St. Paul

Beiträge zum Thema St. Paul

Lokales
Hilfeleistungen, vor allem für ältere Personen, werden im ganzen Bezirk angeboten.

CORONA-VIRUS LAVANTTAL
Hilfsangebote für Menschen im Bezirk

Viele Menschen bieten mittlerweile Hilfeleistungen im ganzen Bezirk und in allen Lebensbereichen an. Hier findet ihr eine Übersicht (wird laufend aktualisiert). WOLFSBERG. Die Ausbreitung des Corona-Virus macht vor allem der älteren Generation und Personen, die der Risikogruppe angehören zu schaffen. Sie dürfen das Haus nicht mehr verlassen und sind oft auf fremde Hilfe angewiesen: Einige Lavanttaler wollen den Betroffenen nun unter die Arme greifen und sie in der schweren Zeit unterstützen....

  • 30.03.20
  •  1
Lokales
Gerald Pucher mit seinem Tankstellen-Team von St. Paul: Thomas Tharmann, Werner Darmann und Alexander Käfer

St. Paul
Soziales Engagement im Lagerhaus

Das Lagerhaus kooperiert mit dem sozialen Projekt "autArK". ST. PAUL. Das Lagerhaus Lavanttal fördert das soziale Projekt „autArK“. Der Verein "autArK" unterstützt und begleitet Menschen mit Beeinträchtigung, um sie auf unterschiedlichen Wegen zur größtmöglichen beruflichen und persönlichen Eigenständigkeit zu führen. Thomas Tharmann, so heißt der autArK-Mitarbeiter der Lagerhaus-Tankstelle St. Paul, der seit rund zwei Jahren bei Lagerhaus Lavanttal beschäftigt und zu einem wichtigen...

  • 25.02.20
Lokales
Beide Frauen wurden unbestimmten Grades verletzt.

Lavamünd
Auto in Acker geschleudert

Bei einer Kollision auf der St. Pauler Landesstraße wurde eine 34-jährige Slowenin mit ihren PKW in einen Acker geschleudert. LAVAMÜND. Heute um 6.45 Uhr überholte eine 57-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg auf der St. Pauler Landesstraße auf Höhe Hart einen Traktor. Dabei übersah die Frau den entgegenkommenden PKW einer 34-jährigen Slowenin. Bei der Kollision wurde der PKW der 34-Jährigen in den angrenzenden Acker geschleudert. Der PKW der Lavanttalerin kam auf der Fahrbahn zum...

  • 18.02.20
Leute
82 Bilder

Bildergalerie
"Lei lustig" war es im Festsaal des Konviktes

Einmal mehr begeisterte die Narenrunde St. Paul mit einem abwechslungsreichen Programm. ST. PAUL (tef). Wenn schon einige Zeit vor der letzten Sitzung der Button "Ausverkauft" auf das Plakat aufgeklebt werden kann, muss die "Narrenrunde St. Paul" einiges richtig machen. Dass das auch der Realität entspricht, davon konnte man sich bei den Sitzungen im Festsaal des Konviktes selbst überzeugen. Treffsichere PointenDie Masterminds hinter dem Programm Marco Webersdorfer und Robert...

  • 17.02.20
Leute
OBM Richard Trauntschnig und Kommandant-Stellvertreter BI Siegfried Krobath
20 Bilder

Fotogalerie
Florianis tanzen im Konvikt St Paul

Die FF St. Paul lud zum Feuerwehrball. ST. PAUL (bach). In den Räumlichkeiten des Konviktes feierte die Freiwillige Feuerwehr St. Paul den traditionellen Feuerwehrball. Kommandant Gerald Sulzer und sein Stellvertreter Siegfried Krobath konnten sich über zahlreiche Besucher und ausgezeichnete Stimmung freuen. Dass an diesem Abend auch fleißig getanzt wurde, dafür sorgte die neue junge Band "The Jukebox Combo" im festlich geschmückten Ballsaal. Für Party-Stimmung in der "Disco" waren die...

