Alles zum Thema st-paul-im-lavanttal

Beiträge zum Thema st-paul-im-lavanttal

Politik
Im Mutterglück: Ministerin Elisabeth Köstinger ist seit 8. Juli Mutter ihres Sohnes Lorenz Johannes

Baby der Lavanttaler Ministerin Köstinger ist da!

Der Sohn der Nachhaltigkeits- und Tourismusministerin Elisabeth Köstinger erblickte am Sonntag das Licht der Welt. ST. PAUL, KÄRNTEN, WIEN. "Für uns haben sich heute Himmel und Erde berührt", teilte die Kärntner Ministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) ihre Freude über die Geburt ihres Sohnes Lorenz Johannes im sozialen Netzwerk mit ihren Facebookfreunden. Die Agenden der aus St. Paul im Lavanttal stammenden Ministerin übernimmt in der Zwischenzeit die Frauen-, Familien- und Jugendministerin...

  • 08.07.18
  • 1
Lokales
Der Radiosender verteilt von 11 bis 14 Uhr Gratis-Eis

3. Juli: Ö3-Eisattacke in St. Paul

Der Eistruck des Radiosenders "Ö3" gastiert am 3. Juli in St. Paul im Lavanttal. ST. PAUL. Vanille, Schoko oder doch lieber Erdbeer - was darf es denn bitte sein? Der Ö3-Eistruck des Radiosenders tourt von 25. Juni bis 13. Juli wieder mit Gratis-Eis durch ganz Österreich. Am Dienstag, dem 3. Juli, stoppt er von 11 bis 14 Uhr zur Ö3-Eisattacke am St. Blasien-Platz in St. Paul im Lavanttal. Hörer können sich anmelden Zusätzlich liefern drei Autos das Gratis-Eis auch wieder frei Haus direkt...

  • 21.06.18
Lokales
Pater Maximilian Krenn, Esther Schrammel (li.) sowie Heinz Paar (re. neben der Säule) und Hermann Primus (Zweiter v. li.)
2 Bilder

Defi-Säulen in St. Paul im Lavanttal enthüllt

Pater Maximilian Krenn OSB segnete die zwei Defi-Säulen. ST. PAUL. Die Marktgemeinde St. Paul hat als Vorreiter unter den Lavanttaler Kommunen vor Kurzem zwei öffentliche Defi-Säulen für den Lobisserplatz und den Bahnhofsvorplatz angemietet. Einige Sponsorenvertreter Bei der offiziellen Eröffnung segnete Administrator Pater Maximilian Krenn OSB auf Einladung von St. Pauls Bürgermeister Hermann Primus (SPÖ) vor örtlichen Vertretern des Roten Kreuzes Wolfsberg und St. Paul sowie der...

  • 09.05.18
Lokales
Trickdiebinnen gesucht! Eine Fahndung verlief zunächst erfolglos.

St. Paul: Trickdiebinnen erleichtern 62-Jährigen um seine Goldkette

Die St. Pauler Exekutive fahndet nach einem Diebstahl nach zwei Frauen. ST. PAUL. Ein 62-jähriger Lavanttaler geriet am Donnerstag zu Mittag in St. Paul in die Fänge von zwei Trickdiebinnen. Diese, laut Polizeiinspektion (PI) St. Paul zwei Frauen im Alter von zirka 20 bzw. 35 Jahren, hatten den Pensionisten aus Dankbarkeit für ein Gespräch mit ihnen umarmt. Im Zuge der Umarmung stahlen sie ihm eine massive Goldkette mit einem Goldkreuz, die er um den Hals getragen hatte. Als der 62-jährige Mann...

  • 27.04.18
Wirtschaft
"The Speck is back!": Gerhard Schifferl mit dem berühmten Mangalitzaspeck

Gerhard Schifferl hat heuer (Woll-)Schwein!

Der Betreiber des Buschenschanks Neuhauser in Granitztal-Weißenegg bietet heuer erstmals Spezialitäten vom Mangalitza-Schwein an. petra.moerth@woche.at ST. PAUL. Am Hof der Familie Schifferl vom Buschenschank Neuhauser in Granitztal-Weißenegg 47 tummeln sich seit zwei Jahren Wollschweine. Das aus Ungarn stammende Mangalitza-Schwein, auch Wollschwein genannt, ist eine vom Aussterben bedrohte Schweinerasse. "Einzelne Züchter haben die alte Schweinerasse jedoch in der Zwischenzeit...

