St. Johann i. T.

Beiträge zum Thema St. Johann i. T.

Julian Wimmer im EM-Lead-Finale: fünfter Rang.
3

EM im Klettern
Julian Wimmer bei Kletter-EM in Russland erfolgreich

Bei der Kletter-EM in Perm (RUS) waren 13 Starter aus Österreich dabei, unter anderem Julian Wimmer (16) in der Klasse U18 aus St. Johann. ST. JOHANN, PERM. Perm in Russland war Austragungsort für die Europameisterschaft im Klettern. Julian Wimmer vom Kletterteam Wilder Kaiser konnte sich für alle drei Disziplinen – Lead, Speed und Bouldern – für die EM qualifizieren. Am ersten Tag stand der Lead am Programm. In seiner Lieblingsdisziplin konnte Wimmer souverän ins Halbfinale und dann auch ins...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Michael Wimmer (Jugendcoaching) und Gudrun Krepper (Leiterin JUZ St. Johann) veranstalteten mit den Jugendlichen einen Aktionstag.

JUZ St. Johann
Aktionstag zum Tag der Arbeitslosen

Jugendliche erhielten Informationen über Jugendcoaching und freie Lehrstellen im Bezirk Kitzbühel. ST. JOHANN (jos). Den Tag der Arbeitslosen am 30. April hat das Jugendzentrum St. Johann zum Anlass genommen, gemeinsam mit Jugendcoach Michael Wimmer einen Aktionstag zu veranstalten. Jugendliche konnten sich über das Jugendcoaching, Beratungsstellen sowie freie Lehrstellen im Bezirk Kitzbühel informieren und bekamen Tipps für Bewerbungsmappen und -gespräche. Im Bezirk Kitzbühel sind derzeit 295...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Jugend und ihre Betreuung stehen im Fokus der St. Johanner Gemeindeführung.

St. Johann - Jugend
Mobile Jugendarbeit in St. Johann startet

Einstimmigkeit im St. Johanner Gemeinderat für den Start der "Mobilen Jugendarbeit" durch Verein "komm!unity". ST. JOHANN. Einhellige Zustimmung herrschte im St. Johanner Gemeinderat für die Mittelfreigabe zum Projekt "Mobile Jugendarbeit", mit der der gemeinnützige Wörgler Verein "komm!unity" betraut wurde (62.811 € pro Jahr, ein Drittel vom Land gefördert). Vorgestellt wurde das Projekt von komm!unity-Leiter Klaus Ritzer. Der Verein ist bereits in mehreren anderen Gemeinden tätig...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Verkehrsgeschehen in St. Johann wird mit Kameras erfasst und analysiert; Verbesserungsvorschläge sollen daraus abgeleitet werden.
3

St. Johann - Gemeinderat
"Intelligente" Kameras für besseres Verkehrssystem

Leuchtturmprojekt "Digitales dynamisches Verkehrsleitsystem" mit hoher Zustimmung; Bedenken wegen Datenschutz. ST. JOHANN. Im St. Johanner Gemeinderat wurde einstimmig ein Werkvertrag mit der Regio Tech GmbH für ein "Digitales dynamisches Verkehrsleitsystem" genehmigt (35.000 €). Das Projektvolumen liegt bei 240.000 €, eine gedeckelte Fördersumme des Landes Tirol liegt bei 200.000 €. Andreas Franze vom Regio Tech stellte das "Leuchtturmprojekt" im Rahmen des Strategieprozesses St. Johann 2030 –...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Tiroler Lösung für SkiStar/Bergbahnen St. Johann.
2

St. Johann - SkiStar
Schultz-Gruppe übernimmt Bergbahn-Anteile von SkiStar in St. Johann

Tiroler Lösung für Bergbahnen St. Johann; Schweden-Anteile gehen an Schultz-Gruppe; alle Mitarbeiter werden übernommen;  es sind umfangreiche Investitionen geplant. ST. JOHANN. „Durch den Rückzug des bisherigen Mehrheitseigentümers SkiStar, der seine Position als führender Urlaubsanbieter für Skandinavien ausbauen möchte, hat sich für uns diese einmalige Gelegenheit ergeben, die wir nach konstruktiven Verhandlungen gerne ergriffen haben“, erklärt Heinz Schultz. „Das Unternehmen ist sehr solide...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Plakate ansehen bei einen Kunstrundgang.

