Staatsanwaltschaft St. Pölten

Beiträge zum Thema Staatsanwaltschaft St. Pölten

Den Akt führt die Staatsanwaltschaft St. Pölten.

Tulln: Staatsanwaltschaft "geht nicht mehr von Sexualdelikt aus"

TULLN (bt). Eine 40-jährige Frau soll nach einem Heurigenbesuch am letzten Wochenende nackt in einer Tullner Wohnung aufgewacht sein. Die Bezirksblätter berichteten, dass in Richtung Vergewaltigung ermittelt wird und auch der Gebrauch von K.-o.-Tropfen nicht ausgeschlossen werden konnte. "Die Tatnacht wurde relativ gut nachkonstruiert. Wir gehen derzeit nicht mehr von einem Sexualdelikt aus, aber die Ermittlungen laufen noch", heißt es heute auf Nachfrage seitens der Staatsanwaltschaft St....

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Staatsanwalt Leopold Bien schildert die Erzählungen des mutmaßlichen Opfers.
2

Filmriss nach Heurigenbesuch: Frau soll in Tulln vergewaltigt worden sein

Mutmaßliches Sexualverbrechen in Tulln: Das Landeskrimianlamt ermittelt. Im Raum steht der Einsatz von K.-o.-Tropfen. TULLN (bt). In der Nacht von Samstag auf Sonntag soll eine etwa 40-jährige Frau in Tulln vergewaltigt worden sein. "Was man sagen kann ist, dass eine Frau angezeigt hat, dass sie nach einem Heurigenbesuch ein paar Kilometer außerhalb einen Filmriss hatte und mitten in der Nacht von 12. auf 13. in einer ihr unbekannten Wohnung im Stadtgebiet von Tulln aufgewacht ist", schildert...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Fotos auf dem Handy des Beschuldigten zeigen bewaffnete Menschen, auch ein Mädchen.

Nach Vergewaltigung: Terrorverdacht ist "aus der Luft gegriffen"

Dass einer der beiden mutmaßlichen Sex-Täter aus Tulln unter Terrorverdacht stehen soll, kann die Staatsanwaltschaft St. Pölten nicht bestätigen. TULLN (bt). Einer der mutmaßlichen Täter, die im April ein 15-jähriges Mädchen in Tulln vergewaltigt haben sollen, soll unter Terrorverdacht stehen - das berichten zumindest diverse Medien. Auf Anfrage der Bezirksblätter bezeichnet Leopold Bien von der Staatsanwaltschaft St. Pölten diese Meldungen als "völligen Blödsinn" sowie "völlig aus der Luft...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Fotos zeigen Tatorte im Bezirk Melk
2

55 Straftaten in Niederösterreich und der Steiermark geklärt – 2 Beschuldigte in Haft

Ab dem Sommer 2015 wurde in Niederösterreich ein Anstieg an Einbruchsdiebstählen in Lkw-Fahrerkabinen entlang der Autobahnen verzeichnet. REGION (red). Aufgrund akribisch und intensiv geführter Ehebungen von Bediensteten der Landesverkehrsabteilung – Polizeiinspektion St. Pölten-AGM in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Steiermark, Ermittlungsbereich Diebstahl, dem Landeskriminalamt Niederösterreich, Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität, und dem Bundekriminalamt konnte ein...

  • St. Pölten
  • Alisa Haugeneder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.