St. Georgen am Reith

Beiträge zum Thema St. Georgen am Reith

Ybbstalradweg
Ausreisekontrollen zwischen Göstling und Hollenstein und teilweise Öffnung

Mit 16. April 2021 startete der Ybbstalradweg in die neue Saison – der Streckenabschnitt zwischen Ybbs und Hollenstein kann genutzt werden. YBBSTAL. "Achtung Radfahrer am Ybbstalradweg!Aufgrund der aktuell gültigen Ausreiseregelungen im Bezirk Scheibbs müssen auch Radfahrer, die am Ybbstalradweg zwischen Göstling/Ybbs (Bezirk Scheibbs) und Hollenstein/Ybbs (Bezirk Amstetten) unterwegs sind, an der Bezirksgrenze gegebenenfalls einen negativen Testbescheid vorweisen können", heißt es auf...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Ybbstaler Infektionen steigen
7-Tage-Inzidenz von 1.610 in St. Georgen am Reith

16 aktive Corona-Fälle in St. Georgen am Reith: 5 neue Infektionen seit gestern, 25. März treiben die 7-Tage-Inzidenz in der vierstelligen Bereich. ST. GEORGEN AM REITH. "Mir ist gerade nicht zum lachen zumute", so Josef Pöchhacker, Ortschef der 559-Seelen-Gemeinde im Ybbstal. "Wir waren am Samstag schon bei einer 7-Tage-Inzidenz jenseits von 1.500. Mit den fünf neuen positiven Fälle von gestern ist die Inzidenz auch wieder in diesen Höhen",  fügt Pöchhacker hinzu. 9 Neuansteckungen seit 20....

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Vizebürgermeister Mario Wührer, SPÖ & UA-Fraktionsobmann Mag. Erich Leonhartsberger, Oberstleutnant Johannes Schuller, Bürgermeister Mag. Werner Krammer, Vizebürgermeister Armin Bahr, UWG- Fraktionsobmann Michael Elsner und WVP-Fraktionsobmann Franz Sommer (v.l.) beim Lokalaugenschein in der Sporthalle.

Freiwillige Massentests
5.708 Ybbstaler gehen zur Corona-Testung

Auf der Plattform testung.at kann man genau mitverfolgen, wie viele Personen sich für den Coronatest angemeldet haben: In Ybbstal sind das aktuell 8.944 Personen, in Waidhofen/Ybbs sind es 2.161 Personen, im Bezirk Amstetten insgesamt 23.709 Personen.  WAIDHOFEN/YBBS. Sie haben es gerade getan?  416.754 Niederösterreicher haben es auch gemacht: Sie haben sich zum freiwilligen kostenlosen Corona-Test in Niederösterreich angemeldet, die morgen, Samstag, 12. und Sonntag, 13. über die Bühne geht....

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Corona-Teststraßen
So laufen die kommenden Massentests im Ybbstal ab

Am 12. und 13. Dezember sollen auch die Ybbstaler freiwilligen Corona-Tests unterzogen werden. WAIDHOFEN/YBBSTAL. Im Ybbstal laufen bereits die ersten organisatorischen Überlegungen. Wir haben in den Gemeinden nachgefragt: "Jeder, der behauptet, das ist alles Blödsinn, der soll sich mal ansehen, wie Menschen mit Corona um ihr Leben kämpfen. Und die sind nicht alle über 80 Jahre alt. Ich möchte so nicht sterben. Und ich möchte auch nicht, dass ich jemanden anstecke", appelliert Ertls Ortschef...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer und Vizebürgermeisterin Birgit Krifter mit Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig.

Waidhofen/Ybbsstal
Starke Frauen in der Politik

220 Frauen engagieren sich in der Gemeindepolitik im Bezirk, davon sechs Bürgermeisterinnen und sechs Vizebürgermeisterinnen. YBBSTAL. Laut vorläufigem Ergebnis der Gemeinderatswahlen vom Jänner 2020 wird es in Zukunft mehr weibliche Mitbestimmung in den politischen Entscheidungsgremien geben. Die Corona-Krise scheint vorläufig gut im Griff zu sein und schrittweise wird das gesellschaftliche Leben wieder hochgefahren. Bei vielen Menschen macht sich die Vorfreude auf eine Rückkehr in das soziale...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
3