St. Johann - Plakatserie
"Deppert & Schön" – KinderCoronaGefühle

Eine großformatige, künstlerische Plakatserie für den öffentlichen Raum in St. Johann. ST. JOHANN. In St. Johann ist noch bis zum 31.Mai die Ausstellung, “Deppert & Schön” – KinderCoronaGefühle bei einem etwa 45-minütigen Kunstrundgang im öffentlichen Raum erlebbar. Die Kunstwerke samt Projektidee der Wiener Künstlerin Andrea Pesendorfer wurden von einem Team rund um das Café Homebase St. Johann aufgegriffen und neuartig umgesetzt. Kunstschatzkarten für den Rundgang sind direkt an der Homebase...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kaufvertrag für den SPZ-Bau, Stillegung der Schule.
2

St. Johann - Sonderschule
Entscheidungen zum SPZ St. Johann im Gemeinderat

SPZ-Objekt geht in Gemeindeeigentum über; vorübergehende Stillegung der Schule steht bevor. ST. JOHANN. Im Gemeinderat wurde der Abschluss eines Kaufvertrags mit der TKL VIIIGrundverwertungs GmbH über das "Sonderpädagogische Zentrum" (nun "Sonderschule") einstimmig beschlossen. Die Marktgemeinde übernimmt das Objekt – im Jahr 2005 wurde der Anbau an die Volksschule realisiert –  mit Ende September in ihr Eigentum. Der Kaufpreis beträgt 1,52 Mio. Euro. Die entsprechenden Leasingverfplichtungen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die alte Flutlichtanlage im Stadion wird erneuert.
2

St. Johann - Koasastadion
Dem Koasastadion soll neues Licht aufgehen

240.000 Euro für eine neue Flutlichtanlage gab der St. Johanner Gemeinderat frei. ST. JOHANN. 33 Jahre hat die bestehende Flutlichtanlage im Koasastadion am Buckel, nun ist die Zeit für Neues gekommen. Im Gemeinderat wurde die Mittelfreigabe für die Installierung einer neuen Lichtanlage debattiert und letztlich beschlossen. Die Auftragsvergaben wurden an den Gemeindevorstand delegiert. "Es ist sehr viel Betrieb im Stadion, es gibt den Fußball-Meisterschafts- und -Trainingsbetrieb, auch andere...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Im Stammwerk wird weiter investiert und ausgebaut.

Egger Gruppe
Weitere Investitionen im Egger-Werk in St. Johann

ST. JOHANN. Die Unternehmesgruppe kontinuierlich weiter zu entwicklung ist seit jeher Teil der Egger-Strategie. Nun wird wiederum dort investiert, wo für das Familienunternehmen 1961 alles begann: im Stammtwerk in St. Johann. Die Pläne werden der Presse am 19. Mai präsentiert. "Die Werksleitung wird einen Ausblick über die umfassenden Investitionspläne geben, die ganz im Zeichen der verantwortungsvollen und nachhaltigen Produktion stehen. Richtungsweisende Großprojekte stehen für die nächsten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Alkolenker prallte gegen den Zaun der Polizeiinspektion Erpfendorf.
2

Verkehrsunfall
Alkolenker prallte gegen Zaun der Polizeiinspektion Erpfendorf

ERPFENDORF (jos). Am 3. Mai gegen Mittag fuhr eine 62-Jährige mit ihrem Pkw zu einem Supermarkt in St. Johann. Im Wagen befand sich auch ihr Mitbewohner (51, D). Während sie ihren Einkauf erledigte, fuhr der Mann mit dem Pkw in Richtung Waidring. Unmittelbar vor der Polizeiinspektion Erpfendorf kam der Wagen aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Zaun der Polizeiinspektion, wodurch der Pkw beschädigt wurde. Anschließend fuhr er auf den Parkplatz der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Andi Aberger hat bisher mehr als 6000 Tiroler Schüler in den Schulstocksport eingewiesen.

