Stadtgemeinde Wolfsberg

Beiträge zum Thema Stadtgemeinde Wolfsberg

Spatenstich am Sommerauberg: NR Johann Weber, Johannes Steinkellner (Obmann Agrarausschuss), Wegobmann Josef Bojer, LR Martin Gruber, Bürgermeister Manfred Führer und Bauleiter Werner Hofmeister (von links)
  3

Lavanttal
Investitionen in das ländliche Wegenetz

Vergangene Woche erfolgte der Spatenstich in Reichenfels und die Wiedereröffnung eines Güterweges ging über die Bühne. BEZIRK WOLFSBERG.  In der nördlichsten Gemeinde steht heuer das größte Wegprojekt des ganzen Bezirks bevor: Die Sommeraubergstraße wird saniert. Außerdem konnte nach drei Jahren das Wegprojekt "Schilling-Bäuerle" abgeschlossen werden, die Wegeröffnung fand kürzlich statt. Zusätzlich erfolgte noch die Neugestaltung der sogenannten Johanneswiese in der Ortschaft...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Wolfsberger Pfarrprovisor Christof Kranicki vor der Markusglocke in der Glockenstube der Wolfsberger Kirche
  3

Wolfsberg
Ein neues Lager für die Glocken

Kürzlich erfolgte die Erneuerung von der Aufhängungen zweier Glocken in der Markuskirche. WOLFSBERG (tef). Knapp zwei Tonnen wiegt die größte Glocke in der Glockenstube der Wolfsberger Markuskirche. Gegossen wurde die Markusglocke Anfang des vorigen Jahrhunderts. Obwohl sie nur bei besonderen kirchlichen Ereignissen zum Klingen gebracht wird, wurde das Glockenlager in diesen Tagen – nach ziemlich genau hundert Jahren – generalsaniert. Frage der Sicherheit"Schon um die Sicherheit weiter...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die beiden Gemeinderäte der Grünen sehen in dem Ausbau des Radwegenetzes auch eine Stärkung der Innenstadt.
 1  1   2

Forderung der Grünen
Radweg-Lücke in Wolfsberg schließen

Susanne Dohr und Reinhard Stückler setzen sich für einen Radweg, der durch die Bezirkshauptstadt führt, ein. WOLFSBERG. Bei der Gemeinderatssitzung am 2. Juli 2020 brachte Susanne Dohr gemeinsam mit ihrem Grünen Gemeinderatskollegen Reinhard Stückler einen Antrag für die Errichtung eines Radweges durch die Stadt Wolfsberg ein. Die Bezirkshauptstadt solle bei dem ansonsten durchgehenden Radweg keine Lücke bilden. Über die Finanzierung hat sich die Gemeinderätin bereits Gedanken...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (rechts) mit dem neuen Spitzenkandidaten der SPÖ, Vizebürgermeister Hannes Primus
  2

Wolfsberg
Bürgermeister wird sich aus Politik zurückziehen

Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) zählt bei der nächsten Gemeinderatswahl nicht mehr zu den Spitzenkandidaten. WOLFSBERG. Im kommenden Jahr stehen wieder Gemeinderatswahlen bevor, aber diesmal ohne den Wolfsberger Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz: Nach neun Jahren in diesem Amt kandidiert er am 28. Februar 2021 nicht mehr. Außerdem plant er seinen vorzeitigen Rücktritt, wodurch ab diesem Zeitpunkt Vizebürgermeister Hannes Primus als amtsführender Bürgermeister gilt. Rückzug aus Politik"Ich...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Vizebürgermeister Hannes Primus, Albert Jelen, Ingrid Jelen und Andreas Jelen-Höberl (von links) bei der Übergabe.

