Alles zum Thema St. Aegidi

Beiträge zum Thema St. Aegidi

Lokales
Im Moment sind alle Bundes- und Landesstraßen im Gebiet der Straßenmeisterei Engelhartszell frei. Vereinzelt können noch Güterwege von Sperren betroffen sein, wie zum Beispiel der Güterweg Simling.

Schneechaos
UPDATE: Straßensperren im Sauwald

UPDATE vom 11.1.2019Auch die Kopfingerstraße L1137 / Faschingstöckl ist wieder für den Verkehr frei gegeben, wie die Straßenmeisterei Engelhartszell informiert. Somit liegen im Gebiet, für das die Straßenmeisterei Engelhartszell zuständig ist, keine Sperren auf Bundes- oder Landesstraßen mehr vor. Wie die Gemeinde St. Roman Auskunft gibt, ist jedoch nach wie vor der Güterweg Simling (Ortsgebiete Kopfing und St. Roman), der von der Sauwaldbundesstraße B136  St. Roman nach St. Aegidi abzweigt,...

  • 09.01.19
  •  1
Lokales

Hoflader in Brand
Fahrzeugbrand am späten Abend auf Hof in St. Aegidi

ST. AEGIDI. Gestern am späten Abend (22. November 2018) gegen 23:30 Uhr geriet ein Hoflader in St. Aegidi aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Das Fahrzeug war im Stallgebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens abgestellt. Das Feuer wurde vom 40-jährigen Hofbesitzer entdeckt, er selbst konnte mithilfe eines Hochdruckreinigers den Brand eindämmen und ein Übergreifen verhindern. Zur weiteren Brandbekämpfung waren sechs Feuerwehren aus der Umgebung im Einsatz. Ermittlungen zur genauen...

  • 23.11.18
Lokales
Der SK Saufen statt Laufen spendete 800 Euro an den Verein Sonnenstrahl.

SK Saufen statt Laufen
Nach Gaudi-Fußballtunier Spende an kranke Kinder

ST. AEGIDI.  Der SK Saufen statt Laufen hat nach dem gleichnamigen Fußballtunier im Sommer nun an den Verein Sonnenstrahl gespendet. 800 Euro gehen an behinderte, entwicklungsverzögerte oder chronisch kranke Kinder und Jugendliche im Bezirk Schärding. Auch nächstes Jahr plant der SK Saufen statt Laufen bei der vierten  Auflage seines Gaudi-Tuniers eine Spende an den Verein.

  • 22.11.18
Lokales
4 Bilder

St. Aegidi
Theatergruppe spendete 1.000 Euro ans BezirksRundschau-Christkind

ST. AEGIDI. Die Theatergruppe St. Aegidi zeigte sich nach ihrem Stück „Schupfnhupfn“ großzügig. Nachdem am 18. November der letzte Vorhang nach fünf Aufführungen gefallen ist, spendete die Gruppe 1.000 Euro aus dem Erlös an das BezirksRundschau Christkind im Bezirk Schärding. Das Geld geht somit an die Familie Zachbauer aus Enzenkirchen. Elisabeth Zachbauer ist seit dem Tod ihres Mannes bei einem Arbeitsunfall im Sommer 2018 verwitwet, hat zwei kleine Kinder, und selbst gesundheitliche...

  • 21.11.18
Lokales

Herbstwanderung
In Aegidi und Engelhartszell wandert man gemeinsam

ST. AEGIDI. Wie schon in den vergangenen Jahren wanderten die Gemeinden St. Aegidi und Engelhartszell gemeinsam. Im Wechsel werden tolle Wanderungen in der Region organisiert. Kürzlich war es wieder so weit, über den Pamingerhof ging es zum Moarfelsen, und dort eröffnete sich für die Teilnehmer ein wunderschöner Blick nach Engelhartszell.

  • 20.11.18
Sport
53 Bilder

Torfestival in St. Aegidi – Union Suben dreht Partie

SUBEN. Die Union Suben gastierte in der 2. Klasse Westnord in der Baunti-Arena in Aegidi. Die rund 150 Zuschauer sahen eine torreiche Partie. Bereits in der 8. Minute brachte Oto Houdek die Gäste in Führung. Doch dann drehten die Aegidinger die Partie, glichen durch Simon Leidinger in 30. Minute aus. Matyas Babka (36.) und Ondrej Vlk (56.) erhöhten gar auf 3:1. Doch Suben kam zurück und sorgte durch Tore von Houdek (78.) und Josef Rezek (82.) für den vorübergehenden Ausgleich. St. Aegidi ging...

