St. Pölten

Beiträge zum Thema St. Pölten

Gewinne einmal Schneewandern und verbringe einen Tag mit deiner liebsten Person an der frischen Luft.
Aktion 2

Gewinnspiel
Lebe im Moment & gewinne eine Schneewanderung für 2 in Reichenau/Rax

Das Leben ist zu kurz für „irgendwann“. Deshalb sollte man gerade angesichts der derzeitigen Ausnahmesituation gemeinsame Erlebnisse zeitnah planen, verschenken und so bald wie möglich umsetzen. REICHENAU/RAX/NÖ (red.) Nach dem Motto „Lebe im Moment“ weist Österreichs größter Anbieter für Erlebnisgutscheine auf Outdoor-Angebote hin, die beispielsweise gleich nach dem Lockdown eingelöst werden können – gemeinsam mit dem Partner oder im engsten Familienkreis. „Die Unsicherheiten dieses...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Haben Sie diesen Mann gesehen?
2

St. Pölten
Polizei fahndet nach entflohenem Häftling

Flucht eines Häftlings in St. Pölten - 3 Fluchthelfer festgenommen ST. PÖLTEN (pa). Ein 27-jähriger in Haft befindlicher Mann soll sich am 14. November 2020, gegen 21:10 Uhr, nach einer ambulanten Behandlung im Universitätsklinikum St. Pölten der Aufsicht von Justizwachebeamten der Justizanstalt St. Pölten entzogen haben, wobei er sich beim Verlassen des Krankenhauses von den Beamten gewaltsam entrissen habe und in Richtung Corvinus Straße geflüchtet sein soll. Alarmfahndung...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Symbolfoto: Treffen im Sommer in Wien: Bei 23-Jährigem wurde Tee getrunken.
11

Terror in Wien
Haben uns unterhalten und Tee getrunken

+++11. November 2020+++ Wie sich jetzt herausstellt, hat jener 23-Jährige, bei dem das Treffen im Sommer in Wien stattgefunden hat, früher in St. Pölten gewohnt. In seiner Wohnung hat er einen anderen St. Pöltner auf einen Tee eingeladen und dieser habe ihn darüber informiert, dass er weitere Bekannte treffen werde. Sogleich wurden auch sie vom 23-Jährigen eingeladen. Und zu den anderen Bekannten haben jene Deutsche und Schweizer gehört, die verhaftet worden sind. Etwa eineinhalb Stunden...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
 Landesrat Eichtinger: „Im Bezirk St. Pölten stehen 146 Kilometer auf 21 unterschiedlichen »tut gut«-Wanderrouten in 7 Gemeinden zur Verfügung!“

Region St. Pölten
Familienfreundlich durch den Herbst wandern

Die Herbstzeit wird von den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern traditionell gerne zum Wandern genutzt. Im Bezirk St. Pölten erwarten Wanderbeigeisterte 7 »tut gut«-Wanderwege mit einem Streckennetz von gesamt 146 km auf 21 unterschiedlichen Routen. Was die »tut gut«-Wanderwege von anderen Wanderwegen unterscheidet, erklärt Landesrat Martin Eichtinger: BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). „Unsere gut beschilderten »tut gut«-Wanderwege sind besonders familienfreundlich gestaltet. Sie bieten...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Tierheimleiter Davor Stojanovic, Obmann-Stellvertreter Thomas Kainz
Video 13

St. Pölten
Tierheim ist wie "Uni" (mit Video)

St. Pölten: 1.100 Tiere wohnen hier jährlich, sie werden gehegt und gepflegt und auf den Alltag vorbereitet. ST. PÖLTEN. Sie sind gekommen, um vermittelt zu werden: Hunde, Katzen, Hasen oder aber auch Reptilien. Im Tierheim ist es leise, bei den Katzen werden gerade die Futternäpfe gefüllt. Bei den Hunden die Außen- und Innengehege gereinigt. Das sorgt für das ein oder andere Bellen. Ansonsten ist das Vogelgezwitscher zu vernehmen. Und darauf ist man hier auch stolz, dass man am Rande der...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
5

MAXIMO VERMISST
wir suchen MAXIMO

MAXIMO, ein Glago ( Windhund)  braun schwarz gestromt ist am 9.10. 2020 in St. Pölten entlaufen. KEINE EINFANGVERSUCHE er würde nur schnell weg laufen , sondern bitte Sichtungen am besten mit Fotos an  ☎ 069911288588 oder an den TSV Hunde entlaufen ☎ 0664 91 49 350 Oder konnte Maximo vielleicht doch eingefangen worden und wurde nicht gemeldet? Welcher Nachbar, Bekannte, Arbeitskollege usw....  hat seit kurzen so einen Hund ( darf gerne auch auch anonym dem TSV Hunde entlaufen gemeldet...

