Alles zum Thema St. Pölten

Beiträge zum Thema St. Pölten

Lokales
33 Bilder

Bärnstein Sommerdrinks erfrischen bei heißen Sommertemperaturen

Kick-off für die Bärnstein-Cocktail-Saison war das Cocktail-Tasting im St.Pöltner Musiklokal EGON. Die geladene Gastro-Szene sagte Hallo zu Cosmobär, dem Great Gatsbear, Bärnstein Gin-Tonic und Quitte Royal. Shake it Baby-Bär Sensationell effektvoll präsentiert wurden die vier neuen Cocktailkreationen von Bärnstein gemeinsam mit Showbarkeeper Georg Schöpf (Faircocktails). Die Gäste bekamen vor Ort Tipps und Tricks zur Zubereitung der sommerlichen Cocktails und konnten diese...

  • 21.08.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Johann Leeb (Türnitz), Heinrich Engelhardt 
(St. Pölten), Monika Polesnig (Persenbeug), 
Thomas Küttner (Reichersdorf) 
Wohnzimmer
10 Bilder

kika St. Pölten: Ein Haus mit Tradition und regionalen Wurzeln

„Ich bin stolz auf mein Team, mit dem ich laufend an der Weiterentwicklung der Filiale arbeiten kann und das täglich sein Bestes gibt“, freut sich kika-Geschäftsleiter Rainer Gössl über den Erfolg seiner Filiale. ST. PÖLTEN. Vor 41 Jahren hat kika seinen Standort in St. Pölten eröffnet und war einer der ersten in Österreich überhaupt. Auch die kika/Leiner-Zentrale ist hier untergebracht. Viele der damals eingestellten Mitarbeiter sind bis heute iam Unternehmen beschäftigt, wobei die meisten der...

  • 03.08.18
Freizeit
Marshmello

Beatpatrol Festival Line Up Phase 2: MARSHMELLO, CARNAGE, JAX JONES, SALVATORE GANACCI & Co.

Ladies & Gentlemen – Fasten Your Seatbelts. Nicht nur, weil die gleichnamige Kombo einen Floor beim Beatpatrol hosted, sondern weil wir euch hiermit Line-Up Phase II kredenzen, die in Millisekunden von 0 auf 100, so dass ein Gurt nicht schaden kann. Wobei … beim Beatpatrol Festival powered by Raiffeisen Club am 25. Oktober im VAZ St. Pölten heißt es wieder im Kopf die Leinen los und feiern! So freuen wir uns sehr, dass wir erstmals MARSHMELLO am Beatpatrol begrüßen dürfen, wohinter sich –wie...

  • 01.08.18
Lokales
Richterin Alexandra Glösl.
4 Bilder

Vier Jahre Haft für Rumänen

Neunmal einschlägig vorbestrafter Rumäne war in ganz Europa auf Einbruchstouren unterwegs. PRESSBAUM/TULLN/ST.PÖLTEN (ip). Mit neun einschlägigen Vorstrafen in ganz Europa hatte ein 30-jähriger Rumäne keine guten Karten bei seinem Prozess am Landesgericht St. Pölten, wo ihm Staatsanwältin Barbara Kirchner schweren gewerbsmäßigen Einbruchsdiebstahl mit Beute im Wert von mehr als 15.000 Euro vorwarf. Keine Arbeit und Schicksalsschlag „Ich weiß nicht, was mit mir los war“, übersetzte der...

  • 13.07.18
Lokales
Richter Slawomir Wiaderek
3 Bilder

Mit 1,7 Promille Mopedfahrerin erfasst

Ein 38-jährigen Wiener PKW-Lenker, der alkoholisiert unterwegs war, musste sich jetzt am Landesgericht St. Pölten wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten. PRESSBAUM/ST.PÖLTEN (ip). Wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde am Landesgericht St. Pölten ein 38-jähriger Wiener zu einer Geldstrafe von 180 Tagessätzen zu je vier Euro (90 Tage Ersatzfreiheitsstrafe) und einer bedingten Freiheitsstrafe von fünf Monaten mit dreijähriger Probezeit verurteilt (nicht rechtskräftig). 1,7 Promille...