Einsatz
Tödlicher Unfall in St. Georgen am Reith

ST. GEORGEN AM REITH. Aus bislang unbekannter Ursache kam eine 24-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Steyr, Oberösterreich, mit einem Fahrzeug bei winterlichen Fahrverhältnissen auf der B 31, Strkm 35,6 in St. Georgen/Reith rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Felsvorsprung. In weiterer Folge schleuderte bzw. überschlug sich das Fahrzeug und prallte auf der Fahrbahn gegen ein entgegenkommendes Kfz eines 43-jährigen Fahrzeuglenkers aus dem Bezirk Scheibbs. Die 24-Jährige konnte von...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Daumen hoch für Josef Pöchhacker (ÖVP). Er lässt die Gemeinde das erste Mal seit 25 Jahren "schwarz" werden. Zuvor lag die SPÖ vorne.

Schwarz statt Rot:
Bürgermeister aus St.Georgen sieht breite Zukunft

Herr Pöchhacker, wie kam es dazu, dass Sie Bürgermeister geworden sind? JOSEF PÖCHHACKER: Schon seit früher Jugend sehr politisch interessiert gewesen, seit 2010 im Gemeinderat und natürlich den Willen, mitgestalten zu können. Es war mir auch schon immer ein Anliegen, sich für die Gemeinschaft zu engagieren. Hat sich privat dadurch etwas geändert? Zurzeit noch nicht, da ich dazu erst durch die Angelobung der Bezirkshauptfrau am 25. März gesetzlich legitimiert bin. Ich glaube auch nicht, dass es...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sara Handl
Josef Pöchhacker (ÖVP) holt den Bürgermeistersessel in St. Georgen am Reith zurück.
2

St. Georgen am Reith
Kopf an Kopf-Rennen: ÖVP dreht St. Georgen am Reith

41 Stimmen entschieden: Birgit Krifter (SPÖ) unterliegt Josef Pöchhacker (ÖVP) im Bürgermeisterrennen. ST. GEORGEN AM REITH. Die an Einwohnern (549) kleinste Gemeinde des Bezirks war einer der Hotspots der Gemeinderatswahl. Hier entschieden 41 Stimmen (Krifer: 216 Stimmen, Pöchhacker: 257 Stimmen) das Ergebnis. Die ÖVP erhält acht Mandate, SPÖ kommt auf sieben Sitze im Gemeinderat. Bürgermeisterin Birgit Krifter dazu: "Ich sehe das Ergebnis mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Wir...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
2

Ybbstal
Das wird der Saisonstart im Ybbstal

Gut gebuchte Skikurse, Mietpisten und ein Jubiläum: Das wird die Skisaison 2019/20 im Ybbstal. YBBSTAL. Die frische Luft, die herrliche Aussicht, das Carven über die frisch präparierten Ybbstaler Pisten, die erste Abfahrt am Morgen und der Einkehrschwung mit Jagatee und Hüttenpfandl: Noch müssen die Ybbstaler Pistenflitzer vom Winter träumen, auch wenn sich bereits die ersten Schneeflocken gezeigt haben. Ybbstals Skigebiete sind jedenfalls startklar. Mieten Sie sich Ihre Piste "Neu ist ab...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
40

Landjugend St. Georgen am Reith
"Nightlife" startete mit Top-Location neu durch

ST. GEORGEN AM REITH. (HPK) Zur Neuauflage des Party-Klassikers "Nightlife", wo DJ MK alias Markus Kohoutek für den richtigen Hit-Mix sorgte, lud die Landjugend unter der Leitung von Johanna Adelsberger und Stefan Hochauer. Vom feuchtfröhlichen Fest, das erstmals bei der Betonmischanlage von Hubert Spreitzer stattfand, zeigten sich die Nachtschwärmer begeistert: "Mia g'foits voi guat!", so Lisa Spörer und ergänzt: "Des is amoi a aundere Location." Tobias Schnabler zeigt sich happy: "Es san voi...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Hans-Peter Kriener
<f>W. Krammer,</f> M. Hinterholzer, G. Pilz, G. Dallhammer, G. Lueger, P. Bohuslav, M. Zebenholzer, B. Krifter, J. Lueger, A. Hanger.

