St. Johann am Steinfelde

Beiträge zum Thema St. Johann am Steinfelde

Lokales
Titelbild: Der Vierbrüderbaum, ein beeindruckendes Naturdenkmal ... <<< Empfehlung-Vollbild >>>
30 Bilder

Bürg-Vöstenhof, Bezirk Neunkirchen (NÖ)
Der Vierbrüderbaum, ein beeindruckendes Naturdenkmal

Weigelsdorf-St.Johann-Vöstenhof.  Westlich des Gfieders, bereits in der Gemeinde Bürg-Vöstenhof, steht der Vierbrüderbaum, eine im Jahr 980 als Sämling entstandene Schwarzföhre, die aufgrund von Wildverbiss einen mächtigen Stamm und vier gleichwertig starke, imposante Austriebe entwickelte. Die riesige Föhre wurde 1930 unter Naturschutz gestellt, was allerdings gemäß den Angaben in der Gemeinde-Homepage durch die zuständige Behörde 2010 wieder aufgehoben wurde. Der in den Jahren 1939 bis...

  • 07.01.20
  •  57
  •  17
Lokales
Die Bewohner</f> von Mühlgasse und Kornweg wollen die Nachbarn bei einem gemütlichen Fest näher zusammenbringen.

Nachbarschaftsfest
St. Johanner sagen der Anonymität den Kampf an

BEZIRK NEUNKIRCHEN. TERNITZ-ST. JOHANN (er). Veränderungen bestimmen das Leben. Auch in der Dorfgemeinschaft St. Johann hat sich das Leben geändert. Die Anonymität macht sich breit. Die Dorfgasthäuser, frühere Orte der Begegnung, sind ausgestorben. Einige Nachbarn kennt man etwas besser, die Nachbarschaft wird gepflegt und geschätzt. Doch teilweise kennt man die Bewohner nur oberflächlich oder gar nicht. Manche von ihnen gehen weg, neue kommen hinzu. Einige sind nur am Wochenende da. "Wir haben...

  • 13.08.19
Lokales
Titelbild: Naturdenkmal "Die Sesselbäume"
58 Bilder

KG St. Johann am Steinfelde, Stadtgemeinde Ternitz, Bezirk Neunkirchen (NÖ)
Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand - Naturdenkmal "Die Sesselbäume"

Der Ausgangspunkt für unsere Wanderung zu den beeindruckenden Sesselbäumen befindet sich bei den "11 Leichen" zwischen der Stadtgemeinde Ternitz und der Ortschaft Flatz im Bezirk Neunkirchen. Der leicht begehbare Wanderweg führt zuerst entlang von weitläufigen Feldern mit wunderschönen Ausblicken auf die umliegende Hügel- und Berglandschaft bis zu einer oberhalb von Ternitz gelegenen Wegkreuzung, von der aus man nach Ternitz, nach Flatz oder auch in Richtung St....

  • 17.04.19
  •  49
  •  22
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.