  • 21.10.18
Wirtschaft

Bonitäts-Ranking
Esternberg, Suben und St. Aegidi mit besten Haushaltsdaten

ESTERNBERG, SUBEN, ST. AEGIDI (juk). Drei Schärdinger Gemeinden konnten sich im Bonitätsranking der Verwaltungszeitschrift Public behaupten. Das jährliche Ranking listet Österreichs Top-250 Gemeinden auf, die in Sachen Finanzkraft gut aufgestellt sind. Esternberg, Suben und St. Aegidi konnten dabei eine Platzierung unter den besten 250-Gemeinden Österreichs erzielen. Für das Ranking wurde ein Drei-Jahresdurchschnitt aus den Gemeindegebarungsdaten der Statistik Austria von 2014 bis 2016...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Bei den Infoabenden der vergangenen Jahre in Schardenberg und in St. Aegidi zeigen die Schülerinnen und Schüler großes Interesse an den vorgestellten Berufen.

Karriere mit Lehre im Innviertel

SCHARDENBERG, ST. AEGIDI. Sich über die berufliche Zukunft informieren und spannende regionale Betriebe kennenlernen. Das können Schüler und Lehrstellensuchende bald auf den SPÖ-Lehrlingsmessen in Schardenberg und St. Aegidi. Ob in den Branchen Handwerk, Handel oder Dienstleistung - überall stehen für junge interessierte Schulabgänger freie Lehrstellen im Bezirk Schärding zur Verfügung in Berufen, die in unmittelbarer Wohnortnähe erlernt und später einmal ausgeübt werden können.  Am 20....

  • 17.09.18
Sport
57 Bilder

Union Vichtenstein holt gegen St. Ägidi ersten Saisonsieg

VICHTENSTEIN. Die Union Vichtenstein gewinnt  in der 2. Klasse West-Nord das Derby gegen die Union St. Aegidi mit 2:1. Vor rund 200 Zuschauern traf Hüseyin Karaköse bereits in der 4. Minute für Vichtenstein zum 1:0. In der 43. Minute trifft Florian Paminger zum 1:1 Ausgleich. Für den 2:1 Endstand sorgte Adam Kadlec in der 85. Minute. Mit dem ersten Saisonsieg schiebt sich Vichtenstein auf den 10. Tabellenrang. Die Union St. Aegidi bleibt auch im vierten Spiel punktelos und an vorletzter Stelle...

  • 16.09.18
Politik
Stefan Prünstinger (links) und Wolfgang Froschauer mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl (rechts) in Moosbach am 2. September 2018.

St. Aegidi im Dorf- und Stadtentwicklungsprogramm

ST. AEGIDI (ska). Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl hat die Gemeinde St. Aegidi in das Programm der Dorf- und Stadtentwicklung aufgenommen. Das offizielle Dekret dazu wurde im Rahmen der oberösterreichischen Ortsbildmesse am 2. September 2018 in Moosbach verliehen. Stefan Prünstinger und Wolfgang Froschauer nahmen für St. Aegidis Bürgermeister das Dokument entgegen.  Die Dorf- und Stadtentwicklung ist ein Programm des Regionalmanagements OÖ und soll helfen, das Dorf, den Markt...

  • 07.09.18
Lokales
4 Bilder

Holzige Ideen aus dem Bezirk Schärding für den Regionalitätspreis

Das neueste Projekt von der ARGE s'Hoiz und Sebastian Jäger-Esberger mit seinem Fitnessstudio im Wald sind für den Regionalitätspreis der BezirksRundschau nominiert. ST. AEGIDI, BEZIRK (juk, mma). "3.000 Menschen aus der Region beziehen ein Einkommen durch die Arbeit mit Holz", so Gabriel Gruber von der Arbeitsgemeinschaft Holz ("ARGE s'Hoiz"). Seit der Gründung vor drei Jahren tut der Zusammenschluss viel dafür, dass Holz als natürlicher und regionaler Stoff Anklang bei den Menschen findet....

