St. Stefan ob Stainz

Beiträge zum Thema St. Stefan ob Stainz

Der Königstransfer: Eibiswald holte den 32-fachen slowenischen Nationalspieler Nejc Pecnik (Mitte).
6

Deutschlandsberger Klubs
Alle Transfers der Unterliga, Gebietsliga und 1. Klasse

Am 6. August startet auch das steirische Fußball-Unterhaus in die neue Saison – diesmal eine hoffentlich vollständige mit Meistern, Aufsteigern und Absteigern. Vorab gibt es alle Transfers der Deutschlandsberger Klubs aus der Unterliga, Gebietsliga und 1. Klasse. Außerdem lesen Sie hier die Saisonvorschau zum DSC in der Regionalliga sowie zum SV Frauental in der Landesliga. Unterliga WestTUS Groß St. Florian Tabellenstand zum Saisonabbruch: 2., 22 Punkte in 10 Spielen Zu: Alex Muster, Hannes...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Zum 70er gab es für Sigrid Kurej Blumen von PVÖ-Stainz-Vorsitzenden Anna Maria Primus ...
2

PVÖ und ÖKB Stainz feierten einen 70er

STAINZ. Zu ihrem 70. Geburtstag lud Sigrid Kurej in den Landhof Steinbäck in St. Stefan ob Stainz ein. Neben ihren Töchtern mit Partnern und Geschwistern waren vom Pensionistenverband Stainz Vorsitzende Anna Maria Primus, Schriftführerin Annemarie Adam-Stolz sowie vom Kameradschaftsbund Stainz Obmann August Adam dabei. Primus überreichte einen Blumenstock und bedankte sich für die Mitarbeit in der Ortsgruppe, auch von Adam gab es einen Blumenstrauß und beide wünschten alles Gute und viel...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der Landjugend-Bezirksvorstand beim Ortsgruppen-Treffen in St. Stefan ob Stainz
7

Treffen der Ortsgruppen
Freudiges Wiedersehen der Landjugendlichen

Das erste Ortsgruppentreffen 2021 der Landjugend Bezirk Deutschlandsberg fand mit etwas Verspätung beim Buschenschank Klug Voltl in St. Stefan ob Stainz statt. Über 60 Landjugendliche genossen gemeinsam einen spannenden Abend, natürlich unter Einhaltung der Corona-Vorgaben.    ST. STEFAN OB STAINZ. Beim ersten Ortsgruppentreffen der Landjugend Bezirk Deutschlandsberg stand ein kurzer und mit vielen Online-Veranstaltungen gefüllter Rückblick ebenso am Programm, wie die Vorschau auf die kommenden...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Stolz sind die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule St. Stefan ob Stainz auf die selbst gezimmerten befüllten und bepflanzten Hochbeete.
5

Bildung
Schulprojekt der Mittelschule St. Stefan, das Früchte trägt

In der Mittelschule St. Stefan ob Stainz stand das Sommersemester ganz im Zeichen der Natur. Über viele Wochen hinweg wurde gemeinsam an einem Schulgarten gearbeitet, der nun, am Ende des Schuljahres, im wahrsten Sinne des Wortes Früchte trägt. ST. STEFAN OB STAINZ. Seinen Anfang nahm das Vorhaben im Frühjahr 2021, als für die Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler der Mittelschule St. Stefan ob Stainz ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung ging. "Seit diesem Tag schmücken nämlich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Verleihung des Blasmusik-Panthers und der Robert Stolz-Medaille an den Musikverein Stadtkapelle Deutschlandsberg mit Obmann Hans-Jörg Arndt
Aktion 4

Mit Umfrage
Robert Stolz-Medaillen und Blasmusik-Panther für unsere Musikkapellen

Nach einer durch die Corona-Pandemie bedingten Pause im Vorjahr zeichnete Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Landesrat Christopher Drexler gestern Nachmittag (28. Juni) die besten Blasmusikkapellen der Steiermark mit dem Blasmusik-Panther bzw. der Robert Stolz-Medaille aus, darunter auch vier Klangkörper aus unserem Bezirk Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. In der Aula der Alten Universität wurden 41 Kapellen mit dem Blasmusik-Panther geehrt, 21 Kapellen wurde zusätzlich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Josef Gutschy mit Gerhard Widmann (l.) und LR Christopher Drexler (r.)
5

