St. Martin a/d Raab

Beiträge zum Thema St. Martin a/d Raab

Sport
Edi Lackovic erzielte den 2:1 Siegestreffer. Er führt mit 23 Toren die aktuelle Torschützenliste an.

Kopf-an-Kopf-Rennen um Meistertitel in 1. Klasse Süd
St. Martin/Raab gewinnt gegen Wiesfleck mit 2:1

Der SV St. Martin glänzt ohne wirklich großartig zu glänzen. Meistertitel-Chancen sind weiterhin in Takt.  Für die St. Martiner hätte das Heimspiel gegen Wiesfleck, aktuell Fünfter in der Tabelle, durchaus ins Auge gehen können. Die Gäste aus Wiesfleck hatten den besseren Start und gingen in den Anfangsminuten mit 0:1 in Führung. Nachdem sich die Wiesflecker mit einer Gelb-Roten Karte selbst dezimierten, kam St. Martin besser ins Spiel. David Mayer und Edi Lackovic setzten die notwendigen...

  • 29.04.19
Lokales
Die Spende über 5.500 Euro übergab die Delegation aus St.Martin/Raab an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits (2.v.l.).
2 Bilder

5.500 Euro für den "Sterntalerhof"
St. Martiner Fest-Erlös ging an Kinderhospiz in Kitzladen

Eine Spende von 5.500 Euro überbrachten die Organisatoren des "Festum Martini Novum" dem Kinderhospiz "Sterntalerhof" in Kitzladen. Bei dem mehrtägigen Fest in St. Martin an der Raab im November waren Spenden und Einnahmen gesammelt worden. Mitwirkende, ehrenamtliche Helfer, Vereine, Künstler und Besucher hatten sich bei dem Martinifest unentgeltlich in den Dienst der guten Sache gestellt. Bei einem Besuch in Kitzladen übergab eine Delegation der Markt- und Pfarrgemeinde St. Martin den...

  • 18.12.18
Lokales
Bgm. Franz Josef Kern (St. Martin), Bgm. Helmut Sampt (Minihof-Liebau) und Bgm. Reinhard Knaus (Mühlgraben) begeben sich gemeinsam auf Wanderschaft.

Drei Gemeinden treffen sich zum Pinkerlwandertag

ST. MARTIN/MINIHOF-LIEBAU/MÜHLGRABEN. Zum zweiten Mal fand der Drei-Gemeinden Pinkerlwandertag am Gamperlberg statt. Das ist der Grenzpunkt der Gemeinden Sankt Martin an der Raab, Minihof-Liebau und Mühlgraben. Rund 80 Wanderer nahmen bei wunderschönem Herbstwetter an der Wanderung teil und verbrachten bei mitgebrachter Jause, Getränken und Musik einige gemütliche Stunden. Abschluss in Welten Nach vielen Gesprächen und einem Nagelbewerb zwischen den drei Gemeinden ging die Wanderung weiter...

  • 11.10.16
Sport
3 Bilder

Gewinnspiel: 10 Startplätze für den 2. Pannonischen Charity Hundelauf/Hundespaziergang

Am Sonntag, den 2. Oktober 2016, ab 9 Uhr findet beim Hotel Eisenberg in St. Martin an der Raab ein Hundelauf sowie ein Hundespaziergang statt. ST. MARTIN/RAAB. Egal ob auf zwei oder vier Beinen, beim Charity Hundelauf/Hundespaziergang laufen bzw. gehen alle Teilnehmer Seite an Seite für den guten Zweck. Es gibt einen Hundespaziergang ohne Zeitmessung (5 Euro), eine kleine Wegstrecke über eine Distanz von 4,5 Kilometer (15 Euro) und die große Wegstrecke mit 10...

  • 14.09.16
Lokales
Gerald Zotter konnte mit seinem Sieg beweisen, dass er zu Recht Kommandant der Feuerwehr ist.
9 Bilder

Gerald Zotter ist der beliebteste Feuerwehrkommandant im Bezirk Jennersdorf

Die Bezirksblätter-Leser haben entschieden und Gerald Zotter aus Welten mit sagenhaften 25.017 auf Platz 1 gewählt. Burgenlandweit ist er damit an siebenter Stelle. Das 400-Seelen-Dörfchen Welten gehört zur Marktgemeinde St. Martin an der Raab. Das besondere an Welten: In diesem unscheinbaren und überschaubaren Dorf gibt es eine Freiwillige Feuerwehr, die sich großer Beliebtheit erfreut. Und das seit über 120 Jahren. Die Leser haben gewählt Der 45-jährige Feuerwehrkommandant Gerald Zotter...

  • 08.10.15
Lokales
Funkabzeichen in Gold für Matthias Brückler (Feuerwehr St. Martin an der Raab-Ort)
5 Bilder

Drei Feuerwehrleute funkten sich zu Gold

Drei Feuerwehrmänner aus dem Bezirk Jennersdorf haben das Funkleistungsabzeichen in Gold erreicht. Michael Janosch (Feuerwehr Grieselstein), Matthias Brückler (St. Martin an der Raab-Ort) und Philipp Labitsch (Jennersdorf) legten erfolgreich die Prüfung zum Funklehrgangs-Ausbilder ab. Bei der Prüfung mussten sie ihr Fachwissen in Sachen Alarmierungs- und Nachrichtenwesen in einer Art Unterricht an andere Feuerwehrleute weitervermitteln. Janosch, Brückler und Labitsch dürfen künftig bei...

  • 27.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.