  • 29.06.18
Lokales
Ein Lehrling an der Fräsmaschine

ÖBB: Lehre mit Karriere

Noch sind einige Lehrstellen in St. Pölten frei - bis Ende Juli kann man sich noch bewerben. REGION/ST. PÖLTEN. Im September startet in St. Pölten für 40 Lehrlinge die Ausbildung bei den ÖBB und es sind noch einige wenige Lehrlingsplätze frei. Bis Ende Juli haben Interessierte noch Zeit sich für den Lehrberuf in der Sparte Elektrotechnik, Gleisbautechnik oder Mechatronik zu bewerben. Die Ausbildung erfolgt in der Lehrwerkstätte St. Pölten. Die ÖBB gehören zu den größten...

  • 22.06.18
Lokales
Loadstar
2 Bilder

Gewinne 3x2 Tickets für LAKESIDE OPEN AIR in St. Pölten

Am 27. Juli 2018 wird der Ratzersdorfer See in St. Pölten mit "Fasten your Seatbelts" zu einer ganz besonderen Drum and Bass Bühne. Anschnallen ist angesagt, denn am 27. Juli startet die wohl bekannteste Drum and Bass Partyreihe St.Pöltens - FASTEN YOUR SEATBELTS - das erste LAKESIDE OPEN AIR. In den vergangenen Jahren brachte FASTEN YOUR SEATBELTS unzählige Drum and Bass Größen nach St.Pölten, auch das LAKESIDE OPEN AIR hat einiges mit im Gepäck. Mit LOADSTAR und HYBRID MINDS, NU ELEMENTZ und...

  • 24.05.18
Leute
4 Bilder

Gewinne 3x2 Tickets für das HOLI FESTIVAL in ST. PÖLTEN

Am 30. Juni 2018 kommt das HOLI FESTIVAL DER FARBEN nach ST.PÖLTEN in das VAZ St.Pölten Freigelände ♥ 5 Jahre Farbenfroh! Das HOLI Festival der Farben Jubiläum in St. Pölten 2018 Unglaublich! Das Holi Festival der Farben tourt bereits seit 5 Jahren durch Europa. Nach den ausverkauften Shows in den vergangenen 5 Jahren kommt das HOLI Festival am 30. JUNI 2018 wieder nach St. Pölten! Bereits über eine Million Menschen besuchten HOLI Festivals in den vergangenen 5 Jahren in Europa. Die größte...

  • 24.05.18
Lokales
Niki Neunteufel mit Johanna Mikl-Leitner und Karl Schlögl.

Open-Air-Sommer Purkersdorf 2018

Die Vorbereitungen für das Mega-Sommer-Event laufen bereits auf Hochtouren. PURKERSDORF/ST.PÖLTEN (bri). Am heurigen Open-Air-Sommer rocken Rockröhre Suzi Quatro und Al McKay, Mastermind von Earth, Wind & Fire den Purkersdorfer Hauptplatz. Die Vorbereitungen für das Open Air-Event mit grandiosem Line-up laufen bereits auf Hochtouren. Zu Gast in St. Pölten Jetzt waren Bürgermeister Karl Schlögl und Veranstalter und Nikodemus-Cehf Niki Neunteufel diesbezüglich auch bei Landeshauptfrau Johanna...

