Alles zum Thema St. Georgen

Beiträge zum Thema St. Georgen

Lokales

St. Georgener WinzerInnen öffnen Tür und Herz!

St. Georgen präsentiert sich wieder beim „Tag der offenen Keller“ am Samstag, dem 12. September. Heuer gibt es schon am Vormittag ein besonderes Highlight: um 11 Uhr startet beim Gasthof Wimmer eine kurze Wanderung zum Weingarten der „St. Georgener Rebe“ in der Riede Viehtrift mit Patenschaftsurkunden und interessanten Geschichten rund um unsere Georgi-Rebe! Fahnen kennzeichnen Winzer Ab 13 Uhr laden dann die WinzerInnen in ihre Weinkeller zur Verkostung der ausgezeichneten und...

  • 03.09.15
Lokales

Neues Fahrzeug für Florianijünger

Ein neues Mannschaftstransportfahrzeug wurde kürzlich von der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen angekauft. Der Kleinbus der Marke Mercedes ist ab sofort für die Florianijünger im Einsatz. Kommandant Manfred Wagner freut sich über die Neuanschaffung und bedankte sich bei Bürgermeister Thomas Steiner für die finanzielle Unterstützung: Seitens der Stadtgemeinde wurde der Ankauf mit 15.000 Euro unterstützt.

  • 18.08.15
Lokales
3 Bilder

Feuerwehrmann bei Einsatz verletzt

EISENSTADT. Durch einen defekten Lüfter kam es am Samstagabend zu einem Dachstuhlbrand in einem Eisenstädter Einfamilienhaus. Beim Einsatz stürzte ein Feuerwehrmann durch das Dach und musste mit dem Notarzt ins Krankenhaus der Barmherzigen Brüder gebracht werden. Flammen aus Lüftungsschacht Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Polizei bereits vor Ort, zudem war Brandgeruch wahrnehmbar und die Flammen am Dach schon von weitem zu sehen. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich keine Personen in...

  • 10.08.15
Lokales
Die städtischen Gärtnerlehrlinge Markus Lentsch und Marlene Bauer freuen sich gemeinsam mit Gärtnermeister Josef Kornfeld und Bürgermeister Thomas Steiner über den Gewinn des diesjährigen Blumenschmuckwettbewerbs.

Eisenstadt gewinnt Blumenschmuckwettbewerb

Gleich zweimal darf in der burgenländische Landeshauptstadt nach der Verkündung der Ergebnisse des diesjährigen Blumenschmuckwettbewerbs gejubelt werden: Eisenstadt siegte in der Landeswertung in der Kategorie „Stadt“ und der Stadtbezirk St. Georgen darf sich über den Titel des schönsten Dorfplatzes des Bezirks freuen. Die Mitarbeiter der Eisenstädter Wirtschaftsbetriebe legen sich Jahr für Jahr kräftig ins Zeug, um die Landeshauptstadt für Bevölkerung und Gäste herauszuputzen. Viel Mühe...

  • 05.08.15
  •  1
Sport
Die Herren 55+ Meistermannschaft 2015

35 Jahre UTC St. Georgen

Ein Tennisclub feiert Jubiläum ST. GEORGEN. Der Union Tennis Club St. Georgen feiert heuer 35-jähriges Bestehen und kann in den letzten 35 Jahren auch auf einige sportliche Erfolge zurückblicken. Jugend im Fokus 106 Mitglieder umfasst der Club, der sein Hauptanliegen in der Förderung des Nachwuchses sieht. Derzeit nehmen neun Mannschaften mit 42 Spielern an Meisterschaften des Burgenländischen Tennisverbands teil. Ur-Reben-Trophy Das Jubiläum begeht man in St. Georgen auf sportliche...

  • 31.07.15
Lokales
2 Bilder

Ausgezeichnete Eisenstädter Winzer

Die jährliche Burgenländische Landesprämierung ist für viele heimische Weinbaubetriebe ein wichtiger Maßstab ihrer Weinqualität. Von denen im Frühjahr 2015 eingereichten 1.320 Weinproben wurden 412 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet, ganze 16 davon gingen an Eisenstädter Winzer. Die Winzer der Eisenstädter Weinbauvereine überzeugten mir ihren Weinen auf ganzer Linie. Von 412 Goldmedaillen gingen 12 nach Kleinhöflein, 3 nach Eisenstadt und 1 nach St. Georgen. Den Landessieger in der...

  • 30.06.15
Sport
Gernot Leitner

Forchtenstein gewinnt Burgenlandliga-Nachzügler-Derby 3:4

ST. GEORGEN (RO). Innenverteidiger Filip Alilovic bringt den Tabellenletzten (15. Platz) mit 1:0 (7.) in Front. Ronald Spuller trifft zum Ausgleich (27.) und Gernot Leitner erzielt das 1:2 (30.) der Forchtensteiner (13. Platz), ehe Christian Por im Gegenangriff schon wieder ausgleichen (31.) kann. Mit einem Doppelpack (55., 70.), jeweils nach Eckbällen per Kopf, bringt Akos Kozmor die Gäste auf die Siegesstraße. In einer turbulenten Schlussphase gelingt Thomas Por (81.) nur mehr der...

  • 09.05.15
Lokales
115 Bilder

Tag der Blasmusik in Eisenstadt

Die Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt und der Burgenländische Blasmusikverband luden anlässlich ihrer beiden Jubiläen „90 Jahre Landeshauptstadt“ und „50 Jahre Burgenländischer Blasmusikverband“ am 2. Mai 2015 zum Tag der Blasmusik inklusive Zeltfest bei der Stadtfeuerwehr Eisenstadt ein. Blasmusikkapellen aus allen Bezirken des Burgenlandes – MV Kittsee, Stadtkapelle Mattersburg, MV Marktmusik Rudersdorf, MV Stegersbach, Blasmusik Oberschützen/Bad Tatzmansdorf und MV Grenzland...