Steirische Sportlerehrung 2021 mit fünf Deutschlandsbergern

Vier erfolgreiche Sportler und ein langjähriger Funktionär aus dem Bezirk Deutschlandsberg wurden vom Land Steiermark ausgezeichnet. Einige der besten steirischen Sportler wurden am Donnerstag im Landessportzentrum geehrt. Sportlandesrat Christopher Drexler (ÖVP) sowie die Präsidenten der Dachverbände – Christian Purrer (ASVÖ), Gerhard Widmann (ASKÖ) und Stefan Herker (Sportunion) – zeichneten herausragende Leistungen aus: 108 Leistungsmedaillen an Weltmeister oder Staatsmeister sowie zwölf...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das beherzte Team beim Weingut/Buschenschank Trapl in St. Stefan ob Stainz: Eduard Oswald, Fabian Bayr und Schwester Hanna
2

Gemüse ist Trumpf im Buschenschank

Steirische Buschenschenken rücken regionales Gemüse in den Mittelpunkt. Der Buschenschank/Weingut  Trapl in Lestein/St. Stefan ob Stainz ist vorne dabei.  ST. STEFAN OB STAINZ. Auf den Geschmack der Kampagne „Sei amol g’miasig“ des Gesundheitsfonds Steiermark kommen auch immer mehr Buschenschenken-Betreiber. Dabei servieren sie den bewussten Feinschmeckern ansprechende Teller mit mehr frischem und saisonalem Gemüse. Die „g’miasige“ Brettljause ist angerichtet – auch in St. Stefan ob Stainz, wo...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Interessierter Lehrling: Nemat Jafari hier mit Karin Rauch
1

Ausbildung zum Koch
Zweites Lehrjahr für Nemat Jafari im Rauchhof

Im November 2015 kam Nemat Jafari (23) nach Österreich. Seine erste Bleibe war Wien, nach seinem 18. Geburtstag fand er Aufenthalt im Haus Seidler in St. Stefan. „Sich verständigen können ist sehr wichtig“, bemühte sich der Afghane von Beginn an, die deutsche Sprache zu erlernen. Etwa sechs Monate wurde er als Mitarbeiter einem landwirtschaftlichen Betrieb zugeteilt. Mit der Zuerkennung des Asylstatus‘ im Oktober des vergangenen Jahres änderte sich für Nemat Jafari, der in Afghanistan eine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Das Foto, mit dem die Bibliothek Stainz am 4. Steirischen Vorlesetag teilnimmt: Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Silke Rath fotografierte ihre Kinder beim Lesen in der Spieleecke.
Aktion 2

19. Juni
Unser Bezirk zum vierten Steirischen Vorlesetag

Wieder einmal dreht sich ein Tag im Jahr in der ganzen Steiermark um das Vorlesen. Trotz vieler Hürden nehmen Bibliotheken im Bezirk am vierten Steirischen Vorlesetag teil – online mit Bildern und Videos oder sogar mit spannenden Veranstaltungen. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Der Kick-off zum Vorlesetag fand am 26. Mai online statt. Live aus dem ORF Landesstudio präsentierten das Land Steiermark, Ressort Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Pflege, und Sponsoren gemeinsam mit dem ORF Steiermark den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Einmal aufstellen bitte: Sieger, Finalisten und Organisatoren für die Prämierung aus der zehnten Raiffeisen Gebietsweinkost am Trapl-Hof in St. Stefan ob Stainz.
Video 30

Wirtschaft und Wein (+Video)
Überraschung bei der zehnten Raiffeisen Gebietsweinkost

Die Raiffeisen Gebietsweinkost  "Wirtschaft und Wein" hat als jährlicher Höhepunkt im Veranstaltungsreigen der Raiffeisenbanken Schilcherland und Süd-Weststeiermark am Weingut Trapl  stattgefunden. Dabei hat sich ein neuer Sieger für das Gebietsweingut des Jahres 2021 herauskristallisiert. In der Königsklasse Schilcher hat ein Quereinsteiger aus einer Jungfernlese überrascht. ST. STEFAN OB STAINZ. Was sonst vor großem Publikum in der Deutschlandsberger Koralmhalle gefeiert wird, hat heuer, wie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bewegung macht mobil und fördert die Gesundheit. "Bewegt im Park" macht dabei besonders viel Spaß.
Aktion 2