Betriebsübergabe
Maklerbüro Jelen in neuen Händen

Albert Jelen übergab das Versicherungsmaklerbüro in Wolfsberg an seinen Schwiegersohn. WOLFSBERG. Unter dem Namen "codex e. U. Versicherungsmanagement" betreibt Andreas Jelen-Höberl seit 1. Juli 2020 das ehemalige Versicherungsmaklerbüro seines Schwiegervaters. Das Beratungsmanagement sowie ein Digital-Service mit eigener Versicherungs-App kommen als neue Schwerpunkte hinzu. Vizebürgermeister Hannes Primus überbrachte die Glückwünsche seitens der Stadtgemeinde...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Abriss der alten "Scheiber Villa" und Asphaltierungsarbeiten konnten doch noch vor der offiziellen Eröffnung passieren.
  4

Wolfsberg
Vierbeiner freuen sich über neues Heim

Vor einiger Zeit nahm der Betrieb in dem neu errichteten Tierheim in Wolfsberg Fahrt auf. WOLFSBERG. Nach dem Spatenstich im April 2019 sind die Arbeiten am Neubau des Tierheims nun abgeschlossen: Zahlreiche Vierbeiner zogen bereits in das neue Gebäude um und können sich auf den 800 Quadratmetern Nutzfläche ordentlich austoben. Neues GebäudeDer Bau des neuen Tierheims wurde vom Land und allen Gemeinden des Bezirks Wolfsberg unterstützt. "An dem interkommunalen Projekt beteiligten sich...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Da die Kunstwerke sehr unterschiedlich sind, entschied das Los über die Gewinner: Dieses Bild schaffte es auf Platz eins.
 2   10

AspHALT Wolfsberg
Kreativ-Projekt war voller Erfolg

Bis Ende Mai gestalteten Jugendliche zahlreiche Kunstwerke für das Kreativ-Projekt der Mobilen Jugendarbeit Wolfsberg.  WOLFSBERG. Im Rahmen des Projekts "Veränderte Lebenswelten" konnten Jugendliche und junge Erwachsene ihrer Kreativität freien Lauf lassen: Von 24. April bis 31. Mai 2020 erhielten die Mitarbeiter von "Asphalt", der Einrichtung für Mobile Jugendarbeit in Wolfsberg, die verschiedensten Kunstwerke zum Thema Corona. Jugend in der Corona-Krise Der Lockdown aufgrund der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Stadtwerke-Chef Christian Schimik (links) mit Gesundheits-Stadtrat Alexander Radl vor dem neuen Trinkbrunnen an der Rückseite der Stadion-Osttribüne, nahe der Landefläche für Paragleiter.

Wolfsberg
Neue Trinkwasser-Brunnen

In den letzten Monaten konnte das Netz der öffentlichen Trinkwasser-Entnahmestellen erweitert werden.  WOLFSBERG. Mit der Errichtung von zwei Trinkbrunnen stehen in Wolfsberg nun insgesamt acht Anlagen zur Verfügung. Außerdem werden derzeit weitere Standorte für Entnahmestellen geprüft, wobei beispielsweise der Getreidemarkt oder der Weiherplatz in Frage kommen.  Zwei neue BrunnenSeitens der Stadtgemeinde Wolfsberg und den Stadtwerken kam es zur Erweiterung des Netzes der öffentlichen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Heuer können 26 Jugendliche ein Ferialpraktikum bei der Stadtgemeinde Wolfsberg absolvieren.

Wolfsberg
Stadtgemeinde beschäftigt 26 Ferialpraktikanten

Trotz der finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise bekommen Jugendliche die Chance auf eine Ferialpraxis. WOLFSBERG. Die Stadtgemeinde Wolfsberg wird auch heuer wieder zahlreichen Jugendlichen die Gelegenheit für ein Praktikum während den Sommerferien bieten. Aufgrund der Corona-Krise musste die Anzahl der Plätze gegenüber dem Vorjahr eingeschränkt werden. Plätze bereits verlost Im Sommer werden insgesamt 26 Jugendliche ihren Dienst bei der Stadtgemeinde Wolfsberg antreten. Im...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Vizebürgermeister Hannes Primus, Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Max Koschu und Valentin Leitner vor dem Vereinshaus in St. Michael
  3