  • 22.03.18
Lokales
Der 53-jährige Portugiese wurde von der Christophorus 11-Crew in das Klinikum Klagenfurt geflogen

Tunnelkette Granitztal: Arbeiter nach Leitersturz schwer verletzt

Der 53-jährige Portugiese wurde von der Christophorus 11-Crew in das Klinikum Klagenfurt geflogen. GRANITZTAL. Auf einer Baustelle der Koralmbahn im Lavanttal ereignete sich am Mittwochvormittag ein Arbeitsunfall. Ein 53-jähriger Arbeiter aus Portugal stürzte bei Schalungsarbeiten im Bereich der Tunnelkette Granitztal bei St. Paul von einer Leiter zirka drei Meter zu Boden. Die Besatzung des Rettungshubschraubers Christophorus (C) 11 flog den Schwerverletzten nach der Erstversorgung in das...

  • 14.03.18
Lokales
Frater Nikolaus Reiter OSB wurde am 20. April 1986 in Linz geboren

St. Paul: Bischof weiht Frater Nikolaus zu Diakon

Die Diakonweihe findet am 17. März in der Stiftskirche St. Paul statt. ST. PAUL. Kärntens Diözesanbischof Alois Schwarz wird am Samstag, dem 17. März, Frater Nikolaus Reiter OSB, Mitglied des Konvents der Benediktiner in St. Paul im Lavanttal, um 14.30 Uhr in der Stiftskirche zum Diakon weihen. Der gebürtige 31-jährige Oberösterreicher schloss im Vorjahr sein Studium der Katholischen Religionspädagogik in Graz ab.

  • 13.03.18
Politik
Die neue Bundesministerin Elisabeth Köstinger stammt aus St. Paul im Lavanttal

Lavanttaler Ministerin Köstinger wird im Juli "Mama"

Die St. Paulerin Elisabeth Köstinger verkündete heute in "Facebook" ihre Schwangerschaft. ST. PAUL, WIEN. Eine unpolitische Nachricht tat die Lavanttaler Ministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) heute am Donnerstag im sozialen Netzwerk "Facebook" kund: Mit den Worten "Wir feiern das Leben!" teilte die St. Paulerin, die seit Kurzem als Bundesministerin für die Ressorts Nachhaltigkeit und Tourismus verantwortlich zeichnet, mit ihren Facebookfreunden die Freude über ihre Schwangerschaft. Das...

  • 25.01.18
Lokales
An beiden Fahrzeugen entstand - wie die Polizeiinspektion (PI) St. Paul berichtet - erheblicher Sachschaden

Nach Überholmanöver in St. Paul: Zwei Autolenkerinnen kollidierten

Eine 36-jährige St. Paulerin erlitt bei einem Verkehrsunfall auf der St. Pauler Landesstraße leichte Verletzungen. ST. PAUL. Dieses Überholmanöver ging gestern in der Früh ins Auge: Eine 35-jährige Autolenkerin aus Sittersdorf setzte in einer leicht unübersichtlichen Kurve auf der St. Pauler Landesstraße (L 135) bei Legerbuch von Lavamünd nach St. Paul fahrend zum Überholen des LKW-Zuges vor ihr an. In weiterer Folge kam es beinahe zu einem Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden PKW...

  • 16.01.18
Leute
20 Bilder

St. Paul: "Fetzenmarkt" der Feuerwehr im Rüsthaus

Der Erlös der Veranstaltung fließt in den Umbau des Rüsthauses. ST. PAUL. Nach drei "Sammeltagen" in der Gemeinde war es dann am Samstag so weit: Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Paul unter Gemeindefeuerwehrkommandant Gerald Sulzer öffneten den "Fetzenmarkt" im Rüsthaus. Den zahlreichen Besuchern bot sich von Büchern über Geschirr und Mode bis zu Spielzeug ein breites Spektrum. Für die Organisation zeichneten die Kameradschaftsführer Richard Trauntschnig und Harald Kienzl...

  • 23.09.17
Lokales
Pater Maximilian Krenn OSB (rechts) folgt Abt Heinrich Ferenczy OSB nach
2 Bilder

Stift St. Paul: Pater Maximilian folgt Abt Heinrich nach

Nach der feierlichen Amtseinführung in der Stiftskirche übernimmt Pater Maximilian Krenn OSB die Leitung des Benediktinerstiftes St. Paul. petra.moerth@woche.at ST. PAUL. Mit dem Kapitelkreuz zogen die Mitbrüder am Freitagvormittag zur Amtseinführung ihres neuen Administrators Pater Maximilian Krenn OSB in die Stiftskirche ein. Nach nunmehr 21 Jahren an der Spitze der Benediktinerabtei St. Paul trat Heinrich Ferenczy, der 1996 zum Administrator gewählt wurde, aus gesundheitlichen Gründen als...

