Stadtbibliothek Ansfelden

Beiträge zum Thema Stadtbibliothek Ansfelden

Gespannt lauschten man den Geschichten, gelesen von Wilhelm Wilfinger.

Ansfelden
"Brücken zu bauen als abzureißen

Verein IBUk lud zur besonderen Lesestunde in die Stadtbibliothek Ansfelden. ANSFELDEN (red). Kinder der Volksschule Ansfelden waren zur Lesestunde in der Stadtbibliothek Ansfelden gekommen. Nach einer Idee des Verein IBUK las Lesementor Stadtamtsdirektor Wilhelm Wilfinger im Rahmen der Integrationswochen die Geschichte "Auf der anderen Seite des Flusses" vor. Gutes Miteinander Nicht nur die Kinder hatten daran ihre Freude, auch Sozialstadträtin Andrea Hettich und Bürgermeister Manfred...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Renate Heitz mit Klaudia Zieger, Autor Daniel Zipfel und Bürgermeister Manfred baumberger.

Spannende Lesung in der Stadtbibliothek Ansfelden

ANSFELDEN (red). Daniel Zipfel las in der Stadtbibliothek Ansfelden aus seinem Debütroman "Eine Handvoll Rosinen". Die interessierten Zuhörer, unter ihnen auch unser Bürgermeister Manfred Baumberger und Vizebürgermeisterin Renate Heitz, hörten die spannende und zugleich auch berührende Geschichte des Fremdenpolizisten Ludwig Blum, die um den Jahreswechsel 2003/2004 in Traiskirchen spielt.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bibliotheksleiterin Klaudia Zieger, Ali Al Hasan und die ehrenamtliche Mitarbeiterin Maria Egger

„Neues Gesicht“ in der Stadtbibliothek Ansfelden

ANSFELDEN (red). Viele Kunden und Besucherkennen das „neues Gesicht“ in der Stadtbibliothek Ansfelden bereits. Ali Al Hasan, ein syrischer Asylwerber aus der Unterkunft in der Traunuferstraße 96 in Ansfelden, ist seit Dezember jeden Donnerstag Nachmittag bei uns in der Bibliothek und hilft tatkräftig, wo er nur kann. Sprachkurse und das Lesen von Büchern ist ausschlaggebend Ali ist 43 Jahre alt und ist geboren in Raqqa in Syrien. In Syrien arbeitete er zuletzt in Damaskus als...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Paradies für Leseratten

ANSFELDEN (red). Die Stadtbibliothek von Ansfelden feiert am 12. Dezember bereits ihren vierten Geburtstag. ANSFELDEN (red). Am 12. Dezember 2011 eröffnete im neuen Stadtzentrum Haid auf 280 m² die neue Stadtbibliothek der Stadtgemeinde Ansfelden. Mit dem attraktiven, neuen Standort in unmittelbarer Nähe des Stadtamts, in einem lichtdurchfluteten Gebäude, stehen den BesucherInnen bis zu 20.000 Bücher und elektronische Medien zur Verfügung. Klassische Buchkultur (Romane, Sachbücher, Hörbücher...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Taferlklassler im Zeichen der Leselust

ANSFELDEN (red). Im Oktober und November 2015 war Bürgermeister Manfred Baumberger auf Einladung unserer drei Volksschulen zu Besuch in den ersten Klassen. Er wünschte den Schulanfängern nicht nur ein schönes neues Schuljahr, er hatte auch eine Überraschung mit dabei. Gemeinsam mit Bibliotheksleiterin Klaudia Zieger verteilte er an die Taferlklassler die Gratis Jahreskarten unserer Stadtbibliothek Ansfelden. Damit können alle Schulanfänger ein Jahr lang gratis Bücher dort entlehnen. Diese...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bibliotheksleiterin Klaudia Zieger (r.) im Beratungsgespräch über die passende Lektüre für den kommenden Urlaub.