St. Michael
Neues Kunstwerk schmückt das Vereinshaus

Seit Mittwoch ziert eine Keramikscheibe aus der Werkstatt von Hubert Hochleitner das Vereinshaus der Pensionisten in St. Michael. WOLFSBERG. Der Künstler Hubert Hochleitner fertigte eine Keramikscheibe für das Pensionisten-Vereinshaus in St. Michael, wodurch nun ein Stück Saualpe auf der Westfassade zu finden ist. Das Kunstwerk wurde auf Initiative des Obmannes der PVÖ-Ortsgruppe Max Koschu übergeben und im Beisein von Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Vizebürgermeister Hannes Primus und...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Betrieb in kulturellen Einrichtungen in Wolfsberg nimmt wieder Fahrt auf: Vizebürgermeisterin Manuela Karner mit Museumsleiter Daniel Strassnig

Wolfsberg
Die Kultur lebt wieder auf

Trotz der Corona-Krise hat der Sommer in Wolfsberg kulturell einiges zu bieten.  WOLFSBERG. Vor Kurzem gab Vizebürgermeisterin und Kulturreferentin Manuela Karner einen Ausblick auf den bevorstehenden Wolfsberger Kultursommer. Das Museum im Lavanthaus, die Sommerausstellung im Schloss Wolfsberg und die Dreifaltigkeitskirche sind unter anderem für Besucher zugänglich.  Museum im Lavanthaus Seit Freitag, den 29. Mai 2020, stehen die Türen des Museums im Lavanthaus wieder offen, wobei...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Neuer Stadtparteivorsitzender Hannes Primus (links) und Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz

SPÖ Wolfsberg
Hannes Primus ist neuer Parteichef

Gemeinderat und SPÖ-Fraktionssprecher Hannes Primus tritt in die Fußstapfen von Hans-Peter Schlagholz.  WOLFSBERG. Am Dienstag, den 19. Mai 2020, stand eine Sitzung des SPÖ-Stadtparteiausschusses am Programm. Dabei wurde Hannes Primus (43) zum neuen geschäftsführenden Parteivorsitzenden gewählt. 29 von insgesamt 33 wahlberechtigten Mitgliedern waren anwesend und Primus konnte mit 28 von 29 abgegebenen Stimmen die Wahl für sich entscheiden. Er ist der Nachfolger von dem langjährigen Obmann...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Das im März 1991 erstmals zugelassene Feuerwehrfahrzeug  befindet sich in einem guten Allgemeinzustand.
  2

Stadtgemeinde Wolfsberg
Feuerwehrfahrzeug steht zum Verkauf

Seitens der Stadtgemeinde wurde der Verkauf eines Altfahrzeuges sowie eines Anhängers veröffentlicht. WOLFSBERG. Ein altes Feuerwehrfahrzeug und ein Einachsanhänger stehen im Bauhof Wolfsberg zum Verkauf bereit. Interessenten werden gebeten, ihr Angebot bis Donnerstag, den 4. Juni 2020, um 10 Uhr in einem verschlossenen Briefumschlag im städtischen Wirtschaftshof abzugeben (Lagerstraße 5). Für nähere Auskünfte und Besichtigungen steht Thomas Schober 04352/537 364 zur...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die ehrlichen Finder Franz Steinbauer (links) und Marcel Grilz (rechts) mit Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz
 1  1

Stadtgemeinde Wolfsberg
Schöne Geste von Mitarbeitern

Vor Kurzem fand eine verlorene Tasche mit wertvollem Inhalt den Weg zu ihrem Besitzer zurück. WOLFSBERG. Vor einigen Tagen waren die beiden Mitarbeiter der Stadtgemeinde Wolfsberg Franz Steinbauer und Marcel Grilz im Streckendienst auf der Straße im Raum St. Michael/Pollheim im Einsatz. Dabei stach ihnen eine offensichtlich verloren gegangene Tasche ins Auge. Sie konnten den Besitzer aufgrund des wertvollen Inhalts schnell ausfindig machen. Wertvolles FundstückEin Mann aus Wolfsberg legte...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Ab Montag treten am Recyclinghof neue Vorgaben bezüglich den Öffnungszeiten und der Blockabfertigung in Kraft.

