Stadt gmünd

Beiträge zum Thema Stadt gmünd

Kalender mit Tipps und Terminen kam heuer per Post

GMÜND. Seit nunmehr 15 Jahren erscheint jährlich zum Jahreswechsel der Jahreskalender der Volkspartei der Stadt Gmünd. „Er ist in dieser Zeit zum treuen Wegbegleiter für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt geworden.“, so Stadtparteiobmann Martin Preis. Im Kalender finden sich wichtige Tipps wie die Termine der Müllabfuhr und Rezepte der Mandatare der Volkspartei. „Mit den Rezepten möchten wir auch einen kleinen Einblick in unsere Vorlieben und Geschmäcker geben und jeden dazu animieren,...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Freuen sich über die gute Zusammenarbeit des Zivilschutzverbandes mit der Stadtgemeinde Gmünd (von links): Stadtbaudirektor und Gmünds Zivilschutzbeauftragter Michael Prinz, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und Bezirksleiter des Zivilschutzverbandes René Schreiber.

Corona
Enge Zusammenarbeit von Zivilschutzverband und Stadt Gmünd

GMÜND. Seit dem Beginn der ersten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Österreich setzt die Stadtgemeinde Gmünd auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Zivilschutzverband. Bürgermeisterin Helga Rosenmayer: „Der Zivilschutzverband leistet in den schwierigsten Lebenslagen eine großartige Hilfestellung für die Bevölkerung. In enger Zusammenarbeit haben wir zum Beispiel in den vergangenen Wochen auch in Gmünd das großartige Informationsmaterial des Zivilschutzverbandes zugänglich gemacht.“...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Mitarbeiter der Stadtgemeinde Gmünd, des Städtischen Wasserwerkes und des Abwasserverbandes Lainsitz auf einem Archivbild des Vorjahres (von links): Betriebsleiter im Abwasserverband Robert Neumann, Stadtbaudirektor Michael Prinz und Wassermeister Thomas Gallistl.

Stadt Gmünd
Trinkwasserversorgung gewährleistet

GMÜND. Die Stadtgemeinde Gmünd hat bereits vor Eintreten der ersten Verordnungen in Bezug auf die Corona-Pandemie alle Maßnahmen getroffen, um die Grundversorgung mit Trinkwasser sowie die Abwasserversorgung zu gewährleisten. Die Stadt Gmünd bereitet täglich durchschnittlich etwa 1.700 m³ Trinkwasser auf, derzeit sind es etwa 300 m³ weniger als in der Zeit vor der Corona-Pandemie. Bürgermeisterin Helga Rosenmayer: "Gmünd hat im Bereich seiner Wasserversorgung eine besondere Stellung im...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Freuen sich über die neue Aktion in Gmünd (von links): Stadtpolizist René Schreiber, Bauhofleiter Thomas Votava, Stadtbaudirektor Michael Prinz sowie Bürgermeisterin Helga Rosenmayer.

Neues Mobilitätsangebot
Unterwegs durch Gmünd mit dem „Mitfahrbankerl“

GMÜND. Die Stadt Gmünd ist um ein Mobilitätsangebot reicher: „Mitfahrbankerl“ wurden aufgestellt. Das Konzept ist ganz einfach: Platz nehmen, gewünschtes Fahrziel an der Haltestellentafel auswählen, ein wenig warten und bei der nächstbesten Gelegenheit einsteigen und mitfahren. Beim „Mitfahrbankerl“ präsentiert sich eine fast vergessene Mobilitätsform in neuem Gewand. Das Mitfahren ist eine kostengünstige und umweltfreundliche Ergänzung zum öffentlichen Verkehr. Und das Beste ist: Es...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und Vize-Bürgermeister Hubert Hauer mit den neu gewählten Gemeinderäten und Funktionären sowie den gewählten Ortsvorstehern.

Helga Rosenmayer als Bürgermeisterin wieder gewählt
Hubert Hauer geht als Vizebürgermeister von Gmünd in die nächste Amtsperiode

GMÜND. Am 17. Februar fand in Gmünd die konstituierende Sitzung des Gemeinderates der Stadt Gmünd statt. An der Tagesordnung standen unter anderem die Angelobung der neu gewählten Gemeinderäte, die Wahl des Bürgermeisters, die Wahl der Stadträte, die Wahl des Vizebürgermeisters und die Wahl der Ortsvorsteher statt. Die bisherige Bürgermeisterin Helga Rosenmayer wurde einstimmig als Bürgermeisterin in die neue Amtsperiode gewählt. "Ich nehme die Wahl mit großer Dankbarkeit und großen Respekt...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei der Planung von Projekten für die Stadtgemeinde Gmünd.

