Stadtbücherei Gmunden

Beiträge zum Thema Stadtbücherei Gmunden

Lokales
Die Frankfurter Buchmesse punktet mit spannenden Themen für Groß und Klein. Norwegen ist das Gastland.
2 Bilder

Frankfurter Buchmesse 2019
Spannende Lesetipps aus der Stadtbücherei Gmunden

Heuer punktet die Frankfurter Buchmesse mit dem Gastland Norwegen GMUNDEN. In der Stadtbücherei Gmunden wird der Leser fündig. Der Bestand an norwegischer Literatur reicht von Klassikern wie Henrik Ibsen bis hin zur zeitgenössischen Literatur Karl Ove Knausgard. Besonders beliebt sind die Bücher aus der Krimi- und Thrillerabteilung etwa von Jo Nebst, Anne Holt, Kjell Ola Dahl und viele mehr. Petra Stockhammer, Leiterin der Stadtbücherei Gmunden empfiehlt als Leselektüre für den Herbst Per...

  • 14.10.19
Lokales
Eleonore Schütze, Geschäftsleitung Strandbad, und Petra Stockhammer, Leitung Stadtbücherei,
lassen Bücher baden gehen.
2 Bilder

Bücher gehen baden
Sommerliche Kooperation von Stadtbücherei und Strandbad Gmunden

GMUNDEN. Ein gemütlicher Badetag wird erst mit einem guten Buch zum perfekten Vergnügen! Die Lesestoffversorgung ist im Gmundner Strandbad jetzt auch „Last-Minute“ gesichert. Die Stadtbücherei stellt im Eingangsbereich des Bades aktuelle, unbeschädigte und optimal strandtaugliche Lektüre für alle Badenixen und Wassermänner zur Verfügung. Der Preis von zwei Euro je Buch kann dabei als echte Leseförderung betrachtet werden. Eine Rückgabe ist nicht notwendig, aber auch nicht verboten. Einem...

  • 03.06.19
Freizeit
2 Bilder

Vierter Literaturheuriger in der Stadtbücherei Gmunden

GMUNDEN. Ähnlich dem Prädikat „Auslese“ bei den Weinen wird aus ausgesuchtem Literaturgut ein Spitzenbuch herausgefiltert und von allen Teilnehmern bis zum Termin des Literaturheurigen „ausg’lesen“. Am Heurigenabend wird der „Ausg’lesen is!“-Buschen bei der Stadtbücherei ausg’steckt und die Bücherfreunde treffen sich zu einem geselligen Beisammensein in der Traungasse 4, um die Qualität dieser von allen verkosteten Buchauslese ausgiebig zu diskutieren. An diesem Abend tauschen sich die...

  • 16.02.18
Freizeit
2 Bilder

Stefan Reiser und Johann Kleemayr lesen in der Stadtbücherei

„Ausbrüche. Zwei Annäherungen an ein Lebensgefühl“ GMUNDEN. In Kooperation mit der Grazer Autorinnen Autorenversammlung lädt die Gmundner Stadtbücherei zu einer Autorenlesung ein, mit der der Schriftsteller und Theatermacher Stefan Reiser seinen Arbeitsaufenthalt in der Villa Stonborough-Wittgenstein beschließt. Mit ihm am Podium: der aus Schwanenstadt stammende Autor Johann Kleemayr. Dienstag, 30. 5., 19 Uhr, Arkadenhof der Stadtbücherei Gmunden, Traungasse 4; AK 6 Euro Zum Inhalt Stefan...

  • 18.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.