St. Valentin

Beiträge zum Thema St. Valentin

Wer hilft am Wochenende? Informationen zum Notdienst in der Region gibt es auf www.meinbezirk.at/enns.

Ärztenotdienst in der Region Enns

Die wichtigsten Informationen zum Ärztenotdienst und dem Hausärztlichen Notdienst mit Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Adresse für die kommenden Wochenenden. Verhaltensregeln bei Verdacht auf CoronaBei Verdacht auf eine mögliche Corona-Virus-Erkrankung zuerst 1450 wählen und auf keinen Fall selbständig einen Arzt oder das Krankenhaus aufsuchen. Hier eine umfassende Beschreibung, was bei möglicher Corona-Erkrankung zu tun ist. Hausärztlicher NotdienstEr steht all jenen zur Verfügung, die...

  • Enns
  • Eva Schaumberger

Administrative Hürden überwunden
Impfstraße ab 4. Juni wieder in St. Valentin

Die Hausärzt*innen von St. Valentin, Ernsthofen und St. Pantaleon freuen sich, mitteilen zu können, dass ab 4. Juni wieder über 1600 Corona-Impfungen mit dem Impfstoff von BioNTech-Pfizer in der bereits bewährten Impfstraße in St. Valentin anbieten zu können! Viele Patient*innen haben die Hausärzt*innen in den letzten Wochen angesprochen, warum in St. Valentin nicht mehr geimpft werden darf und sie nun ins Impfzentrum nach Amstetten zur Impfung fahren müssen. Nun ist es den Hausärzt*innen trotz...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
St. Valentin: Die Stadtgemeinde richtet ihren Blick auf die Zukunft.

Urbane Zukunft
St. Valentin plant seine Zukunft jetzt

Die Zukunft wird jetzt gestaltet. St. Valentin bringt einige Projekte dazu auf den Weg. ST.VALENTIN. Die Stadtgemeinde hat in Zukunft für Kultur und Verkehr viel vor. Hier die geplanten Zukunfts-Projekte im Überblick: Veranstaltungszentrum mit MusikschuleLeopold Feillecker, als zuständiger Stadtrat, bereitet die Stadtgemeinde auf ihre kulturelle Zukunft vor. In knapp zwei Jahren erhält die Kultur im Stadtzentrum ein neues Veranstaltungszentrum. Ein  Kulturmanager wird bestellt und soll...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl

20.000 Coronatests durchgeführt

Am 04.05.2021 war es soweit, in der Corona-Teststation im Taka-Tuka-Land in St. Valentin wurde der 20.000. Corona-Test durchgeführt. LAbg. BGM Mag. Kerstin Suchan-Mayr dankte der Jubiläumsgetesteten für ihre Bereitschaft und überreichte als kleines Dankeschön einen "Scharfen Valentiner". Die Teststation im Taka-Tuka-Land wird sicher noch einige Monate in Betrieb sein. An den Feiertagen am 13.05. und 03.06. ist sie geschlossen!

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Unterzeichnung des Briefes durch Bürgermeisterin Suchan-Mayr und GR Christa Birmili
2

Vorrang für Mehrwegprodukte

Sankt Valentin vernetzt sich europaweit, um für die Verwendung von Mehrweggebinden zu werben, die Einweggebinden klar vorzuziehen ist. ST. VALENTIN. Die Stadtgemeinde Sankt Valentin will mithelfen, „Zero Waste“ in Europa durchzusetzen. Dazu wurde ein Brief an die zuständigen Entscheidungsträger verfasst. Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr spricht sich darin dafür aus, die Belastung durch Einweggebinde auf Null zu reduzieren: „Wir sind eine Gruppe lokaler Gebietskörperschaften, die beschlossen...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl

Pilgerung - Coronabedingte - ABSAGE

Corona macht auch den österlichen Pilgerungen 2021 einen Strich durch die Rechnung. Entsprechend der Vorgaben des Landes N.Ö. und der Diözese St. Pölten müssen wir unsere ursprünglich für den 27. 3. und dann auf 8. 5. 2021 verschobene Pilgerung von St. Valentin / Haag nach Seitenstetten endgültig absagen. In diesem Zusammenhang aber ein Hinweis auf die "Spirituellen Impulse für die Krise" von Professor Michael ROSENBERGER: https://www.wallfahrtsservice.de/

  • Amstetten
  • Hanspeter Lechner

Pilgerung - Coronabedingte - ABSAGE

Corona macht auch den österlichen Pilgerungen 2021 einen Strich durch die Rechnung.  Entsprechend der Vorgaben des Landes N.Ö. und der Diözese St. Pölten müssen wir unsere ursprünglich für den 27. 3. und dann auf 8. 5. 2021 verschobene Pilgerung von St. Valentin / Haag nach Seitenstetten endgültig absagen. In diesem Zusammenhang aber ein Hinweis auf die "Spirituellen Impulse für die Krise" von Professor Michael ROSENBERGER: https://www.wallfahrtsservice.de/