  • 09.02.20
Lokales
Die beiden Schwerverletzten mussten ins Klinikum Klagenfurt geflogen werden.
3 Bilder

Koralmtunnel
Zug gegen Hebebühne gekracht

Ein Zug mit Arbeitern ist im Koralmtunnel mit einer Hebebühne kollidiert. ST. PAUL. Der Versorgungs-Zug hätte die Arbeiter zu einer Baustelle bringen sollen und krachte dabei vor dem Koralmtunnel gegen eine Hebebühne. Zwei Personen die sich auf der Hebebühne befanden stürzten rund drei Meter in die Tiefe und wurden schwer verletzt. Drei weitere Arbeiter im Versorgungs-Zug erlitten beim Zusammenprall leichte Verletzungen. Zwei Rettungshubschrauber Die beiden Schwerverletzten mussten mit...

  • 09.01.20
Leute
Administrator Maximilian Krenn und die Direktorin des Stiftsgymnasiums Ines Leschirnig-Reichel eröffneten den Ball offiziell
45 Bilder

Bildergalerie
Maturaball in St. Paul

Die Maturanten des Stiftsgymnasiums in St. Paul feierten vor Kurzem den Abschlussball in den Räumlichkeiten des Konviktes. ST. PAUL.  Nach dem Eröffnungstanz nahmen die Maturanten beim Maturaball 2020 unter dem Motto "Die Matura – Ein (un)organisiertes Verbrechen" in einem Videoclip die Zentralmatura humorvoll aufs Korn. Mitgefeiert haben an diesem für die angehenden Maturanten bedeutendem Abend in den Räumlichkeiten des Konviktes vor allem viele Freunde und die Familien der Maturanten....

  • 06.01.20
Lokales
58 Bilder

Befreiungsfeier in St. Paul

Alljährlich am 27. Dezember erinnert die Marktgemeinde St. Paul an die Befreiung von südslawischer Besaztung des Jahres 1918. Zu diesem Anlaß wird traditionsgemäß eine Abwehrkämpfer-Gedenkmesse im Stift St. Paul abgehalten. Anschließend wurde beim Befreiungsdenkmal ein Kranz niedergelegt und an jene Frauen und Männer gedacht, die damals unter Einsatz ihres Lebens für die Kärntner Heimat eingetreten sind. Bürgermeister Ing. Hermann Primus erinnerte in seiner Festansprache an den Kärntner...

  • 27.12.19
  •  1
Politik
Die Bürgermeister Peter Stauber, Karl Markut und Hermann Primus (von links) wollen einige neue Projekte in ihren Kommunen umsetzen.

Gemeindevorschau
Die Pläne für das neue Jahr

Gemeindevorschau Teil 1: Welche Pläne haben St. Andrä, St. Georgen und St. Paul für das Jahr 2020? ST. ANDRÄ, ST. GEORGEN, ST. PAUL. Die Bürgermeister Peter Stauber, Karl Markut und Hermann Primus schmiedeten in den Gemeinden bereits einige Pläne für das kommende Jahr. Straßensanierungen und die Errichtung eines Hochwasserschutzes stehen dabei im Mittelpunkt.  Neuer KindergartenIm Frühjahr beginnt der Bau des neuen Kindergartens in St. Andrä. Das Gebäude soll in der Nähe der Volksschule...

  • 23.12.19
Lokales
Der Bub musste in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

St. Georgen
Junge (2) stürzte aus Fenster

Ein zweijähriger Junge stürzte während Bauarbeiten aus dem 1. Stock eines Mehrparteienhauses. ST. GEORGEN. In einem Mehrparteienhaus in der Gemeinde St. Georgen wurden heute vormittags, im Zuge von Reparaturarbeiten, mehrere Fenster ausgetauscht. Ein Arbeiter entfernte im Kinderzimmer einer Wohnung im 1. Stock den unteren Teil eines Fensters. Als er sich kurz zur Seite drehte, lief ein zweijähriger Bub in Richtung Fenster und stürzte durch die Öffnung und blieb auf der darunterliegenden...