„Bewegt im Park“ macht die Weststeiermark fit

Kostenlose Bewegungskurse finden von Juni bis September quer durch den Bezirk Deutschlandsberg statt, und das passend für sämtliche Bedürfnisse und für jedes Alter. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Kostenlos, unkompliziert und ohne Anmeldung: 87 Bewegungskurse locken diesen Sommer in Parks und auf öffentliche Plätze in der ganzen Steiermark – sieben davon in den Bezirken Deutschlandsberg und Voitsberg. Die Kurse in den Bezirken finden vom 15. Juni bis 7. September statt. Egal ob Pilates,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bei der Ortsgruppenvollversammlung in St. Stefan ob Stainz: BGO Manfred Kainz, Bgm. Stephan Oswald, Hans Hecher, OGO Gerhard Jöbstl und WB-Dir. Jochen Pack

Wirtschaftsbund St. Stefan ob Stainz
Gerhard Jöbstl ist neuer Ortsgruppenobmann

Im Rahmen der Ortsgruppenvollversammlung von St. Stefan o. Stainz wurde Gerhard Jöbstl (Mechatronik- und Handelsunternehmer) einstimmig zum neuen Ortsgruppenobmann gewählt, Bernd Jeschelnig wird als Stellvertreter fungieren. Ebenso in der Ortsgruppe mitarbeiten werden der bisherige Ortsgruppenobmann Hans Hecher, Bgm. Stephan Oswald sowie Gerhard Prall und Max Schreiner. ST. STEFAN OB STAINZ. WB-Dir. Jochen Pack , Bgm. Stephan Oswald und BGO Manfred Kainz gratulierten dem neu formierten Team...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Obmann Wolfgang Kumpusch bei seiner Begrüßung

Neuwahl erfolgte einstimmig
Mitgliederversammlung der Wassergenossenschaft Greisdorf II

Sehr strukturiert lief die Mitgliederversammlung der Wassergenossenschaft Greisdorf II am vergangenen Mittwoch im Gasthof Schlosstoni ab. In seinem Jahresbericht bezeichnete Wolfgang Kumpusch die Verbindungsleitung zwischen den Hochbehältern Greisdorf und Sechterberg als das wichtigste Vorhaben. „Am 14. Dezember hatten wir Wasser in der Leitung“, zeigte sich der Obmann zufrieden mit dem Verlauf der Arbeiten. Der größte Vorteil: Nunmehr kann eine doppelte so große Wassermenge wie vorher...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Im steirischen Stocksport fällt Ende Mai der Startschuss in die Meisterschaft.
3

Sport
Wo wird noch gespielt? Die steirischen Meisterschaften im Frühjahr

Ab 19. Mai darf der heimische Amateur- und Breitensport wieder durchstarten – falls denn noch gespielt wird. DEUTSCHLANDSBERG/STEIERMARK. Im steirischen Fußball wurde ausgiebig über das Frühjahr diskutiert, mit Statements von zahlreichen (aufstiegswilligen) Vereinen – die sich, in der Minderheit befindend, aber mit dem erneuten Saisonabbruch abfinden müssen. Wie gehen andere Sportarten mit dem monatelangen Lockdown um? Die meisten österreichischen Profiligen liefen weiter, Amateursport war...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Gleich 26 Prämierungen gab es für die Fruchtaufstriche von Brigitte Berger. Vier dieser Produkte erhielten als Sortensieger die höchste Auszeichnung: die "Goldene Birne".
Aktion 4