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
4

Modell St. Valentin als Vorbild fürs Land
"Fremdparker" auf P&R-Anlagen zahlen künftig 50 Euro/Tag

Neues System auf der Park&Ride-Anlage in St. Valentin geht in Betrieb. "Fremdparker" müssen künftig 50 Euro zahlen. ST. VALENTIN. Jeder Pendler kennt sie, die nervenaufreibende morgendliche Suche nach einem Parkplatz. Das soll sich nun ändern. Denn neben dem Ausbau der Park&Ride-Anlagen sagen ÖBB und Land NÖ Fremdparkern jetzt den Kampf an. In St. Valentin wurde dazu ein neues schrankenloses Zufahrtssystem getestet – erfolgreich. Nun soll es österreichweit ausgerollt werden. Ein "nahtloser...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

FF im Coronaeinsatz
300.000 Corona-Tests durch Feuerwehren ausgeliefert

Transport von Corona Impfstoff. Feuerwehr löst logistische Großaufgabe. REGION. "Wir haben seit dem Beginn der Permanent-Teststraßen im Februar 300.000 Corona-Tests von Tulln zur Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale in Amstetten transportiert. Das war auch für die Region St. Valentin sehr bedeutsam." Diese beeindruckende Zahl gibt Josef Fuchsberger, Kommandant der FF Ernsthofen und Vize-Bezirksfeuerwehrkommandant, bekannt.  Der Feuerwehr-Katastrophenhilfsdienst wurde dazu vom Bezirksfeuerwehrkommando...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Türöffnung zu Brandräumen muss geübt sein

Feuerwehr übt Atemschutz
Erfolgreiches Training zum Atemschutzträger

ST. VALENTIN. Im Frühjahr wurden 14 junge Feuerwehrleute aus der Region zu Atemschutzträger ausgebildet. Die Ausbildung fand in drei verschiedenen Blöcken statt, die an jeweils zwei Tagen abgehalten wurden. „Alle angetretenen Feuerwehrkameraden haben die Prüfung bestanden", freut sich Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber. Er dankt Bezirkssachbearbeiter Josef Bachleitner und seinem Team für deren hervorragende Arbeit. Atemschutz ist BasisausbildungJosef Bachleitner zur Ausbildung:...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Stefan Matura, Franz Weigl und Andreas Hoyer (v. l.) stehen auch für weitere fünf Jahre an der Spitze des Roten Kreuzes St. Valentin.

Wahl der Leitung
St. Valentiner Rot-Kreuz-Leitung im Amt bestätigt

Franz Weigl, Andreas Hoyer und Stefan Matura wurden für weitere fünf Jahre gewühlt. ST. VALENTIN. Seit 2006 steht Bezirksstellenleiter Franz Weigl an der Spitze des Roten Kreuzes St. Valentin. Gemeinsam mit seinen beiden 2010 neugewählten Stellvertretern Andreas Hoyer und Stefan Matura blickt Weigl bereits auf zwei Amtsperioden zurück. Am 26. März, stellte sich das Trio bei der Bezirksstellenwahl erneut den ehrenamtlichen Mitarbeitern. Und das mit Erfolg. Mit großer Mehrheit wurde die...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Von links: Karl Bunzenberger, Sektionsleiter-Stellvertreter, Jonas Mair Nachwuchsspieler und Peter Grafinger, Jugendleiter/Nachwuchstrainer

Trainingsstart erhofft
ASK St. Valentin Tischtennis freut sich auf neue Mitglieder

Nach langer Zeit der sportlichen Entbehrungen, geschuldet der Corona-Pandemie, war es den Jugendbetreuern der Tischtennis-Sektion St. Valentin eine große Freude, den Nachwuchs zum Osterfest mit einer Kleinigkeit zu überraschen. ST. VALENTIN. "Die Jungs haben sich riesig gefreut und wären schon vollauf motiviert für eine neue Saison", heißt es von den Tischtennis-Trainern. Außerdem seien auch Mädels eingeladen, beim Tischtennistraining mitzumachen. Derzeit hoffe man beim Verein darauf, dass...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Glasfaserkabel, schnellster Träger für Daten aus dem Internet
3

