St. Johann im Pongau

Beiträge zum Thema St. Johann im Pongau

Evi Huber stellte sich den drei Fragen fürs Bezirksblätter OTVS.
Video

Drei Fragen an...
Evi Huber weiß, dass Aufgeben keine Option ist

VIDEO :::: Für unsere neue Folge von Bezirksblätter Online TV Salzburg (OTVS) haben wir Evi Huber drei Fragen im Interview gestellt.  ST. JOHANN. Die drei Fragen an eine Persönlichkeit hat uns diese Woche die St. Johanner Vize-Bürgermeisterin Evi Huber (SPÖ) beantwortet. Sie geht darauf ein, dass jeder Tag eine neue Chance sein kann und es keinen Grund zum Aufgeben gibt. Außerdem spricht sie über ihren Auslandsaufenthalt und über den notwendigen Zusammenhalt der Gesellschaft.  Hier gibt's das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Klaus Horvat-Unterdorfer, Geschäftsführung von JOregional und SBS, und Bernhard Adelsberger, Obmann von JOregional.

Unser St. Johann
JOregional und SBS feiern zwei große Jubiläen

Bereits seit 50 Jahren arbeiten St. Johanns Unternehmer als Werbegemeinschaft Hand in Hand. St. Johann, Schwarzach und Bischofshofen haben sich vor 20 Jahren zu SBS - die Pongauer Einkaufsmeile zusammengeschlossen. ST. JOHANN. Die Werbegemeinschaft St. Johann und die SBS-Plattform St. Johann – Bischofshofen – Schwarzach feiern dieses Jahr zwei große Jubiläen. JOregional – die Werbegemeinschaft der St. Johanner Wirtschaft – wird 50 und die SBS wird 20. 50 Jahre JOregional 1971 wurde die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Anzeige
Hautnah am Sportgeschehen dran: In der Sportbar wartet unbegrenztes Livevergnügen auf Sie!

"Wetten ohne Limit"
In der Sportbar St. Johann bei Sportfreunden mitfiebern

In der Sportbar in St. Johann kann man mit Sportfreunden mitfiebern. Es wird herzlich eingeladen.  "Wetten ohne Limit" lautet das Motto in der Sportbar in St. Johann. Dort wird die neueste Hard- und Software für unbegrenztes Wettvergnügen geboten. Ein riesiges Wettangebot wartet auf Sie, einfach zum Tippen und einfach zum Gewinnen. Ob live aus dem Fußballstadion oder live von der Pferderennbahn: In der Sportbar können Sie überall hautnah dabei sein und alle wichtigen Sportevents live in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Bezirksblätter Pongau
Anzeige
Frauen, die mehr für ihre Fitness tun wollen, sind im Mrs.Sporty Club in St. Johann gut aufgehoben.

Mrs. Sporty
Durchatmen und durchstarten

Körperliche und mentale Fitness bekommen mit Mrs.Sporty St. Johann wieder einen Aufschwung. ST. JOHANN. Es ist soweit: Fitnessstudios dürfen am 19. Mai ihre Türen wieder öffnen – unter strengen Hygiene- und Sicherheitsauflagen sowie Abstandsregelungen. "Besonders Frauen wurde in den letzten Monaten viel abverlangt. Sie hatten oft zu wenig Zeit, sich ausreichend zu entspannen. Auch regelmäßige sportliche Aktivitäten wurden für die Familie und für den Beruf hinten angestellt", weiß Mrs.Sporty...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Bezirksblätter Pongau
Anzeige
Profis für allerlei Aufgaben findet man bei Linsinger Vermessung.