  • 04.05.15
Lokales
42 Bilder

Bestes Wetter beim Georgi-Kirtag

Der traditionelle Georgi-Kirtag des UFC St. Georgen/Eisenstadt sorgte am vergangenen Wochenende bei herrlichem Wetter für ausgelassene Stimmung im Dorf sowie im Festzelt. Für das Aufstellen des Kirtagsbaums zeichnete heuer der Jahrgang 1994 verantwortlich.

  • 27.04.15
Lokales

Tag der Blasmusik

Die Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt und der Burgenländische Blasmusikverband laden anlässlich ihrer beiden Jubiläen „90 Jahre Landeshauptstadt“ und „50 Jahre Burgenländischer Blasmusikverband“ zum Tag der Blasmusik inklusive Zeltfest bei der Stadtfeuerwehr Eisenstadt ein. Blasmusikkapellen aus allen Bezirken des Burgenlandes – MV Kittsee, Stadtkapelle Mattersburg, MV Marktmusik Rudersdorf, MV Stegersbach, Blasmusik Oberschützen/Bad Tatzmansdorf und MV Grenzland Mannersdorf – sowie aus...

  • 24.04.15
Lokales

Blumenwiesen zum Selberpflücken

Auf Initiative von Landesrätin Michaela Resetar wurden in Eisenstadt in den vergangen Tagen zwei Blumenwiesen zum Selberpflücken angelegt. In St. Georgen und Kleinhöflein dürfen an je einem Platz künftig Blumen von jedermann gepflückt werden. Die Stadtgemeinde Eisenstadt stellte die beiden Grundstücke in St. Georgen und Kleinhöflein zur Verfügung, die städtischen Gärtner kümmern sich um die Bepflanzung und Pflege der Anlage. „Nahe der alten Friedhofskapelle in St. Georgen und unweit vom...

  • 24.04.15
Lokales
35 Bilder

Flurreinigung: Über acht Tonnen Müll gesammelt

Die Flurreinigung 2015 am vergangenen Samstag (28. März) war ein voller Erfolg: Über 200 eifrige Helferinnen und Helfer trotzten den wenig frühlingshaften Temperaturen und krempelten die Ärmel hoch, um ihren Teil zur sauberen Landeshauptstadt beizutragen. Engagierte Bürgerinnen und Bürger aus allen drei Stadtteilen durchstreiften gemeinsam mit Pfadfindern und Mitgliedern verschiedener Vereine und Organisationen sowie den Stadt- und Gemeinderäten das Gemeindegebiet, um achtlos weggeworfenen...

  • 30.03.15
Lokales

Zeitungskassen aufgebrochen – zwei Jugendliche ausgeforscht

WULKAPRODERSDORF/ST. GEORGEN. Zwei Jugendliche im Alter von 19 und 22 Jahren brachen am Sonntag, dem 22.03., in Wulkaprodersdorf und St. Georgen insgesamt sieben Kassen von Tageszeitungen auf. Sie erbeuteten dabei 14,98,- Euro. Da sie die Tat mit einem Schlagring verübten, werden sie wegen Einbruchsdiebstahles sowie wegen Übertretung nach dem Waffengesetz auf freiem Fuß angezeigt. Beide Täter geständig Die beiden Jugendlichen, die in Eisenstadt wohnhaft sind, wurden in Wulkaprodersdorf von...

  • 23.03.15
Lokales

Eisenstädter Flurreinigung am 28. März

Jahr für Jahr beteiligen sich über 200 Personen an der Flurreinigung der Landeshauptstadt. Dorfplätze, Wiesen und Wege werden heuer am Samstag, dem 28. März, von Abfall befreit. Jedes Jahr, nach dem Ende des Winters, kommen abseits der Straßen verschiedenste Abfälle aller Art zum Vorschein. Diesen Unrat gilt es zu beseitigen. Mit der Flurreinigungsaktion soll außerdem das Problembewusstsein in allen Bevölkerungsschichten geweckt und gestärkt werden, um dadurch das Verhalten der Verursacher...

  • 23.03.15
Lokales

Neues Vorzeige-Projekt „Digitale Schule“

Ein neues Vorzeige-Projekt präsentierte heute Bürgermeister Mag. Thomas Steiner im Rahmen einer Pressekonferenz. Unter dem Titel „Digitale Schule“ werden die städtischen Schulen mit Computern, Tablets und Notebooks sowie der notwendigen Lern-Software ausgestattet, um für das digitale Zeitalter gerüstet zu sein. Insgesamt investiert die Stadtgemeinde hier rund 76.000 Euro. Mit dem Projekt werden die Eisenstädter Volksschulen, das Sonderpädagogische Zentrum, die NMS Rosental sowie die...

  • 20.03.15
Lokales

Destillerien mit Höchster Qualität

Die Destillata fand heuer erstmalig im Burgenland, im Schloss Esterházy, statt. An der Edelbrandverkostung beteiligten sich 162 Betriebe mit mehr als 1.400 Kreszenzen von Destillerien aus neun Nationen von Serbien bis Argentinien. Diese wurden von eine Fachjury verdeckt verkostet – das Burgenland schlug sich dabei hervorragend. So erreichte die Landwirtschaftliche Fachschule Eisenstadt und die Buschenschank Johann Wagner aus St. Georgen die Auszeichnung „Destillerien mit Höchster...

  • 18.03.15