Der Breitbandausbau geht voran
Schnelles Internet in der Region

Haushalte und Betriebe in Enns und Umgebung wünschen schnelles Internet. Aber die Dinge ziehen sich hin. Über den Stand des Ausbaus in Enns, St. Valentin und Kronstorf informieren wir hier. REGION. Datenübertragungsraten von mind. 1.000 Megabits pro Sekunde bedeuten schnelles Internet. Für private Nutzer: Filme ohne ruckeln, Musik hören, Bilder und Dateien sekundenschnell verschicken oder empfangen. Für Betriebe: Entwicklung, Steuerung und Überwachung in Echtzeit. Die Voraussetzung für die...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Die Langenharter Turnhalle wird nur noch bis Mitte April freitags zur Impfstraße werden.
3

Impfstraße St. Valentin
Impfstraße St. Valentin muss Impfzentren weichen

Die Landesregierung Niederösterreich zentralisiert die COVID19-Impfungen. Lokale Impfstraßen werden durch wenige Bezirksimpfzentren ersetzt. ST. VALENTIN. Seit 5. März wird die Turnhalle Langenhart jeden Freitag zur Impfstraße umfunktioniert. Dank des Engagements der Ärzte und der guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde St. Valentin wurde dies ermöglicht. Weit über 3000 Impfungen wurden seither dort durchgeführt. Doch trotz der zahlreichen positiven Rückmeldungen bekommt die Impfstraße ab Mitte...

  • Enns
  • Sarah Kowatschek
In Brunnen wird das Grundwasser gesammelt
3

Keine Wasserknappheit: Grundwasserspiegel steigt stabil an.

Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel und heuer erreicht uns eine gute Nachricht, die sich auf die Wasserversorgung für die Region rund um Enns auswirkt. ENNS REGION. Noch vorige Woche, am Weltwassertag, hat die BRZ eindringlich auf die Bedeutung des Wassers für die Landwirtschaft hingewiesen - besonders mit Hinblick auf einen Mangel daran. Jetzt kann diese Nachricht beruhigen: Im Jänner und Februar 2021 wurde bei den Grundwasserleitmessstellen in OÖ im Monatsdurchschnitt ein steigender bis...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl

Jedem Kindergarten seinen Steyr-Traktor

Regelmäßig werden den Kindergärten von Sankt Valentin „Kinder-Steyr-Traktoren“ vom CNHi-Werk geschenkt. Werksleiter Johannes Wögerbauer und Betriebsratsvorsitzender Gerald Leonhartsberger übergaben diese Woche die kleinen Traktoren in den jeweiligen Kindergärten persönlich. Die Kinder schlossen ihre neuen Fahrzeuge gleich ins Herz und drehten im Kindergartengarten ihre Runden. LAbg. BGM Mag. Kerstin Suchan-Mayr und VZBGM Ferdinand Bogenreiter bedankten sich für die Geschenke recht...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Katharina Reisinger (vorne links), Juliane Auer (v. m.) und Martin Riedl (h. r.) konnten beim Abschlussgespräch der Führungskräfteausbildung Ebene 1 überzeugen.

Ausbildung geschafft
Neue Führungskräfte für das Rote Kreuz St. Valentin

Gleich drei ehrenamtliche Mitarbeiter schlossen vergangenes Wochenende die Führungskräfte-Ausbildung der Ebene 1 ab. ST. VALENTIN. Mitarbeiterführung, kommunikative Kompetenz oder das richtige Verhalten im Großschadensfall. Diese und einige weitere Themen umfasst die Führungskräfteausbildung Ebene 1 des Roten Kreuzes. In fünf Kurstagen wird den Teilnehmern dieses Wissen vermittelt, bevor am Ende das Abschlussgespräch ansteht. Genau dieses meisterten Katharina Reisinger, Juliane Auer und Martin...

  • Enns
  • Michael Losbichler
15

Fastensuppe TO GO und Palmbuschen

Zahlreiche Besucher am Bauermarkt in St. Valentin unterstützten am Donnerstag die Fastenaktion der Katholischen Frauenbewegung "Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand - teilen spendet Zukunft".  Gegen freiwillige Spenden wurden Palmbuschen sowie Osterkränze welche von den Goldhaubenfrauen in liebevoller Handarbeit gebunden wurden, angeboten. Weiters wurden schmackhafte „Fasten-Suppen im Glas TO GO“ von Bärlauchsuppe, Kartoffelsuppe, Zucchinsuppe und viele weitere, ebenso gegen freiwillige...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Eine Woche nach dem aufregenden Einsatz kam es zum Wiedersehen zwischen dem Rettungsteam bestehend aus Zivi Johannes Wurz, ehrenamtlichen Mitarbeiter Lukas Stipani und hauptberuflichen Mitarbeiter Markus Unger (v. l.) und Marie, der nunmehrigen großen Schwester Hannah sowie Mama Nadine Deutschbauer und Papa Christoph Hölzl.