  • 24.07.18
Leute
84 Bilder

15 Jahre Wildsaufest: So feierte St. Aegidi

Am vergangenen Wochenende, 20. bis 22. Juli 2018 blieb beim Wildsaufest in St. Aegidi kein Stein auf dem anderen. ST. AEGIDI (mma). Der Regen war am Wochenende kein Grund um zu Hause zu bleiben. Denn wenn die Wildsau zum Feiern lädt, kommen Partytiger von nah und fern. So stürmten auch heuer wieder hunderte Feierlustige das Festzelt im Gewerbegebiet Schauern um beim legendären Wildsaufest dabei zu sein. Für Top-Stimmung sorgte am Samstag, 21. Juli 2018, die Partyband "Highlights" und bei den...

  • 23.07.18
Freizeit
Wolfgang Stadler, Kommandant der FF St. Aegidi.

Tausende Gäste jedes Jahr am Wildsaufest in St. Aegidi

Die Wildsau zieht: Das Zeltfest der Freiwilligen Feuerwehr St. Aegidi wird von Jahr zu Jahr größer. ST. AEGIDI (ska). Seit 15 Jahren wird an einem Wochenende im Sommer eine kleine Gemeinde mitten im Sauwald zum Hotspot für alle Partytiger: Das Wildsaufest im Gewerbegebiet Schauern. Die BezirksRundschau bat Wolfgang Stadler, Kommandant der "Wildsau-Feuerwehr", zum Interview. Herr Stadler, hätten Sie und Ihr Team jemals gedacht, dass das Wildsaufest ein derartiges Ausmaß annimmt? Stadler:...

  • 11.07.18
Sport
Die Hobbyfußballmannschaft "SK Saufen statt Laufen" aus St. Aegidi lädt am 30. Juni 2018 zum Turnier am Aegidinger Sportplatz.

Hobbyturnier: Beach-Volleyball und Kicken in St. Aegidi

ST. AEGIDI. Der Aegidinger Hobbyfußballverein "SK Saufen statt Laufen" lädt am 29. und 30. Juni 2018 zum Turnierwochenende. Zum großen Hobbyfußballtunier am Samstag, dem SKSSL Cup 2018, haben sich bereits 26 Mannschaften angemeldet. Wer mitkicken möchte, kann sich bei Rene Froschauer unter 06645443455 melden.  Am Freitag zuvor, 29. Juni, veranstaltet der SKSSL zum ersten Mal ein Beachvolleyball-Turnier. Den Platz wird die Gemeinde St. Aegidi bis dahin neu gestalteten. Anmeldungen sind...

  • 22.05.18
Wirtschaft
Lena Hamedinger absolviert zur Zeit ein Langzeitpraktikum im Seniorenwohnheim St. Bernhard in Engelhartszell.
3 Bilder

Produktionsschule "go4job": Praktikumsexperiment hat funktioniert

Lena Hamedinger (17) absolviert als erste Schülerin der Schärdinger Produktionsschule "go4job" ein Langzeitpraktikum in St. Bernhard. SCHÄRDING, ST. AGIDI (ska). Eine Produktionsschule unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 15 und 24 Jahren, die nach der Schulpflicht keine Ausbildungsstelle finden. Die Miteinander GmbH in Schärding hat eine solche Produktionsschule ins Leben gerufen – die sogenannte "go4job" in Schärding.  Die 17-jährige Lena Hamedinger aus St. Aegidi...

  • 17.05.18
Lokales
Pater Peter Hat ist am 12. April 2018 im 78. Lebensjahr verstorben.

St. Aegidis Pfarrer Peter Hat verstorben

Die Gemeinde St. Aegidi trauert um ihren langjährigen Pfarrer Pater Peter Hat. Für den Verstorbenen wird am 19. April 2018 in St. Aegidi gebetet. Am 20. April ist die Beisetzung. ST. AEGIDI, ENGELHARTSZELL. Rund 30 Jahre lang war Pater Peter Hat Pfarrer in St. Aegidi. Am 12. April 2018 ist er unerwartet im 78. Lebensjahr verstorben.  Peter Hat wurde am 23. Jänner 1941 in Wien geboren. 1985 kam er nach einem Schulwechsel an das Gymnasium und Juvenat der Redemptoristen in Katzelsdorf an der...