  • 18.05.18
Lokales
Tote Fische im Mühlbach
4 Bilder

Fischsterben: Ammoniak-Austritt bei Egger

Vor Kurzem kam es bei Egger Getränke in Unterradlberg zu einem technischen Betriebsunfall, der 2,5 Kilometer des Mühlbachs kontaminierte. ST. PÖLTEN (pw). Bei Egger Getränke kam es am Wochenende in Unterradlberg zu einem Ammoniak-Austritt. Egger beschreibt den Unfallhergang folgendermaßen: "Ammoniak wird in der Produktion als Kühlmittel eingesetzt. Nach dem Austritt wurde die Produktion  sofort unterbrochen, um die Mitarbeiter zu schützen und die Fehlerquelle zu beheben. Um die Gefahr für die...

  • 15.05.18
Lokales
Die beiden Wolfshunde sind seit Dezember im Tierheim.

Nach Tierdrama: So geht es mit den Wolfshunden weiter

Verhandlung am Landesverwaltungsgericht in St. Pölten. BEZIRK TULLN / ST. PÖLTEN (pa). Am 24.4.2018, findet um 12:00 Uhr am Landesverwaltungsgericht St. Pölten eine Verhandlung betreffend Tierhalteverbot statt, die von der Öffentlichkeit nicht unbesucht bleiben sollte. Es geht um eine ältere Frau, die im November ihrem Terrier einen Stein um den Hals band und ihn im Pool ertränkte. Über sie wurde zwar zum Glück ein Hundehaltungsverbot verhängt, ihre anderen Hunde – darunter zwei Wolfshunde...

  • 23.04.18
Lokales
3 Bilder

Über 22.000 Schusswaffen gibt es im Bezirk St. Pölten

Die Niederösterreicher sind Österreichs Waffennarren: Über 78.000 besitzen derzeit zumindest eine Schusswaffe REGION PURKERSDORF. Die Zahl der in Österreich registrierten Schusswaffen ist im Vorjahr auf über eine Million gestiegen. 1.023.037 Pistolen, Revolver, Büchsen und Flinten waren zum Stichtag 1. Jänner 2018 im Zentralen Waffenregister (ZWR) vermerkt. Die meisten Waffenbesitzer sind in NÖ zu Hause. 78.405 Personen und 285.275 Waffen waren es zu Jahresbeginn. Tendenz steigend Der Trend:...

  • 14.02.18
  • 1
Lokales

Olympia schauen während der Arbeit

Die Arbeiterkammer Niederösterreich informiert begeisterte Olympia-Fans, was man darf und was nicht. BEZIRK ST.PÖLTEN/NÖ. Am Freitag beginnen die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang in Südkorea. Wegen der Zeitverschiebung fallen viele Bewerbe in die Nacht, einige aber auch in die Tagesarbeitszeit. Das macht die Frage interessant: Darf man die Spiele auch in der Arbeit verfolgen? Schlechte Nachrichten Leider gibt es für alle Wintersportbegeisterten schlechte News: Es gibt keinen...

  • 12.02.18
Lokales
Richter Slawomir Wiaderek war gnädig zu dem Angeklagten.
2 Bilder

Türke wegen fortgesetzter Gewaltausübung verurteilt

Türke misshandelte ständig im Rausch seine behinderte Freundin und bedrohte sie mit dem Umbringen. Jetzt musste er sich dafür vor Gericht verantworten. REGION WIENERWALD/ST. PÖLTEN. „Wir waren beide meistens betrunken“, erklärte eine 25-jährige Rollstuhlfahrerin aus dem Wienerwald, die während ihrer Beziehung mit einem 38-jährigen Türken wöchentlich Schläge kassiert und mit dem Umbringen bedroht worden sein soll. Nach einer letzten Ohrfeige Ende Jänner 2016 erstattete sie Anzeige. Eifersucht...

  • 31.01.18
Lokales
Verteidiger Michael Hofbauer hat den Angeklagten vertreten.
4 Bilder

Pflegehelfer knackte Tresor seiner Gastfamilie

Rumänischer Pflegehelfer klaut wertvollen Schmuck aus Tresor seiner Gastfamilie. Er zeigte sich geständig. ST. PÖLTEN (ip). Über eine Pflegehelferbörse kam ein 28-jähriger Rumäne in das Haus einer Familie im Wienerwald und betreute dort von Mitte Juli bis Mitte August 2017 den querschnittgelähmten Sohn. Als er sich am 17. August verabschiedete, befand sich in seinem Gepäck auch Schmuck im Wert von 63.700 Euro aus dem Tresor der Gastfamilie. Nachdem der Mann zehn Tage später in Rumänien...