  • 22.09.17
Lokales
Laut dem Bericht der St. Pauler Exekutive stieß der 90-jährige Autolenker seine Gattin beim Rückwärtsfahren mit dem Heck seines PKW nieder

St. Paul: 90-jähriger Autolenker stößt beim Einparken Gattin nieder

Fahrlässige Körperverletzung: Ein Team des Roten Kreuzes Wolfsberg brachte die 86-jährige Frau ins Landeskrankenhaus Wolfsberg. ST. PAUL. Dramatische Szenen spielten sich heute am Freitagnachmittag in St. Paul im Lavanttal ab: Da der erste Versuch in der Garage seines Wohnhauses einzuparken misslungen war, schob ein 90-jähriger Mann seinen PKW laut Polizeibericht erneut rückwärts. Dabei übersah er seine 86-jährige Gattin, die sich hinter dem Fahrzeug aufgehalten hatte. Die vom Heck des PKW zu...

  • 15.09.17
Lokales
Willkommen im Leben, Isabella!

Neue Erdenbürgerin für St. Paul

Stefanie Götsch und Michael Pirker freuen sich über Nachwuchs. ST. PAUL. Der Storch landete am 9. August um 16 Uhr mit Baby Isabella im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee. Die Windeln der entzückenden Lavanttalerin mit Geburtsmaßen von 51 Zentimetern und 2.860 Gramm wechseln die frischgebackenen Eltern Stefanie Götsch und Michael Pirker aus St. Paul. Das Team der WOCHE Lavanttal aus Wolfsberg wünscht dem Baby alles Gute auf seinem Lebensweg!

  • 24.08.17
Lokales
Vermutlich wegen Blitzschlag: Dieses Wirtschaftsgebäude in der Gemeinde St. Paul brannte gestern am Abend vollständig ab
5 Bilder

Nach Gewitter: Wirtschaftsgebäude in St. Paul vollständig zerstört

Gefährlicher Einsatz: Sechs Feuerwehren aus dem Unteren Lavanttal rückten gestern während einem Gewitter zum Löscheinsatz aus. ST. PAUL. Während eines heftigen Gewitters geriet gestern am Abend ein Wirtschaftsgebäude in der Gemeinde St. Paul in Brand. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren (FF) St. Paul, Granitztal, Maria Rojach, St. Andrä, Kollnitz und St. Georgen verhinderten mit ihrem raschen Eingreifen unter schwierigsten Bedingungen bei Starkregen und Hagelschlag ein Übergreifen...

  • 19.07.17
Politik
In der jüngsten Gemeinderatssitzung der Markgemeinde St. Paul wurde die Vergabe der Ortskernbelebung an "Share architects" beschlossen
2 Bilder

St. Pauler reden jetzt in ihrer Gemeinde mit

St. Paul vergibt die Förderinitiative zur Ortskernbelebung an "Share architects". petra.moerth@woche.at ST. PAUL. Um das Zentrum des Marktes mit neuem Leben zu füllen, startet St. Paul mit einem vom Land geförderten Projekt zur Ortskernbelebung. In der jüngsten St. Pauler Gemeinderatssitzung vergaben die Mandatare von SPÖ, ZAS, FPÖ und ÖVP den Auftrag einstimmig an das Wiener Unternehmen "Share architects". Insgesamt 45.000 Euro stehen für die Ortskernbelebung mit Bürgerbeteiligung zur...

  • 17.07.17
Lokales
Über 100 Lavanttaler Feuerwehrkameraden standen gestern in St. Paul im Einsatz
2 Bilder

Brandalarm im Koralmtunnel: Über 100 Feuerwehrkameraden im Einsatz

Mehrere Arbeiter erlitten beim Baulos KAT 3 in der Nordröhre des Koralmtunnels in St. Paul durch eine starke Rauchentwicklung Augenreizungen. ST. PAUL. Am Freitagnachmittag kam es in der Nordröhre des Koralmtunnels beim Baulos KAT 3 in St. Paul im Bereich einer Tunnelbohrmaschine bei Sicherungsarbeiten zu einer Rauchentwicklung. Weil in weiterer Folge laut Polizeiinspektion (PI) St. Paul auch die Gasmessgeräte anschlugen, veranlasste der Polier daraufhin die Evakuierung der insgesamt zehn...

  • 17.06.17
Lokales
Marian Kollmann plant moderne Methoden wie zum Beispiel Fidget Spinner in seine künftigen Predigten einfließen zu lassen

Gottes Ruf kam via TV-Serie

Martin Kollmann wird am 15. Juni in St. Paul im Lavanttal zum Priester geweiht. petra.moerth@woche.at ST. PAUL. Die Entscheidung des TV-Vaters Berthold Sanwaldt in der 38. Folge der Fernsehserie "Alle meine Töchter" zum Entspannen ins Kloster zu gehen, prägte den weiteren Lebensweg des damals vor dem Bildschirm sitzenden 15-jährigen Klagenfurter Schülers Martin Kollmann entscheidend. "Ich war von den Kleidern des Ordens einfach fasziniert und habe daraufhin eine Klosterschwester der...