Profis am Werk
Katastervermessung durch die Profis von Linsinger ZT

Beim Ziviltechniker Linsinger sind Profis für sämtliche Aufgaben am Werk. ST. JOHANN. Seit der Gründung des Ziviltechnikerbüros Linsinger im Jahre 1972 zählen sowohl die Grenzvermessungen, die Erstellung von Lage- und Höhenplänen als auch technische Vermessungen zu den Grundlagen im Dienstleistungsangebot. Mit mehr als 20 Mitarbeitern, modernsten Vermessungsinstrumenten und leistungsfähiger Software kann das schlagkräftige Team sämtliche Aufgaben übernehmen – angefangen von Absteckarbeiten und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Bezirksblätter Pongau
Der Spielplatz im Stadtpark bzw. Schifferpark wurde erst vor kurzem vergrößert und mit neuen Spielgeräten ausgestattet.
Aktion 5

Unser St. Johann
Stadt bietet viel Raum zum Spielen im Freien

Die Pongauer Bezirkshauptstadt achtet darauf ihren Bürgern ein großes Angebot an Aktivitäten im Freien bieten zu können. Neben kostenfreien Spielplätzen und Sportanlagen wird auch ein günstiger Freibadbesuch ermöglicht. ST. JOHANN. Wie in vielen Städten findet das Familienleben der Bewohner auch in St. Johann oft im öffentlichen Raum statt. Damit den Familien auch genügend Möglichkeiten geboten werden, ihre Freizeit im Freien verbringen zu können gibt es in der Bezirkshauptstadt 14 öffentliche...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Günther Mitterer wird bei der nächsten Wahl nicht mehr antreten. Ihm soll Rudolf Huber als neuer Spitzenkandidat folgen.
Aktion

Volkspartei St. Johann
Rudolf Huber ist neuer Spitzenkandidat

Der St. Johanner ÖVP-Stadtrat Rudolf Huber wurde von seinen Parteikollegen zum künftigen Spitzenkandidaten für die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen bestimmt. ST. JOHANN. Die ÖVP St. Johann hat sich bereits zwei Jahre nach der letzten Bürgermeisterwahl Gedanken über die Nachfolge Günther Mitterers gemacht. Der derzeitige Bürgermeister hat bereits offen angekündigt, dass er bei den nächsten Wahlen nicht mehr antreten wolle. Unter anderem aus diesem Grund wurde jetzt ein neuer Kandidat...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Herbert Schaffrath sprach mit uns im Garten des Seniorenwohnhauses St. Veit.
Aktion Video 2

Drei Fragen an
Herbert Schaffrath über Pflege, Telefone und den Pongau

Diese Woche stellen wir unsere drei Fragen im Bezirksblätter OTVS an Herbert Schaffrath den Regionalleiter des Hilfswerks Pongau. PONGAU. Der St. Johanner Herbert Schaffrath ist seit Jahren in der Pflege tätig und stark mit dem Pongau verbunden. Bei unseren drei Fragen bricht er eine Lanze für die Pflege, erklärt seinen Söhnen was ein Halbanschluss beim Telefon war und warum es zuhause noch immer am schönsten ist. Zur Person Als Regionalleiter des Hilfswerks Pongau hat der ausgebildete Pfleger...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Hinter den Kulissen des Live-Streams der "kultur:plattform" arbeiten die Mitglieder ehrenamtlich.
6

kultur:plattform St. Johann
Kulturgenuss kommt vom Saal ins Wohnzimmer

Der Verein "kultur:plattform" St. Johann hat sich dazu entschlossen seine beliebten Freitagskonzerte via YouTube zu den Pongauern zu bringen. Über die ersten Erfahrungen spricht Obmann Friedl Göschl mit den Bezirksblättern. ST. JOHANN. Mit dem "Pezi" allein daheim, hat das Streamingprojekt der kultur:plattform St. Johann vor rund einem Jahr begonnen. Damals zeichnete Barbara Göbesberger eine Kasperlaufführung nur mit dem "Pezi" auf, um Kindern die neue Situation im Lockdown zu erklären. Das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
So findet das Frühlingskonzert der Bauernmusik unter normalen Umständen statt: vor Publikum im voll besetzten Kongresshaus am Dom. Diesmal gab es eine Online-Variante.
Video 5

Blasmusik im Online-Format
Bauernmusik St. Johann verlegte Frühlingskonzert ins Internet

Mit VIDEO :::: Anstatt des abgesagten Frühlingskonzertes gab es von der Bauernmusik St. Johann heuer eine Online-Konzertwoche, die großen Zuspruch erhielt.  ST. JOHANN. Weil die Corona-Pandemie bereits zum zweiten Mal das Frühlingskonzert der Bauernmusik St. Johann zunichte machte, konzertierte die Kapelle heuer digital: Um die Erinnerung an bessere Zeiten für Musiker aufleben zu lassen, haben einige Mitglieder der Bauernmusik eine Online-Konzertwoche Mitte März organisiert. Das erste Video der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Salzburgs Tennis-Nachwuchs vorm neuen Verbandsbus: Links die St. Johanner Mädels Anna Lena Demmelbauer und Paulina Schwaiger.

