseder legte Konditor-Meisterprüfung mit Auszeichnung ab

Mit Auszeichnung legte Johanna Adlmannseder aus St. Aegidi die Meisterprüfung als Konditorin. ST. AEGIDI. Sie hat gleich nach der Lehrabschlussprüfung im Juni 2021 mit der Meisterschule beim WIFI begonnen und bereits am 19. November die Meisterprüfung für das Handwerk Konditoren – genauer gesagt Zuckerbäcker einschließlich der Lebzelter und der Kanditen, Gefrorenes und Schokoladenwarenerzeugung – mit Auszeichnung abgelegt. Sie war die Jüngste der neun Teilnehmer dieses Kurses und die Einzige,...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Geschäftsführung der SGS Industrial Services – Christian Gittmaier, Sandra Ponsold und Andreas Hofinger – aus der Dorf an der Pram hat beschlossen, 5.000 Euro an die Christkindaktion der BezirksRundSchau Schärding zu spenden.
2

BezirksRundSchau Christkind 2021
SGS Industrial Services spendet gleich zum Start 5.000 Euro für Theo

Die BezirksRundSchau-Christkind-Aktion 2021 ist gestartet. Es geht um den zweijährigen Theo aus St. Aegidi. ST. AEGIDI. Theo Forster leidet an einem seltenen Gendefekt, der besonders das Sprachzentrum schwer beeinträchtigt. Als erster Großspender stellt sich die SGS Industrial-Services mit 5.000 Euro ein. Die Weihnachtsspende hat beim Unternehmen aus Dorf an der Pram Tradition. Statt Kundengeschenke auszuteilen, wolle man lieber einen karitativen Zweck unterstützen, so die dreiköpfige...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Karl Schneeberger (re.) mit Andreas Knogler auf dem Pamingerhof in St. Aegidi. Dort betreibt die Caritas eine besondere Tischlerei.
3

Pamingerhof
Die Tischlerei, in der es um mehr geht

Das Caritas-Angebot invita hat am Pamingerhof in St. Ägidi für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen nicht nur eine betreute Wohnmöglichkeit, sondern auch 24 Arbeitsplätze. ST. AEGIDI„Die so genannte ,Fähigkeitsorientierte Aktivität‘ gibt den Menschen Struktur und vermittelt ihnen ein positives Gefühl, weil die Beschäftigung als sinnvoll erlebt wird“, sagt Caritas-Mitarbeiter Karl Schneeberger, der vier Beschäftigte in der Tischlerei am Hof begleitet. Der 54-jährige Tischlermeister Karl...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Familie Forster aus St. Aegidi: Ferdinand und Johanna mit Theo (2 Jahre alt), der wegen eines Gendefekts nicht laufen oder sprechen kann.
11

BezirksRundSchau-Christkind
"Theo ist unsere Wundertüte und ein Geschenk Gottes"

Das BezirksRundSchau-Christkind hilft dem kleinen Theo Forster aus St. Aegidi. Er leidet an seltenem Gendefekt. ST. AEGIDI. "Theo ist ein gemütliches und zufriedenes Kind und recht pflegeleicht. Aber um Neues zu lernen braucht er sehr lange, man muss viel mit ihm üben. Und leider vergisst er Dinge auch schnell wieder", so Mama Johanna. Nach einer unauffälligen Schwangerschaft und Geburt bemerkten die Eltern früh, dass mit ihrem Baby etwas nicht stimmt. Theo ist auffallend ruhig und entwickelt...

  • Schärding
  • Judith Kunde
In St. Aegidi feierten viele Ehepaare, die heuer ein rundes Hochzeitsjubiläum hatten, gemeinsam einen Fest- und Dankesgottesdienst.
2

Jubelpaare Pfarre St. Aegidi
Eine "runde Sache" feierten diese Ehepaare in St. Aegidi