  • 13.04.18
Wirtschaft
Gegen das Traditionswirtshaus Kellerwirt in St. Aegidi wurde am 6. März 2018 am Landesgericht Ried ein Konkursverfahren eröffnet.

Gasthaus Kellerwirt aus St. Aegidi in Konkurs

Ein Konkursverfahren wurde am Landesgericht Ried eröffnet. Der Gaststättenbetrieb laufe normal weiter, sagt der Wirt. Auch die Angestellten seien nicht in Gefahr. ST. AEGIDI (ska). Othmar Bogner, Wirt und Inhaber des Gasthauses Kellerwirt, könne seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom Landesgericht Ried wurde deshalb am 6. März 2018 ein Konkursverfahren eröffnet, wie einer aktuellen Information des Kreditschutzverbandes1870 – kurz KSV1870 – zu entnehmen ist. Wie...

  • 09.03.18
Lokales
Wolfgang Froschauer

Gebürtiger Aegidinger an der Spitze des Pastoralrates

Bischof Manfred Scheuer ernannte Wolfgang Froschauer zum Vorsitzenden des Pastoralrates der Diözese Linz. ST. AEGIDI, OÖ. Der Pastoralrat ist das größte Beratungsgremium der Katholischen Kirche in Oberösterreich. Dieses diözesane Gremium hat die Aufgabe, all das, was sich auf das pastorale Wirken bezieht, zu untersuchen und dazu praktische Folgerungen vorzuschlagen. Unter den 81 Mitgliedern sind Delegierte – Kleriker und Laien, Haupt- und Ehrenamtliche – aus den 39 Dekanaten sowie aus allen...

  • 08.03.18
Leute
Die erfolgreichen Jungsmusiker der Trachtenmusikkapelle St. Aegidi

Abzeichen für Aegidis Jungmusiker

ST. AEGIDI. Bei der Verleihung der Jungsmusikerleistungsabzeichen in Riedau wurden auch Nachwuchsmusiker der Trachtenmusikkapelle St. Aegidi ausgezeichnet. Das bronzene Abzeichen gab es für Simon Aschenberger auf dem Schlagzeug und für Linda Scharinger auf der Oboe. Silber sicherten sich Julia Schasching und Florian Paminger, beide auf der Trompete.

  • 06.03.18
Freizeit

Blutspendeaktion in St. Aegidi

Blutspendeaktion in St. Aegidi: Kostenlose Blutspendehotline: 0800 190 190. Die aktuellen Spendetermine finden Sie auch im Internet unter www.roteskreuz.at/ooe Uhrzeit: 15.30 bis 20.30 Uhr

  • 23.02.18
Leute
Christian Schasching aus St. Aegidi (Mitte) erhielt am 15. Jänner 2018 in Linz die Rettungsdienstmedaille.

Rettungsdienstmedaille für Christian Schasching aus St. Aegidi

ST. AEGIDI. Für ihren Einsatz und ihr Engagement für ihre Mitmenschen überreichte Landeshauptmann Thomas Stelzer am 15. Jänner 2018 die oberösterreichische Rettungsdienstmedaillen in Silber und Bronze. Letztere ging unter anderem an Christian Schasching aus St. Aegidi für seinen Einsatz als Haupthelfer im Rettungssanitäterdienst des Roten Kreuzes. Die ausgezeichneten Rettungssanitäter seien Vorbilder für die Jugend und würden Leistungen erbringen, die finanziell nicht aufzuwiegen sind,...

  • 23.01.18
Sport
Annabel Schasching ist mit der U17-Damen-Nationalelf derzeit in Spanien. Es gilt, Vorbereitungsspiele für die Europameisterschaft 2018 in Litauen zu meistern.

Annabel Schasching kickt sich mit U17-Nationalteam zur Europameisterschaft

Das U17-Frauennationalteam Österreichs erkämpt sich in Spanien derzeit den Weg zur EM – und die 15-Jährige Annabel Schasching aus St. Aegidi ist mit dabei. ST. AEGIDI, SPANIEN. Sie verstärkt das Nationalteam am linken oder rechten Flügel als Mittelfeldspielerin und hat gegen Nordirland sogar schon ein Tor geschossen: Annabel Schasching ist seit dem Vorjahr im Kader der österreichischen U17-Frauennationalmannschaft. Am Sonntag hat sich das Team aufgemacht nach Salou in Spanien, um dort zwei...

  • 18.01.18