Tennis Jugend Circuit
St. Johanner Mädels zogen ins Viertelfinale ein

Salzburgs Tennis-Jugend verbesserte sich bei der ersten Station des Jugend Circuits vom Österreichischen Tennisverband, drei St. Johannerinnen waren im Hauptbewerb dabei. ST. JOHANN. Vor allem dank der jungen Damen-Garde des Tennisclubs St. Johann feierte der Salzburger Nachwuchs Teilerfolge beim "Jugend Circuit" des Österreichischen Tennisverbandes (ÖTV). Auf der ersten Station der Turnierserie gab es für die Salzburger U12-Spieler ein Wiedersehen mit der Tennisanlage im burgenländischen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Polizei konnte den Jugendlichen und einen Begleiter schnell aufgreifen.

Polizeimeldung
Jugendlicher bedrohte Mädchen mit Klappmesser

Bei einem Streit in der Nähe des St. Johanner Bahnhofes soll ein 14-Jähriger beschlossen haben seine Argumente mit einem Messer zu unterstreichen. ST. JOHANN. Gestern Abend, am 29. März 2021, soll es laut Landespolizeidirektion, gegen 20.15 Uhr, in der Nähe des Bahnhofes St. Johann einer gefährlichen Drohung mit einem Klappmesser gekommen sein. Ein 14jähriger Einheimischer habe es im Zuge einer vorangegangenen Streitigkeit mit zwei einheimischen Mädchen (im Alter von 16 und 22 Jahren) gezogen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bei Kokon hofft man auf ebenso zahlreiche Meldungen für Mentorinnen als auch für Mentees.
3

Digital aktiv
Gemeinsam mutige Schritte in die Online-Welt gehen

Das Projekt "digital aktiv" geht Ende April in die zweite Runde, wir haben mit den Teilnehmerinnen aus dem ersten Durchgang über ihre Erfahrungen gesprochen und festgestellt, dass die Arbeit als Mentorin die Frauen selbst überraschte. PONGAU. Mit dem Mentoring Programm "digital aktiv" für Frauen überzeugte das Pongauer Frauennetzwerk Kokon bereits im Oktober 2020 die Jury des Regionalitätspreises. Das Ziel des Programms ist es, Frauen eine niederschwellige und persönliche Möglichkeit zu geben,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Christian Hinterlechner empfiehlt den Roman "Schonzeit" von O. P. Zier.
Video 3

Heimischer Buchtipp
O. P. Ziers Liebesgeschichte in der harten Zwischenkriegszeit

VIDEO :::: Der heimische Buchtipp der Woche kommt diesmal von Christian Hinterlechner. Der Neo-Autor empfiehlt uns im Bezirksblätter Online TV Salzburg (OTVS) einen Roman des bekannten Autors O. P. Zier.  ST. JOHANN, LEND. Sie verbindet vor allem der Heimatort Lend: Christian Hinterlechner stammt aus derselben Gemeinde wie der bekannte Autor O. P. Zier, dessen Roman "Schonzeit" er für den Buchtipp der Woche mitgebracht hat. "Ich habe das Buch erst vor Kurzem gelesen und deshalb ausgewählt, weil...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Einmal pro Woche verteilt die Sonnentafel Lebensmittel an Menschen mit Mindesteinkommen. Hiltrud Göschl, Margit Etzer, Tina Ferdini und Christina Lang bereiten die Ware vor.
Aktion 6

Lebensmittelverschwendung
Konsument trägt die Schuld an dem Desaster

Das Thema Lebensmittelverschwendung und die Entsorgung scheinbar guter Lebensmittel ist ein dauerhaftes Problem, dass durch ein Video in den Sozialen Medien neuen Zündstoff bekommen hat. SCHWARZACH. Ein Video von Mülltonnen vor einem Pongauer Supermarkt sorgt derzeit in der Sozialen Medien für Aufregung. Besonders die Menge an vermeintlich guten Lebensmitteln verärgert die Menschen, denn Sozialmärkte und Hilfseinrichtungen könnten diese gut gebrauchen. Doch wie funktioniert das und was dürfen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
St. Johanns Hausärzte werden ab Montag die ersten Impfungen vornehmen.