Hausgeburt für St. Valentiner Rettungsteam
"Beim Betreten des Hauses war der Kopf von Marie bereits sichtbar"

Das Eintreffen der Rettungssanitäter wartete Marie aus Ennsdorf noch ab, dem Notarzt kam sie aber zuvor. ST. VALENTIN. "Gegen 13 Uhr rief mich Nadine an, dass die Schmerzen stärker werden würden und ich doch langsam nach Hause kommen sollte", erzählt Papa Christoph Hölzl. Zwei Tage lag der geplante Geburtstermin von Nadine Deutschbauer da bereits zurück. Ließ sich die kleine Marie bis dahin Zeit, ging es dann dafür umso schneller. Um kurz nach 14 Uhr wählte Nadine den Notruf 144. Kurz darauf...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Eine Woche nach dem aufregenden Einsatz kam es zum Wiedersehen zwischen dem Rettungsteam bestehend aus Zivi Johannes Wurz, ehrenamtlichen Mitarbeiter Lukas Stipani und hauptberuflichen Mitarbeiter Markus Unger (v. l.) und Marie, der nunmehrigen großen Schwester Hannah sowie Mama Nadine Deutschbauer und Papa Christoph Hölzl.

Rettungs-Geburt
St. Valentiner Rettungsteam verhalf Marie zur Welt

Das Eintreffen der Rettungssanitäter wartete Marie aus Ennsdorf am 10. März noch ab, dem Notarztteam kam sie allerdings zuvor. ST. VALENTIN. „Gegen 13 Uhr rief mich Nadine an, dass die Schmerzen stärker werden würden und ich doch langsam nach Hause kommen sollte“, erzählt Papa Christoph Hölzl. Zwei Tage lag der geplante Geburtstermin von Nadine Deutschbauer da bereits zurück. Ließ sich die kleine Marie bis dahin Zeit, ging es dann dafür umso schneller. Um kurz nach 14 Uhr wählte Nadine den...

  • Enns
  • Michael Losbichler
22

Pfarre St. Valentin
Männerwallfahrt „Dahoam“

Da heuer die bereits traditionelle alljährliche Männerwalfahrt der Pfarre St. Valentin nicht stattfinden konnte, hat die Pfarre eine "neue Idee" geboren. „An die "Männer-Welt": „Traditionen soll man „NEU“ pflegen", so Diakon Manuel Sattelberger. „Männerwallfaht Dahoam“, so das Motto der heurigen Wallfahrt für die Pfarre St. Valentin und des Pfarrverbandes Enns-Donauwinkel welche am Montag 22. März stattfand. Leider musste witterungsbedingt die Kreuzwegandacht am Rohrberg abgesagt werden. So...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Soviel wird es hoffentlich nicht wenn St. Valentin sammelt

Müllsammlung mit Einschränkungen
St. Valentin putzt

Viele Straßenränder und Wiesen werden in den nächsten Wochen gemäht und weggeworfene Abfälle stechen dann umso mehr ins Auge. Doch die Pandemiebestimmungen wirken sich auch auf den Frühjahrsputz in St. Valentin aus. ST. VALENTIN. Abfallsammeln beim Spazieren gehen wird immer beliebter und lässt sich mit der Putzaktion verbinden. Die Aktion läuft in St. Valentin von 29. März bis einschließlich 30. April 2021. Der Frühjahrsputz wird heuer nur im kleinen Rahmen durchgeführt. Die Teilnahme ist für...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Symbolfoto
2

Irrfahrt mit dem Navi des neuen Mercedes

Am 19.03.21 nachmittags wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin gerufen, da durch eine Irrfahrt mit dem Navi seines neuen Mercedes der Fahrzeuglenker am Rohrberg auf Höhe des sogenannten Bilderbaumes in der Wiese stecken blieb. Da kein selbstständiges rauskommen und auch die angerufene Servicehotline wenig Erfolg in Aussicht stellte, entschied sich der Besitzer die Feuerwehr zu alarmieren. Das Fahrzeug wurde durch die FF St. Valentin über die Seilwinde mit Anschlagmittel angeschlagen...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Arbeiten am Schotterbett.

Schienenersatzverkehr zwischen Amstetten und St. Valentin

Erneuerungsarbeiten an der Weststrecke zwischen Amstetten und St. Valentin. Fahrplanänderungen bzw. Schienenersatzverkehr für Nah- und Fernverkehr von 15. bis 26. März 2021. BEZIRK AMSTETTEN. Die ÖBB-Infrastruktur AG führt Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten im Abschnitt Amstetten – St. Valentin durch. Die Maßnahmen reichen von der Erneuerung von Schienen und Schwellen sowie des Schotterbetts bis zu Arbeiten bei den Portalen des Siegbergtunnels. "Im Rahmen der Tätigkeiten wird zwar...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.