  • 19.12.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Das Autohaus Vasold in St. Andrä im Lavanttal ist ihr kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema KFZ
Video

Lavanttal
Autohaus Vasold – ein Familienbetrieb in der dritten Generation

Das Autohaus Vasold in St. Andrä darf als traditioneller Familienbetrieb auf eine lange Geschichte und viel Erfahrung in Sachen KFZ zurückblicken. Ein Stück Lavanttaler GeschichteBereits in den Dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts machte sich der Großvater in St. Paul mit einer Schlosserei sowie mit Handel und Reparatur von Landmaschinen erfolgreich selbständig. Sein Sohn Alfons sah die Zukunft jedoch im automobilen Bereich, baute eine Kfz-Werkstätte und setzte auf Volkswagen. Wenig...

  • 17.12.19
Lokales
Die Rettung konnte den Mann reanimieren.
15 Bilder

Unterrainz
Ersthelfer hielten Kopf von Verunfalltem über Wasser

41-Jähriger stürzte in Unterrainz mit Auto in ein Bachbett. Er wurde schwer verletzt. ST. PAUL. Kurz vor Mitternacht, gestern, fuhr ein 41-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Rainzer Landesstraße in Richtung St. Georgen. In Unterrainz kam er links von der Fahrbahn ab, die Ursache ist noch unbekannt. Er prallte mit dem Auto gegen einen Baum und das Auto kippte um. Es blieb mit der Fahrerseite in einem Bachbett liegen. Der Fahrer war allein im Auto, nachkommende Verkehrsteilnehmer waren für...

  • 23.11.19
Lokales
Museumsleiterin Christine Ragger, Vizebürgermeisterin Manuela Karner und Daniel Straßnig vom Kulturamt (von links) nutzten bereits den neuen "Lavant Explorer"

Wolfsberg
Neue Attraktion lockt Besucher ins Lavanthaus

Seit Kurzem hat das Museum im Lavanthaus eine interaktive Lavanttal-Information zu bieten. WOLFSBERG. Mit dem "Lavant Explorer" können Besucher die neun Gemeinden des Lavanttales erforschen. Informationen aus verschiedensten Bereichen stehen ihnen zur Verfügung. Tour durchs TalSeit Anfang Oktober begeistert das Museum im Lavanthaus mit dem "Lavant Explorer". Die interaktive Medien-Installation lädt die Besucher zu einer etwas anderen Tour durch das Lavanttal. Informationen können in Form...

  • 12.11.19
Lokales
In den letzten Jahren kam es zu mehreren Kollisionen mit Zügen

Straßensicherheit
Gefahr lauert vor den Schienen

Der Bahnübergang in Aich bei St. Paul ist besonders für Motorrad- und Radfahrer sehr gefährlich. ST. PAUL. Im Bezirk Wolfsberg gibt es einige Stellen im Straßenverkehr, die besonders gefährlich für die Verkehrsteilnehmer werden können. Die WOCHE hat es sich zum Ziel gesetzt, diese Gefahren-Zonen aufzuzeigen und bei den zuständigen Behörden nachzufragen, ob man bereits an Lösungen arbeitet oder welche Maßnahmen gesetzt werden können. Dieses Mal wird der Bahnübergang in Aich bei St. Paul in...