  • 24.01.18
Lokales
Landesrätin Petra Bohuslav und RIZ-Geschäftsführerin Petra Patzelt mit Johanna Mikl-Leitner

Aus RIZ wird jetzt "riz up"

Die Gründeragentur des Landes Niederösterreich "RIZ" erweitert ihr Angebot und wird zu "riz up". BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Einfach starten, sicher wachsen: Noch mehr Services für Gründer und Jung-Unternehmer in Niederösterreich. Aus RIZ wird "riz up", die Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Vor 500 Gästen wurden bei der Veranstaltung „best BUSINESS night – 30 Jahre RIZ“ am 15. Jänner, sowohl die beliebtesten Jung-Unternehmer NÖs ausgezeichnet, als auch das Update zu "riz up"...

  • 19.01.18
Lokales
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrat Karl Wilfing.

Bezirk St. Pölten: Viele Gemeinden verzichten auf Pestizide bei der Grünflächenpflege

BEZIRK ST. PÖLTEN (red). Niederösterreich ist in Europa Vorreiter bei der ökologischen Garten- und Grünraumpflege. „100 ,Natur im Garten‘ Gemeinden sind ein großer Meilenstein. Durch den Verzicht auf den Einsatz von Pestiziden, chemisch synthetischen Düngemittel und Torf betreiben diese Gemeinden aktiv Umweltschutz und steigern die Lebensqualität für die Niederösterreicher“, so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. „Aktuell verzichten bereits 248 der NÖ Gemeinden bzw. über 43 Prozent auf den...

  • 14.01.18
Lokales
Symbolfoto

WKO-Finanzierungs- und Fördersprechtage

Die Wirtschaftskammer Niederösterreich bietet 2018 Unternehmern kostenlose, einstündige Einzelgespräche. REGION (pa). In Einzelgesprächen analysieren Unternehmensberater und Förderexperten der WKNÖ mit Ihnen gemeinsam Ihr Vorhaben. Sie erhalten Hinweise zur Optimierung der Finanzierungsstruktur Ihres Unternehmens sowie hilfreiche Tipps und Informationen zu möglichen Unterstützungsmaßnahmen und der weitere Vorgangsweise. Jeweils kostenlose, einstündige Einzelgespräche von 9.00 bis 16.00 in...

  • 09.01.18
Lokales
Sternsinger bei Bundeskanzler Kurz.

Sternsinger aus St. Andrä bei Bundeskanzler Kurz

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN / ST. PÖLTEN / WIEN (pa). Eine Sternsingergruppe der Diözese St. Pölten aus der Pfarre St. Andrä vor dem Hagentale hat am Mittwoch Bundeskanzler Sebastian Kurz die Friedensbotschaft und den Segen für das Jahr 2018 überbracht. Mit dem Empfang von "Caspar, Melchior und Balthasar" im Bundeskanzleramt setzte der Regierungschef ein Zeichen der Unterstützung für die Anliegen der Dreikönigsaktion (DKA). Das Hilfswerk der Katholischen Jungschar finanziert mit den Sternsingergeldern...

  • 02.01.18
Lokales
Von Seiten der Freiwilligen Feuerwehr rückten 50 Feuerwehrmitglieder mit 10 Fahrzeugen aus.