Pongau impft
Ab 8. März zücken St. Johanns Hausärzte die Spritzen

Ab Montag öffnet die Impfstraße im St. Johanner Kultur- und Kongresszentrum am Dom. Örtliche Hausärzte und das Rote Kreuz sind für Impfwillige da und erklären hier den Ablauf. ST. JOHANN. Die organisatorischen Aufgaben für einen reibungslosen Ablauf übernimmt das Rote Kreuz St. Johann, unter anderem die Reihung und Terminisierung der Teilnehmer. Das Verabreichen der Spritze übernehmen die Hausärzte. Bereits im Vorhinein weisen die Zuständigen darauf hin, dass es keine Zuteilung zu einem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Frauen haben bereits viel erreicht, dennoch erinnert der Weltfrauentag, dass es noch viel zu tun gibt.
Aktion 6

Weltfrauentag
Alte Rollenbilder müssen aufgebrochen werden

Vor 110 Jahren kämpften Frauen für ihr Wahlrecht, heute geht es um Gleichberechtigung. Wir haben fünf Pongauer Politikerinnen zu der aktuellen Situation befragt. PONGAU. 2021 jährt sich der erste Weltfrauentag zum 110. Mal und seit 100 Jahren wird er in Österreich offiziell am 8. März begangen. Dass dieser Tag noch immer notwendig ist, zeigt sich bei unserer Befragung von St. Johanns Vize-Bürgermeisterin Evi Huber (SPÖ), Mühlbachs Bürgermeisterin Anna Reitinger (ÖVP), der Bischofshofener...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Christina Gruber vom WSV St. Johann konnte sich daheim den Sieg in der Schülerklasse U13/14 sichern.
5

St. Johann
Gruber gewinnt Heimrennen beim alpinen Landescup

Einen Heimsieg feierte Christina Gruber beim Landescup der Alpinen in St. Johann im Pongau.  ST. JOHANN. Einen perfekten Slalomparcours zauberte der Wintersportverein St. Johann im Pongau beim Salzburg AG Landescup am vergangenen Wochenende. Ausgetragen wurden zwei Slalom-Rennen der Mädchen und Burschen. Einmal mehr erkannte man die Freude und die Motivation der talentierten Salzburger Nachwuchstalente, wieder Rennen zu fahren. Das Covid-19 Konzept wurde mit dem Helfer-Team des WSV St....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Am Ratschtelefon nimmt St. Johanns Vize-Bürgermeisterin Evi Huber Anrufe von Bürgern entgegen, die jemanden zum Reden brauchen oder nicht wissen, an wen sie sich mit ihren Anliegen wenden sollen.
2

St. Johann
Am "Ratschtelefon" können Bürger ihre Sorgen teilen

Das "Ratschtelefon" in St. Johann schafft ein neues Gesprächsangebot für die Bürger und schenkt den Menschen ein Ohr. ST. JOHANN. Um in schwierigen Zeiten eine weitere Anlaufstelle für die Menschen zu schaffen, gibt es in St. Johann ab sofort ein "Ratschtelefon". Menschen, die jemanden zum Reden brauchen oder nicht wissen, an wen sie sich wenden sollen, können hier einfach zum Hörer greifen und ihre Sorgen teilen. Vize-Bürgermeisterin Evi Huber (SPÖ) widmet sich mit freiwilligen Unterstützern...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
In der Flachgauer Gemeinde Hallwang machte sich Landesrat Heinrich Schellhorn selbst ein "thermografisches" Bild.