Tiroler Stocksport - TLEV
TLEV Rücktritt von Andi Aberger

TIROL. Andi Aberger, Koordinator des Jugend-Stocksports beim Tiroler Landes-Eis- und Stocksportverband (TLEV), Zielfachwart und Bezirksobmann Unterland Mitte, wird bei der nächsten Vorstandssitzung des Landesverbands all seine Funktionen zurücklegen. Der aus St. Johann/T. stammende Andi Aberger findet sich bei verschiedensten Tätigkeiten, vor allem von den Verbandsführungskräften beim TLEV und dem BÖE, zu wenig unterstützt. Im Speziellen gibt es verschiedene Meinungen über die Gestaltung der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Arbeiten an der Kössener Alleestraße sind im Gange.
Aktion 3

Straßenbau – Bez. Kitzbühel
Weiterhin stabile Dotierung für den Straßenbau im Bezirk – mit UMFRAGE

3,53 Millionen Euro für Straßenbauten im Bezirk Kitzbühel; keine Kürzungen im Budget trotz Corona-Krise. BEZIRK KITZBÜHEL. "Trotz Corona ist der Straßenbereich ordentlich, gleichmäßig und stabil budgetiert. Mit unserem Straßenbauprogramm sind wir auch ein wichtiger Auftraggeber für die heimische Bauwirtschaft. Bei mehreren Projekten tragen die betroffenen Gemeinden Kosten mit, z. B. für Gehsteige", erklärt Erwin Obermaier, Leiter des Baubezirksamts Kufstein, zum heurigen 3,53 Millionen Euro...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gute Zahlen trotz widriger Umstände im "Corona-Jahr" 2020 im BKH St. Johann.
3

BKH St. Johann
Trotz Corona gutes BKH-Ergebnis 2020

Trotz Corona: Das Bezirkskrankenhaus St. Johann lieferte 2020 zweitbestes Ergebnis aller Krankenanstalten in Tirol. ST. JOHANN. Trotz aller Herausforderungen im Coronajahr 2020 und einem dadurch merklichen Patientenrückgang kann das Bezirkskrankenhaus (BKH) St. Johann in eine erfreuliche Bilanz für das Jahr 2020 ziehen: Das BKH musste zwar einen Abgang verkraften, bilanzierte aber dennoch erneut als zweitbeste aller Tiroler Krankenanstalten. “Das Jahr 2020 war für das Bezirkskrankenhaus, wie...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der carla-Laden geht "outdoor".
2

carla St. Johann
Outdoor-Aktion bei carla am Freitag, 7. Mai

ST. JOHANN. Der Outdoor-Verkauf vor dem carla Geschäft in St. Johann (Fieberbrunnerstraße 10) findet nach der Corona-bedingten Unterbrechung wieder wie gewohnt am ersten Freitag im Monat – am 7. Mai von 9 bis 16 Uhr – statt. Das carla-Team heißt den Frühling willkommen – mit 30 Prozent auf alle Röcke und Kleider. Achtung: Der Juni-Termin wird wegen Fronleichnam erst am 11. Juni sein.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Viele kreative Bilder erreichten den Badmintonclub Kitzbühel-St. Johann.
2

Badmintonclub Kitzbühel–St. Johann
Gewinnspiel sorgte für Freude bei Badminton-Spielern