Land schießt zu
700.000,- Euro an zusätzlichen Fördermitteln im Jahr 2019 für die Stadtgemeinde Gmünd

GMÜND. „Die Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich ist eine wichtige Partnerschaft, die Erfolge macht“, betont Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und berichtet, dass aufgrund dieser guten Zusammenarbeit mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner für die Stadtgemeinde Gmünd eine zusätzliche Bedarfszuweisung von 100.000 Euro erreicht werden konnte. Insgesamt wurden im Jahr 2019 rund 700.000 Euro an Bedarfszuweisungen an die Stadtgemeinde Gmünd vergeben. Bürgermeisterin Helga Rosenmayer: „Die...

  • Gmünd
  • Simone Göls
Freuen sich, dass es in Zusammenarbeit der beiden Städte Gmünd und České Velenice gelungen ist, ein LKW-Fahrverbot für den Transitverkehr durch die beiden Städte umzusetzen (von links): Bürgermeister Jaromír Slíva und Bürgermeisterin Helga Rosenmayer.
1

Fahrverbot in Gmünd ab Anfang 2020
Grenzüberschreitendes Fahrverbot soll LKW-Transit aus dem Gmünder Ortsgebiet auf die Hauptrouten lenken

Die jahrelangen gemeinsamen Bemühungen der Städte Gmünd und České Velenice haben Früchte getragen: Mit Anfang 2020 tritt nun das Fahrverbot für den LKW-Transitverkehr durch Gmünd in Kraft. GMÜND. Bürgermeisterin Helga Rosenmayer: „Ausgenommen davon ist natürlich der Ziel- und Quellverkehr der heimischen Betriebe. Wir wollen damit den Transitverkehr aus der Innenstadt verbannen und die Lebensqualität in Gmünd damit wesentlich verbessern. Es freut mich sehr, dass dies nun durch die ausgezeichnete...

  • Gmünd
  • Simone Göls
Freuen sich über die Fertigstellung der Straßenbauarbeiten in der Gmünder Czadekgasse: Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Stadtrat Martin Preis, Stadtbaudirektor Michael Prinz sowie die Mitarbeiter der Firma Leyrer + Graf Franz Maister, Stefan Zottl, Michael Grünsteidl, Enver Özdemir und Mehmet Ygitt.

Gmünd
Die Czadekgasse ist fertig saniert

In den vergangenen Wochen und Monaten wurde die Czadekgasse in Gmünd einer Generalsanierung unterzogen. Im Zuge der Bauarbeiten wurde auch die Kanalisation und das Wasserleitungsnetz in diesem Straßenzug vollständig erneuert. Bürgermeisterin Helga Rosenmayer: „Ich freue mich sehr, dass wir dem Wunsch der dortigen Bewohner folgen konnten und den Straßenzug nun generalsaniert haben. Damit haben wir einen weiteren Straßenzug, der bereits seit vielen Jahren auf eine Sanierung wartete, erneuern...

  • Gmünd
  • Simone Göls
Bürgermeisterin Helga Rosenmayer begutachtet die Weitraer Straße und freut sich, diese wichtige Straße für die Bürgerinnen und Bürger saniert zu haben.

Weitraer Straße als eine von mehreren Straßen in Gmünd saniert

In den vergangenen Wochen wurde die Oberfläche der Weitraer Straße in Gmünd saniert. Bürgermeisterin Helga Rosenmayer: „Ich bin froh, dass wir dadurch eine notwendige Aufwertung dieser wichtigen Straße in unserer Stadt umgesetzt haben. Für die Menschen ist die Sanierung von Straßen ein wichtiges Thema, welches wir seit längerem umsetzen und somit zu einer Steigerung der Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt beitragen.“ GMÜND. Bürgermeisterin Rosenmayer: „In den vergangenen...

  • Gmünd
  • Simone Göls
An der Ortseinfahrt Breitensee soll ein Fahrbahnteiler die aus Richtung Gmünd kommenden Autos entschleunigen.

Stadt Gmünd bremst Temposünder aus

Entschleunigungsmaßnahme und weitere Projekte beschlossen GMÜND. Mit der Schaffung eines neuen Fahrbahnteilers will die Stadtgemeinde Gmünd Temposünder zum Abbremsen zwingen. Denn auf der L62, im Bereich der Ortseinfahrt Breitensee, sind massive Geschwindigkeitsüberschreitungen keine Seltenheit. "Durch die Errichtung des Fahrbahnteilers wird ein Beitrag zur Steigerung der Sicherheit im Straßenverkehr erwartet", führt VP-Infrastruktur-Stadtrat Martin Preis aus. Die Kostenschätzung beläuft sich...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und VP-Stadtrat Alexander Berger.