Wolfsberg
Neue Regelungen am Recyclinghof

Ab Montag gelten auf Wunsch der Bevölkerung längere Öffnungszeiten des Recyclinghofs Wolfsberg.  WOLFSBERG. Ab 18. Mai 2020 herrschen am Wolfsberger Recyclinghof wieder die gewohnten Öffnungszeiten. Die Schutzmaßnahmen müssen weiterhin eingehalten werden und es besteht keine Hilfe beim Abladen. Jedoch dürfen sich nun mehr Fahrzeuge gleichzeitig am Gelände befinden.  ÖffnungszeitenAufgrund des großen Wunsches der Bevölkerung treten ab kommenden Montag, den 18. Mai 2020, verlängerte...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Ab nächster Woche nimmt die Stadtbücherei am Minoritenplatz in Wolfsberg wieder Betrieb auf.

Wolfsberg
Stadtbücherei öffnet ihre Pforten

Rückkehr zur Normalität: Ab Montag stehen die Türen der Stadtbücherei Wolfsberg wieder offen.  WOLFSBERG. In der Wolfsberger Stadtbücherei herrscht ab Montag, den 18. Mai 2020, wieder Betrieb. Vorerst ist jedoch nur die Ausleihe und Rückgabe von Büchern möglich, das Verweilen beziehungsweise der längere Aufenthalt in den Lese-Ecken ist nicht gestattet. Es muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden und der Sicherheitsabstand ist einzuhalten.  Rückgabefrist verlängertDie Rückgabefrist für...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Übergabe: Michael Waldher, Nicole Maierhofer und Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz
  2

Wolfsberg
Unternehmen spendete 15.000 Schutzmasken

Im Rahmen einer Spendenaktion der Firma Maierhofer wurden zahlreiche Schutzmasken an den Wolfsberger Bürgermeister übergeben. WOLFSBERG. Vergangenen Mittwoch erfolgte im Rathaus Wolfsberg die Übergabe von insgesamt 15.000 Schutzmasken an Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz. Die großflächige Spendenaktion des Gesundheitsunternehmens umfasst vier Kärntner Bezirkshauptstädte, wo 100.000 Stück nach Bevölkerungszahlen verteilt wurden. Spendenaktion Firmenchefin Nicole Maierhofer und Michael...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Ab Montag herrschen in der Stadtgemeinde erweiterte Zeiten für Parteienverkehr und Amtsstunden.

Stadtgemeinde Wolfsberg
Erweiterter Parteienverkehr ab Montag

Nächste Woche treten erweiterte Zeiten für Parteienverkehr in Kraft. WOLFSBERG. Ab Montag, den 18. Mai 2020, gelten in der Stadtgemeinde Wolfsberg neue Zeiten für Amtsstunden und Parteienverkehr. Sicherheitsbestimmungen sind unbedingt einzuhalten.  Erweiterte Zeiten Von Montag bis Freitag stehen die Türen der Gemeinde täglich von 8 bis 12 Uhr offen. Nach telefonischer oder schriftlicher (E-Mail) Vereinbarung werden Termine von Montag bis Donnerstag ab 12 Uhr wahrgenommen.  Dabei müssen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Auf den Herdplatten befanden sich Materialien wie Karton, Papier und Holz, welche sich in Brand gesetzt haben dürften.

Wolfsberg
E-Herd verursachte Kellerbrand

Gestern am Vormittag verursachten mehrere eingeschaltete Herdplatten einen Kellerbrand. WOLFSBERG. Aufgrund des Brandereignisses wurden der gesamte Keller sowie die Außenfassade des Gebäudes stark verraucht und Mobiliar bestehend aus gelagerten Altwaren verbrannte zum Teil. Es kann dabei nicht ausgeschlossen werden, dass eines der Kinder in einem unbeobachteten Moment die Schalter des E-Herds betätigte. Eingeschaltete HerdplatteAm Freitag, den 17. April, erstatte die LAWZ Anzeige bei der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Gerhard Waschier, Obmann der Werbegemeinschaft Wolfsberg, setzt in seinem Job tagtäglich Online-Shop-Systeme auf.