  • Purkersdorf
  • Michaela Eigl
Ort des Geschehens – durch diesen Zaun hat die Attacke stattgefunden. Es wurde bereits ein zusätzlicher Maschendrahtzaun zum Schutz vor einer weiteren Beißattacke angebracht.
5

St. Pölten
Ohne Beißkorb – Listenhund attackiert Dalmatinerhündin

Letzten Dienstag wurde der Dalmatinerhund "Ibi" durch den Zaun von einem vorbeigehenden Listenhund attackiert und verletzt. ST. PÖLTEN. "Sie hat aktuell ein Loch in der Lefze, die Kruste hat sich gelöst, am Abend fahren wir wieder in die Tierklinik", erzählt Barbara Holzapfel Dienstag, 15. September. Eine Woche zuvor, Dienstag, 8. September, war die Welt für die Familie Holzapfel noch in Ordnung, doch dann, wurde die Dalmatinerhündin Ibi von einem Listenhund attackiert und verletzt. Ibi...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
SYMBOLFOTO: Der 21-Jährige soll den 23-Jährigen am Hals gepackt, ihm mit einem Messer leichte Schnittverletzungen am Hals zugefügt und mit dem Umbringen bedroht haben.
1

Mordversuch in St. Pölten
Iraker (21) droht 23-Jährigem mit dem Umbringen

Ermittlungen rund um den Mordversuch laufen auf Hochtouren ST. PÖLTEN. Ein 21-jähriger irakischer Staatsbürger geriet am 13. September 2020, gegen 16.15 Uhr, in einer Wohnung in der Rennbahnstraße im Stadtgebiet von St. Pölten mit einem 23-jährigen irakischen Staatsbürger in Streit. Dabei soll der 21-Jährige den 23-Jährigen am Hals gepackt, ihm mit einem Messer leichte Schnittverletzungen am Hals zugefügt und mit dem Umbringen bedroht haben. Fest steht derzeit, dass es einen Streit gab: "Das...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Der Mann wird in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen.
4

St. Pölten
Einweisung nach Mord an Vater

Prozess: 58-jähriger Sohn hat den eigenen Vater (85) mit dem Schraubenzieher getötet. ST. PÖLTEN (ip). In einem Prozess am Landesgericht St. Pölten entschieden Montag acht Geschworene über den Antrag von Staatsanwalt Thomas Korntheuer auf Unterbringung eines 58-Jährigen in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher. Der besachwaltete Mann hat am 7. April dieses Jahres seinen 85-jährigen Vater getötet, vor Gericht bekannte er sich "schuldig". Nicht zurechnungsfähig 2014 ist der...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Moliers Schule der Frauen, Emilia Ruppertik, Michael Scherff, Laura Laufenberg, Tilman Rose

Landestheater NÖ
Start mit Molièrs Schule der Frauen

Am Freitag, 18. September, 19.30 Uhr beginnt im Landestheater Niederösterreich die fünfte Spielzeit unter der Künstlerischen Leitung von Marie Rötzer. ST. PÖLTEN (pa). Eröffnet wird die Spielzeit 2020/21, in der man unter dem Motto „200 Jahre Welt-Bürger*innen-Theater“ auch in das 200 Jahr Jubiläum des Hauses starten, mit der Premiere der Komödie Molièrs Schule der Frauen. „Die Dumme frei’n heißt, nicht der Dumme werden! Frauen mit Geist – das bringt Beschwerden. Ich weiß, wie mancher...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Tanja Warlich (Stadtbücherei Traismauer), Kathrin Hömstreit (Fachstelle komm.bib) und Landesrat Ludwig Schleritzko mit der Mitmachstation „Farbenkarussell“

Bezirk St.Pölten
Mobile MINT-Stationen in Pressbaum

Landesrat Schleritzko: „MINT zum Angreifen wird jetzt durch ein österreichweites Pilotprojekt in Niederösterreichs Bibliotheken möglich gemacht!“ BEZIRK ST.PÖLTEN (pa): MINT – sprich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – ist in aller Munde. In Schulen gibt es eigene Schwerpunkte und Studierende der MINT-Fächer sind am Arbeitsmarkt später besonders gefragt. In diesem Jahr ist MINT auch Schwerpunktthema in den öffentlichen Bibliotheken Niederösterreichs. „Die Büchereien...

  • Purkersdorf
  • Katharina Gollner
Eklatante Preisunterschiede bei Installateuren.