Erste Gmünder Faschingsrallye führt zu 15 Wirten

Das Programm steht, der Faschingsdienstag in Gmünd kann kommen. GMÜND. "Geplant ist eine Art Beislrallye", hat VP-Stadtrat Alexander Berger den Bezirksblättern bereits vor zwei Wochen verraten. Nun steht das genaue Programm, mit dem die Stadtgemeinde Gmünd und ihre Wirte das Aus der Starparade am Faschingsdienstag abfedern wollen, fest. Insgesamt öffnen 15 Gastronomiebetriebe im Rahmen der ersten "Gmünder Faschingsrallye" ihre Türen und bieten Livemusik, kulinarische Schmankerl und besondere...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Die Flotte von Helmut Schnabl, Patrick Koppensteiner und Hannelore Schnabl-Wabra umfasst 70 Lastkraftwagen.
3

Bezirk Gmünd
Wenn ein „Piep" Leben rettet

Unfallursache Toter Winkel: Ein Rundumblick kann nur durch Abbiege-Assistenten gewährleistet werden. BEZIRK GMÜND. Ein 9-Jähriger ist auf dem Weg zur Schule. Ein Lkw-Fahrer liefert seine Ladung aus. Er biegt in eine Straße ein, die der Bub im selben Moment auf dem Zebrastreifen quert. Doch der Tote Winkel macht ihn für den Lkw-Fahrer unsichtbar. Und kostet ihn sein Leben. Diese Szene hat sich vor Kurzem in Wien abgespielt. Seitdem fordern unter anderem Eltern, Politiker und die...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

ÖVP Schrems setzt 310.000€ an Landesförderungen durch

Die enge und gute Zusammenarbeit zwischen dem Land Niederösterreich und der VP Schrems ist Garant für eine tragfähige Partnerschaft. „Durch diese verlässliche Partnerschaft und den Einsatz der Gemeindemandatare wurden jetzt auch Fördermittel in der Höhe von 310.000 Euro durchgesetzt. Davon profitiert die gesamte Gemeinde“, informiert Stadtrat David Süß (ÖVP). Schrems erhält für den Straßen- und Brückenbau 200.000 Euro, für die Wirtschafts- und Bauhofeinrichtung ebenso 50.000 Euro. Für...

  • Gmünd
  • Simone Göls
Neue Öffnungszeiten im Gmünder Rathaus: Gerold Guttmann, Bettina Gajewski, Stadtamtsdirektor Horst Weilguni, Bürgermeister Andreas Beer, Lia Rossmanith und Personalvertreter Thomas Emetsberger.

Neue Öffnungszeiten im Rathaus Gmünd

Seit Anfang Juli gelten für das Gmünder Rathaus neue Öffnungszeiten. Nach rund 40 Jahren wurden diese den heutigen Bedürfnissen angepasst und abgeändert. So ist das Amt künftig vormittags generell bis 12 Uhr geöffnet, donnerstags sogar durchgehend bis 14 Uhr. Vor allem aber bekommt das Gemeindeamt insgesamt 4,5 Stunden längere Öffnungszeiten, die geänderten Bedürfnissen der Bürger besser entsprechen. Bürgermeister Andreas Beer, MA: „Es ist uns ein großes Anliegen, die Wünsche und Bedürfnisse...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Straßensperren in der Stadtgemeinde Gmünd

GMÜND. Im Zuge des Straßen-, Wasserleitungs- bzw. Kanalbau kommt es in der Weitraer Straße und am Bahnhofsplatz zu Straßensperren. Hier die wichtigsten Informationen. Bauabschnitt Weitraer Straße (Haupttor bis Bleylebenstraße). Totalsperre I: 07.04. - 30.05. Totalsperre II: 30.06. - 01.08. (Bei beiden Sperren kommt es jeweils auch zu dreitägigen Sperren des Haupttores, in denen die Durchfahrt nicht möglich ist) Umleitungen erfolgen über die Emerich-Berger-Straße bzw. die Landesstraße - B 41. In...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
46

Ehrenzeichen an verdiente Persönlichkeiten verliehen

GMÜND (eju). Die vergangene Woche abgehaltene Festsitzung des Gmünder Gemeinderates im festlich dekorierten Palmenhaus diente der Verleihung verschiedener Ehrenzeichen der Stadtgemeinde an verdiente Persönlichkeiten aus Politik & Wirtschaft. Bgm. Otto Opelka informierte launig über die jeweiligen Verdienste der Geehrten und Vizebgm. Gottfried Libowitzky assistierte bei der Überreichung der Ehrenzeichen, Urkunden und Blumen.Mit der silbernen Ehrennadel bedacht wurde GR a.D. Roland Gratzl. Bei...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.