Ybbstal
Drei Firmenparks fürs Ybbstal

Fünf Gemeinden entwickeln Betriebsgebiete und teilen die Kommunalsteuer nach einem neuen Schlüssel auf. YBBSITZ. Zehn Jahre nach Gründung der gemeindeübergreifenden Gesellschaft Wirtschaftspark Ybbstal GmbH planen die Gemeinden Waidhofen, Ybbsitz, Opponitz, Hollenstein und St. Georgen am Reith den nächsten Schritt. Drei weitere interkommunale Betriebsgebiete sollen entstehen. Neue Chancen Bis zum Jahresende möchten die fünf Gemeinden einen neuen Schlüssel zur Aufteilung der Kommunalsteuer...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
3

Ybbstal
Ybbstal: Nur Bares ist Wahres

YBBSTAL. "Das Problem, dass immer mehr Banken die Bankomaten vom Land abziehen und damit die Bargeldversorgung weniger wird, hat den Gemeindebund und Mastercard zu einer Kooperation zusammengebracht. Denn bei der Zahlung mit Karte kann mittlerweile auch Bargeld abgehoben werden", erklärt Gemeindebund-Bezirksobmann Johannes Pressl. Hunderter vom Wirt "Und eigentlich kann diese Möglichkeit dann jeder Wirt oder Greißler, der über sein Bezahlkartensystem mit Mastercard verbunden ist, auch...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Der Scheibbser Siegfried Rabl gibt in St. Georgen/Reith als Kapellmeister den Ton an.

Musik
Alles hört auf das Kommando des Scheibbsers

Seit 50 Jahren dirigiert Siegfried Rabl den Musikverein St. Georgen/Reith. Und das als Scheibbser. BEZIRK. "Wir sind Gott sei Dank weg von der Bierkrügelmusik. Heutzutage geht es darum, sich als Musikverein sicher und vielseitig präsentieren zu können. Von Klassischem bis zu Pop-Rock", sagt Siegfried Rabl. Er muss es wissen, denn er leitet seit einem halben Jahrhundert den Musikverein St. Georgen/Reith. "Musik ist mein Leben"Siegfried Rabl wohnt in Scheibbs und fährt seit 50 Jahren mindestens...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Sportvereinkk – Gewinnerin Anneliese Ortner mit Zweitplatziertem Thomas Haidler und Michael Bachner auf dem bronzenen Stockerlplatz.
2

St. Georgen am Reith
50 Jahre Schilift Riesenlehen

ST. GEORGEN AM REITH. Bei Kaiserwetter wurde vom Sportverein St. Georgen am Reith ein Gleichmäßigkeitsrennen ausgetragen. Perfekte Pistenbedingungen. Der Zweitplatzierte, Thomas Haidler, hatte sich mit alten Schien und in der zu früheren Zeiten üblichen Montur, seinen Platz gesichert. Nach der Festansprache durch Bürgermeisterin Birgit Krifter und der Präsentation der Zeitreise-Broschüre (siehe Beilage) fand die Siegerehrung statt, bei der alle Teilnehmer einen Preis erhielten. Abschließend...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Der frisch gewählte Vorstand der „Ybbstaler Alpen“: Andreas Purt (Mostviertel Tourismus), Dominik Daurer (Zellerhof), die Rechnungsprüfer Franz Kupfer und Hans Mayr, Johannes Scheiblauer (Schloss an der Eisenstrasse) (vorne) sowie Bürgermeister Werner Krammer (Waidhofen), Christoph Leditznig (Wildnisgebiet Dürrenstein), Walter Pöllinger (Schützenwirt), Gottfried Wagner (Ebenbauer), Bürgermeister Martin Ploderer (Lunz am See), Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger (Eisenstraße Niederösterreich), Herbert Zebenholzer (Königsberg), Rainer Rohregger (Hochkar), Obmann Friedrich Fahrnberger (Göstling), Andreas Buder (Ötscherlifte), Bürgermeisterin Nationalratsabgeordnete Renate Gruber (Gaming), Johannes Putz (JoSchi), Bürgermeisterin Birgit Krifter (St. Georgen am Reith), Bürgermeister Johann Lueger (Opponitz), Bürgermeister Gerhard Lueger (Ybbsitz) und Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer (Hollenstein) (hinten). Nicht am Bild: Andreas Danner (Landl).
3