ZENTRALRAUM NÖ
AK geht gegen "Installations-Abzocke" vor

AKNÖ erhebt die Preise und gibt Tipps gegen dubiose Notdienste ZENTRALRAUM NÖ. Stark überhöhte Kosten und vermeintliche Handwerker, die noch vor der Behebung des Problems mit dem Geld über alle Berge sind. Immer wieder locken dubiose Installateurs-„Notdienste“ – meist mit Sitz im Ausland – Menschen in Notlagen in die Falle (siehe Interview). Um dem entgegenzuwirken, hat die AK Niederösterreich die Preise von niederösterreichischen Installateurbetrieben erhoben. Anhand der Ergebnisse lässt...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Christiane Hannauer (Vertretung für das Land NÖ), Xaver Lubomirski, Daniel Fuchs, Herwig Büchl

Natur im Garten
Vier zertifizierte Grünraumpfleger aus dem Bezirk St. Pölten

Landesrat Martin Eichtinger: „Ich gratuliere den Absolventinnen und Absolventen des österreichweit einzigartigen ,Natur im Garten‘ Lehrgangs ,Ökologische Grünraumpflege‘. Das erworbene Wissen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor bei zukünftigen Grünraumprojekten und hilft den Gemeinden langfristig Geld zu sparen.“ ST.PÖLTEN/PURKERSDORF (pa). Leopold Bramer und Herwig Büchl aus St. Pölten sowie Daniel Fuchs und Xaver Lubomirski aus Purkersdorf haben den „Natur im Garten“ Lehrgang...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Auf Initiative von Mirsada Zupani und Matthias Stadler informierten Tibor Benczur-Juris und Manfred Denk über den vielfältigen Themenbereich Korruption und präsentierten den St. Pöltner "Verhaltenskodex".
2

Verhaltenskodex
"Fünf Gebote" für St. Pöltens Politiker

Zur Sensibilisierung fand eine Informationsveranstaltung zum Thema Korruptionsprävention für St. Pöltens GemeindemandatarInnen statt. Dabei wurde auch der Verhaltenskodex präsentiert. FPÖ und ÖVP waren nicht anwesend. ST. PÖLTEN (pa/KaZe). Am 9. Juli fand im Saal der Begegnung auf Initiative von Bürgermeister Mag. Matthias Stadler und Gemeinderätin Mirsada Zupani, DSA eine Informationsveranstaltung für die St. Pöltner GemeindepolitikerInnen zum Thema Korruptionsprävention statt. „Wir...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
PopUp Art Shop wurde eröffnet.
12

St. Pölten
PopUp Art Shop in der Wienerstraße eröffnet

+++UPDATE+++9.7.2020 ST. PÖLTEN (pa). Coronabedingt gab es ein Softopening bei dem sich einige der teilnehmenden Künstler im neuen PopUp Art Shop in der St. Pöltner Innenstadt einfanden. "Wir wollen Künstlerinnen und Künstler hier die Möglichkeit bieten ihre Arbeiten zu präsentieren und zum Kauf anzubieten. Die teilnehmenden Künstler haben keine Mietkosten oder Provisionen aus Erlösen abzugeben. 100% Erlös bleiben direkt bei den Künstlern", so Organisator Viktor Nezhyba. Im PopUp Art Shop...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Der Tschetschene musste sich am Landesgericht verantworten.
1 1 4

Prozess am Landesgericht
Polizist bei Festnahme schwer verletzt

„So ein heftiges Fluchtverhalten habe ich in meiner Dienstzeit noch nicht erlebt“, erklärte ein Polizeibeamter am Landesgericht St. Pölten, wo sich ein amtsbekannter Tschetschene unter anderem wegen schwerer Körperverletzung zu verantworten hatte. ST. PÖLTEN (ip). „Ich habe so einen Widerstand auch noch nicht erlebt“, bestätigte Staatsanwältin Barbara Kirchner, für die der vorbestrafte 23-Jährige auch kein Unbekannter ist. Bei seiner Verurteilung im Dezember 2016 fasste der Bursche eine...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Mit der Aktion der Sportunion können Sie sich jetzt fithalten.

Startschuss für „Bewegt im Park“

Über 500 Bewegungskurse werden österreichweit von den Sport-Dachverbänden organisiert, allein 90 davon in Niederösterreich – jeder kann gratis, unkompliziert und ohne Anmeldung teilnehmen. ST. PÖLTEN / ZENTRALRAUM NÖ / NÖ (pa). Zuletzt erfolgte der offizielle Startschuss von „Bewegt im Park“. Die Initiative ist auch ein Teil der Sommersportoffensive der SPORTUNION. Rund 90 vielfältige, kostenlose Kurse finden heuer bis 15. September in Niederösterreich statt. Dazu gehören Ballsportarten,...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Kickboxer als Einbrecher in Purkersdorf unterwegs.
3