KITZBÜHEL, ST. JOHANN (jos). Der Badmintonclub Kitzbühel–St. Johann leidet, wie alle anderen Sportvereine, auch unter der langen "coronabedingten" Spielpause. Um die Mitglieder etwas bei Laune zu halten, gab es für jeden eine süße Oster-Überraschung nach Hause, gepaart mit der Einladung zur Teilnahme an einem Gewinnspiel. Es wurden Fotos gesucht, die von Ostern und Badminton handeln – was zu vielen verschiedenen sehr kreativen Ideen geführt hat. Tolle Preise wurden verlost Die per Los...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
In der Marktgemeinde St. Johann blickt man in die Zukunft und setzt auf eine nachhaltige Entwicklung.

St. Johann 2030-2050
Dynamische Entwicklung in St. Johann in richtige Richtung steuern

Kürzlich wurden die Gemeideräte über den aktuellen Stand des Projekt St. Johann 2030-2050 informiert. ST. JOHANN. Die Marktgemeinde St. Johann macht durch einen raschen Bevölkerungszuwachs und die damit verbundene infrastrukturelle und wirtschaftliche Veränderung eine sehr dynamische Entwicklung durch. "Für die kommenden Jahre ergeben sich daher einige Herausforderungen, für die Lösungen gefunden werden müssen. Dieses Wachstum muss in die richtigen, in nachhaltige  Bahnen gelenkt werden",...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Künstler: Mundartdichter und Maler Kurt Pikl aus St. Johann in Tirol - Titel des Bildes: Dochschoden - Technik: Acryl - Entstehungsjahr: 2020
1

"Dochschoden" im Kitzbüheler "Billa-Corso-Künstler-Fenster"
Mundartdichter und Maler Kurt Pikl stellt in Kitzbühel aus

Der bekannte Mundartdichter und Maler Kurt Pikl, seit vielen Jahren Mitglied beim Verein Kitzbühel Aktiv, stellt vom 1. Mai bis Ende Mai sein Kunstwerk mit dem Titel „Dochschoden“ in der Kitzbüheler Innenstadt, im „Billa-Corso-Künstler-Fenster“ aus. Kurt Pikl, geboren 1947 in Kitzbühel, wohnhaft in St. Johann, ist (Hobby-)Mundartdichter und Maler. Er schreibt seit 2005 monatlich zwei Gedichte, die er auf „www.hoangascht.at“ publiziert. Inzwischen sind das fast 500 Gedichte geworden. Im Jahre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Maria Schuhberger
Peter Seiwald bedankte sich bei Helmuth Treffer (re.).

Ehrung der WK
Helmuth Treffer erhielt ein Ehrendiplom

Ehrung der Kammer für langjährige unternehmerische Tätigkeit. ST. JOHANN. WK-Bezirksobmann Peter Seiwald überreichte Helmuth Treffer ein Ehrendiplom der Wirtschaftskammer Tirol für 35 Jahre unternehmerische Tätigkeit. Treffer führte die bekannte Bestattung Treffer in St. Johann mit viel Herzblut und Einfühlungsvermögen und übergab das Bestattungsunternehmen Ende 2020 an die Bestattung St. Johann Huber-Sturm GmbH. Darüber hinaus engagierte sich der Unternehmer über zehn Jahre als Funktionär in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Im Weltladen holt man in der Kampagnenwoche Frauen des Fairen Handels vor den Vorhang.

Weltladen St. Johann
Frauen im Handel werden vor den Vorhang geholt

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Mit der Kampagne „Fair macht Frauen stark“ zeigt der Weltladen St. Johann vom 3. bis 8. Mai erneut, wie wirksam und sinnvoll der Faire Handel der Weltläden ist, sowohl für die Menschen am Beginn der Lieferkette als auch für die Kunden. Der 8. Mai wird international als World Fair Trade Day gefeiert. "Als Weltladenbewegung treten wir dafür ein, soziale Ungerechtigkeiten und ungerechte Handelsstrukturen zu benennen und im Austausch mit den Produzenten Lebenssituationen zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
"Outlet" ist im Verlag Hannes Hofinger erschienen.