Wieselburg
Gold, Silber, Bronze und fünf Vergoldete für das Schilcherland

Direktvermarkter aus Deutschlandsberg räumten bei der "Ab Hof"-Messe in Wieselburg wieder groß ab: Ein "Goldenes Stamperl" und vier "Goldene Birnen" gehen in diesem Jahr gemeinsam mit zahlreichen Prämierungen in Gold, Silber und Bronze ins Schilcherland.  WIESELBURG/BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Bei der jährlichen "Ab Hof"-Messe in Wieselburg wurden auch heuer wieder Österreichs beste Direktvermarkter ausgezeichnet: Aus knapp 5.500 eingesendeten Produkten kürte eine Jury die qualitativ...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Unweit vom Café + Haus Ebner fand der erste Lokalaugenschein der Kinder aus der 3 b-Klasse der Volksschule St. Stefan ob Stainz gemeinsam mit Bgm. Stephan Oswald statt.
3

St. Stefan ob Stainz
Kinder gehen für einen Spielplatz zum Herrn Bürgermeister

Es kommt nicht oft vor, dass Stephan Oswald, Bürgermeister von St. Stefan ob Stainz, Post von Kindern erhält. Ein Brief der Volksschulkinder mit dem Wunsch nach einem neuen Spielplatz hat jetzt allerdings Bewegung in diese Möglichkeit gebracht. Sogar eine erste Begehung mit Lokalaugenschein hat bereits stattgefunden. ST. STEFAN OB STAINZ. Nicht schlecht staunte Bgm. Stephan Oswald, als er kurz vor Ostern einen Brief der 3b Klasse der Volksschule St. Stefan ob Stainz in Händen hielt. In jenem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Susanne Weber aus St. Stefan ob Stainz überzeugte die Prüfungskommission von ihrem umfangreichen Wissen und ist nun Brotsommelière. Eva Maria Lipp und Maria Scheucher-Fastl gratulierten der neuen Brotbotschafterin.
Aktion 3

Botschafter für Brottraditionen
Frisch gebackene Brotsommelière kommt aus St. Stefan

Neun backbegeisterte Frauen und Männer aus vier Bundesländern haben es sich zum Ziel gemacht, Experten für die heimische Brotkultur zu werden. Darunter auch Susanne Weber aus St. Stefan ob Stainz, die nun, nach Abschluss des Zertifikatslehrgangs Brotsommelier/Brotsommelière, Botschafterin für regionale Brottraditionen ist.   GRAZ/ST. STEFAN OB STAINZ. Das LFI Steiermark und die Landwirtschaftskammer Steiermark haben kürzlich gemeinsam mit den Teilnehmern des Zertifikatslehrganges...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Bacchus-Preisträgerin und Bestseller-Autorin Claudia Rossbacher und Staatspreisträger und Pop Art-Künstler Hannes Rossbacher heben gerne das Glas gefüllt mit steirischem Wein.
4

Steirerkrimi trifft Pop Art
Bei Claudia und Hannes Rossbacher am Reinischkogel

Steirerkrimi-Autorin Claudia Rossbacher und der Pop Art-Künstler Hannes Rossbacher haben ihren Zweitwohnsitz am Reinischkogel ziemlich genau auf 1000 Metern Seehöhe hoch über St. Stefan ob Stainz. Dort haben wir die Kogelbauer für ein Interview besucht. Wie seid ihr denn auf den Reinischkogel gekommen? CLAUDIA: Ich habe zum Reinischkogel eine bereits langjährigen Beziehung, die bis in meine Kindheit zurückreicht, nämlich als ich über die Caritas in Wien hierher ins Ferienlager gekommen bin....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Steuereinnahmen der Deutschlandsberger Gemeinden nahmen in den letzten Jahren immer zu – das hat sich in der Corona-Krise geändert.

Steuerkraft-Kopfquote
Die Deutschlandsberger Gemeindekassen wuchsen 2019 noch ein (letztes) Mal an

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Wenn Kommunalsteuer und Ertragsanteile hereinkommen, freuen sich die Gemeindekassen. Beides wird als Folge der Corona-Krise weniger werden. Es sind die Haupteinnahmequellen der Gemeinden: 2019 machten die Ertragsanteile (Teile der Bundessteuern) durchschnittlich zwei Drittel der Steuereinnahmen aus, die Kommunalsteuer (von Unternehmen pro Arbeitnehmer gezahlt) ein Viertel. Lannach klar vorneIm Bezirk Deutschlandsberg nahmen die Steuereinnahmen von 2017 bis 2019 in allen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Stefan Langmann betreibt an der Schilcherstraße sein traditionsreiches Weingut, auch Tochter Verena kreiert schon die ersten Weine.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 58: Winzer Stefan Langmann

