St. Peter bewegt

Beiträge zum Thema St. Peter bewegt

Sport
220 Sportler gingen in St. Peter an den Start.
10 Bilder

St. Peter bewegt
Teilnehmerrekord beim (Vor-)Silvesterlauf

ST. PETER AM HART. Ein großer Erfolg war der 5. (Vor-)Silvesterlauf in St. Peter am 29. Dezember: Mit 220 Läufern und Walkern freut sich der Verein "St. Peter bewegt" über einen Teilnehmerrekord. Ambitionierte Läufer, Hobbyjogger, Walker, aber auch Familien mit Kinderwägen haben sich auf den drei Strecken körperlich ausgetobt. Und das Ganze ohne Zeitmessung. Anschließend trafen sich die Sportler zum gemütlichen Beisammensein mit Musik und Schmankerln.

  • 08.01.20
Lokales
Die Modernisierung des Bahnhofes in Braunau soll bis Sommer abgeschlossen sein. Bild vom Jänner 2020.
9 Bilder

Das wird Neu im Bezirk Braunau
20 neue "Dinge" im Jahr 2020

Millionen Euro für Infrastruktur, Shopping und Verkehr, mehr Kinderbetreuung und zahlreiche neue Events, ... 2020 tut sich viel im Bezirk Braunau. Hier finden Sie die 20 neuen "Dinge" im neuen Jahr:  Noch im Frühjahr wird mit dem Bau des 4,35 Millionen Euro teuren Parkhauses neben dem Krankenhaus gestartet. Im ersten Bauabschnitt werden 217 Parkplätze entstehen. In einem zweiten Ausbauschritt sind weitere 112 Stellplätze für Autos geplant. Die Fertigstellung ist für Frühling 2021...

  • 07.01.20
Lokales

SPENDEN DES 6. INN OBI-AUFFI LAUFS 2019 ÜBERGEBEN
Neben dem Teilnehmerrekord wurde beim diesjährigen Inn obi-auffi Lauf auch der Spendenrekord gebrochen

Rechtzeitig zu Weihnachten wurden die Spenden des 6. Inn obi-auffi Laufs übergeben. „Wir sind von der hohen Spendensumme völlig überwältigt“, so das Organisationsteam aus LC Geinberg, TSV Simbach, Athletikclub Frauenstein, St. Peter bewegt und Triathlon ATSV Braunau, "Danke an alle Teilnehmer, die so fleißig gespendet haben, die Kuchenspenden sowie unsere Unterstützer Privatbrauerei Schnaitl, Volkskreditbank Braunau, Fitnessstudio Fit Fabrik und Interspar Braunau“. Da sich die Laufstrecke...

  • 14.12.19
Sport
Kein Leistungsdruck, nur Spaß an der gemeinsamen Bewegung: Beim Silvesterlauf von "St. Peter bewegt".
3 Bilder

(Vor)Silvesterlauf in St. Peter am Hart
Gemeinsam Laufen ohne Leistungsdruck

Der Vorsilvesterlauf von "St. Peter bewegt" ist mittlerweile einen Fixtermin im Sportkalender. Am 29. Dezember um 10 Uhr fällt der Startschuss.  ST. PETER AM HART. Zum fünften Mal organisiert der Verein "St. Peter bewegt" am 29. Dezember seinen Silvesterlauf. Start ist um 10 Uhr beim Freibad in St. Peter. Dabei geht es aber weder um Leistungsdruck noch um Tempo: "Es stehen der Spaß und die gemeinsame Bewegung im Vordergrund. Deshalb gibt es keine Zeitmessung", betont Obmann Pascal...

  • 12.12.19
Sport
Pascal und Corinna Trauner von St. Peter bewegt mit Maria Freiberger
13 Bilder

Beste Bedingungen beim 6. Inn obi-auffi Lauf
Rund 160 Läufer begaben sich auch heuer wieder auf die schöne Laufstrecke durch die Innauen

Bereits zum 6. Mal fand heuer der Inn obi-auffi Lauf statt. Geplant von den Laufvereinen LC Geinberg, TSV Simbach und Triathlon ATSV Braunau gesellte sich im letzten Jahr auch der Athletikclub Frauenstein und heuer auch der neu gegründete Verein St. Peter bewegt zum Organisationsteam. Bei top Bedingungen ohne Wind und Niederschlag dafür aber optimalen Lauftemperaturen genossen rund 160 Läufer die schönen Strecken "obi" und "auffi" entlang des Inns. "Der Lauf bildet nach dem Thermenlauf in...

  • 17.11.19
Sport
Gemeinsam lässt sich der innere Schweinehund optimal überwinden.
8 Bilder

Lauf- und Walkverein
St. Peter bewegt und das seit einem Jahr

Ob walken oder laufen, Medaillen sammeln oder einfach nur Spaß an der Bewegung. Das alles geht beim Verein "St. Peter bewegt". ST. PETER (kath). Vor einem Jahr hat sich der Verein "St. Peter bewegt" formiert. "Der Grundgedanke des Walk- und Laufvereins war, Freunde, Nachbarn und Einwohner aus St. Peter und Umgebung zur Bewegung zu motivieren", erzählt Pascal Trauner, einer der Vereinsgründer. "Erfahrungsgemäß ist es in der Gemeinschaft einfacher, den inneren Schweinehund zu überwinden",...

  • 04.10.19
Sport
Sportlich ins neue Jahr: Im Bezirk Braunau finden mehrere Silvesterläufe statt.

Sportlich ins Jahr 2019
Braunau läuft ins neue Jahr: Silvesterläufe im Bezirk

BEZIRK BRAUNAU (höll). In St. Peter, Mattighofen und Hochburg-Ach wird das Jahresende sportlich begangen: Für den guten Zweck wird am 30. Dezember in St. Peter gelaufen. "St. Peter bewegt" organisiert bereits den 4. Silvesterlauf. Der Erlös der Veranstaltung geht an die örtliche Krabbelstube. Los gehts um 10 Uhr beim Schwimmbadparkplatz. Läufer können zwischen den Streckenlängen 5, 6,5 und 8,5 Kilometer. Silvesterlauf in Mattighofen In Mattighofen wird am Silvestertag gelaufen. Das...

  • 11.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.