Buchtipp
Buchtipp: "Outlet" von Helmuth Schönauer mit Fotos von Hannes Hofinger

Kürzlich ist das Buch "Outlet" von Helmuth Schönauer erschienen. Als "Shortstorys zum Überleben" betitelt der Autor den Buchinhalt mit Kurzgeschichten. Schönauer ist pensionierter Bibliothekar der Landies- und Uni-Bibliothek Innsbruck und Schriftsteller. Er hat auch über 5.000 Buchrezensionen veröffentlicht. Die zahlreichen Fotos für das Buch steuerte Hannes Hofinger (St. Johann) bei, in dessen Verlag das Buch auch erschienen ist. Erhältich ist das Werk bei der Tyrolia und direkt bei Hofinger...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Zusammenarbeit goingsoft und CODE2ORDER.

Digitale Lösungen
goingsoft und CODE2ORDER verstärken Zusammenarbeit

Zwei IT-Unternehmen nutzen Synergien für mehr digitale Lösungen in der Hotellerie. ST. JOHANN, STUTTGART. Eine ganzheitliche digitale Gastreise mit Fokus auf den digitalen Check-in & -out-Prozess im Hotel (inklusive Web-Türöffnung, Payment, Digitaler Meldeschein, Digitale Gästemappe und mehr) – das ist das Zugpferd des innovativen Hotel Tech Unternehmens CODE2ORDER aus Stuttgart. Jahrelange Expertise im Bereich der digitalen Kommunikation, Vernetzungstechnik und Netzwerksicherheit in der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Unvergessliche Wander-Momente in den Kitzbüheler Alpen.
2

Weitwanderweg
Erster Weitwanderweg für die ganze Familie

KITZBÜHEL. Motivations-Stationen und „Schummel“-Optionen, am Ende dennoch 76 Kilometer geschafft – am Kitzbüheler Alpen Trail – KAT Walk Family. Die Experten der Kitzbüheler Alpen haben jetzt mit dem "KAT Walk Family" ein neues Rundum-sorglos-Angebot geschaffen. Vom Besuch im Streichelzoo über Kletterabenteuer und das Bad im Bergsee sorgen zahlreiche Highlights am Wegesrand für Motivationsschübe am Familien-Weitwanderweg zwischendurch. Zudem gibt es per Bergbahn oder Bus diverse...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ein Future Bike Festival wird es im September bei den OD Trails in Oberndorf geben.

Radunion St. Johann
Radunion: Auf die Bikes, fertig, los...

Die RU St. Johann bietet ein breites Programm; Trainings haben gestartet; Rad-Highlight im September. ST. JOHANN. "Auch 2021 starten wir unter besonderen Corona-Bedingungen, wir lassen uns aber nicht unterkriegen. Mit den Trainings haben wir bereits gestartet und wir legen wieder ein starkes Augenmerk auf unseren Rad-Nachwuchs; diesem steht ein Top-Trainerteam zur Verfügung", berichtet Rupert Polak von der Radunion (RU) St. Johann zum Saisonauftakt. Nachfragebedingt bietet die Radunion neben...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Jugendcoaches sind für Schüler mit und ohne aktuellem Schulbesuch erreichbar.

JUZ St. Johann
Team vom Jugendcoaching auch weiterhin erreichbar

ST. JOHANN (jos). Das Team vom Jugendcoaching des Jugendzentrums St. Johann ist für die Schüler weiterhin erreichbar, auch online. Jugendliche mit aktuellem Schulbesuch können sich unter 0676 5140659 oder 0676 5140667 melden. Für Jugendliche ohne aktuellem Schulbesuch stehen die Jugendcoaches unter 0676 3067920 bzw. 0676 7216797 zur Verfügung.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.