Lavanttal
Marktplatz für alle Händler

Über die Plattform können jegliche Händler aus dem Bezirk ihre Produkte online vermarkten. BEZIRK WOLFSBERG. Von Reichenfels bis nach Lavamünd: Zahlreiche Händler können nun über den Online-Marktplatz der Werbegemeinschaft Wolfsberg ihre Produkte zum Verkauf anbieten. Durch Obmann Gerhard Waschier, der als E-Commerce-Profi tätig ist, wurde der "Regionale Marktplatz" realisiert. Händler unterstützenDie Werbegemeinschaft Wolfsberg unterstützt ab sofort alle Händler aus dem Lavanttal, die...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Aufgrund des Bruchs einer Achse kippte das Güllefass um.

Wolfsberg
Güllefass auf Straße umgekippt

Heute kippte auf einer Gemeindestraße das Fass um, wodurch rund 3 Kubikmeter Gülle ausliefen.  WOLFSBERG. Am Ostermontag, den 13. April 2020, war ein 32-jähriger Mann mit einer Zugmaschine und einem angehängten Güllefass auf einer Gemeindestraße der Stadtgemeinde Wolfsberg unterwegs. Als er zu Mittag das Fahrzeug talwärts lenkte, kam es zum Bruch einer Achse: Daraufhin kippte das Güllefass um. In diesem Bereich liefen rund 3 Kubikmeter Gülle auf der Fahrbahn aus.  Die Einsatzkräfte der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Am Dienstag startet die schrittweise Eröffnung des Recyclinghofs Wolfsberg.

Wolfsberg
Recyclinghof öffnet am Dienstag

Seit beinahe einem Monat ist der Recyclinghof in Wolfsberg geschlossen: Die schrittweise Wiedereröffnung erfolgt ab Dienstag. WOLFSBERG. Ab Dienstag, den 14. April 2020, stehen die Türen des Wolfsberger Recyclinghofs unter Sicherheitsvorkehrungen wieder für die Bevölkerung offen. Um Kunden und Mitarbeitern den größtmöglichen Schutz zu bieten, sind einige Vorgaben zu befolgen.  Schrittweise EröffnungDie Schutzmaßnahmen rund um den Corona-Virus erforderten Mitte März die Schließung des...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Am Rathaus, der Alten Post sowie dem Wirtschaftshof stehen nun spezielle Briefkästen zur Verfügung.

Corona-Virus Lavanttal
Gemeinde-Briefkästen in Wolfsberg

An Wolfsberger Amtsgebäuden wurden eigene Briefkästen zur Dokumentenübermittlung angebracht. WOLFSBERG. Um persönliche Kontakte weiterhin zu verringern sind am Rathaus, der Alten Post sowie am Wirtschaftshof spezielle Briefkästen angebracht worden. Trotz der kontaktlosen Übergabe von Dokumenten müssen Unterlagen, die einem gesetzlichen Fristenlauf unterliegen, weiterhin eingebracht werden. Die "Gemeinde-Briefkästen"An den drei Amtsgebäuden Rathaus, Alte Post und Wirtschaftshof stehen ab...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die Wolfsberger Stadtwerke appellieren an die Bevölkerung, den Wasserverbrauch aufgrund der hohen und weiter steigenden Entnahme einzuschränken.
 1

Wolfsberg
Trinkwasserversorgung gefährdet

Extreme Wasserentnahmen stellen Gefahr für die Trinkwasserversorgung der Stadtgemeinde Wolfsberg dar. WOLFSBERG. Die Stadtwerke appellieren: "Wasserverbrauch einschränken!" Zur Sicherung der Trinkwasserversorgung sowie der Bereitstellung von Löschwasser müssen die Wolfsberger Stadtwerke die Wasserabgabe weiter einschränken. Wasserentnahme extrem gestiegenAufgrund der herrschenden Trockenheit und des extremen Anstiegs an Wasserverbrauch wird die Bevölkerung ersucht, die neuen Maßnahmen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.