Sicherheit geht vor: Alle Übungen vor der Inbetriebnahme am Lückenschluss St. Pölten – Loosdorf erfolgreich absolviert

Vor der offiziellen Inbetriebnahme des Lückenschlusses St. Pölten – Loosdorf ist am Samstag die dritte Großübung auf der neuen Strecke erfolgreich über die Bühne gegangen. Im Fokus dabei: Die reibungslose Zusammenarbeit aller Beteiligten, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. ST. PÖLTEN (red). Mehr als 150 Beteiligte, davon sechs „verletzte“ und fünf „unverletzte“ Betroffenendarsteller, übten bei der letzten von drei Übungen die Zusammenarbeit zwischen ÖBB-Infrastruktur, Freiwilligen...

  • 28.11.17
Lokales
299 Bilder

120 Sekunden Finale: Die "papierlose Registrierkassa" ist die beste Geschäftsidee Niederösterreichs 2017

Simon Tragatschnig und Patrick Gaubatz pitchen sich im WIFI St. Pölten zum Sieg ST. PÖLTEN: Bierflaschenfüller, Barfußschuhe, eine ökologische Toilette und Flaschenhalter für Fahrräder: Beim großen 120 Sekunden Finale zeigten sich die Niederösterreicher von ihrer kreativen und innovativen Seite. Unglaublich kreative Köpfe Im WIFI St. Pölten ging die große "120 Sekunden"-Abschlussgala über die Bühne. Gesucht und gefunden wurde die niederösterreichische Geschäftsidee 2017. Zum mittlerweile...

  • 21.11.17
Lokales
Wegen Arbeiten an der Strecke werden statt der S50-Züge Busse fahren.

Achtung: Schienenersatzverkehr

Von Ende November bis Anfang Dezember wird an den Geleisen gearbeitet. REGION (pa). Auf Grund von Bauarbeiten zwischen Tullnerbach, Pressbaum und Rekawinkel müssen alle S50-Züge vom 25. November bis zum 4. Dezember im Schienenersatzverkehr in beide Richtungen mit Bussen geführt werden. Infos für alle Reiserichtungen Von Tullnerbach bis St. Pölten: Für Reisende der S50-Züge mit Endziel in einer Station zwischen Tullnerbach-Pressbaum bis Neulengbach steht ein SEV-Bus in Tullnerbach-Pressbaum...

  • 20.11.17
  • 1
Lokales
12 Bilder

Purkersdorfer Tanne ziert St. Pöltens Rathausplatz

Über 30 Jahre mussten die St. Pöltner warten, um statt einer widerspenstigen, stechenden Fichte, eine duftende Tanne mit samtweichen Nadeln zu bekommen. PURKERSDORF (bri).  Bereits seit über 30 Jahren bekommt die Stadt St. Pölten aus einer ihrer Partner-Gemeinden einen Weihnachtsbaum gespendet. Der Christbaum am Rathausplatz war in der Vergangenheit manchmal durchaus ansehnlich und stattlich aber auch des öfteren von trauriger Gestalt. Bürgermeister Matthias Stadler erzählt lachend: " Einmal...

  • 14.11.17
Lokales
Michael Bachel vom Veranstaltungsservice, NÖN Redakteur-Mario Kern, Direktionsrat Peter Lafite von der Sprakasse, Firma Leiner Christian Kamenik ,Bürgermeister  Matthias Stadler und DI (FH) Matthias Weiländer präsentieren das Programm für den Christkindlmarkt am Rathausplatz.

Es Weihnachtet sehr: Christkindlmarkt steht in den Startlöchern

Der beliebte Christkindlmarkt am Rathausplatz bekommt in diesem Jahr ein neues Programm. ST. PÖLTEN (red). Vor allem wollen die Veranstalter sehr gezielt neue Publikumsschichten in die Landeshauptstadt locken. Jung und Alt - für alle soll etwas dabei sein. Bürgermeister Matthias Stadler ist vom neuen Konzept überzeugt und freut sich auf die Erstbeleuchtung des Christbaumes am 23. November, der in diesem Jahr aus Purkersdorf kommt. „St. Pölten wird in diesem Jahr bei der Gestaltung des...

  • 10.11.17