e5-Gemeinden
Thermografie prüft ob das Eigenheim noch dicht ist

Nur ein gut gedämmtes Haus arbeitet auch energieeffizient, ob das auch der Fall ist kann man nun in einigen e-5 Gemeinden des Pongaus testen lassen. PONGAU. Die Pongauer e5-Gemeinden Bischofshofen, Goldegg, St. Johann und St. Martin beteiligen sich an der derzeitigen Thermografieaktion des Landes Salzburg. Es geht dabei um die Frage, ob das eigene Haus noch ganz dicht ist. „Die Thermografie ist ein erster wichtiger Schritt, um Wärmeverluste und Schwachstellen bei einem Gebäude aufzuspüren. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Erste Besucher im neuen Pongauer Bauernladen St. Johann: Landesrat Josef Schwaiger und Bürgermeister Günther Mitterer.

Pongauer Bauernladen
Traditionell und modern gehen Hand in Hand

Der Pongauer Bauernladen ist in St. Johann und Schwarzach zu finden. Da in der Bezirkshaupstadt das Kundeninteresse sehr gestiegen ist die Filiale an einen zentraleren Ort umgezogen und hat ihre Öffnungszeiten erweitert. ST. JOHANN. Der Pongauer Bauernladen wird von heimischen Landwirten betrieben und bietet seit 22 Jahren erfolgreich Produkte aus der Region an. 25 Zulieferer aus dem Pongau sorgen bei den beiden Standorten in Schwarzach und St. Johann für ein vielfältiges Angebot. Da das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Ein Grünland-Verkauf ist in Großarl zur Streitfrage geworden, um die sich jetzt der Volksanwalt kümmert.
1 Aktion 3

Großarl
Teures Grünland erhitzt die Gemüter

Nach Diskussionen rund um einen Grundstücksverkauf in Großarl schaltet sich der Volksanwalt ein. GROSSARL. Rund um den Verkauf und die geplante Umwidmung eines Grundstückes gibt es in Großarl viel Gesprächsbedarf: Wie Vize-Bürgermeister Johann Ganitzer (SPÖ) schildert, habe ein Landwirt 3.300 Quadratmeter Grünland in Bauland umwidmen lassen wollen. Die Gemeinde habe als Bedingung dafür auf Baulandsicherungsverträge gedrängt, damit für junge Familien leistbare Baugründe geschaffen werden können....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Lehrerin Hildegard Stofferin mit einer der Schülerinnen, die im Unterricht die Banner gestaltet haben, und deren Bruder, der als Ministrant in der Pfarre St. Johann aktiv ist.
2

Religionsunterricht
Im Home Schooling entstand Kunstprojekt für St. Johann

Schülerinnen aus Bischofshofen sorgen mit einem Kunstprojekt trotz Distance Learning für "Gute Aussichten" rund um den Pongauer Dom in St. Johann.  ST. JOHANN. Die Schneegitter rund um den Pongauer Dom in der Bezirkshauptstadt sind nicht mehr leer. Stattdessen zieren sie bunte Transparente der Schülerinnen der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) in Bischofshofen. Das Projekt wurde im Rahmen des Religionsunterrichts, der auch einen Themenschwerpunkt zu "Kunst und Kirche" im Lehrplan...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bürgermeister Günther Mitterer nimmt zur Vorgangsweise bei den Impfungen im Seniorenwohnheim St. Johann Stellung und entschuldigt sich.
1 1 Aktion

Impfungen in St. Johann
Mitterer entschuldigt sich für Vorgehen

St. Johanns Bürgermeister Günther Mitterer bezieht zu den vorgezogenen Impfungen in seiner Gemeinde, von denen auch er selbst profitiert hat, Stellung und entschuldigt sich.  ST. JOHANN. Nachdem am Dienstag die "Salzburger Nachrichten" darüber berichteten, dass in der Pongauer Bezirkshauptstadt der Bürgermeister sowie Gemeindemitarbeiter und der Seilbahnvorstand von Snow Space Salzburg vorzeitig mit dem Corona-Impfstoff geimpft worden waren, entschuldigt sich Bgm. Günther Mitterer öffentlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.