  • 08.10.19
  •  1
Sport
77 Bilder

2. Klasse D 2019/20
Maria Rojach mit Unentschieden im Derby gegen St. Paul

WAS FÜR EIN SPIEL! Ein Derby der Extraklasse. In der Anfangsphase dominierte der ASC St.Paul das Spiel, jedoch die Rojacher wurden von Minute zu Minute immer Gefährlicher vor dem Tor der St. Pauler, und holten einen 2:0 Rückstand auf. Schlussendlich endete das Spiel mit einem fairen 3:3! Torschützen Maria Rojach Dragan Ljubanic 2x Tadej Ramsak Torschütze St. Paul Daniel Pizir 3x

  • 25.08.19
Lokales
Gegen die Halterin der 35 verendeten Hunde liegen bereits mehrere Verdachtsfälle vor

St. Paul
35 Hunde tot aufgefunden

Auf einem Anwesen in St. Paul im Lavanttal wurden 35 Hunde tot aufgefunden. ST. PAUL (kh). In St. Paul im Lavanttal wurden 35 Hunde leblos auf einem Anwesen gefunden. Laut der Bezirkshauptmannschaft Wolfsberg sowie der Exekutive liegen gegen die Tierhalterin mehrere Verdachtsfälle vor. Animal HoardingDerzeit geht man davon aus, dass die Frau unter dem animal hoarding-Syndrom leidet, also dem krankhaften Sammeln und Halten von Tieren. Da die Frau ihren Aufenthaltsort sehr häufig wechselte,...

  • 25.07.19
  •  1
Lokales
Laut Polizei sind die Täter bisher noch unbekannt

St. Paul
Rasenroboter gestohlen

In St. Paul im Lavanttal entwendeten unbekannte Diebe einen Rasenroboter. ST. PAUL. Unbekannte Täter stahlen laut Polizeiinspektion St. Paul im Zeitraum von 19. bis 23. Juli einen Rasenroboter aus einem St. Pauler Anwesen. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf zirka 2.000 Euro.

  • 24.07.19
Lokales
Die beiden Teams rund um Lukas Mandl und dem St. Pauler ÖVP-Obmann Karl Schwabe

St. Paul
EU-Abgeordneter auf Besuch

Im Rahmen eines Gedankenaustausches bekam die ÖVP St. Paul Besuch vom EU-Abgeordneten Lukas Mandl samt Team. ST. PAUL. Beim Gasthaus Poppmeier in St. Paul kam es zum Treffen zwischen der St. Pauler ÖVP und dem Team rund um Lukas Mandl. Am 30. November 2017 folgte er Elisabeth Köstinger ins EU-Parlament nach. Dort ist er zuständig für die Außen- und Entwicklungspolitik und den Arbeitsmarkt. Außerdem ist er stellvertretender Sprecher der Europäischen Volkspartei für den Ausschuss Sicherheit...

  • 23.07.19
Lokales
Die 60 Sänger des Kärntner Landesjugendchores sangen sich in der Stiftskirche St. Paul für Tokio ein
2 Bilder

St. Paul
Warm-Up für die World Choral Championship 2019

Im Rahmen des St. Pauler Kultursommers gab der Kärntner Landesjugendchor das einzige Konzert in Kärnten, bevor es nach Tokio zur World Choral Championship geht. ST.PAUL. Ein besonderes Event des heurigen Kultursommers in St. Paul war mit Sicherheit der Auftritt der 60 Mitglieder des Kärntner Landesjugendchores in der Stiftskirche St. Paul. Beim einzigen Kärntner Konzert vor der World Choral Championship in Tokio wusste der Chor mit dem auswendig zu singendem Programm zu überzeugen. Mit...

  • 18.07.19
Lokales
Herwig Kolar, Daniel Kienzl, Hermann Primus, Stephan Stückler und Simon Klambauer (von links)

Lokales
"Giro To Zero" in St. Paul

Mit E-Lastenrädern besuchen Klimapioniere alle 95 Klima- und Energiemodellregionen (KEM). ST. PAUL (tef). Nicht ganz so hoch hinauf und nicht ganz so schnell wie die Profis bei der Österreich-Rundfahrt sind Herwig Kolar und Simon Klambauer unterwegs. Das hat aber nicht nur körperliche Gründe. Public Relations-Tour Um zu demonstrieren, dass mit E-Lastenfahrrädern auch anspruchsvolles Gelände durchaus problemlos bewältigt werden kann, radeln die beiden Klima-Pioniere derzeit quer durch...