Purkersdorf
Kickbox-Europameister auf Einbruchstour

PURKERSDORF. (ip) Von mehreren Justizwachebeamten begleitet, musste sich ein Kampfsport erprobter Serbe den Vorwürfen des St. Pöltner Staatsanwalts Thomas Korntheuer stellen, der ihm mehrere Einbruchsdiebstähle zur Last legte, wobei ein mitangeklagter Bosnier ihm teilweise als Fahrer zur Seite gestanden habe. Opfer aus Purkersdorf Während der Bosnier bereits kurz nach seiner Verhaftung ein umfassendes Geständnis abgelegt hatte, bekannte sich der 38-jährige Hauptangeklagte nur eingeschränkt...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Vizepräsidentin Andrea Humer erklärt, dass intensiv beraten wird, welche Gerichtssäle mit Schutzmaßnahmen ausgestattet werden können.
2

Zentralraum NÖ
Landesgericht – Step by step zur Normalität

Nicht nur in der Wirtschaft und in anderen Bereichen kommt es derzeit in Österreich zu einer stufenweisen Rückkehr zur Normalität. Auch am Landesgericht St. Pölten ist man bemüht, schrittweise zum juristischen Alltag zurückzukehren. ZENTRALRAUM NÖ (ip). Wie Vizepräsidentin Andrea Humer erklärt, werde intensiv beraten, etwa welche Gerichtssäle mit Schutzmaßnahmen ausgestattet werden können. Gleichzeitig müsse man in den Gängen dafür sorgen, dass der geforderte Sicherheitsabstand zwischen den...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Anzeige
Keyfoto "Christoph Kolumbus"/Tim Breyvogel
Aktion

Gewinnspiel
Achtung: Premiere verschoben! Neuer Termin wird bekannt gegeben

ST. PÖLTEN. Die Sehnsucht nach einer menschlicheren Welt hat Miroslav Krleža, einer der bekanntesten kroatischen Dichter des vorigen Jahrhunderts, in seinem großen Drama „Christoph Kolumbus“ sprachgewaltig beschrieben. Hineingeboren in den Habsburgischen Vielvölkerstaat, stellt er in seinem großen Werk das friedliche Zusammenleben der Menschen über kapitalistische und materielle Werte. Zur ProduktionDer kroatische Regisseur Rene Medvešek inszeniert die deutschsprachige Erstaufführung von...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bezirkshauptmann-Stellvertreter Christian Steger, Bürgermeister Michael Cech, Vizebürgermeisterin Manuela Dundler-Strasser und Bezirkshauptmann Josef Kronister bei der Angelobung.
2

Privataudienz in St. Pölten
Gablitz erste angelobte Gemeindevertreter

Gablitz gehört nun zu den ersten bereits offiziell angelobten Gemeindevertreterin im Bezirk. GABLITZ/BEZIRK (pa) „Ich freue mich sehr, dass Manuela Dundler-Strasser und ich gestern von Bezirkshauptmann Josef Kronister und Bezirkshauptmann-Stellvertreter Christian Steger zu Vizebürgermeisterin und Bürgermeister unserer Gemeinde angelobt wurden. Da wir beim Angelobungstermin aller Gemeinden kommende Woche eine Terminüberschneidung hatten sind wir schon gestern in den Genuss einer...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
1

St. Pölten
Corona-Virus-Update: Testergebnisse bisher negativ

Rund 50 Krankenhaus-Mitarbeiter des Universitätsklinikums St. Pölten wurden nach einer Venedig-Reise außer Dienst gestellt. Drei Personen befinden sich in St. Pölten derzeit auf der Isolierstation. ST. PÖLTEN/ZENTRALRAUM NÖ.  Das Corona-Virus ist derzeit in aller Munde. Im Universitätsklinikum St. Pölten mussten rund 50 Mitarbeiter nach einem Betriebsausflug nach Italien am Montag eine Zwangspause einlegen. Sie wurden in häusliche Quarantäne gestellt und auf das Corona-Virus getestet. Nun...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
HYPO NOE Kundenbetreuer Bernd Rosner (li.) und HYPO NOE Vorstand Wolfgang Viehauser (re.) übergaben den Spendencheck an Wert:Volles:Schaffen-Obfrau Michaela Stab

Spenden in Untertullnerbach
Spende für "Wert:Volles:Schaffen"

UNTERTULLNERBACH. (pa) „Unsere Verantwortung gegenüber Land und Leuten endet nicht an der Filialtür“, so HYPO NOE Vorstand Viehauser. Dankbarer Bauernhof Die Tiere versorgen, den Garten bewirtschaften oder in der Werkstatt arbeiten – der Verein Wert:Volles:Schaffen bietet auf seinem Biobauernhof 14 Menschen mit Behinderungen individuell zugeschnittene Beschäftigungs- und Weiterbildungsangebote im landwirtschaftlichen Kontext. Im Dezember überreichte HYPO NOE Vorstand Wolfgang Viehauser und...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.