"Kopfkino" im Urlaub

ANSFELDEN (nikl). Der Urlaub steht vor der Tür und somit die Qual der Wahl, welches Buch im Koffer landet. Im Sommer und insbesondere im Urlaub muss es schnell gehen. Bei strahlendem Sonnenschein auf der Hollywoodschaukel, oder noch besser am Strand – die Mehrheit möchte sich einfach nur entspannen, ganz viel lachen und glücklich sein. "Auch Männer greifen immer häufiger zu humorvollen Romanen wie zum Beispiel 'Da muss mach durch' von Hans Rath oder 'Dicke Freunde' von Stephan Bartels. Darüber...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Eltern-Kind-Zentrum Sabberlot: Treff der Bücherwürmer

ANSFELDEN (red). Die lebendige Erfahrung ermöglicht Kindern und Eltern, ihre Umwelt wieder intensiver wahr zu nehmen. Gemeinsam werden wir viel erforschen und un- vergessliche Abenteuer in unserem Umfeld erleben. Achtung diese Angebote finden NICHT in unseren Räumlichkeiten statt. Gemeinsam werden wir viel erforschen und un- vergessliche Abenteuer in unserem Umfeld erleben. Achtung diese Angebote finden nicht in unseren Räumlichkeiten statt. Zeit: Donnerstag, 19.03.2015, 16:30 - 17:30 Uhr...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Teilnehmer der letzten Schreibnacht in der Stadtbibliothek Ansfelden.

Gemeinsames Stifteschwingen – Schreibnächte in der Stadtbibliothek Ansfelden

ANSFELDEN (red). Seit Jänner 2014 kommen ca. alle sechs Wochen passionierte Schreiber/innen in der Stadtbibliothek zusammen, um gemeinsam Texte zu produzieren und sich darüber auszutauschen. Seit Jänner 2014 kommen ca. alle sechs Wochen passionierte Schreiber/innen in der Stadtbibliothek zusammen, um gemeinsam Texte zu produzieren und sich darüber auszutauschen. Schreibtrainerin Andrea Heitz stellt dafür kreative Übungen zur Verfügung und moderiert die Feedback-Runden. Das Vorlesen der frisch...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
v.r. Kulturstadträtin Renate Heitz und Bibliotheksleiterin Klaudia Zieger freuten sich, Vanessa Newton in Haid begrüßen zu dürfen.

Vanessa Newton zu Gast in Ansfelden

ANSFELDEN (red). Die Stadtbibliothek Ansfelden veranstaltete vor kurzem eine ganz besondere Lesung: Die wohl bekannteste Domina Österreichs Vanessa Newton war im Zuge ihrer „Schlimmer geht’s Immer“ Tour zu Gast im Stadtsaal im Stadtzentrum Neu. Die Autorin las aus ihrem autobiographischen Manuskript erotisch prickelnde und lustige Stories und erzählte auch von Sklavenbewerbungen. Mit ihren pikanten Ausführungen entführte die Wienerin das Publikum in die aufregende Welt erotischer...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
Gudrun Durstberger beim Schmökern in der Stadtbibliothek.

Barrierefrei in die Stadtbibliothek Ansfelden

ANSFELDEN (red). Die neue Stadtbibliothek im neuen Stadzentrum Haid erstrahlt seit nunmehr über einem Jahr in völlig neuem Glanz und ist seither Anziehungspunkt und Kultur- und Bildungsstätte für Groß und Klein. Viele tausende Kinder- und Jugendbücher, Dichtungen und Belletristik, Sachbücher, Zeitschriften und audiovisuellen Medien stehen den BesucherInnen und BenützerInnen zu attraktiven Öffnungszeiten zur Verfügung. Die neue Stadtbibliothek ist an ihrem neuen Standort nunmehr problemlos...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
v.l. Rainer Bauer und Waltraud Sulzbacher (Ansfeldner Tanzlmusi), Elfriede Eisenbeiss, StR.in Renate Heitz, Bgm. Manfred Baumberger, Maria Weiss, GRE Ewald Forstner und Bibliotheksleiterin Klaudia Zieger

„Vom Barackenlager zum modernen Stadtteil der Brucknerstadt Ansfelden“

ANSFELDEN (red). Das Team der Stadtbibliothek Ansfelden organisierte am 28. November 2012 im neuen Stadtsaal im Stadtzentrum Haid eine spannende Lesung mit Maria Weiss und Elfriede Eisenbeiss, der ehemaligen Direktorin der Volksschule Haid. Die beiden öffneten ein Fenster in die Vergangenheit der 50-er und 60-er Jahre und machten einen Streifzug durch das ehemalige Barackenlager Haid. Die rund 80 interessierten Besucher/-innen schwelgten nicht nur in eigenen Kindheitserinne-rungen, sie...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.