  • 13.06.17
Lokales
Wipfel unten statt oben: Beim Aufstellen brach der Wipfel des St. Pauler Maibaumes ab

Oje! Maibaum ohne Köpfchen in St. Paul

Der diesjährige St. Pauler Maibaum verlor beim Aufstellen seinen Wipfel. ST. PAUL. Ein Maibaum der ganz besonderen Art steht heuer am Lobisserplatz in St. Paul: "Der Wipfel ist beim Aufstellen leider abgebrochen", berichtet Gemeindefeuerwehrkommandant Gerald Sulzer von der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Paul im Lavanttal, "zum Glück ist dabei aber nichts passiert." Doch genau dieser kleine Schönheitsfehler macht den St. Pauler Maibaum so richtig sympathisch.

  • 04.05.17
  • 1
Lokales
Thomas Vallant (Mitte) und Daniel Kienzl (re.) bei der Übergabe des Fahrrades an Samuel

Ostergeschenk für Samuel aus St. Paul

Die Wolfsberger Round Tabler 38 unterstützen ein Kind aus St. Paul im Lavanttal. WOLFSBERG, ST. PAUL. Mit Unterstützung von Kienzl Spiel & Radl konnte der Round Table 38 Wolfsberg mit Präsident Thomas Vallant ein Fahrrad inklusive Helm als frühes Ostergeschenk an Samuel aus St. Paul für die bevorstehende Fahrradprüfung übergeben.

  • 11.04.17
Lokales
Spielt ein nicht alltägliches Instrument: Andreas Streit aus St. Paul im Lavanttal

St. Pauler erspielt sich auf der Tuba ersten Preis

Der Musikschüler Andreas Streit schnitt beim Wettbewerb "prima la musica" erfolgreich ab. ST. PAUL. Der Wettbewerb "prima la musica" hat sich durch Qualität zum größten österreichischen Jugendmusikwettbewerb entwickelt. Auf Landesebene nahmen heuer 232 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 19 Jahren teil. Auf der Tuba erspielte sich Andreas Streit aus der Musikschule St. Paul in der Kategorie B einen ersten Preis.

  • 28.03.17
Lokales
Die große Spendenübergabe fand im Rathaus St. Paul statt

St. Pauler springen für Mitbürger in die Bresche

Nach Schicksalsschlägen: Zwei Familien erhielten hohe Geldspenden überreicht. petra.moerth@woche.at ST. PAUL. Bei dem tragischen Forstunfall im Oktober des Jahres im Granitztal haben Fabian und Marianne Maierhofer den Vater und Lebensgefährten verloren. Da die erneut schwangere Frau und der tödlich verunglückte Mann nicht verheiratet waren, schlug das Schicksal in der Marktgemeinde St. Paul im Lavanttal umso dramatischer zu. Um der Familie zumindest finanziell helfen zu können, begannen...

  • 21.12.16
Wirtschaft
Eduard Holzbauer gewann Gold und Silber

St. Paul: Schlosser beeindruckt bei "iENA"

Eduard Holzbauer stellte bei der internationalen Fachmesse der Neuheiten in Nürnberg erfolgreich neue Produkte vor. ST. PAUL. Der St. Pauler Eduard Holzbauer hat auf der internationalen Fachmesse "iENA" für Neuheiten in Nürnberg drei neue Produkte vorgestellt. Für die designgeschützte Edelstahl-Solarleuchte "Trio Sticks" und eine patentierte Stütze gewann er die Silbermedaille, für einen patentierten verstellbaren Geländerpfosten heimste der Lavanttaler Schlosser die Goldmedaille ein. Holzbauer...

  • 14.11.16
Lokales
Tödlicher Forstunfall: Der Notarzt konnte laut Polizei nur mehr den Tod des Mannes feststellen

St. Pauler (39) von Fichte tödlich getroffen

Beim Holzfällen auf einer Waldparzelle in St. Paul im Lavanttal verunglückte am Samstag am Vormittag ein 39-jähriger Lavanttaler tödlich. ST. PAUL. Tragisch endete heute am Samstag gegen 10.15 Uhr ein Forstunfall auf einer Waldparzelle in der Marktgemeinde St. Paul im Lavanttal. Beim Fällen einer rund 25 Meter hohen Fichte wurde ein 39-jähriger St. Pauler aus noch ungeklärter Ursache vom fallenden Baumstamm am Kopf getroffen - und erlitt dabei laut Polizeiinspektion (PI) St. Paul im Lavanttal...

  • 22.10.16