ST. AEGIDI. Mit einem Festgottesdienst feierten Ehepaare aus St. Aegidi, die heuer ein rundes Ehejubiläum, hatten auf Einladung der Katholischen Frauen- und Männerbewegung ihren Ehrentag. Die Messe wurde vom Kirchenchor feierlich umrahmt. Im Anschluss ging es mit einem Festzug zum Pfarrheim zu einem kurzen Beisammensein. 60 Jahre verheiratet: Diamantene Hochzeit Franz und Maria Moser, Gschwendt 3Hermann und Zäzilia Schöfberger, Reisedt50 Jahre verheiratet: Goldene Hochzeit Johann und Mathilde...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Im Sommer sammelte die Katholische Männnerbewegung Fahrräder. Nun sammelt sie im November Kleingeld, Restgeld vom Urlaub oder alte Währung – der Erlös wird für den guten Zweck gespendet.

Für guten Zweck
Katholische Männerbewegung St. Aegidi sammelt im November Restmünzen

Erst Fahrradsammlung, nun soll "Kleinschotter" aus dem Urlaub einen neuen Zweck bekommen – zwei Aktionen der Katholischen Männerbewegung St. Aegidi.  ST. AEGIDI. Vor kurzem führte die Katholische Männerbewegung in St. Aegidi eine Fahrradsammlung durch. 20 Fahrräder kamen zusammen und wurden an ORA Andorf übergeben. Nun sammelt der Verein Urlaubs-Kleingeld, um es einem neuen Zweck zuzuführen. Von 1. bis 30. November 2021 können in der Raiffeisenbank St. Aegidi Urlaubs-Kleingeld, gültige oder...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Weinfestgefühl in St. Aegidi. Die Veranstalter der SPÖ St. Aegidi gratulierten der Gewinnerin.
2

Fest
Das "Weinfest dahoam" 2021 in St. Aegidi

Die SPÖ Sankt Aegidi lud zum „Weinfest dahoam“ beim Kirchenwirt ein. ST. AEGIDI. Verschiedene Weine von verschiedenen Weinbauern, die Dekoration ein optischer Hingucker und das kulinarische Angebot vermittelten den Besuchern ein Weinfestgefühl. Auch der Bezirksvorsitzende der SPÖ Karl Walch war unter den Gästen und genoss den Abend. Unter den anwesenden Besuchern wurden drei Kisten Wein verlost. Das Resümee der Besucher war einstimmig: Ein gemütlicher Abend.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Heute hat St. Aegidi Gemeinderat, Bürgermeister und Landtag gewählt.
2

Ergebnis Wahl 2021
St. Aegidi wählt – Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Klaus Paminger (ÖVP) holt als amtierender Bürgermeister 67,35 Prozent. Wolfgang Froschauer von der SPÖ erreicht 16,98 Prozent. Und Anton Hamedinger von der FPÖ holt 15,67 Prozent. ST. AEGIDI. Die ÖVP bleibt in St. Aegidi auch stärkste Kraft. Sie legt um 6,53 Prozent auf 60,28 Prozent zu. Die FPÖ veriliert 9,06 Prozent und liegt jetzt bei einem Stimmenanteil von 22,09 Prozent. Die SPÖ konnte dagegen leicht auf 17,63 Prozent (+2,53 Prozent) zulegen. Ergebnis Bürgermeisterwahl 2021 St. Aegidi...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Unter der Leitung von Jana Berndl betreute ein fünfköpfiges Team insgesamt 50 Kinder. Die Gemeinde St. Aegidi ist stolz auf das Angebot.

Kinderbetreuung
40 Kinder besuchten den Sommerkindergarten 2021 in St. Aegidi

Bereits zum sechsten Mal konnte heuer der Sommerkindergarten in St. Aegidi wieder erfolgreich abgewickelt werden – 40 Kinder aus neun Gemeinden wurden hier betreut. ST. AEGIDI. Unter der Leitung von Jana Berndl betreute ein fünfköpfiges Team insgesamt 40 Kinder aus neun Gemeinden. Die Kinder kamen aus Engelhartszell, Hofkirchen im Mühlkreis, Kopfing, Münzkirchen, Natternbach, Neukirchen am Walde, Peuerbach, St. Aegidi u. Waldkirchen am Wesen. Den Kindern wurde ein abwechslungsreiches...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Im Kirchenwirt St. Aegidi wurde am Freitag gefeiert.
42

Partyfotos
Im Kirchenwirt Aegidi hatten die DJs das Sagen

ST. AEGIDI. Partyalarm gestern Abend in St. Aegidi. Im Kirchenwirt stieg eine Mega DJ Party – gleich drei DJs sorgten für die musikalische Unterhaltung. Sowohl indoor als auch draußen im Gastgarten war für die Partywilligen etwas geboten –  dort leider nur bis gegen Mitternacht wieder einmal ein Gewitter übers Innviertel fegte.