  • 18.07.19
Lokales
Rene Siener, Günther Vallant, Peter Stauber, Doris Hahn, Hans-Peter Schlagholz und Hermann Primus (von links)

Lokales
Ein Jahr: "Lavanttal ISTmobil"

Anruf-Sammeltaxi wird im Lavanttal immer besser angenommen. LAVANTTAL (tef). Was in anderen Bereichen, Stichwort interkommunaler Gewerbepark, lediglich schleppend vorankommt, funktioniert beim Konzept "Lavanttal ist mobil" seit einem Jahr vergleichsweise sehr gut. Im Prinzip ist es ein Anruf-Sammeltaxi-System, das vor allem Menschen, die in abgelegeneren Regionen wohnen, verlässlich zu Bus- und Bahnstationen bringt und damit den Anschluss an das überregionale öffentliche Verkehrsnetz...

  • 09.07.19
Leute
Adolf Streit, Administrativer Leiter Christoph Warzilek, Landeshauptmann Peter Kaiser, Bürgermeister Hermann Primus, Vorsitzender Pater Siegfried Stattmann und der künstlerische Leiter des St. Pauler Kultursommers Siegi Hoffmann (von links)
38 Bilder

Bildergalerie
Kultursommer und Lavant-Gesellschaft jubilieren

Mit einem "Best of All"-Konzert feierten der St. Pauler Kultursommer und die Christine Lavant Gesellschaft in der Stiftskirche runde Jubiläen.  ST. PAUL. Mittlerweile 40 Jahre reichen die Anfänge des St. Pauler Kultursommers (KUSO) zurück und vor 25 Jahren wurde die Christine Lavant Gesellschaft aus der Taufe gehoben. Künstlerisch gestaltet wurde das gemeinsame Jubiläumskonzert von der Sopranistin Monika Theiss-Eröd, Mezzosopranistin Bea Robein, Tenor Alexander Kaimbacher, Bariton Adrian...

  • 06.07.19
Lokales
Auf der Koralmbahn-Baustelle im Bereich St. Paul ereignete sich ein Arbeitsunfall

Unfall
Arbeitsunfall auf Koralmbahn-Baustelle

Traktor kippte um und Fahrer wurde in der Kabine verletzt. ST. PAUL. Ein 38-jähriger Arbeiter aus Spittal fuhr gestern mit einem mit PVC-Rohren beladenen Traktor auf der Koralmbahn-Baustelle auf einer kurvigen Zufahrtsrampe zu einem Bauabschnitt. In einer Kurve kippte der Traktor um und der Mann wurde in seiner Fahrerkabine verletzt. Ein Arbeitskollege befreite ihn und er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Wolfsberg gebracht.

  • 05.07.19
Lokales
Karl Schwabe, Vizepräsident des Lionsclubs Lavanttal, und Karl Schreitter führten die Gäste durch die Ausstellung im Stift St. Paul

Lokales
Ausstellung im Stift begeistert

Lions aus Bayern und Magdalensberg besuchten Ausstellung im Stift. ST. PAUL (tef). Vor Kurzem besuchten der Lionsclub Chiemsee "Bedaium" mit Präsident Meinolf Pousset und der Lionsclub Magdalensberg "Circulum Virunum" unter der Leitung von Hannes Moik die Lavanttaler Lions in St. Paul. Alte Freunde Der bayrische Lionsclub und die Lions aus der Römerstadt Virunum pflegen seit Langem gute Kontakte. Premiere für die Bayern Nachdem die Bayern erstmals mit einer großen Delegation in Kärnten...

  • 25.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.