Offizieller Startschuss
Neustart für den Tourismus in den Ybbstaler Gemeinden

Acht Gemeinden lösen im Tourismus die Ortsgrenzen auf: Offizieller Startschuss für Ybbstaler Alpen. YBBSTAL. Acht Ybbstaler Gemeinden sowie knapp 100 Betriebe haben den offiziellen Startschuss für die Tourismuskooperation "Ybbstaler Alpen" gegeben. Bei einer außerordentlichen Generalversammlung im Gasthaus Ybbsblick in Göstling an der Ybbs bekannten sie sich zur touristischen Zusammenarbeit über die Ortsgrenzen hinweg. Den Ybbstaler Alpen gehören die Gemeinden Gaming/Lackenhof, Lunz am See,...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
2

42 Stunden Zeit am "Tatort"

Buglbahn und Garten: Ybbstals Landjugend setzt beim Projektmarathon Projekte der Gemeinde um. YBBSTAL. "Achtung, fertig, los!", hieß es in St. Georgen am Reith für 15 Jugendliche. Sie hatten 42 Stunden Zeit, das verwachsene Grundstück hinter der Volksschule in eine grüne Oase zu verwandeln. Premiere im Ybbstal "Es war unser erster Projektmarathon und die Aufregung war groß, weil wir ja vorher nicht wussten, welche Aufgabe uns die Gemeinde stellen wird", berichtet Johanna Adelsberger, Leiterin...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
2

St. Georgen am Reith: Die neue Ortschefin im Talk

Birgit Krifter, die neue Bürgermeisterin in St. Georgen am Reith im Interview. Interview: Eva Dietl-Schuller Wie haben Sie sich auf das Amt als Bürgermeisterin vorbereitet? BIRGIT KRIFTER. Ich habe ja aus den letzten Jahren im Gemeindevorstand einen gewissen Einblick in die Tätigkeit gewonnen. Zusätzlich habe ich mich noch mehr mit der Gemeindeordnung beschäftigt und viele Gespräche mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen geführt. Alle, die mich unterstützen sagen mir aber auch, dass man am...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Radweg: St. Georgen am Reith wird zur Bühne

ST: GEORGEN AM REITH.  Zur großen Bühne wird der kleine Ort St. Georgen am Reith am Samstag, 5. Mai. Auf dem Festgelände beim Radwegstüberl Kogelsbach steigt das „ALL in RAD“-Anradel- und Regionsfest. Die Radsaison am Ybbstalradweg wird damit offiziell eröffnet. Touristischer Leuchtturm Für Standortbürgermeister Helmut Schagerl ist die Veranstaltung mit großen Emotionen verbunden, übergibt er doch sein Amt in den Tagen nach dem Fest an Nachfolgerin Birgit Krifter. „Der Ybbstalradweg entwickelt...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
(v.l.n.r.): 1. Reihe: Präsident GVV NÖ, Bgm. Rupert Dvorak, Josef Aigner, Josef Dieminger, Walter Kern, Hubert Schagerl; 2. Reihe: Reinhold Schagerl, Bürgermeister Helmut Schagerl, Leopold Huber, Obmann Helmut Spanring

Spanring in seinem Amt bestätigt

Die SPÖ St. Georgen/Reith lud vor kurzem zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Parteivorstandes ins Gasthaus Sonnleitner. Vizebürgermeister Helmut Spanring wurde in seinem Amt als Obmann bestätigt! Sein Stellvertreter ist Gemeinderat Robert Kern und verantwortlich für die Kassierung ist Bürgermeister Helmut Schagerl. Der Präsident des NÖ Gemeindevertreterverbandes Bürgermeister Rupert Dvorak war als Gastreferent geladen und zahlreiche Mitglieder wurden geehrt: Bürgermeister Helmut...

  • Amstetten
  • Ines-Mercedes Freitag

Kinderfasching in St. Georgen/R.

Kinderfasching in St. Georgen/R. Wann: 10.02.2018 14:00:00 Wo: Gemeindesaal, Sankt Georgen am Reith auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

2. Eisstock-Turnier in St. Georgen/R.

2. Eisstock-Turnier in St. Georgen/R. Wann: 20.01.2018 13:00:00 Wo: Bahnhofparkplatz Reith, 3344 Sankt Georgen am Reith auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.