  • Schärding
  • Judith Kunde
2

Sieg
Volksschule St. Aegidi gewinnt Fotowettbewerb "Was krabbelt denn da?"

Volksschule St. Aegidi siegte beim Fotowettbewerb "Was krabbelt denn da?". ST. AEGIDI. Das Bodenbündnis OÖ und Umwelt-Landesrat Stefan Kaineder luden Kindergärten, Schulen und Horte ein, beim Fotowettbewerb 2021 mitzumachen. Thema: "Was krabbelt denn da?" –  Lebewesen im und am Boden wie Ameisen, Asseln, Käfer, Würmer und Co. Denn in nur einer handvoll Boden können mehr Organismen leben, als Menschen auf der Erde. Mit dem Fotowettbewerb wurde den Kindern der Boden mit seinen Bewohnern den...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Projektgruppe Landspinnnerei, hier eine Sitzung 2019 mit dem Regionalmanagement OÖ, gestaltete von Beginn an mit.
2

St. Aegidi
In "Landspinnerei" wird es kreativ

Ins neue Gemeindeamt St. Aegidi integriert wird ein innovativer Co-Working-Space. ST. AEGIDI. Damit sollen Jungunternehmer oder Pendler aus St. Aegidi oder umliegenden Gemeinden angesprochen werden, die in einem professionellen Umfeld arbeiten wollen. Auch für alle, die Homeoffice machen können, aber in den eigenen vier Wänden keinen Platz haben oder mit kleinen Kindern zu sehr abgelenkt sind, bietet die Landspinnerei eine echte Alternative: Zwei Einzelbüros sowie ein Großraumbüro, ein modern...

  • Schärding
  • Judith Kunde
So soll das neue Ortszentrum in St. Aegidi aussehen: Rechts das neue Gemeindeamt samt Co-Working-Space "Landspinnerei". Das Gebäude links wird das neue Probenlokal der Musikkapelle.

Ortsrepo
St. Aegidi bekommt das erste Gemeindeamt aus Holz

Neuer Ortskern in St. Aegidi mit Gemeindeamt, Landspinnerei und Probenlokal für die Musikkapelle. ST. AEGIDI. In St. Aegidi laufen derzeit die Bauarbeiten für einen völlig neu gestalteten Ortskern. Das alte Gemeindeamt wird in wenigen Monaten abgerissen. Stattdessen entstehen zwei neue Gebäude. Zum ein neues Amtshaus inklusive Landspinnerei – und zwar als Holzmassivbau. Damit ist Aegidi die erste Gemeinde im Bezirk, die beim Gemeindeamt auf diese ökologisch nachhaltige Bauweise setzt. "Holz ist...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Heute Mittag wurden sechs Feuerwehren zu einem Wohnhausbrand in St. Aegidi alarmiert.
Video 17

Brand in Sagedt
Dachstuhlbrand eines Bauernhofs in St. Aegidi +++ Video

Sechs Feuerwehren rückten zu dem Einsatz in Sagedt aus, drei weitere wurden nachalarmiert – durch den gezielten Löschangriff konnte ein Übergreifen auf Nachbargebäude verhindert werden.  ST. AEGIDI . Heute (17. Juni 2021) gegen 11.26 Uhr wurden die Feuerwehren  Stadl, St. Aegidi, Kopfing, Hackendorf, Engelhartszell und Tal zu einem Brand auf einem Bauernhof in St. Aegidi alarmiert. Das Feuer wurde von einem Passanten entdeckt, dieser verständigte sofort die Feuerwehr. Beim Eintreffen in Sagedt...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.