ST. STEFAN OB STAINZ. Das Schilcherland ist eines der aufstrebenden Weinbaugebiete in Österreich – auch touristisch. Im Sommer 2020 boomte der Inlandsurlaub in vielen Buschenschänken und Weingärten in der Südweststeiermark. Ist die Krise also spurlos an den Winzern vorübergegangen? Oder macht die monatelang fehlende Gastronomie zu schaffen? Wir haben uns auf den Weg zur Schilcherweinstraße gemacht und am Weingut Langmann-Lex bei Stefan Langmann nachgefragt, seines Zeichens Obmann des...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
In der Betreuungsgruppe St. Stefan ob Stainz freuten sich die Kolleginnen bereits im Herbst 2020 über den neuen Stützpunkt mitten im Ortszentrum.
4

St. Stefan ob Stainz
Die Betreuungsruppe ist jetzt im Ortszentrum stationiert

Die Betreuungsgruppe St. Stefan hat sich im ehemaligen Gemeindeamt ihren neuen Stützpunkt geschaffen. Wir haben in Begleitung von Obfrau Gertrude Üllen einen Rundgang durch die neu gestalteten Räume gemacht. ST. STEFAN OB STAINZ. Wo früher Pakete und Briefe sortiert worden sind, ist vor Kurzem die Betreuungsgruppe St. Stefan ob Stainz eingezogen. Seit der Schließung der Tagesstätte im Haus der Generationen wurde der Wunsch nach einem geeigneten Stützpunkt noch brisanter. Diesen hat man jetzt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Eingespieltes Team in der Apotheke Wies: Apothekerin Monika Scholler (Mitte) mit den Testerinnen Astrid Gollien (l.) und Sophia Galler
Aktion 3

Corona-Schnelltests
In unseren Apotheken herrscht Hochbetrieb (+Umfrage)

Die Anfrage für Testungen steigt stetig: Inzwischen bieten bereits fünf Apotheken im Bezirk Deutschlandsberg Corona-Schnelltests an, der logistische und personelle Einsatz dafür ist enorm. Wir haben vor Ort nachgefragt. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Gerade in Zeiten der Corona-Krise sind die Teams in unseren Apotheken besonders gefordert. Mittlerweile bieten fünf Apotheken im Bezirk kostenlose Antigen-Schnelltestungen, die neben den beiden Teststationen in der Koralmhalle Deutschlandsberg und dem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Christian und Doris Kornberger würden gerne wieder Gäste in der "Tanzmühle" in St. Peter im Sulmtal bewirten. Derzeit ist aber nur ein Abholservice möglich.
Aktion 3

Gastronomie in Zeiten von Corona
Frust und Hoffnung unter den Wirten (+ Umfrage)

Die Hoffnung der heimischen Wirte war groß, dass die Bundesregierung weitreichende Lockerungen für die Gastronomie verkündet. Doch dann kam die kalte Dusche: Nur die Schanigärten werden ab 27. März zugänglich sein, die restlichen Restriktionen und somit auch die totale "Sperrstunde" für die Wirtinnen und Wirte bleiben mit Ausnahme der Pilotregion Vorarlberg. Wie ist die Stimmung in unserem Bezirk? Wir haben uns umgehört. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. "Diese Planungsunsicherheit ist eine Zumutung....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
3

Corona-Schnelltests
Apotheken arbeiten auf Hochtouren

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Apotheken in unserem Bezirk sind durch Schnelltestungen vor Ort und die Vergabe der gratis Wohnzimmer-Tests seit Montag sehr gefordert. Vielerlorts sind diese Wohnzimmertests bereits vergriffen. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Gerade in Zeiten der Corona-Krise sind die Teams in den örtlichen Apotheken besonders gefordert, um auf die sich ständig ändernden Umstände entsprechend zu reagieren, sei es bei der Beschaffung von Desinfektionsmitteln, FFP2-Masken...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.